MIYOTA GP03 Krone abgerissen

Diskutiere MIYOTA GP03 Krone abgerissen im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Morgen Kann jemand helfen , ? Krone ist abgerissen ; gehäuse Festina, Uhrwerk Miyota GP03 Es sollte wohl "ein" Druckpunkt vorhanden sein um...
P

Pirat69

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
33
Guten Morgen
Kann jemand helfen , ?
Krone ist abgerissen ; gehäuse Festina, Uhrwerk Miyota GP03
Es sollte wohl "ein" Druckpunkt vorhanden sein um die Kronenwelle komplett zu lösen/herauszuziehen. So ist es meistens beschrieben -:)
Nur leider ist das GP03 direkt nicht beschrieben, würde sie gerne als erneute Übung auswechseln ( Bezug ?) boley?

Hat jemand einen Tipp?

Hans
 
P

Pirat69

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
33
Habe mir das jetzt genau angeguckt, die Kronenwelle ist OK, es ist lediglich die "Krone" bzw. der Ansatz abgerissen.
Also eine Krone besorgen, mal sehen ob es da etwas einzelnes gibt. Ersatzteile sind nicht einfach zu vbesorgen wenn man keinen Gewerbeschein hat, aber da gibt es eine Lösung.
Ansonsten übersteigen die Ersatzteilpreise jede mögliche Reparatur, eben unser Zeitalter, alles Neu und das alte wegschmeissen, schade.
Wenn da jemand eine Idee hat, eventuell Daten des Kalibers GP03 Miyota.
Hans
 
seiko

seiko

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
483
Hallo,

naja, wenn die Welle OK ist dann die Gewindegröße ausmessen, den Tubusdurchmesser ausmessen und die den Durchmesser der Krone ausmessen und eine bestellen. Man wird auch in der Bucht fündig.
Ist es eine verschraubte Krone wird die Sache noch schwieriger.
 
E

enti

Dabei seit
12.03.2013
Beiträge
143
Hast du denn mal ein Bild der Uhr und ggf die Referenznummer der Uhr vom Deckelboden?
 
P

Pirat69

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
33
Hallo wie ich schon schrieb Miyota Kaliber GP03, hier sind dann mal 2 Bilder nicht von mir, aber genau das ist das Laufwerk, mir ist leider auch eine Schraube weggesprungen. :D Ist eine Festina 6761 GP03_1.JPGGP03_2.JPG
 
P

Pirat69

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
33
Nein ist nicht, habe das "alte" Teil der Krone von der Welle abgeschraubt, Innengewinde, Größe? so kleine Messgeräte habe ich leider nicht. Die Welle sieht gut aus. So ähnlich sollte sie sein
 

Anhänge

  • Krone.JPG
    Krone.JPG
    27,2 KB · Aufrufe: 7
P

Pirat69

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
33
Hallo
Habe mich gerade registriert, die nehmen es nicht so genau mit der U-Steuer usw. :D nun mal schauen leider ist das Kaliber GP03 nicht gelistet
 
P

Pirat69

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
33
leider habe ich keine Daten für die Krone, Gewinde etc. hat vielleicht der Uhrmacher, so wie auch Ersatzschrauben. Meistens haben die Allerdings ...Apothekenpreise .
Wie laufen die Bestellungen Bei den Engländern , alles GUT?
Hans
 
Schraubendreher

Schraubendreher

Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
2.352
Ort
Zwischen den Meeren
Hallo Hans,

Apothekenpreise? Dir ist schon klar, dass der Uhrmacher von seiner Arbeit leben muss, oder? Oder bietest Du Kunden bei Deiner Arbeit auch alle Dienstleistungen zum Einkaufspreis an?

Kopfschüttelnde Grüße:
der Schraubendreher
 
P

Pirat69

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
33
Hallo Schraubendreher
So habe ich es nicht gemeint und so möchte ich auch nicht abqualifiziert werden.
Mir ist sehr wohl klar das der Uhrmacher, wenn es denn in Deutschland noch einen reinen Uhrmacher gibt, der von seiner Tätigkeit leben muss, wie alle , ich auch. Weiterhin ist der alte Satz bekannt" Und ist der Handel noch so klein , so bringt er mehr wie Arbeit ein. Nur viele wollen ihn nicht, das sind nur Peanuts...lieber eine Neue Uhr verkaufen.
Was ich meinte, und dazu stehe ich auch, ist eine Krone die im Großhandel 2,50 Euro kostet für 9,60 uro zu verkaufen. Das ist was ich meine und ich denke wenn es denn 100 % Aufschlag würde ich über den Weg UK nicht einmal nachdenken. Nein er muss es nicht zum Einkaufspreis anbieten.
Weiterhin sind unsere Uhrmacher daran nicht einmal interesssiert dieses Geschäft zu machen. Ich mache das als reine Beschäftigungstherapie , nicht um Geld zu verdienen. Ich nehme keinem Uhrmacher Arbeit und Einkünfte weg.
Übrigens in anderen Ländern mit höherem Anteil an Dienstleistung funktioniert das tadellos.
Nochmals sorry, so habe ich das nicht gemeint......nur einfach ist das alles nicht...jedes Ding hat 2 seiten.

Hans
 
carondeb

carondeb

Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
594
Ort
Nerdlich der Alpen
So ein Set sortierte Kronen wie auf deinem Bild kostet grad ca. einen Zehner. Dann hast du Auswahl genug und auch Material für weitere Uhren.
 
P

Pirat69

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
33
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.552
Was ich meinte, und dazu stehe ich auch, ist eine Krone die im Großhandel 2,50 Euro kostet für 9,60 uro zu verkaufen. Das ist was ich meine und ich denke wenn es denn 100 % Aufschlag würde ich über den Weg UK nicht einmal nachdenken. Nein er muss es nicht zum Einkaufspreis anbieten.

Um bei deinen Zahlen zu bleiben; wie lange dauert der Akt von Kunden begrüßen, Kronensortiment suchen, Rechnung schreiben etc? 9 Minuten? Das wäre ein Stundenlohn von 50€ Brutto, also nicht mal sonderlich hoch gegriffen.

Wenn du mal überlegst was du bereits an Zeit investiert hast um hier nach einer Krone zu fragen; da wäre der Gang zum Uhrmacher 10x günstiger gewesen.

Sollte man bei einem Uhrmacher bekannt sein, dann geht das auch mal aufs Haus, aber wenn man dem Uhrmacher schon vorrechnen mag was er an der Ware verdient; ja dann...
 
Thema:

MIYOTA GP03 Krone abgerissen

MIYOTA GP03 Krone abgerissen - Ähnliche Themen

[Erledigt] Tisell 40mm Flieger Typ A Miyota 9015 Automatik: Guten Tag liebe Uhrenfreunde, ich biete hiermit folgende Uhr zum Verkauf: Tisell 40mm Flieger Typ A Miyota 9015 Automatik Technische Daten...
[Erledigt] Kemmner CARRÉ weiß 40mm x 40mm, Miyota 9015, schwarzes Armband: Kemmner CARRÉ weiß 40mm x 40mm / Miyota 9015 / schwarzes Armband Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Wie die Jungfrau zum Kind: Gestern, beim Geburtstagsbesuch bei Mamma holte sie unerwartet alles Kleine, das tickt aus dem Schrank. Viel Vintage und vermutlich ist jede Uhr...
Longines 27M - kein Rücker? Kann das sein? Wie regulieren? (auch eine original Krone gesucht - Roségold): Liebe Forumsmitglieder, das ist jetzt mein erster Beitrag hier – so hoffe ich ihn am richtigen Ort, und in richtiger Weise eingestellt zu haben...
Sinn U1 - Camouflage - eine Sinn-lich schöne Überraschung: Ich möchte euch hier meine neue Sinn U1 Camouflage vorstellen. Neu? Eine Uhr die 2016 in limitierte Auflage von 500 Stück aufgelegt wurde? Da...
Oben