Mod Basis, 6497 Clone, Miyota, Seiko, Orient oder was?

Diskutiere Mod Basis, 6497 Clone, Miyota, Seiko, Orient oder was? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich würde mir gerne meine eigen Uhr gestalten, damit meine ich hauptsächlich das Ziffernblatt. Beim ersten Versuch sollte es eine...

kunkel.muc

Themenstarter
Dabei seit
11.10.2016
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich würde mir gerne meine eigen Uhr gestalten, damit meine ich hauptsächlich das Ziffernblatt.
Beim ersten Versuch sollte es eine günstige Basis sein.
Ich möchte kein Datum und eigentlich auch keinen Sekundenzeiger, das würde mich in der Gestaltung einschränken.
Die Uhr muss nicht super genau gehen, da ich sowieso fast jeden Tag die Uhr wechsle und neu stelle.
Zuerst dachte ich an eine chinesische 6797 Kopie als Basis. Dazu gibt es viele Gehäuse, Ziffernblätter und Zeiger.
Allerdings sollte die haltbar sein und da bin ich mir bei den China Clonen nicht so sicher.
Mir gefällt das große Handaufzugswerk und falls der Mod funktioniert, könnte ich Immer noch ein Original ETA einbauen.

Alternativ bin ich auf die NH35 oder Miyota 8150 gestoßen, da gibt es auch ganz gute Auswahl.

Oder ich kaufe eine Orient und modifiziere sie, falls ich dazu Ziffernblätter und Zeiger finde.
Haben die eigene Maße/Befestigungen oder passen die von Seiko? Die neuen Kaliber sollen wohl NH35 Clone sein.
Stimmt das und falls ja, welche Kaliber?

Habt ihr sonst noch Vorschläge für mich?

LG Klaus
 

DerSammler

Dabei seit
06.07.2018
Beiträge
614
Ort
im Ruhrpott
Als Bastler empfehle ich den Kauf einer kompletten Uhr, die deinen Vorstellungen am nächsten kommt. Dann nach individuellen Vorstellungen ein passendes Blatt und einen passenden Zeigersatz zum Werk kaufen. Das ist eine günstige und einfache Möglichkeit der Individualisierung.

Hier mal was in der Richtung:

Zeigethread für Tietzian Heririer "PloProf-Klon"

 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Mod Basis, 6497 Clone, Miyota, Seiko, Orient oder was?

Mod Basis, 6497 Clone, Miyota, Seiko, Orient oder was? - Ähnliche Themen

[Erledigt] Seiko Mod blau auf Basis SEIKO 5 (SNZH53) mit 3 zusätzlichen Bändern: Liebe MitforianerINNEN, Eine kam, eine andere darf gehen. Deswegen steht zum Verkauf meine Seiko Mod blau auf Basis SEIKO 5 (SNZH53) mit 3...
Tutorial Eigenbau einer Armbanduhr auf SKX-Basis mit eigenem Zifferblatt: Moin Zusammen, angefixt durch die Uhren die im DIY-Thread für Eigenbau und Custom immer wieder vorgestellt werden, habe auch ich nun vor meine...
Vintage Seiko 7s26 Revision und gleichzeitig Mod?: Hallo, ich stell mich mal vor :D Ich bin Gökalp 23, und habe ein Problem mit meiner Vintage-Seiko und würde, wenn ich schon dabei bin, sie gerne...
Grand Seiko SBGA 373 und Orient Star RE-AU0403L: Gerade habe ich mir meine erste Orient Star zugelegt. Besonders gespannt war ich, wie sehr sich diese als Premiummarke von Orient von den...
[Verkauf] Seiko SKX009 MOD (Soxa) inkl. Original ZB, Lünette & Co am Super Engineer II Stahlband: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko SKX009, am Stahlband, es ist wohl ein Seiko Super Engineer II Band, als "Soxa" -Mod. Es muss...
Oben