Mido Owners Club (M.O.C.)

Diskutiere Mido Owners Club (M.O.C.) im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; Autsch! Abfärbungen kenne ich bei keinen meiner Lederbänder. Vielleicht als kleinen Anstoß (allerdings in Ermangelung einer Erfahrungen): Mein...
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.427
Ort
Wien Floridsdorf
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.427
Ort
Wien Floridsdorf
Eine doch eher Außergewöhnliche hast Du Dir gegönnt!

Danke für die MOC-Verstärkung!

Gruß, Richard
 
Prolex

Prolex

Dabei seit
02.03.2013
Beiträge
215
Ich hoffe, dass ich hier mit meiner Frage richtig bin.
Ich würde mir gerne die Ocean Star (M026.430.36.091.00) zulegen.
Mit der grünen Lünette und dem Lederband gefällt sie mir ausgesprochen gut.
Was mich aber momentan noch abhällt ist die PVD-Beschichtung des Gehäuses. Ich habe keinerlei Erfahrung mit beschichteten Gehäusen. Wie sieht es da mit der Haltbarkeit aus?
Habt ihr zufällig Erfahrungen damit?
 
Jörn43

Jörn43

Dabei seit
02.06.2018
Beiträge
71
Ort
Nassau
Bei normalen Gebrauch sollte die Beschichtung kein Problem sein. Mido macht das schon sehr gut. Allerdings kann an den Kanten nach einer Zeit ein wenig Abrieb sein, der aber normalerweise auch nicht wirklich auffällt. Mit der Lupe wirst du immer nach einiger Zeit etwas finden. Selbst Sinn konnte das noch nicht lösen. Mich stört es nicht
 
G

gandalf123

Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
334
Ort
"Perle" der Vorderpfalz
@Prolex: Ich habe die o.g. Uhr, auch die blaue Variante mit rosegoldener PVD Beschichtung. Beide Varianten zeigen bisher keine Probleme mit der Beschichtung.

Nachtrag: Bei schwarzer PVD Beschichtung bin ich allerdings auch skeptisch, wie lange so eine Uhr gut aussieht. Gäbe bei Mido zwei, drei schwarze Uhren, die mir gefallen würden, aber....
 
Zuletzt bearbeitet:
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.427
Ort
Wien Floridsdorf
Ich selbst habe einige PVD-Beschichtete im Bestand.
Und bei keiner einzigen kam es bislang zu irgendwelchen unschönen Abplatzungen etc.
Allerdings werden die auch nicht monatelang am Stück getragen.

Ich denke mal, das künftige Trageverhalten und der geplante Einsatzbereich muß berücksichtigt werden.
Jetzt aber nicht nur in Bezug auf eventuelle Gehäuse-Beschichtungen, sondern auf das Gesamtensemble ...

Gruß, Richard
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.427
Ort
Wien Floridsdorf
Eine Hammer*-Überraschung!

Am Wochenende bekam ich ein Geschenk eines lieben Freundes in Form dieser Multifort aus 1950:



* = Hammerautomatik
Referenz: 667450
Baujahr ca. 1950

Ich war wirklich baff und gleichzeitig geehrt und hocherfreut!

Ein ganz besonderes Kleinod - und meine erste Hammerautomatik.
Sie bekommt einen ganz besonderen Ehrenplatz in meiner markenspezifischen Ecke!

Vielen, vielen Dank, H.-P.!

Erfreuten Gruß,
Richard
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.427
Ort
Wien Floridsdorf
Eine derart spürbare Begeisterung darf nicht umkommentiert bleiben.

In diesem Sinne: Herzlich willkommen im MOC, ihr Zwei!
Und weiterhin viel Freude beim gemeinsamen Flanieren!

Gruß, Richard
 
Prolex

Prolex

Dabei seit
02.03.2013
Beiträge
215
Zum einen möchte ich gerne diesen Club beitreten. Hier meine Eintrittskarte
IMG_20190710_120901.jpg

Und dann gleich ein Notfall. Ich habe mir heute eine böse Macke in meine geliebte Mido gehauen.
IMG_20190710_120922.jpg

Kann man das reparieren?
Ich könnte heulen, so weh tut mir diese Macke. 2561951
 
Zuletzt bearbeitet:
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.427
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo, Thomas!

Also :-D und :-( in einem.

Zum Einen: Schöne Two Crown, die im MOC sehr gerne aufgenommen wird.

Zum anderen: Die "Macke" ist ein Schaden, der sich ausschließlich auf die Beschichtung bezieht?

Gruß, Richard
 
Prolex

Prolex

Dabei seit
02.03.2013
Beiträge
215
Nein, es ist eine richtig tiefe Beule drin. Kann man vielleicht auf dem Foto nicht richtig erkennen.
 
Jörn43

Jörn43

Dabei seit
02.06.2018
Beiträge
71
Ort
Nassau
Ist am linken unteren Horn auch eine Beule/Macke oder täuscht das?
Meiner Meinung nach kann man die Beulen nur durch Austausch des Gehäuses wieder weg bekommen. Hast du schon einmal bei Mido angefragt?
Material ist ja weg und dranlöten funktioniert natürlich nicht...
Ansonsten tolle Uhr! :klatsch:
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
4.775
Ort
Mittelhessen
Ohne jetzt viel Ahnung von der Technik zu haben, würde ich mich vielleicht mal nach der Möglichkeit des Auflaserns erkundigen. Unser Forenkollege @Wirbelwind alias Robin Israel ist u.a. auch für Mido zertifiziert und bietet diese Technik meines Wissens an. Anfragen kostet ja nichts:super:
 
Prolex

Prolex

Dabei seit
02.03.2013
Beiträge
215
Ist am linken unteren Horn auch eine Beule/Macke oder täuscht das?
Meiner Meinung nach kann man die Beulen nur durch Austausch des Gehäuses wieder weg bekommen. Hast du schon einmal bei Mido angefragt?
Material ist ja weg und dranlöten funktioniert natürlich nicht...
Ansonsten tolle Uhr! :klatsch:
Nein, am linken Horn ist keine Beule. Das täuscht.
Aber ich werde mal beim Konzi oder bei Wirbelwind nachfragen.
Vielen Dank aber erst einmal für eure Tips.
 
Thema:

Mido Owners Club (M.O.C.)

Mido Owners Club (M.O.C.) - Ähnliche Themen

  • Ein wundervoller Spontankauf: Die Mido Ocean Star Tribute Special Edition - M026.830.11.041.00

    Ein wundervoller Spontankauf: Die Mido Ocean Star Tribute Special Edition - M026.830.11.041.00: Wie ich zu meiner ersten Automatik gekommen bin In den vielen Jahren, in denen ich meine treuen Casio Quarzer mit Saphirglas trug, habe ich mich...
  • [Verkauf] Mido Ocean Star datoday Klassiker

    [Verkauf] Mido Ocean Star datoday Klassiker: Hallo, verkaufe hier eine Mido Ocean Star, ein echter Klassiker unter den Midos. Die Kultuhr ist vergoldet und kommt am schwarzen Lederband ganz...
  • [Verkauf] Mido Multifort M005.914.11.060.00 Five Crowns Diver Chronograph 20 atm

    [Verkauf] Mido Multifort M005.914.11.060.00 Five Crowns Diver Chronograph 20 atm: Hallo Zusammen, schweren Herzens möchte ich meinen Mido Dress Diver verkaufen. Ich habe die Uhr vor gut fünf Jahren gekauft und hier vorgestellt...
  • [Erledigt] Mido Commander 1959 - Chronometer - Ref. M8429.4.C1.11

    [Erledigt] Mido Commander 1959 - Chronometer - Ref. M8429.4.C1.11: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Mido Commander 1959 - Chronometer - Ref. M8429.4.C1.11 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss...
  • Wieso hat der Mido Owners Club 5 Sterne - und der meine keine?

    Wieso hat der Mido Owners Club 5 Sterne - und der meine keine?: Hallo, weiß das jemand? Eine Besonderheit der Forumssoftware? oder besondere Gründerväter, der weiter gedacht werden? Gar ein Qualitätssiegel...
  • Ähnliche Themen

    Oben