Modellbauthread

Diskutiere Modellbauthread im Small Talk Forum im Bereich Community; hallo, hab heute mittag durch zufall gesehen das es hier auch modell bauer gibt und wollte mal fragen wer denn hier alles diesem hobby fröhnt...
DerFlo

DerFlo

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2007
Beiträge
145
Ort
Rheinland-Pfalz
hallo,
hab heute mittag durch zufall gesehen das es hier auch modell bauer gibt und
wollte mal fragen wer denn hier alles diesem hobby fröhnt?
und vor allem in welche fachrichtung(z.b. autos,flieger...)?
also ich selbst hab mehr mit autos zu tun.
in letzter zeit aber auch flieger und hubschrauber!
so das wars von mir, freue mich schon auf eure antworten!

florian
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Grüß Ditsch!

Bin immer mal sporadisch in diesen Gefilden (Modellbau) unterwegs. Mein erstes Modell war ein Blackhawk, damals so mit 7, 8 Jahren, wo ich mehr Kleber als sonst irgendwas verbaut hab. Später mit 14 rum hab ich ne Harley Electra Glide in den Müll geworfen, weils mich irgendwann nur noch aufgeregt hat. Mit 21 sowas hab ich nen ´Cuda und nen Challenger von Revell Monogram gemacht, dieses Mal sogar mit kompletter Lackierung innen wie außen. Mein letztes Projekt mit 24 war eine F-14-Tomcat, was allerdings durch Zeitmangel bis auf Schnauze und Cockpit unlackiert blieb.

Hab einfach nicht die nötige Geduld für sowas.

Lacken, trocknen, weiterbauen - aaargh!

Und Lego ist ja nichts für ernsthafte Modellbauer, oder? Denn die belgischen Bausteine habens mit schon lang angetan und tun es manchmal auch heut noch! ;)
 
DerFlo

DerFlo

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2007
Beiträge
145
Ort
Rheinland-Pfalz
naja sowas hab ich als kind auch mal gemacht.
aber mittlerweile ist es bei mir mehr funktionsmodellbau, aslo rc-modelle.

@frank
soweit ich weiss kommt lego aus dänemark.oder?

@striehl
ich werde mal ein paar bilder machen.
aber alles wäre wohl zu viel!
 
DerFlo

DerFlo

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2007
Beiträge
145
Ort
Rheinland-Pfalz
wie lade ich denn hier bilder von meiner digicam rein? :oops:

ok schon gefunden!

edit:ich krieg das mit dem imageshack nicht hin!?
kann mir da wer helfen :roll:
 
DerFlo

DerFlo

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2007
Beiträge
145
Ort
Rheinland-Pfalz
und weils doch so gut funktioniert hat:
die werkstatt von meinem vater:


meine A-10:


mein Mitsubishi Lancer EVO 6 in 1:10:


und noch eins von der seite:


und noch eins von hinten zusammen mit meinem golf 4 auch in 1:10:


so das wars dann erstmal von mir mit bildern! 8)
DerFlo
 
Dirk407

Dirk407

Dabei seit
20.12.2006
Beiträge
189
Ort
Oberschleißheim
Tach!!!! Mir hats die Modellbahn angetan. Selbstverständlich in 1:120.
An die RC leute: Wenn ich an einen Empfänger (Servoausgang) einen Motor anschliessen will braucht mann doch einen sogenanten Fahrreler oder? Gibt es diese irgentwo billig? Selbst bei Ebay kosten die ca 30 Euro. Ich bastel damit nur aus Spass rum und will dafür nicht viel Geld ausgeben (das zieht mir meine Frau sonst wieder vom Uhrenbuget ab). Sender Empfänger und Servo hab ich schon. mfg Dirk
 
DerFlo

DerFlo

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2007
Beiträge
145
Ort
Rheinland-Pfalz
@Dirk407
als erstes kommt es ja mal daruf an was du mit dem regler machen willst?
aber normalerweise kommst du um so ein ding nicht rum.
willst du mit dem regler ein 1:10 elektro-auto fahren?
wenn ja: was für einen motor hast du in dem auto?

grüße

florian
 
dolby

dolby

R.I.P.
Dabei seit
10.02.2008
Beiträge
528
Ich muss doch mal diesen Thread wiederbeleben.

Neben den Uhren mein weiteres "Aktivhobby".
Ich lass es so gerne "fliegen".

Schluss-Evolutionsstufe eines mal ursprünglich als Traxxas E-Maxx gekauften Off-Road RC-Cars.
Nun macht der Offroader Spass, kann (wenn ich denn unbedingt will) bis knapp 80km/h schnell fahren, dazu braucht er gerade mal 2sec. und lässt Wheelys wie ein Motorrad zu.
Nach anfänglichen Belastungsausfällen, ist der E-Maxx ist trotz brachialer Kraftentwicklung inzwischen stabil, ich kann mich auf das Verschleisteile wechseln beschränken.

So sieht er aus





so sieht das Innenleben aus:




Und das sind so die Zutaten:

Fast Lane Extended E-Maxx Chassis Alu (länger und breiter als das Normalchassis)
Alu Bulkheads/Shock Towers (Mix aus RC-Best und Fast Lane), die Bodymounts als Crashteile aus Standard Plastik
EDIT: Fast Lane Adjustable Shock Towers verbaut. Haben 20 verschiedene Positionen zum Anbringen der Dämpfer. Dadurch lässt sich das Chassis deutlich tiefer (für Straße bis zu einer Bodenfreiheit von nur noch 15mm) und fürs Gelände auch höher setzen als die sonstigen Stock oder Alu Shock Towers.
Alu Front und Rear Skit Plates
Alu Front Bumper und Alu Wheely Bar (mit Kunstoffaufhängungen)
SPI Alu Felgen (lebenslange Garantie mit extremen Offset von ca. 4cm!! pro Seite)
Alu Big Bore Stoßdämpfer mit insges. 5 versch. progress. Federsätzen
Aufhängungen komplett aus RPM Kunststoff/Nylon mit oversize Kugellager
CVD´s Proline/MIP Stahl für die Achsen hinten und Center Front, Fast Lane Stahl Center rear.
CVD´s UE Supermaxx 6mm Stahl für die Achsen vorne
GorillaMaxx Single Speed Getriebe mit gehärtetem Stahlzahnrad und einem Delrinzahnrad
Robinson Slipper mit Plastikzahnrad (66,68 und 72Z)
gehärtete Stahl Motorritzel mit 5mm Bohrung (16,17,18,19,20,22 und 24Z)
UE Spider Diff´s
Alle Kugellager gegen Bi-Cover Gummi/Stahl (fettgefüllt!) in ABEC5 getauscht
Proline ServoSaver Alu/Plastik, kugelgelagert
Proline Karo
Thunder Tiger 15kg Digital Servo (2 Kugellager, Metallgetriebe, Coreless Motor)
Akkus auf Hochvoltsetup mit A123 (Dewaltzellen) 10S1P (mit Balanceranschlüssen) gewechselt
Lehner 1950/6 in Sternschaltung mit Alukühlkörper
Controller BK 36150
Multiplex ProfiCar 707 synt. Funke, expotential Einstellungsmöglichkeiten für Gas/Bremse/Lenkung, ABS und Traktionskontrolle.

Wer hat hier auch noch RC-Modellbau als Hobby und wenn wie immer

:pics:

Grüße an alle Modellbauer
dolby
 
Thema:

Modellbauthread

Oben