Mühle-Glashütte 29er Big

Diskutiere Mühle-Glashütte 29er Big im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi Leute, hat jemand evtl. Erfahrung mit der 29er Big aus der City-Linie von Mühle-Glashütte? Ich persönlich finde diese Automatik-Uhr sowohl...
S

snk-100

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2010
Beiträge
1
Hi Leute,

hat jemand evtl. Erfahrung mit der 29er Big aus der City-Linie von Mühle-Glashütte?
Ich persönlich finde diese Automatik-Uhr sowohl mit weißem als auch mit dem schwarzen Zifferblatt einfach nur schön. Das schnörkellose Design hat es mir besonders angetan.
Nun habe ich jedoch - ich glaube sogar hier irgendwo im Forum - gelesen, dass Mühle-Glashütte nicht unbedingt die dem Preis angemessene Verarbeitungsqualität liefert (z.B. abfallende Zeiger). Trifft das zu, oder ist das einach nur üble Nachrede?
Wenn Ihr euch hier ein wenig auslassen würdet....

Gruß aus OWL
snk-100
 
Trilastic

Trilastic

Dabei seit
30.04.2009
Beiträge
121
Ort
Rheinhessen
Hi snk,
zur Cityline kann ich leider nichts sagen, da Du aber wegen der Qualität der Uhren allgemein gefragt hattest kann ich folgendes aus meiner Erfahrung mit dieser Uhr hier sagen:


Ist eine Sports Big M12 . Mühle / Nautische Instr.

Diese Uhr ist für ihren Preis ausgezeichnet verarbeitet. Sie hat das beste Leuchtmittel aller meiner Uhren, echt gut. Das Gehäuse, leicht gewölbtes Saphirglas und Armband sind top und das Werk läuft ca. 5 sec. vor in 24h.
Die Uhr ist einmal aus 1,5 m Höhe auf den Fliesenboden gefallen, genau aufs Glas, daß dann Saphirglas-typisch direkt in tausend Teile zerplatzt ist. Sie lief noch. Die Uhr wurde eingeschickt und sehr penibel instandgesetzt. Service war also auch gut.

Ich bin mit dieser Uhr sehr zufrieden, abgesehen davon, daß sie mir einen Ticken zu groß ist.
Nur meine pers. Erfahrung mit einer Uhr dieses Herstellers.
Grüße Ralf
 
Funbiker

Funbiker

Dabei seit
19.09.2008
Beiträge
1.804
Ort
LC100
Ich hatte drei (jetzt noch 2) Mühle Uhren und bin mit der Verarbeitung
und dem Preis-Leistungsverhältnis sehr zufrieden.
Das mit einer Uhr (egal welche Marke und Hersteller) immer mal was
nicht in Ordnung sein kann, ist wohl möglich,
aber zum Glück nicht die Regel.

Siehe unzählige Themen hier im Forum.

Mein persönlicher Eindruck und Meinung.
 
Ulrich1912

Ulrich1912

Dabei seit
26.06.2008
Beiträge
1.251
Ort
Rheinland
Nun habe ich jedoch - ich glaube sogar hier irgendwo im Forum - gelesen, dass Mühle-Glashütte nicht unbedingt die dem Preis angemessene Verarbeitungsqualität liefert
Das habe ich noch nie gehört/gelesen...ich kenne nur positive Berichte (vor allem über die Verarbeitung und Regulierung)...:confused:

Wenn Sie Dir gefällt, ist eine Mühle meiner Meinung nach ihr Geld wert - ich habe auch eine auf meiner Wunschliste (die "kleine" M12)!

Gruß

Ulrich
 
Zuletzt bearbeitet:
FlyingWaldi

FlyingWaldi

Dabei seit
11.09.2008
Beiträge
90
Hallo,

ich kann dir auch NUR Positives erzählen.
Ich habe meine jetzt ca. 1monat ist noch recht kurz
was zu sagen, aber Verarbeitung und aussehen ist
Edel aber Trotzdem Stabil und Robust gehalten. Meine hat das gleiche Werk
Eta 2824-2(Version Mühle). Über die genauigkeit brauch man sich keine
sorgen machen. Meine Läuft zwischen 2-3Sekunden auf
24Stunden genau. Ich bin übrigens nicht nur wegen
der guten Uhr zu Mühle, sondern auch wie oben beschrieben wegen
des guten Service. Achja du sagtest zeiger abfallen und sowas, das hängt natürlich davon ab wie man mit der Uhr umgeht;-) Ansonsten bin ich mehr als zufrieden
mit der Uhr, einen Gewissen wertbestand hat sie ja auch.:super:
Eine Top Uhr in den "Einstieg" der Nobel oder Luxusuhren.:klatsch:
Lieber Paar euros mehr, aber eine Gescheite Uhr...

Gruß...
 

Anhänge

G

Gleis3eck

Gast
Hallo,
meine Frau und ich haben eine Mühle seit 6 Jahren. Die meiner Frau (M99) wird fast täglich getragen. Meine aufgrund der Farbe nur zum passenden Outfit. Ich habe auch Rolex, Omega und Fortis in meinem Nutzungsbestand. Im täglichen Tragekomfort steht die Mühle in nichts nach. Zuverlässigkeit, Verarbeitung und die nicht alltägliche Bekanntheit lassen auch diese Uhr zu etwas Besonderem avancieren (s. Bild).
Gruss
Jamie
 

Anhänge

Bogle

Bogle

Dabei seit
23.06.2010
Beiträge
4
Ort
München
Hallo,

ich habe die 29er Big mit schwazem ZB seit nunmehr knapp vier Monaten und trage sie fast täglich. Wie snk-100 bin ich der Meinung, dass die Uhr wegen Ihrer Schlichtheit begeistert. Habe ihr noch anstatt des "serienmäßigen" LB das schwarze Mühle-Krokoband von der Germanika III gegönnt und muss sagen, es steht ihr ausgezeichnet :-)
Bis jetzt kann ich wirklich nur Gutes über die Uhr sagen: Verarbeitung ist top, Gangwerte: max. +3 Sek./Tag, sehr sauber gearbeitetes Kronengewinde. Ich habe in meiner noch ein Eta 2824-2 Werk drin (mittlerweile verarbeitet Mühle ja nur noch Selitta-Werke in der 29er Big). Hierzu hatte ich übrigens mal einen sehr netten Mail-Kontakt mit dem Leiter Produktion Herrn Hamisch, der mir sehr schnell, freundlich und geduldig meine Fragen beantwortet hat.

Ich denke also, Du machst nichts falsch, wenn Du Dir eine 29er Big an den Arm holst - im Gegenteil! ;-)

Viele Grüße
Bogle
 
P

powi

Dabei seit
08.03.2011
Beiträge
8
Ort
Kanton Zürich
Ich habe eine 29er Big mit schwarzem Zifferblatt.
Eine wunderschöne Uhr mit der Nr. 0424 / Ref. M1-25-30 ich denke es ist ein Eta 2824-2 Werk eingebaut.
Die Gangreserve ist nicht so zeitlich lang wie die meiner Tutima Grand Classic Havanna mit dem Kal. Valjoux 7754 oder meiner Marcello C. Tridente Chronograph mit dem Kal. Valjoux 7750. Ich habe 800 bei meinem Uhrenhändler und Uhrmacher bezahlt. Der muss ja auch leben und seine Angestellten bezahlen. So ist das Geld gut angelegt. Wert ist es mir diese Uhr allmal.
Grüsse powi
 
Uhropath

Uhropath

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
4.008
Ort
Köln
Hallo powi,

die neueren Modelle haben ein Sellita SW200-Automatikwerk. Macht aber keinen Unterschied aus. Der Preis, den du gezahlt hast, ist absolut in Ordnung! Schöne Uhr, die ich selbst kurz mein eigen nannte. Habe sie leider nur zu selten getragen.

Viel Spa8 damit.
 
Thema:

Mühle-Glashütte 29er Big

Mühle-Glashütte 29er Big - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Mühle Glashütte Stahlband für 29er Serie

    [Erledigt] Mühle Glashütte Stahlband für 29er Serie: Hallo Zusammen, da meine Mühle 29er Zeigerdatum ein neues Zuhause hat, benötige ich das Stahlband nicht mehr. Es ist getragen, hat...
  • [Erledigt] Mühle Glashütte 29er Day/Date grau M1-25-34-NB aus 10/2018 Full-Set

    [Erledigt] Mühle Glashütte 29er Day/Date grau M1-25-34-NB aus 10/2018 Full-Set: Ein wunderschönes Stück, doch trage ich immer nur Diver. Also soll sie wieder ziehen… Mühle Glashütte 29er Day/Date Modell: M1-25-34-NB Ich...
  • [Erledigt] Mühle Glashütte 29er Zeigerdatum, Ref. M1-25-32-MB bzw. M1-25-32-NB

    [Erledigt] Mühle Glashütte 29er Zeigerdatum, Ref. M1-25-32-MB bzw. M1-25-32-NB: Hallo Zusammen, ich verkaufe mal wieder eine Uhr aus meiner Sammlung weil sie mittlerweile einfach zu wenig ans Handgelenk kommt. Ich bin ein...
  • [Erledigt] Nautische Instrumente Mühle Glashütte 29er Zeigerdatum

    [Erledigt] Nautische Instrumente Mühle Glashütte 29er Zeigerdatum: Hallo zusammen, auch diese Uhr soll ein Opfer der Ausdünnung meiner Sammlung werden. Die Mühle war eine Weile mein täglicher Begleiter, wurde...
  • [Erledigt] Mühle Glashütte 29er Big schwarz, Stahl, Kautschuk & Lederband

    [Erledigt] Mühle Glashütte 29er Big schwarz, Stahl, Kautschuk & Lederband: Hallo Uhrenfreunde, ich biete euch hier eine Mühle Glashütte 29er Big in schwarz zum Verkauf an. Die Uhr wurde am 02.12.2017 bei einem deutschen...
  • Ähnliche Themen

    Oben