Uhrenbestimmung Mirexal "Kaufhaus" Diver, Bastelwastel?

Diskutiere Mirexal "Kaufhaus" Diver, Bastelwastel? im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, Vor ein paar Wochen habe ich diesen kleinen Diver aus der Bucht gefischt. Jetzt frage ich mich, ob es diese Uhr so gab. Ich...
S

sechzigerfan

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2013
Beiträge
62
Hallo zusammen,

Vor ein paar Wochen habe ich diesen kleinen 20160712_100817(0).jpgDiver aus der Bucht gefischt.

Jetzt frage ich mich, ob es diese Uhr so gab.
Ich kann im Netz keine vergleichbare finden; insbesondere die Coke Lünette
macht mich etwas stutzig, zu beiden Seiten drehbar, ohne Klicks, wirkt sie auf mich
deutlich jünger, als die Uhr (geschätzt: Mitter der 70er).

Hier die, mir bekannten facts zur Mirexal:

36mm, unsignierte Krone, Mineralglas, verschraubter Boden, day-date (deutsch, französisch),
Eta 2878 mit 28.800 Schwingungen und 25 Steinchen, wobei ich mich auch frage, was der Zusatz "XT"
oberhalb der Werksbezeichnung zu bedeuten hat.

Kennt jemand von euch diese Uhr?

Für sämtliche Antworten bin ich sehr dankbar!!

20160812_113235-2.jpg

20160812_113524.jpg
20160812_113222.jpg

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Nachtrag:

Die Seriennummer auf dem Boden, setzt sich nach meiner Recherche wie folgt zusammen:

C für Camy, als Einschaler und 76.... für das Baujahr 1976.
 
andi2

andi2

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
1.134
Hallo,
vom Gefühl her würde ich die Uhr für authentisch halten.
Ich habe auf die Schnelle im Netz diese hier gefunden:
MIREXAL 300m Shiny silver tone dial diver Watch 1970's (: markhitcom :)

Das Zifferblatt scheint gleich, aber andere Zeiger. Das Gehäuse ist ähnlich, aber nicht gleich. Die Lünette ist definitiv verschieden, hat auch einen viel gröberen Münzrand, aber auch sie hat den andersfarbigen 90-Grad-Sektor. Das Automatic-Werk ist anders (ETA 2846).
Der Bodendeckel sagt auch Camy und 1976 (C.7606.42 3). Allerdings steht da am Rand seltsamerweise auch 'Quartz', was ja nicht zum Werk und Zifferblatt passt.
Gruss Andi
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sechzigerfan

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2013
Beiträge
62
Danke.
Ja die weisst schon Parallelen auf und die Aufteilung der Lünette entspricht ja auch der Lünette meiner Mirexal. Vielleicht ist sie ja authentisch.
Bleibt die Frage, ob jemand genau diese schon mal gesehen hat.....
 
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.463
Die gealterten Zeiger und das jungfräuliche ZB irritieren mich etwas.
Wirkt wie durch NOS Teile aufgepimpt.
Muss ja nicht negativ sein.
 
T

Tomcat1960

Gesperrt
Dabei seit
28.10.2014
Beiträge
2.697
Mirexal ist eine Schweizer Kaufhausmarke, keine Nobeluhr. Daher amüsiert mich die Sorge, einen 'Bastelwastel' erwischt zu haben, ein wenig.

Das (gute) Werk macht einen sauberen Eindruck, die Zeiger sind etwas gealtert. Vermutlich war das ZB unansehnlich geworden und der Verkäufer hat es durch ein passendes ersetzen lassen - das ist ja nicht so ungewöhnlich. Ich finde da schon eher ungewöhnlich, dass er noch ein NOS-ZB gefunden hat ;-) (Edit: und wieso wirkt eine nicht-klickende Lünette dir "zu jung"? Lünetten klicken erst seit den späten Achtzigern, wenn ich recht weiß ;-) Andersrum - wenn sie klicken würde - machte dein Statement mehr Sinn.)

Ich wäre da höchst gelassen und würde die Uhr für das benutzen, wofür sie gemacht wurde: tragen und Spaß dabei haben. Wenn das nicht drin ist, weil du dich schlecht fühlst, wenn du eine nicht in allen Details originale Uhr trägst, dann gibt es immer noch den Marktplatz oder E-bay :-)

Verrätst du uns bitte auch, wo du die Infos zur Referenz auf dem Deckel gefunden hast? Meine einzige Mirexal heißt 'C 757-429'.

Grüße
Tomcat
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sechzigerfan

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2013
Beiträge
62
@Tomcat:

Auch wenn ich ein kleines Problem mit dem gönnerhaft belehrendem Unterton habe,
Hier einer der vielen Beiträge aus dem Forum zur Zusammensetzung der Mirexal Seriennummern.

Screenshot_2016-08-15-19-29-07-1.png

Das die Mirexal keine Nobeluhr ist ist mir durchaus bewusst. Wie ich bereits in der Kopfzeile geschrieben habe, weiss ich sehrwohl, dass es eine Kaufhausuhr
war. Die Tatsache, dass die Lünette nicht klickt war auch nur eine weitere Beschreibung und kein Datierungsversuch. Dass ich sie für jüngeren Datums halte liegt mehr an Haptik und Aussehen.
Grüsse
 
T

Tomcat1960

Gesperrt
Dabei seit
28.10.2014
Beiträge
2.697
Die oben in der Mitte sieht so ähnlich aus wie deine, nur der Sekundenzeiger scheint mir anders (bzw. ich sehe gar keinen): click
 
S

sechzigerfan

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2013
Beiträge
62
Danke Tomcat.
Das ist sie. Auf '54 erkennt man mit Zoom und Fantasie tatsächlich eine kleine rote Pfeilspitze,
wie an meiner Mirexal. Danke. Das erste mal, dass
Ich ein zweites Exemplar gesehen habe.
Grüsse
 
T

Tomcat1960

Gesperrt
Dabei seit
28.10.2014
Beiträge
2.697
Wobei mir die Zeiger an deiner die echten zu sein scheinen - sie passen besser, sowohl zur Form der Indizes, als auch von der Länge her. (Und das Bild im Link heißt ja sicher nicht ohne Grund 'MirexalNewHandsWrist.jpeg' :D )
 
Thema:

Mirexal "Kaufhaus" Diver, Bastelwastel?

Mirexal "Kaufhaus" Diver, Bastelwastel? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Mirexal 30 Meters FHF 96-4N

    [Erledigt] Mirexal 30 Meters FHF 96-4N: Hallo Zusammen, Zu Verkaufen ist hier ein Mirexal „Diver“ 30 Meters Durchmesser ca. 37mm Handaufzug FHF 96-4N Die Uhr läuft, das Datum...
  • [Erledigt] Mirexal Vintage Diver FHF 96-4 17 Steine aus den frühen 70ern

    [Erledigt] Mirexal Vintage Diver FHF 96-4 17 Steine aus den frühen 70ern: Hallo Forianer. Es kommt meine sehr gut erhaltene Mirexal Vintage Diver aus den 70er Jahren zum Verkauf. In ihr arbeitet das Kaliber FHF 96-4 mit...
  • [Verkauf] MIREXAL 70er-Vintage Handaufzug

    [Verkauf] MIREXAL 70er-Vintage Handaufzug: Ich biete eine sehr zeittypisch gestaltete Uhr aus den 70ern der bekannten schweizer Marke MIREXAL. Die Uhr läuft gut mit einem schweizer...
  • N.N. 1910, Mirexal Carre, Zentra Sola, Cortebért, Lanco, Roamer carre, Junghans

    N.N. 1910, Mirexal Carre, Zentra Sola, Cortebért, Lanco, Roamer carre, Junghans: Hallo zusammen! Hier die Anfrage eines Rat suchenden Neulings im Forum. Die Geschichte beginnt damit, dass meine Frau für ihre Lieblingsuhr...
  • [Erledigt] Mirexal Superautomatic, ETA 2783, 1970er

    [Erledigt] Mirexal Superautomatic, ETA 2783, 1970er: Heute möchte ich eine Mirexal Superautomatik mit ETA Werk 2783 Verkaufen. Bodenprägung C-757-416 Die Uhr läuft sofort an und das Datum Schaltet...
  • Ähnliche Themen

    Oben