Molnija-Challenge 2014

Diskutiere Molnija-Challenge 2014 im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Es ist endlich soweit! 2014 findet wieder eine Molnija-Challenge statt! Die Molnija-Challenge ist ein Wettbewerb, um herauszufinden, welche...
El Loco

El Loco

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.608
Ort
zu Hause
molnija-challenge.jpg

Es ist endlich soweit!

2014
findet wieder eine Molnija-Challenge statt!


Die Molnija-Challenge ist ein Wettbewerb, um herauszufinden, welche Molnija-Uhr am längsten mit einem einzigen Vollaufzug läuft.

Im Jahr 2011 hat bereits eine solche Challenge stattgefunden und nun soll dieses Event eine Neuauflage erfahren. Allerdings wird der Wettkampf dieses Mal hier im Uhrencafé vor einem größeren Publikum ausgetragen.


Teilnahmebedingungen



  • Es dürfen nur Molnija-Uhren mit originalen mechanischen Aufzugswerken (Tischuhren, Panzeruhren, Flugzeuguhren, Fahrzeuguhren etc.) teilnehmen.
  • Jedes Uhrforums-Mitglied mit einer solchen Uhr, die diesen Kriterien entspricht, ist zur Teilnahme berechtigt.
  • Andere Uhren bzw. andere Marken oder Umbauten mit anderen Werken sind nicht zulässig.
  • Jeder Teilnehmer darf maximal 2 Uhren an den Start schicken.
  • Jede teilnehmende Uhr muss einen eindeutigen "Kampfnamen" haben.
  • Jede startende Uhr muss vom Teilnehmer zuvor ausführlich mit Fotos hier in diesem Thread vorgestellt werden.
  • Eine Anmeldung zur Teilnahme kann selbstverständlich nur vor dem Starttermin erfolgen.
  • Die Uhr wird am genannten Starttermin einmal voll aufgezogen und läuft komplett ab, ein weiteres Aufziehen vor dem kompletten Ablauf ist untersagt.
  • Sobald eine Uhr aufhört zu laufen, hat der Teilnehmer dies hier in diesem Thread unverzüglich zu melden und die Gesamtlaufzeit anzugeben.
  • Als Siegeruhr gilt diejenige mit der längsten Laufzeit bei einem Vollaufzug.
  • Es wird absolute Ehrlichkeit und Fairness der Teilnehmer erwartet.
  • Trotz all dieser Regeln soll dieses Event Spaß machen unter dem Motto: "Dabei sein und mitfiebern ist alles!"



Starttermin ist Sonntag, der 30. März 2014

um Punkt 12.00 Uhr mittags.




Der Gewinner erhält einen Preis als Andenken. Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahme-Urkunde.

Ich freue mich auf eure Anmeldungen.

Uhrforums-Mitglieder, von denen bekannt ist, dass sie eine teilnahmeberechtigte Molnija-Uhr besitzen, werden zusätzlich per PN benachrichtigt und zur Teilnahme eingeladen.

Euer El Loco (Gründer des MoB - Molnija-Besitzer)

molnija-challenge.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
hansvonholstein

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Ja, wo leben wir denn?? :shock:

Ich fühle mich diskriminiert. :oops:
Nur, weil ich mir keine eigene Molnija leisten kann, werde ich von vornherein ausgeschlossen? :hmm:
Ich werde mich an meinen Bundestagsabgeordneten wenden, oder gleich an den/die Gleichstellungs- und Integrationstaatssekretär/in im Bundesministerium für Gedöns. :angry;

In Karlsruhe, Straßburg und DenHaag werde ich mein Recht einklagen und mit einstweiligen Verfügungen erwirken, daß ich ganz selbstverständlich mit meiner CASIO Quartzuhr gleichberechtigt an dieser Veranstaltung teilnehmen darf. :super:
Frau Will, Herr Lanz, Frau Bötticher - sie alle werden mich anhören müssen. :motz:

Und dann . . .




Ansonsten ist die Idee natürlich obercool und dieses Rahmens würdig! :klatsch: :klatsch: :klatsch:

HANS
 
10-nach-10

10-nach-10

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
2.663
Ort
56m üNN
Na, hoffentlich gibt's hier keinen mit dem Kampfnamen "Pinocchio". Da wüßt ich nämlich heut schon, wer gewinnt.

Tolle Idee! Den Wettbewerb beobachte ich als objektiver Außenstehender; der Faden hier ist gebucht. Ich wünsche allen Teilnehmern maximale Gangreserven!
 
Zuletzt bearbeitet:
Mapkyc

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.904
Ort
Texas
Hallo El,

Vielen Dank für deine Einladung. Natürlich werde ich teilnehmen. Gut, daß noch reichlich Luft bis zum Start ist. Auf die Schnelle wäre es wohl nichts bei mir geworden.

Einen eindeutigen Kampfnamen überlege ich mir noch und eine kurze Vorstellung meiner Molnija Tischuhr werde ich demnächst mal ins Auge fassen.

Bis dahin, Prost! :prost:
 
El Loco

El Loco

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.608
Ort
zu Hause
@HvH:
Auch du, mein Sohn Brutus ... äh ... Hans, kannst dir garantiert ein solches Kleinod sowjetischer Uhrenbauerkunst leisten. In internationalen Gewässern gibt es teilweise recht günstige Angebote. Ob allerdings eine Anlandung noch vor dem Starttermin erfolgen würde, ist fraglich.
Darüber hinaus gibt es wohl immer irgendwelche Kriterien, die erfüllt werden müssen, um irgendwo mitzumachen. Niemand kann sich beschweren und darauf klagen, dass er beispielsweise in MENSA aufgenommen wird, wenn der IQ gerade über Zimmertemperatur liegt (ist jetzt natürlich NICHT auf dich bezogen sondern nur ein Beispiel!). Ebenso wird eine Klage zur Aufnahme in den "Club der Langen" kaum Erfolgsaussichten haben, wenn der Kläger eine Statur wie Gimli hat. Das hat rein gar nichts mit Diskrimination zu tun. Aber im Gegensatz zu diesen körperlichen Ausschlussmerkmalen, könntest du die Teilnahmekriterien durch den Erwerb einer teilnahmegeeigneten Molnija ja durchaus locker und schnell erfüllen. :D
Vielleicht nicht mehr für diese Challenge, aber garantiert für die nächste - und die wird es mit Sicherheit geben!

@10-nach-10:
Genau so haben wir uns das vorgestellt. Faden abonnieren und dann gespannt sein. Danke für´s Beobachten!

@Markus:
Ja, da wäre ich auch schwer enttäuscht, wenn du dieses Mal nicht mitmachen würdest. Wir lassen uns bzgl. deiner Teilnehmerin überraschen, es ist eine weiße, wenn ich es recht in Erinnerung habe?


Hier nun die erste Anmeldung.

Teilnehmer 1 von El Loco.

Der Herausforderer und bisher ungeschlagene Titelverteidiger "Red Runner" mit einem Kampfgewicht von 495 Gramm und dem Herz (57128H) am rechten Fleck.
Äußerlich nicht mehr taufrisch, aber die inneren Werte wurden von Rocketman im Trainingscamp auf Vordermann gebracht. Herzstück ist das so genannte 5-Tage-Werk Molnija 57128H - die Trainingszeiten lagen allerdings stets weit darüber.

163271d1286609904t-clubgruendung-molnija-besitzer-mob-molnija6.jpg

165425d1287230762-russische-tischuhr-molnija-moln2.jpg

163270d1286609904-clubgruendung-molnija-besitzer-mob-molnija5.jpg

165426d1287230762-russische-tischuhr-molnija-moln3.jpg

165424d1287230683-russische-tischuhr-molnija-moln1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
hansvonholstein

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Den Schönheitspreis gewinnt Deine Tischuhr auf jeden Fall! :klatsch:
Und fünf Tage wollen erstmal übertroffen werden . . . :shock:

HANS
 
gobbo

gobbo

Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
111
Ort
südl. BrBg.
Gibt es eigentlich irgendwelche Vorgaben bezüglich der Ganggenauigkeit?
Sonst könnte sich ja ein extremer "Langsamläufer" einen unfairen Wettbewerbsvorteil schaffen. ;-)

Da ist wohl dringend eine Regelpräzisierung angeraten! :D

Gruß Thomas
 
ol1ver

ol1ver

Dabei seit
14.04.2013
Beiträge
4.064
Eine total beknackte Idee! :-)


Und ein wunderbarer Vorwand, mir endlich eine Amfibia Moscow Classic zuzulegen. :super: damit ich auch mitmachen kann!
 
El Loco

El Loco

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.608
Ort
zu Hause
Gibt es eigentlich irgendwelche Vorgaben bezüglich der Ganggenauigkeit?
Sonst könnte sich ja ein extremer "Langsamläufer" einen unfairen Wettbewerbsvorteil schaffen. ;-)

Da ist wohl dringend eine Regelpräzisierung angeraten! :D

Gruß Thomas
Eigentlich nicht, wenn man die vorletzte Regel beachtet.
Darüber hinaus , wenn man das Werk sehr langsam einregulieren würde, geht die Uhr nach. Es wird jedoch vom Zeitpunkt des Stehenbleibens zurückgerechnet, ich glaube, da würde man sich vielleicht ins eigene Fleisch schneiden.
Den Teilnehmern Markus, Kaliber66 und Sportiwnie vertraue ich übrigens absolut.

Eine total beknackte Idee! :-)


Und ein wunderbarer Vorwand, mir endlich eine Amfibia Moscow Classic zuzulegen. :super: damit ich auch mitmachen kann!
Meinst du, die läuft mit ihrem 3603 länger als 5 Tage??? :shock:

Ich denke, es haben dabei wirklich nur die Tisch-, Flugzeug und Fahrzeuguhren eine reelle Chance.
Das soll dich aber auf keinen Fall daran hindern, dir eine Moscow Classic zuzulegen. ;-)
 
ol1ver

ol1ver

Dabei seit
14.04.2013
Beiträge
4.064
Meinst du, die läuft mit ihrem 3603 länger als 5 Tage??? :shock:

Ich denke, es haben dabei wirklich nur die Tisch-, Flugzeug und Fahrzeuguhren eine reelle Chance.
Das soll dich aber auf keinen Fall daran hindern, dir eine Moscow Classic zuzulegen. ;-)
Wenn sie wenigstens ein 3603er hätte! :-( Aber ich sehe das sowieso olympisch ;-)
 
Mapkyc

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.904
Ort
Texas
So liebe Freunde,

Morgen, wenn das Tageslicht wieder da ist, werde ich ein paar neue Fotos posten. Der Kampfname meiner Molnija steht auch schon fest, wird aber erst morgen offiziell bekanntgegeben. Er entspricht jedoch, soviel kann ich schon sagen, dem von El Loco vorgegebenen Muster bestehend aus farblicher Beschreibung und nachfolgendem englischen Substantiv.

Ich verhandle gerade noch mit Eurosport wegen der Übertragungsrechte der Pressekonferenz. Irgendwie stellen die sich noch etwas zickig an, wahrscheinlich werde ich aber ablehnen.

Gleichzeitig gebe ich bekannt, daß ich einen Fond auflegen werde um Wartungsarbeiten finanzieren zu können. Diese werden im Februar und März in einem zertifizierten Fachbetrieb stattfinden. Frisch geölt und mit korrekt gesetzten Zeigern gehts dann Ende März an den Start.

Viele Grüße
Markus
 
gobbo

gobbo

Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
111
Ort
südl. BrBg.
Eigentlich nicht, wenn man die vorletzte Regel beachtet.
Ja, mag gut sein, aber ein bischen blöde zu sein hat auch noch nie wirklich geschadet. ;-)
Und was merke ich denn als Uhrenlaie wenn das Ding am Tag 23 Stunden Nachlauf hat. :D

Aber jetzt mal Spaß bei Seite, diese Idee finde ich einfach total cool.
Wenn das wirklich regelmäßig stattfindet, würde ich mich evtl. auch mal nach einem geeigneten Teilnehmer umsehen.

Gruß Thomas
 
El Loco

El Loco

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.608
Ort
zu Hause
Wenn sie wenigstens ein 3603er hätte! :-( Aber ich sehe das sowieso olympisch ;-)
Was hat sie denn? Ein 3602? Ist doch auch voll in Ordnung. Wenn du sie nicht auf den Poden chleuderst oder die Uhr mit der Hand gegen eine Wand knallst, kann eigentlich überhaupt nichts passieren.
Der olympische Gedanke ist gut! :super:
Dir geht´s nur um die Teilnahmeurkunde, was? :D
Wie früher bei den Sportfesten ... :D

So liebe Freunde,

Morgen, wenn das Tageslicht wieder da ist, werde ich ein paar neue Fotos posten. Der Kampfname meiner Molnija steht auch schon fest, wird aber erst morgen offiziell bekanntgegeben. Er entspricht jedoch, soviel kann ich schon sagen, dem von El Loco vorgegebenen Muster bestehend aus farblicher Beschreibung und nachfolgendem englischen Substantiv.
Wunderbar Markus!
Ich freue mich über deine Teilnahme und bin nun echt gespannt auf deine Kandidatin.
Wir könnten auch einen warholesken Film in Echtzeit drehen. :lol:

Aber jetzt mal Spaß bei Seite, diese Idee finde ich einfach total cool.
Wenn das wirklich regelmäßig stattfindet, würde ich mich evtl. auch mal nach einem geeigneten Teilnehmer umsehen.

Gruß Thomas
Ja, einen regelmäßigen Wettstreit fände ich auch gut.
Es soll halt eine Gaudi sein. Schau dich ruhig um, vielleicht findest du ja eine aussichtsreiche Kandidatin.

lieben Gruß an alle
El
 
Zuletzt bearbeitet:
hansvonholstein

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Den "Film in Echtzeit" haben Dir doch sicherlich die Sponsoren - na, sagen wir mal - vorgeschlagen.
Nur damit ihre Bandenwerbung (Banden!!werbung) möglichst lange im Bild ist.

Wer isses denn?




HANS :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Mapkyc

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.904
Ort
Texas
Nun denn,

Hier folgt die zweite offizielle Anmeldung, wenn ich das richtig sehe. Ich werde die Orange Evolution zum ehrwürdigen Wettlaufe antreten lassen. Möge sie sich im ritterlichen Turnier wacker schlagen. Absolute Ehrlichkeit sichere ich hiermit zu, aber das sollte doch auch selbstverständlich sein.
evomolli-001.JPG
Die Uhr ist echt schwer zu fotografieren, zudem noch suboptimales, düsteres Winterlicht. Naja.
evomolli-002.JPG
Ich gehe davon aus, das in dieser Uhr ebenfalls das 5-Tage-Werk Molnija 57128H verbaut ist.
evomolli-003.JPG
Zur Präsentation eine CD von Korol i Shut (der König und der Narr), die diese Kurzvorstellung mit einem hübschen Minnegesang unterstützen. Link zu youtube
 
El Loco

El Loco

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.608
Ort
zu Hause
Herzlichen Dank für deine offizielle Anmeldung, Markus! :super:
Ich war im Glauben, du hättest eine weiße.:hmm:



Also so sieht es bei den Anmeldungen bisher aus:


  • Orange Evolution (Markus)
  • Red Runner (El Loco)
 
hansvonholstein

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Die Orange Revolution hätte locker ins legendäre Bernsteinzimmer gepaßt ... :klatsch:

HANS
 
Mapkyc

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.904
Ort
Texas
Hallo Hans,

Ich gebe gern zu, das die Orangene Revolution in der Ukraine aus dem Jahre 2004 eine Rolle bei der Namensgebung spielte. In Anspielung darauf habe ich den Namen meiner Molnija in Orange Evolution umgewandelt. Also ohne das "R" am Anfang des zweiten Wortes.

Für deinen Beifall danke ich dir herzlich! :super:

Jetzt wo du es sagst, ja tatsächlich könnte man eine wie auch immer geartete Verbindung zum Bernsteinzimmer herstellen. Das Pelxi macht übrigens einen sehr soliden Eindruck, scheint gut verarbeitet zu sein und ist auch relativ schwer. Einschlüsse von Tundra-Mücken konnte ich aber nicht erkennen. ;-)
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.876
Ort
United Kingdom
Danke fuer die Einladung ! Klar bin ich dabei und werde meine Startzeit dem Kontinent gerecht anpassen, also 11 am loslegen :D Jetzt nur noch den Dienstplan so gestalten, dass das klappt und dann kann die hier zeigen, was in ihr steckt:
 

Anhänge

Thema:

Molnija-Challenge 2014

Molnija-Challenge 2014 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Moscow Classic mit Molnija 3603, Gehäuse golden, ZB schwarz, Glasboden

    [Erledigt] Moscow Classic mit Molnija 3603, Gehäuse golden, ZB schwarz, Glasboden: Biete diesen schönen russischen Handaufzügler mit dem Werk Molnija 3602. Recht edle Ausführung mit goldenem Gehäuse, geriffelter Lünette...
  • [Erledigt] Moscow Classic mit Molnija 3603, Gehäuse silbern, Glasboden

    [Erledigt] Moscow Classic mit Molnija 3603, Gehäuse silbern, Glasboden: Biete diesen schönen russischen Handaufzügler mit dem Werk Molnija 3602. Recht edle, durchgängig silberne Ausführung mit geriffelter Lünette...
  • [Erledigt] Molnija Taschenuhr

    [Erledigt] Molnija Taschenuhr: Biete eine Molnija Taschenuhr zum Verkauf. Sie ist in gutem Zustand und hat keine merklichen Gangabweichungen. Sie kommt in dem roten...
  • Molnija Challenge 2016

    Molnija Challenge 2016: Liebe Molnijatniks, wie es aussieht, schaffe ich es wohl leider nicht, dieses Jahr die Challenge zu organisieren. Sollte sich jemand bereit...
  • Molnija - Challenge 2015

    Molnija - Challenge 2015: Liebe Molnija-Enthusiasten, auch in diesem Jahr soll wieder eine Challenge gestartet werden. Leider bin ich mit den Vorbereitungen aber etwas...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Moscow Classic mit Molnija 3603, Gehäuse golden, ZB schwarz, Glasboden

      [Erledigt] Moscow Classic mit Molnija 3603, Gehäuse golden, ZB schwarz, Glasboden: Biete diesen schönen russischen Handaufzügler mit dem Werk Molnija 3602. Recht edle Ausführung mit goldenem Gehäuse, geriffelter Lünette...
    • [Erledigt] Moscow Classic mit Molnija 3603, Gehäuse silbern, Glasboden

      [Erledigt] Moscow Classic mit Molnija 3603, Gehäuse silbern, Glasboden: Biete diesen schönen russischen Handaufzügler mit dem Werk Molnija 3602. Recht edle, durchgängig silberne Ausführung mit geriffelter Lünette...
    • [Erledigt] Molnija Taschenuhr

      [Erledigt] Molnija Taschenuhr: Biete eine Molnija Taschenuhr zum Verkauf. Sie ist in gutem Zustand und hat keine merklichen Gangabweichungen. Sie kommt in dem roten...
    • Molnija Challenge 2016

      Molnija Challenge 2016: Liebe Molnijatniks, wie es aussieht, schaffe ich es wohl leider nicht, dieses Jahr die Challenge zu organisieren. Sollte sich jemand bereit...
    • Molnija - Challenge 2015

      Molnija - Challenge 2015: Liebe Molnija-Enthusiasten, auch in diesem Jahr soll wieder eine Challenge gestartet werden. Leider bin ich mit den Vorbereitungen aber etwas...
    Oben