Monsterwatches

Diskutiere Monsterwatches im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Hi Leute, Rob von Monsterwatches hat zur Zeit die Japan-Version von der SKX007 und der SKX009 (ab 200 €)! skx007 skx009
mmm79

mmm79

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2012
Beiträge
2.744
Ort
Parts Unknown
Hi Leute,

Rob von Monsterwatches hat zur Zeit die Japan-Version von der SKX007 und der SKX009 (ab 200 €)!

skx007

skx009
 
Samander09

Samander09

Dabei seit
20.05.2015
Beiträge
11
ja wenn er Antwortet!
 
mmm79

mmm79

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2012
Beiträge
2.744
Ort
Parts Unknown
Nur nicht unterkriegen lassen - Rob macht das quasi privat und nicht geschäftlich! Am besten ihr schreibt in den Betreff "Order" od. "Bestellung" rein (ihr könnt Rob in deutsch od. englisch anschreiben, antworten wird er euch aber immer in englisch), dann dauert es keine 48 Stunden bis er antwortet (ich habe jetzt gute 3x bei ihm bestellt und in knappen 2 Wochen war alles erledigt - also vom Bestellen bis zum Uhr von der Post holen!).
 
exc-hulk

exc-hulk

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
11.276
Ort
20.000 Meilen unter dem Meer
Nicht geschäftlich ???
Na sicher macht er das geschäftlich !

Wenn ich das immer lese, "er macht das nebenbei". :roll:

Macht er es nun nebenbei richtig oder nicht ?!

Auch wenn ich solch eine Sache nebenbei mache, hab ich einen gewissen Anspruch an mich selber und vor allem an den Kundenservice.
Und wenn einer 9 Mails schreibt und keine, bzw. eine Antwort erhält ist das ziemlich traurig. Er sollte sein "Nebenbei" einfach lassen wenn er es nicht besser managen kann.
Man liest ja nun mal nicht zum ersten Mal solche Dinge von Rob.

Ich habe ihm auch Mails geschickt, keine Antwort.
Mails muss man heutzutage nicht mehr vor dem (eigenen) Rechner aus beantworten !


Mir ist klar, dass er nicht jede Mail gleich nach 5 Minuten beantworten kann. Aber nach ein paar Tagen sollte schon eine Antwort eintrudeln.

Und wenn ich lese, dass es zwei Wochen bei Dir gedauert hat, finde ich das nicht unbedingt zügig.
Holland liegt nicht in Asien oder Südamerika.
 
biggel

biggel

Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
492
Schon mal daran gedacht, daß gerade Urlaubzeit ist (auch in den Niederlanden), er ordentlich reif für die Insel war und gerade auf einer solchen weilt?
 
G-Shock

G-Shock

Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
Dann wäre es ein Leichtes, dies auf der Website zu kommunizieren. Das nennt sich dann, ganz offiziell: Betriebsferien :super:
 
aeronaut

aeronaut

Dabei seit
22.08.2011
Beiträge
2.378
Ort
Bad Rothenfelde
Habe immer Ruck-Zuck Antwort von ihm bekommen; allerdings habe ich auch schon mitbekommen das er bei Vielfragern gern mal auf stur schaltet...
Also: nicht fragen, kaufen. 9 Emails für ne Seiko? Da hätte ich auch keinen Bock mehr... :D
 
rubbel 2

rubbel 2

Dabei seit
02.03.2015
Beiträge
1.391
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Hallo,

nach meinem Wissensstand ist er seit dem 04.08.2015 wieder online und seit dieser Zeit schreibe ich ihm auch.
Nach 5 Mails bekam ich "schon" eine Antwort mit dem Preis und das er meine Daten für den Versand benötigt.
Diese Daten habe ich ihm nun 4 mal gesendet und leider kam keinerlei Reaktion...und Fragen hatte ich keine gestellt, es ging um den Kauf/Versand einer Uhr die er auf Lager hat.

Gruß von rubbel 2
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.896
Ort
Exil-Franke in NRW
Fast immer wenn hier im Forum etwas über Rob von Monsterwatches geschrieben wird, kommt die Kritik, dass er Emails nicht beantwortet. Und bei näherem Hinsehen zeigt sich dann, dass es erwachsene Menschen mit Uhrenhintergrund nicht schaffen, ihre Fragen in eine einzige Email zu packen, sondern davon so und so viele abschicken müssen. Leute, das ist ein Shop und kein Seiko-Forum. Ihr wisst genug über Uhren und meistens auch über Seiko, um euch vorher zu entscheiden, was ihr wollt. Bei Rob kauft man, weil er zum einen günstig ist und zum anderen fast jeden verrückten Mod möglich macht. Also, kaufen, nicht diskutieren.

Die Mods, die er für mich gemacht hat, waren alle prima, und ich habe nach der ersten Email (mit dem Betreff "Order") immer sehr schnell Antwort bekommen, und nach meiner Überweisung auch sehr schnell die jeweilige Uhr.
 
ulpian

ulpian

Dabei seit
18.04.2012
Beiträge
674
Ort
Nahe Wien
Ich hab in den letzten Jahen immer wieder mal mein Glück versucht - immer ohne Erfolg.
Wer nicht will, der hat schon.
 
Babba

Babba

Dabei seit
06.09.2014
Beiträge
589
Habe eben auch mal eine konkrete Kaufanfrage für ein Modell inkl. Wunschmodifikation geschrieben, inklusive meiner Adresse und Bitte um Zahlungsdaten.
Mal sehen was kommt!
 
mmm79

mmm79

Themenstarter
Dabei seit
06.08.2012
Beiträge
2.744
Ort
Parts Unknown
Nicht geschäftlich ???
Na sicher macht er das geschäftlich !

Wenn ich das immer lese, "er macht das nebenbei". :roll:

Macht er es nun nebenbei richtig oder nicht ?!

Auch wenn ich solch eine Sache nebenbei mache, hab ich einen gewissen Anspruch an mich selber und vor allem an den Kundenservice.
Und wenn einer 9 Mails schreibt und keine, bzw. eine Antwort erhält ist das ziemlich traurig. Er sollte sein "Nebenbei" einfach lassen wenn er es nicht besser managen kann.
Man liest ja nun mal nicht zum ersten Mal solche Dinge von Rob.

Ich habe ihm auch Mails geschickt, keine Antwort.
Mails muss man heutzutage nicht mehr vor dem (eigenen) Rechner aus beantworten !


Mir ist klar, dass er nicht jede Mail gleich nach 5 Minuten beantworten kann. Aber nach ein paar Tagen sollte schon eine Antwort eintrudeln.

Und wenn ich lese, dass es zwei Wochen bei Dir gedauert hat, finde ich das nicht unbedingt zügig.
Holland liegt nicht in Asien oder Südamerika.
Ich meinte damit das er seine Webseite wohl nicht hauptberuflich betreibt - mein Fehler ;-)

Bzgl. den 2 Wochen; war auf meinen Mod gemünzt. Die SKX´en (ist das die Mehrzahl?) im Originalzustand hatte ich in 1-1 1/2 Wochen bei mir.
 
exc-hulk

exc-hulk

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
11.276
Ort
20.000 Meilen unter dem Meer
Fast immer wenn hier im Forum etwas über Rob von Monsterwatches geschrieben wird, kommt die Kritik, dass er Emails nicht beantwortet. Und bei näherem Hinsehen zeigt sich dann, dass es erwachsene Menschen mit Uhrenhintergrund nicht schaffen, ihre Fragen in eine einzige Email zu packen, sondern davon so und so viele abschicken müssen. Leute, das ist ein Shop und kein Seiko-Forum. Ihr wisst genug über Uhren und meistens auch über Seiko, um euch vorher zu entscheiden, was ihr wollt. Bei Rob kauft man, weil er zum einen günstig ist und zum anderen fast jeden verrückten Mod möglich macht. Also, kaufen, nicht diskutieren.

Die Mods, die er für mich gemacht hat, waren alle prima, und ich habe nach der ersten Email (mit dem Betreff "Order") immer sehr schnell Antwort bekommen, und nach meiner Überweisung auch sehr schnell die jeweilige Uhr.
Achso, Du bist also der jenige, der weiß was in unseren Mails an Rob steht.
Deiner Meinung nach sollen also nur Kunden die Ahnung haben und 100% was kaufen an Rob schreiben.

Dein Post ist nicht ernst gemeint, oder !?

Lächerlich!

Die Leute die sich nicht so mit Uhren beschäftigen sollen also gefälligst ahnungslos kaufen oder eben woanders einkaufen.

Hut ab......Frau Mütze.....



Ich kann Dir mal sagen was in meiner Mail stand: eine Kaufanfrage
 
Zuletzt bearbeitet:
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.896
Ort
Exil-Franke in NRW
Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Das war doch gar nicht böse gemeint.

Ich wollte erklären, warum es meiner Meinung nach bei meinen Bestellungen geklappt hat, und bei denen mit neun Vorfragenmails nicht. Du gehörtest da, glaube ich, gar nicht dazu. Übrigens glaube ich, dass nicht alle Emails bei Rob ankommen, wegen des Spamfilters. Da reicht schon ein falsches Schlüsselwort im Betreff. Umgekehrt musste ich auch manche seiner Mails aus meinem Spamfilter klauben.
 
exc-hulk

exc-hulk

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
11.276
Ort
20.000 Meilen unter dem Meer
Ich bin eigentlich ziemlich entspannt.

Aber Deinen Post kann man nur so verstehen.


Es muss doch gestattet sein als Kunde auch fragen äußern zu dürfen. Und ich kann erwarten, dass ein Shopbetreiber diese auch abarbeitet und adäquat beantwortet.
Sei es nun nebenberuflich oder hauptberuflich.

Und wenn man die Vielzahl der Leute sieht die keine Antwort bekommen, dann finde ich das nicht normal.
Ist ja nicht so, dass es erst seit ein paar Wochen so ist.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hoffentlich ist dieses Schlüsselwort nicht "Seiko"! :D
:lol::ok:
 
rubbel 2

rubbel 2

Dabei seit
02.03.2015
Beiträge
1.391
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Hallo "thesplendor",

da du ja so gerne die "9 Vorfragenmails" zitierst, fühle ich mich natürlich direkt angesprochen.
Ich schreibe es aber gerne nochmals, in meinen 9 Mails gab es keine Fragen, in der Betreffleiste war alles wie gewünscht vermerkt inkl. Uhrentyp und es ging um den Kauf und Versand einer Uhr, die Rob als lagernd an mich gemeldet hatte.
Ich hatte die von ihm gewünschten Daten umgehend an ihn gesendet und nie mehr etwas von ihm gehört.

Gruß, rubbel 2
 
Thema:

Monsterwatches

Monsterwatches - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko SNZG15-J Saphirglas Rob's Monsterwatches Flieger Mod

    [Erledigt] Seiko SNZG15-J Saphirglas Rob's Monsterwatches Flieger Mod: Liebe Mitforianer, zuerst der obligatorische Hinweis: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein...
  • [Erledigt] 2 x Wafflestrap Rob Monsterwatch 20mm schwarz und rotschwarz

    [Erledigt] 2 x Wafflestrap Rob Monsterwatch 20mm schwarz und rotschwarz: Privatverkauf Hallo Gebe hier zwei x Robs Monsterwatch Wafflestrap zum Verkauf frei Neu Schön weich 20mm Anstossbreite Zusammen für 20e +...
  • [Erledigt] Waffelstrap von Monsterwatches, 22 mm, schwarz/rot

    [Erledigt] Waffelstrap von Monsterwatches, 22 mm, schwarz/rot: Ich habe hier ein nagelneues Waffelstrap von Monsterwatches welches ich nicht tragen werde, weil die dazu gedachte Uhr verkauft ist. Preis 15...
  • [Erledigt] Seiko SKX009 Monsterwatches Mod (Saphir)

    [Erledigt] Seiko SKX009 Monsterwatches Mod (Saphir): Ich möchte zur Mitfinanzierung eines Uhrentraums meine Box weiter entleeren und euch diesen Klassiker anbieten. Seiko SKX009 Pepsi aus 10/2017 von...
  • [Erledigt] Seiko New Turtle - Made in Japan - Monsterwatch Mod mit MM Schließe

    [Erledigt] Seiko New Turtle - Made in Japan - Monsterwatch Mod mit MM Schließe: Hallo Forum Ich muss dringend ausmisten in der Box und Neuzugänge fordern Opfer! Schweren Herzens trenne ich mich von meiner New Turtle...
  • Ähnliche Themen

    Oben