Mont Blanc

Diskutiere Mont Blanc im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Kennt einer von euch die Uhren von Mont Blanc genauer ? Die machen ja nicht nur Füller sondern anscheinend seit einiger Zeit auch Uhren und mich...
L

Losange of Time

Gast
Kennt einer von euch die Uhren von Mont Blanc genauer ?
Die machen ja nicht nur Füller sondern anscheinend seit einiger Zeit auch Uhren und mich würde interessieren ob das nun reine "Schmuckteile" sind oder ob da auch Qualität dahinter steckt.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
11.546
Da steckt Qualität dahinter. MontBlanc verkauft hochwertige ETA-Uhrwerke, zumindest in den mechanischen Uhren (ich weiss gar nicht, ob es auch Quartz gibt).

Allerdings sind die Preise auch dementsprechend. Beim Kauf einer MontBlanc muss man sich entscheiden, ob es auch eine für Uhren bekannte Marke sein kann, denn die sind bei den Preisen absolut drin.

Letzten Endes entscheidet wie immer Geschmack und Geldbörse.
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Hallo,

auch die Quarz-Uhren haben ETA-Quarzwerke.

Viele Grüße
 
L

Losange of Time

Gast
Danke, jetzt bin ich wieder mal klüger geworden.
Manche der Montblancs sehen nämlich ziemlich gut aus.
Grüße, LoT
 
G

Gerret

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
113
Ort
Ruhrgebiet
Ich finde es nur etwas komisch, wenn ich mir eine Uhr von einem (zugegeben recht luxuriösen) Füllerhersteller ans Handgelenk schnalle. Hochwertige Etas hin oder her. Das wäre in etwa so, als wenn ich einen teuren Plasma Fernseher von Miele kaufen könnte oder ein neues Handy von Adidas.

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, aber hier sehe ich irgendwie ein Image-Problem.
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Montblanc gehört zur Richemont-Gruppe - was will man von einem Mischkonzern schon erwarten als dass sie alles vermischen :lol2:

Im Ernst ... haben ein paar nette Designs, warum keine kaufen wenn die Uhr gefällt?

Cartier (gehört auch zur Gruppe) machts ja auch recht erfolgreich - Piaget (dito - gehört auch Richemont), Van Cleef & Arpels (dito) machens genauso.
 
L

Losange of Time

Gast
Also Handys von Bekleidungsfirmen gibt es ja zur genüge --> Gucci, Prada, D&G...
Und wenn solche Marken Uhren produzieren, dann darf man sich bei Mont Blanc ja eigentlich überhaupt nicht wundern, da die Marke ja für Tradition, Eleganz und Perfektion steht. Außerdem sind Füller genau so Schmuck/Gebrauchsgegenstände wie Uhren.
Aber Ende kommts aber sowieso aufs Design an, denn keiner würde wohl eine Uhr kaufen die er absolut nicht schön findet nur Aufgrund irgendwelcher Marken.
 
G

Gerret

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
113
Ort
Ruhrgebiet
Losange of Time schrieb:
Also Handys von Bekleidungsfirmen gibt es ja zur genüge --> Gucci, Prada, D&G...
Und wenn solche Marken Uhren produzieren, dann darf man sich bei Mont Blanc ja eigentlich überhaupt nicht wundern, da die Marke ja für Tradition, Eleganz und Perfektion steht. Außerdem sind Füller genau so Schmuck/Gebrauchsgegenstände wie Uhren.
Aber Ende kommts aber sowieso aufs Design an, denn keiner würde wohl eine Uhr kaufen die er absolut nicht schön findet nur Aufgrund irgendwelcher Marken.

Also: Solche Handys von D&G mag es ja geben, aber die sprechen dann eine Käuferschicht an, die auf Unmengen von Gold und Strass-Steinchen auf den Dingern stehen und nicht, ob da eine 3 Megapixel Kamera drin ist oder ob das gute Stück UMTS hat.

Mont Blanc steht vielleicht für Tradition, aber doch nicht was das Thema Uhren angeht. Da haben sie nun wirklich keine.

Und, bei vielen Menschen kommt es vielleicht wirklich nur auf das Design an. Aber bei einer Vielzahl, insbesondere in diesem Forum ist das Innenleben einer Uhr sehr wichtig. Da wird gefachsimpelt ob dieses Eta besser ist als jenes, ob jene Uhr ein Manufakturwerk besitzt oder nicht. Da wird gestaunt, dass Lange und Söhne es schaffen, eine Mechaniche Uhr zu bauen, die einmal aufgezogen einen ganzen Monat hält.

Wer mich kennt, der wird wissen, dass ich einer Uhr eine gewisse Seele zuschreibe. Aber nur, wenn Arbeit in sie investiert wurde. Ich bewundere es, wenn manche Uhren über Wochen und Monate zusammengebaut wurden und Perfektion bis ins letzte Detail besitzen. Und mit Verlaub, dieses gewissse Etwas hat keine Ingersoll, Röbelin und Dingsbums, Diesel und wie sie nicht alle heißen.

Nichts für ungut, aber das musste jetzt einmal raus.

:wink:
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Gerret schrieb:
... Mont Blanc steht vielleicht für Tradition, aber doch nicht was das Thema Uhren angeht. Da haben sie nun wirklich keine
....
Da wird gestaunt, dass Lange und Söhne es schaffen, eine Mechaniche Uhr zu bauen, die einmal aufgezogen einen ganzen Monat hält....

Lange gehört übrigens auch zur Richemont-Gruppe :wink:

Wenn Mythologie ins Spiel kommt, gehts natürlich anders ab ... egal obs Lange, IWC, Rolex etc. ist.
Aber es gibt auch Leute die einfach nur eine Uhr wollen - die ihnen gefällt.

Und Mont Blanc bashen nur weil das Kerngeschäft mal Füllfederhalter war, halte ich für falsch. Über Qualität und Design kann man ja nicht wirklich meckern.

Man muss auch mal zu neuen Ufern und bei Mont Blanc ist als zweites Standbein eben Uhren nicht schlecht. Die Richemont-Gruppe hat ja etliche Uhrenmarken im Portfolio.
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.854
Ort
Büdelsdorf
Also ich finde die Montblanc-Modelle auch toll! Der Timewalker Chrono ist eine meiner absoluten Traumuhren.
Leider doch sehr teuer...

Meines Wissens ist aber ein Vajoux 7750 verbaut - und die Uhr wirkt sehr wertig (z. B. viel besser als eine Mido All Dial - ich habe gerade beide mal im direkten Vergleich gesehen). Und für 7750er wird teilweise noch viel mehr Geld verlangt. Klar stellt sich die Frage, ob man das Geld ausgeben muss (eine Christ mit gleichem Werk gibt es für 500 EUR) - aber wenn die Uhr einem gefällt, macht man auch nix verkehrt.
Wenn ich den Chrono für unter 2000 EUR bekommen sollte, würde ich wohl schwach werden...

Viele Grüße aus dem Norden!
Treets
 
Thema:

Mont Blanc

Mont Blanc - Ähnliche Themen

Mont Blanc Tradition Date Automatic 40 mm: Hallo miteinander, Ich spiele aktuell mit dem Gedanken mir eine neue Uhr zuzulegen. Die Mont Blanc Tradition Date Automatic 40 mm. Hat es mir da...
Frankfurt -> Monte Carlo 959 Kilometer, kürzer Monte Carlo in Frankfurt mit der: Guinand Monte Carlo: Von Frankfurt nach Monte Carlo sind es 959 Kilometer. Von mir zu Guinand 7.3 Um diese Uhr und die Geschichte zu beschreiben muss ich ein wenig...
Kaufberatung Mechanischer Chronograph mit römischen Ziffern: Hallo zusammen, ich suche eine Uhr im Stil einer Tissot Bridgeport V560, Mont Blanc Meisterstück 7016 oder Maurice Lacroix Masterpiece...
Frederique Constant Tourbillion FC 975 Erfahrungen: Hallo, mich würde interessieren, ob es bereits (positive) Erfahrungen mit dem Manufakturkaliber FC975 mit Tourbillon gibt? Das Werk soll ja mit...
Uhrenbestimmung Unbekannte Quartzuhr Diver 200 Meter mit Symbol Fisch und Dreizack: Hallo, ich kann leider nichts zu dieser Quartzuhr finden. Die Uhr ist bis 200 Meter Wasserdicht und hat interessanterweise eine Datumsanzeige mit...
Oben