monsterwatches.nl

Diskutiere monsterwatches.nl im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin Zusammen, gestern habe ich mir mal genüßlich die obige Seite angesehen... Insbesondere die Mods die dort angeboten werden, finde ich...
H

HawkEyes

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2010
Beiträge
36
Moin Zusammen,

gestern habe ich mir mal genüßlich die obige Seite angesehen...

Insbesondere die Mods die dort angeboten werden, finde ich echt schön.

Hat jemand dort schon einmal eingekauft? Evtl. auch eine "gemoddete" Version einer SKX007? Wie war denn da die Kommunikation? Und sind die Uhren danach dicht?

Und was mir aufgefallen ist: Dort werden z.B. die SKX007 mit einem "soliden" Oyster-Band für EUR 155,00 angeboten. Das ist schon ein interessanter Preis...oder? Hat jemand vielleicht dieses Modell mit diesem Armband? Ist das wirklich massiv (mein niederländisch ist nicht das Beste...)?

Fragen über Fragen... aber vielleicht kann jemand helfen?

Grüße aus Köln
Marcus
 
F

Fimbel

Gast
118 Ergebnisse in der Suche für "monsterwatches.nl"
 
H

HawkEyes

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2010
Beiträge
36
@fimbel

Danke für den Tipp... habe natürlich vorher schon die SuFu benutzt.

Aber nicht auf alle Fragen Antworten erhalten...
 
Polidocanol

Polidocanol

Dabei seit
05.08.2009
Beiträge
12
Ort
Dresden
Die Kommunikation ist gut (auf Englisch). Die umgebauten Uhren prüft Rob nicht nochmal auf Dichtigkeit, garantiert aber dafür.
Zur SKX007 mit Band kann ich dir nichts sagen.
 
P

Pistazieneis

Gast
Ich hatte mir dort eine Seiko Black Monster gekauft, mit dem als Extra angebotenen Saphirglas und bis jetzt ist die Monster dicht. :-)

Gruss ... Bernd
 
H

HawkEyes

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2010
Beiträge
36
Danke Euch.

Ich werde Ihn heute abend mal anmailen, mal sehen was er so im Angebot hat (hinsichtlich des "moddings"...).

Grüße
Marcus
 
Pitman

Pitman

Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
420
Hallo!

Ich habe so ein massives Seiko Band. Die Qualität ist 1:1 mit z.B. meinem Tutima Stahlband der 798-02 Military.
Absolut gut und massiv verarbeitet.
Hätte auch gerade eins abzugeben für 30 € inkl. vers. Versand...;-)
 
H

HawkEyes

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2010
Beiträge
36
Ja, nur leider fehlt mir noch die Uhr ;-)

Grüße
Marcus
 
renke00

renke00

Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
1.085
Hallo Marcus,

ich habe mir von Rob eine SKX 007 modden lassen – ist echt schön geworden.

Das „solid oyster“- Band ist spitzenmäßig - massiv und geschraubte Glieder. :super:


Rob ist sehr nett und zuverlässig, Kommunikation erfolgt auf Englisch. :-)
 
H

HawkEyes

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2010
Beiträge
36
@renke

super, vielen Dank für deine Antwort... ich werde die Uhr hier vorstellen, wenn es soweit ist :-D

Gruß
Marcus
 
Jake Cutlass

Jake Cutlass

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
978
Ort
Berlin
Ich habe mir Ende letzten Jahres eine 007 von Rob recht umfangreich modden lassen und hier im gleichnamigen Unterforum vorgestellt. Sie hat auch ein "Oyster"-band, das bis auf die blechernen Anstöße massiv ist. Ich tauche oder dusche nicht mit der Uhr, aber bisher zeigt sie jedenfalls keine Anzeichen von Wassereinbruch. Ansonsten schließe ich mich meinen Vorpostern an, was die Kommunikation mit Rob angeht.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Christoph1

Gast
Hallo Leute,
auch ich spiele mit dem gedanken, mir bei Rob von Monsterwatches.nl eine Uhr zu Kaufen. Genauer gesagt, es soll die Seiko Sumo (in schwarz) werden!
Aufmerksam habe ich die Beiträge in Uhrenformun gelesen und bin nun stutzig geworden, da ich gelesen habe, dass Rob wohl die Uhren ohne Originaldokumente, wie Garantieurkunde oder Echtheitszertifikat, verkauft?
Was soll man den davon halten?
- Also ehrlich gesagt, ich finde das schon merkwürdig! Und trotzdem sind alle so begeistert von Rob!?
Seid ihr sicher, dass eine "echte" Uhr bekommen habt?
Und wie verhält es sich mit Garantieansprüchen?
Und ist es beim Weiterverkauf?

Ich hoffe ich bin euch nicht zu kritisch und ihr Antwortet mir.

Viele Grüße
Christoph1
 
hansvonholstein

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Also, ich habe inzwischen vier (nächste Woche fünf) Uhren (Mods) und ein Aftermarket Band bei Rob gekauft. Ohne Box, Anleitung und Zertifikat.
Trotzdem gehe ich davon aus, daß sie allesamt echt sind. Etwas anderes könnte er sich auch garnicht erlauben, weil er mittlerweile vom Uhrmachen lebt! Was meinst Du, wie schnell das in der Szene rum wär...
Die Kommunikatie läuft tadellos in Englisch. Inzwischen nicht nur über Uhren.

HANS
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
hansvonholstein

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Die Sumo kostet bummelig 500 ECU. Meine Uhren haben immer "nur" so um die 200 gekostet, die neue jetzt 333.
Sonst frag Rob doch einfach, warum er seine "nackt" versendet.
Das Thema Wiederverkauf war für mich nie aktuell. Dafür habe ich aber einen kleinen Schrank voller
Umverpackungen, die bei Uhren ja doch recht monströs ausfallen können.
Trotzdem verstehe ich Deine Bedenken nur zu gut. Wir reden hier immerhin von 1000 Mark (in echtem Geld!)

HANS
 
5 Minutes Alone

5 Minutes Alone

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
1.720
Ort
BW
Die Sumo gibts bei Rob imho im Prospex Karton ;) zumindest wurde mir das so von einem anderen Forenmitglied von hier gesagt!
 
Equilibrium

Equilibrium

Dabei seit
09.02.2009
Beiträge
655
hmm... ich habe meine monster mit saphirglas-option von rob ohne box und anleitung bekommen - aber es waren allerhand anhänger dran. ;)
ehrlich, ich hab keine ahnung ob da vielleicht ne fälschung vor mir liegt - robs ruf ist allerdings bisher tadelos.
 
5 Minutes Alone

5 Minutes Alone

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
1.720
Ort
BW
Soweit ich weis erhält Rob seine Seikos in großen Sets zusammen und versendet die Uhren daher ohne Boxen. An Fakes denke ich ehrlichgesagt keinesfalls, das wäre längst rausgekommen und die Qualität stimmt auch eindeutig. Keinesfalls Fakes.
 
TUSOA

TUSOA

Dabei seit
09.11.2009
Beiträge
198
Ort
Sachsen
Bei meinen beiden Samurais die ich letztes Jahr bei Rob kaufte, war alles komplett dabei. Box, Papiere, Garantie Zerti, alles.

Ich denke, dass die etwas preisintensiveren Modelle schon komplett geliefert werden.

Einfach vorher fragen...
 
Monster-Rob

Monster-Rob

Dabei seit
18.08.2010
Beiträge
96
Ort
Hilversum, Niederlande
Gutentag alle,

Ich bin der Rob von Monsterwatches. Mein Deutsch ist leider nicht so gut, ich höffe daß Sie English verstanden. Dan werd ich weiter schreiben in English.

First of all, I sell watches using a website. So reputation is one of the most important assets. My reputaion in my own country is flawless: Horlogeforum.nl, hèt forum voor de liefhebber van horloges. :: Ervaring met (Ver)kopers. The reactions are on a forum that I do not have any control over, and the people who have written about their dealings with me have done so out of free will. 201 positive reactions.... and that's only there. On the international Seiko forum Seiko & Citizen Watch Forum - Index there is no such feature, but there you can find me under robbie409. I sell Seiko parts worldwide, and no bad dealings yet.

I understand the questions of Christoph1, and want to explain you all about the Seiko watch business a little. I buy a lot of Seiko watches... a lot... But I receive them in cardboard boxes with 5 watches, no warranties, no "certificates of originality" (never seen one of those... also not with the SRH005's I have bought). SO selling them with Seiko boxes would mean that I have to buy Seiko boxes. And that is a different trade, and rather expensive because of the shipment costs. There are a lot of Seiko boxes to choose from, the plastic egg, the blue cardboard box, the blue fake leather box, the nice white box, and even cherry-wood boxes if you look hard enough. Seiko does nog sell boxes. Seiko sells watches. Distributors sometimes add boxes, but believe me, I also receive Seiko Premiers and Velatura models that are not sold with a box. I get them in a nice Seiko box, but in the box I also find the plastic bag where the watch was in, so that nice Seiko box was a present from the seller. Yesterday I received a SUN011 and a SRP027 with mixed up booklets; that shows that the seller mixed up with packaging. Not Seiko.
About selling fake.
As some of you know, I modify Seiko watches. In my country I am one of the pioneers on this subject. So I take watches apart do some mixing and put them back together. That gives me a lot of insight in the watches I sell. And I can tell you without hesitation, thay are genuine Seiko watches (I also open up Kinetics, sometimes I adjust the second hand when it is not aligned on the seconds, I replace batteries, and I even lumed the hands of a SNP005 :)). I should also point out that I own one of the biggest Seiko collections of the Netherlands. That is to say, automatics and 70's. My heart goes out to this brand, and thinking of selling fake will never cross my mind. I even have difficulty selling other brands.

To close for now (sleep-time), my response to Christophe that I emailed him. PLease notice also my remarks about the warranty:

Hi Christoph,

It is easy, Seiko does not give a warranty on the automatic watches I sell in Europe. Seiko really does not like it that people like me are selling those here. If it was the choice of Seiko (and the dealers) people could only buy quarts, kinetic and the more expensive automatics (a few 4R15/4R16 models). Reason is simple, an automatic is more likely to have some issues than quarts or kinetic (which is also quarts).
When you come back to the shop for the service you are entitled to, all profit on the watch is gone because of the hour-rates we have here in Western Europe.
There is only money to be made when they sell quarts (never any issues) or more expensive automatics (enough profit).

That’s why I sell the watches with my own warranty, and I fulfill the service.

I import hundreds of Seiko watches per year (more than 1000). There is no such thing as a certificate of genuineness. I have one model which has a certificate, that’s a ladies watch with diamonds, and the certificate is for the diamonds.
The watches have Seiko labels, that’s it.

The Sumo comes with a Japanese warranty (so it needs to be shipped back to Japan), a yellow prospex box and the labels. I have had to send one back to Japan, and that worked. It only took 3 months…

Kind regards,
Rob


To all German watch lovers (preferably Seiko), you can email me in German (I am 1/4 German :)) but my answers are in English so there is less change for misunderstanding.
Herzliche Gruße,
Rob
 
Thema:

monsterwatches.nl

monsterwatches.nl - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] 2 x Wafflestrap Rob Monsterwatch 20mm schwarz und rotschwarz

    [Erledigt] 2 x Wafflestrap Rob Monsterwatch 20mm schwarz und rotschwarz: Privatverkauf Hallo Gebe hier zwei x Robs Monsterwatch Wafflestrap zum Verkauf frei Neu Schön weich 20mm Anstossbreite Zusammen für 20e +...
  • [Erledigt] Waffelstrap von Monsterwatches, 22 mm, schwarz/rot

    [Erledigt] Waffelstrap von Monsterwatches, 22 mm, schwarz/rot: Ich habe hier ein nagelneues Waffelstrap von Monsterwatches welches ich nicht tragen werde, weil die dazu gedachte Uhr verkauft ist. Preis 15...
  • [Erledigt] Seiko SKX009 Monsterwatches Mod (Saphir)

    [Erledigt] Seiko SKX009 Monsterwatches Mod (Saphir): Ich möchte zur Mitfinanzierung eines Uhrentraums meine Box weiter entleeren und euch diesen Klassiker anbieten. Seiko SKX009 Pepsi aus 10/2017 von...
  • [Erledigt] Seiko New Turtle - Made in Japan - Monsterwatch Mod mit MM Schließe

    [Erledigt] Seiko New Turtle - Made in Japan - Monsterwatch Mod mit MM Schließe: Hallo Forum Ich muss dringend ausmisten in der Box und Neuzugänge fordern Opfer! Schweren Herzens trenne ich mich von meiner New Turtle...
  • [Erledigt] Seiko SRP779J „Pepsi Turtle“ Modding von Monsterwatches, gekauft 18.04.2018

    [Erledigt] Seiko SRP779J „Pepsi Turtle“ Modding von Monsterwatches, gekauft 18.04.2018: (J)apan-Version, modifiziert von Monsterwatches (flaches Saphir-Glas, solides Band von MIL TAT (Solid Presidential mit neutraler 3-Loch-Schließe)...
  • Ähnliche Themen

    Oben