Minuten- und Stundenzeiger asynchron Traser P6600

Diskutiere Minuten- und Stundenzeiger asynchron Traser P6600 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Kollegen, ich habe gester eine Traser p6600 geliefert erhalten. Heute habe ich bemerkt, dass Minuten- und Stundenzeiger asynchron laufen...
radiodays

radiodays

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
113
Ort
Zürich
Liebe Kollegen, ich habe gester eine Traser p6600 geliefert erhalten. Heute habe ich bemerkt, dass Minuten- und Stundenzeiger asynchron laufen aber nur zwischen 3/15 Uhr und 6/18 Uhr. Konkret: Wenn der Minutenzeiger auf der 12 steht, ist der Stundenzeiger jeweils schon weiter auf ca. 15:08 oder 16:08 und so weiter. Bei 19:00 stehen beide Zeiger wieder richtig.

Meine Frage ist: Kann das ein Uhrmacher richten oder empfiehlt sich die Rücksendung der Uhr? Ersteres wäre möglicherweise mit weniger Aufwand verbunden. Was meint Ihr? Vielen Dank für Eure Empfehlungen.

Michael
 
Königswelle

Königswelle

Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
3.433
Ist der Versatz der Zeiger konstant oder ändert der sich auch?

Wenn er konstant so wie von dir geschildert ist, also dass die Abweichung immer an der selben Stelle ist, habe ich keine Idee (außer dass die Inizes auf dem Zifferblatt nicht gleichmäßig angebracht sind, aber das würde man sehen). Wäre die Abweichung überall gleich groß, wäre wohl die Zeiger falsch gesetzt.

Wenn sich die Abweichung immer wieder mal ändert, dann stimmt beim Eingriff der Zahnräder wahrscheinlich etwas nicht. Ich habe eine Uhr, bei der sich auch die Stunden- und Minutenzeiger zueinander verstellt haben. Da war einfach das Zifferblatt nicht richtig befestigt, so dass das Stundenrad nicht durch den "Flitter" unter dem Zifferblatt in Position gehalten wurde und immer wieder mal nach oben gerutscht ist und so den Kontakt zu seinem Partberzahnrad verloren hat. Das war einfach zu reparieren.
 
radiodays

radiodays

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
113
Ort
Zürich
Die Abweichung ist nicht konstant, zwischen 9/21 Uhr bis 3/15 Uhr stehen die Zeiger korrekt zueinander. Sofern das Zifferblatt nicht richtig befestigt ist, müsste es doch etwas Spiel haben, nicht?
 
biggel

biggel

Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
477
Mach es dir doch einfach. Schick die Uhr zurück und lass dir eine neue schicken.
Saubere diskussionslose Sache ;-)
Viel Glück.
 
Thema:

Minuten- und Stundenzeiger asynchron Traser P6600

Minuten- und Stundenzeiger asynchron Traser P6600 - Ähnliche Themen

  • 7T32 Stundenzeiger bleibt stehen, Minuten laufen weiter

    7T32 Stundenzeiger bleibt stehen, Minuten laufen weiter: Habe mal wieder ein Problem mit dem Kaliber 7T32. Der Stundenzeiger bei dieser Uhr bleibt immer an einem ganz bestimmten Punkt stehen. Die Minuten...
  • ETA 7753 Chronograph: Minuten- und Stundenzeiger nullen auf falsche Position?

    ETA 7753 Chronograph: Minuten- und Stundenzeiger nullen auf falsche Position?: N`abend. Nachdem ich vor kurzem meine UNION Glashütte Belisar aus der Uhrenbox befreite um ihr mal wieder etwas Freigang zu gönnen sah ich, dass...
  • Datum Schaltvorgang - Minuten/Stundenzeiger bleiben stehen, Sekunde läuft durch

    Datum Schaltvorgang - Minuten/Stundenzeiger bleiben stehen, Sekunde läuft durch: Hallo, ich bitte die Experten hier im Forum, mir einen oder auch mehrere Tipps zu geben , woran es liegen könnte, das der...
  • Brauche Ferndiagnose, T57 , Sekundenzeiger Läuft, Minuten+Stundenzeiger bleibt stehen.

    Brauche Ferndiagnose, T57 , Sekundenzeiger Läuft, Minuten+Stundenzeiger bleibt stehen.: Hallo an alle. Bräuchte mal eine Ferndiagnose oder Rat zur Fehlersuche. Habe hier eine Vulcain Automatik (kein Wecker) mit Wochentag und Datum...
  • Sekundenzeiger läuft, Minuten- und Stundenzeiger nicht

    Sekundenzeiger läuft, Minuten- und Stundenzeiger nicht: Hallo, meine Sornadat bleibt seit einigen Tagen immer wieder stehen bzw. jetzt läuft sie garnicht mehr. Nun fiel mir auf, dass der dezentrale...
  • Ähnliche Themen

    Oben