Mitbringsel aus Hongkong - Zoll, MWST??

Diskutiere Mitbringsel aus Hongkong - Zoll, MWST?? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi @ nachdem ich mich gestern abend durch diesen Endlos-Thread...
guwipa

guwipa

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2014
Beiträge
944
Ort
Südheide
Hi @

nachdem ich mich gestern abend durch diesen Endlos-Thread
https://uhrforum.de/zollformalitaeten-bei-der-einfuhr-von-waren-aus-nicht-eu-staaten-t46889-9
gearbeitet habe, verbleibt das Gefühl, doch nicht schlauer zu sein als zuvor.

Deshalb meine Bitte, hier noch einmal auf dem Thema zurückkommen zu dürfen ;-)

Ich muss demnächst für ein paar Tage nach Hongkong und hätte Spaß daran, mir eine Seiko Alpinist (falls dort überhaupt verfügbar) oder eine hübsche Orient Star mitzubringen.

Ich würde gerne wissen, ob die Freigrenze von € 430 noch gilt (stand in dem Thread) und falls der Kaufpreis darunter bleibt, ob ich dann einfach die Uhr (am Arm) und die Box (im Handgepäck) durch die grüne Zone beim Zoll durchtragen kann.

Oder sind auch unterhalb der Zollfreigrenze die 19% fällig und wo werden die dann entrichtet?

Ich fliege mit meinem Boss und hab verständlicherweise keine Lust dort von GSG9-Kämpfern vor seinen Augen auf den Boden gerungen zu werden, so wie es der Assistentin von Thomas Gottschalk passiert ist als sie ihm seine Tüte Gummibärchen nicht aushändigen wollte :lol:

Lieben Dank iV für Eure Meinungen oder einschlägigen erfahrungen.

Winny
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.132
Aktuelle Infos
http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Rueckkehr-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/zoll-und-steuern_node.html
Ich fliege mit meinem Boss und hab verständlicherweise keine Lust dort von GSG9-Kämpfern vor seinen Augen auf den Boden gerungen zu werden, Winny
Der Zoll hat nichts mit der GSG 9 zu tun. Letztere sind Teil der Bundespolizei und unterstehen dem Bundesinnenministerium. Der Zoll gehört zum Bundesfinanzministerium. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
guwipa

guwipa

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2014
Beiträge
944
Ort
Südheide
Danke Paulchen,

jetzt hab ich schonmal die Bestätigung dass die €430 noch gelten.

Aber kann ich die Uhr am Arm durch den Zoll tragen?
Zoll grün oder rot?
Und was ist mit der Steuer?

Hach, ich bin wie meine Jüngste, die rennt mir auch den halben tag mit tausend Fragen hinterher :lol:

LGW
 
Leopan

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
3.283
Ort
Deutschland
War oft in China und kam nie auf die Idee wegen Peanuts zum Zoll zu gehen.

Nimm dir mal ein Beispiel an Leuten aus dem Orient und bleib locker. ;-)
 
N

Nichtsnutz

Dabei seit
06.12.2014
Beiträge
370
Am einfachsten rufst du beim nächsten Zollamt an. Dann hast du die aktuellsten Infos aus erster Hand.
Ich hab die Jungs da als hilfsbereit, freundlichen und kompetent kennengelernt.
Dann bist du auf der sicheren Seite wo du langgehen musst. Die haben zum Teil auch Infobrochüren die sie dir zukommen lassen können, wenn man freundlich fragt.

Gruß
Alex
 
10-nach-10

10-nach-10

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
2.670
Ort
56m üNN
Einfuhrumsatzsteuer und Zoll sind zwei unterschiedliche Dinge. Grundsätzliches zum Zoll hast Du über den Link von Paulchen schon in Erfahrung gebracht. >>Hier<< ein paar Tipps zur EUSt. Sie würde für Uhren fällig werden. Das sind steuerlich keine Peanuts, wie Leopan meint. Du kannst durch "grün" gehen, wie jeder. Nur läufst Du Gefahr, von Zöllnern herausgezogen zu werden und dann kann es richtig teuer werden. Zumal, wenn bei Prüfungen Verpackungen, Kaufbelege, eine oder mehrere weitere Uhr(en) gefunden werden. Ordnungsgemäß wäre es also, die Einfuhr anzumelden, versteuern und verzollen zu lassen. Da können keine 2 Meinungen gelten.
 
suprum

suprum

Dabei seit
05.08.2013
Beiträge
203
Ort
Staufenberg
Hallo Winni,
solange Du in der Gesamtheit deiner Eingeführten Waren (ohne hochsteuerbaren Waren) nicht über die Freigrenze kommst, kannst Du den grünen Ausgang passieren. Eine Erhebung der EuSt und Zoll findet nicht statt. Sollte der Wert der Uhr oder die der sonstigen mitgebrachten Waren über der Freigrenze liegen, ist eine Anmeldung im roten Ausgang erforderlich.
Dies gilt nur bei Einführung zu privaten Zwecken.

Gruß
Suprum
 
guwipa

guwipa

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2014
Beiträge
944
Ort
Südheide
das heißt "mit 'ner Orient" ! :lol:

Das seh ich genauso :lol::lol:

Aber im Ernst,

danke allen, die sich gemeldet haben. instinktiv würde ich ja auch dazu tendieren mir die für mich bequemste Antwort auszusuchen (danke dir, Suprum) aber wenn die Pferde vor der Apotheke . . .

. . . dann ruf ich doch lieber noch beim Zoll an, bevor mich andere als die GSG9 vor meinem Chef demütigen. Meine Karriere soll noch nicht enden. Nicht so jäh! Ich bin doch noch so jung (*schluchz*) :D

Werde berichten, was der Zoll dazu sagt.

LG und erstmal danke

Winny
 
King Julien

King Julien

Dabei seit
10.08.2011
Beiträge
199
Vermutlich werden gleich alle über mich herfallen aber, kauf Dir das Ding, binde sie ums Handgelenk und geh damit einefach durch die grüne Tür. Die Herrschaften vom Zoll haben größere Fische im Visier als den geneigten Kleinkunden. Wenn ich alles was ich von Reisen nach Asien angemeldet hätte............ da habe ich wirklich größere Probleme.

Solange Du nicht säckeweise Uhren im Koffer hast, da dürfte das kein Problem sein. Zumal eine Seiko Alpinist ganz sicher nicht zu den Uhren gehört die im Fokus der Beamten liegen. Die werden die, wie die meisten Laien, für eine Kaufhausuhr aus der Galeria Kaufhof halten.

In kurzen Worten, Hakuna Matata. ;-)
 
guwipa

guwipa

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2014
Beiträge
944
Ort
Südheide
In kurzen Worten, Hakuna Matata. ;-)
Hakuna Matata Julien!!

Ich habe soeben beim HZA hier in Hannover angerufen und tatsächlich einen erwischt, der sich nicht mit der Umstellung der Kfz-Steuer beschäftigt und der hat gesagt, dass innerhalb der Freigrenze (430€ auf Flugreisen aus Nicht-EU-Ländern) tatsächlich weder EUSt noch Zollgebühr anfallen und man darf deswegen auch durch den grünen Zoll durchgehen. Sollte man dennoch kontrolliert werden, dann ist es hilfreich, die Uhrenbox nebst Rechnung im Handgepäck mitzuführen und nicht im Koffer.

Jetzt bleibt nur noch die Frage, ob ich in Hongkong auch ne Alpinist finde in der knappen Freizeit, die ich dort habe :-P

LGW
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Mitbringsel aus Hongkong - Zoll, MWST??

Mitbringsel aus Hongkong - Zoll, MWST?? - Ähnliche Themen

  • Mitbringsel aus dem "Mile High Club"

    Mitbringsel aus dem "Mile High Club": Hallo, Uhren auf Reisen ist ein oft besprochenes Thema. Folgendes ist mir bei meiner letzten Reise aufgefallen darauf hin stellte sich folgende...
  • Urlaubs-Mitbringsel aus Kärnten Jacques Lemans 1-1846.1

    Urlaubs-Mitbringsel aus Kärnten Jacques Lemans 1-1846.1: Kaum jemand verbindet Kärnten mit Uhren. Eher doch mit Wäldern, Wandern oder den zahlreichen Seen. Das hier aber auch Uhren hergestellt, bzw...
  • Mitbringsel aus dem Land des Lächelns - SEIKO Presage SARX045

    Mitbringsel aus dem Land des Lächelns - SEIKO Presage SARX045: Liebe Leidensgenossen, heute möchte ich Euch meine neueste Anschaffung vorstellen. Eigentlich sollte ja vorerst mal Schluß sein mit neuen Uhren...
  • Kaufberatung Uhr als Mitbringsel aus Shanghai?

    Kaufberatung Uhr als Mitbringsel aus Shanghai?: Hallo zusammen, ein Freund von mir (kein Watchaholic) geht im September für einige Monate nach Shanghai und da kam mir der Gedanke: "Er könnte...
  • Mein Mitbringsel aus Teneriffa... ;-

    Mein Mitbringsel aus Teneriffa... ;-: Also; Das hier ist eine Viceroy-Chronograph. Einseitig drehbare Lünette und fest verschraubter Edelstahlboden, sowie Edelstahlgehäuse. Ich bin im...
  • Ähnliche Themen

    • Mitbringsel aus dem "Mile High Club"

      Mitbringsel aus dem "Mile High Club": Hallo, Uhren auf Reisen ist ein oft besprochenes Thema. Folgendes ist mir bei meiner letzten Reise aufgefallen darauf hin stellte sich folgende...
    • Urlaubs-Mitbringsel aus Kärnten Jacques Lemans 1-1846.1

      Urlaubs-Mitbringsel aus Kärnten Jacques Lemans 1-1846.1: Kaum jemand verbindet Kärnten mit Uhren. Eher doch mit Wäldern, Wandern oder den zahlreichen Seen. Das hier aber auch Uhren hergestellt, bzw...
    • Mitbringsel aus dem Land des Lächelns - SEIKO Presage SARX045

      Mitbringsel aus dem Land des Lächelns - SEIKO Presage SARX045: Liebe Leidensgenossen, heute möchte ich Euch meine neueste Anschaffung vorstellen. Eigentlich sollte ja vorerst mal Schluß sein mit neuen Uhren...
    • Kaufberatung Uhr als Mitbringsel aus Shanghai?

      Kaufberatung Uhr als Mitbringsel aus Shanghai?: Hallo zusammen, ein Freund von mir (kein Watchaholic) geht im September für einige Monate nach Shanghai und da kam mir der Gedanke: "Er könnte...
    • Mein Mitbringsel aus Teneriffa... ;-

      Mein Mitbringsel aus Teneriffa... ;-: Also; Das hier ist eine Viceroy-Chronograph. Einseitig drehbare Lünette und fest verschraubter Edelstahlboden, sowie Edelstahlgehäuse. Ich bin im...
    Oben