Kaufberatung MIDO Multifort Chronograph Special Edition II - gebraucht - kaufen oder nicht kaufen

Diskutiere MIDO Multifort Chronograph Special Edition II - gebraucht - kaufen oder nicht kaufen im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, mein erster richtiger Beitrag in einem doch sehr erfahrenen Forum. Ich suche schon seit einiger Zeit eine schöne Uhr für...
W

WatchMan91

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2013
Beiträge
22
Ort
Trier
Hallo zusammen,

mein erster richtiger Beitrag in einem doch sehr erfahrenen Forum.

Ich suche schon seit einiger Zeit eine schöne Uhr für mein Handgelenk. Da ich noch studiere wird es die erste "richtige" sein.
Mein Limit lieg bei ca. 850 Euro.

Ins Auge gefasst habe ich bisher eigentlich nur die Flieger Uhren und Chronographen von Steinhart. Allerdings rücken mehr und mehr die Multifort von Mido in mein Aufmerksamkeitsfeld. Die gefallen mir einfach ein bisschen besser.

Besonders genial finde ich den schwarz/orangen Multifort Chronograph Special Edition II - mit ca. 1500 aber über dem Limit.

M005.614.36.051.22 | Mido DE

Nun gibt es für mich die Möglichkeit eine solche Uhr für 950 Euro zu erwerben. Nach dem ersten inneren Freudesprung fragt man sich (zumindest ich) dann aber ganz schnell. Ist das zu gut um wahr zu sein? Hat MIDO einen starken Preisverfall oder ist dieses Angebot mit Vorsicht zu genießen? Welche Sicherheitsmethoden nutzt Ihr, wenn Ihr etwas über das Internet kauft?
Kann die Uhr leider nicht selbst anschauen, da es durch ganz Deutschland ginge.
Was haltet ihr von der Uhr selbst?

Vielen Dank und viele Grüße
Watchman
 
T

Tomcat1960

Gast
Mido bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und mit dem Kauf einer Mido macht man in der Regel nichts falsch. Zu dieser hier fällt mir allerdings ein, dass schwarz-orange eine Kombination sein muss, die Dir auch wirklich jeden Tag gefällt (Du schreibst ja selbst, es wird die erste "Richtige" sein) - ansonsten würde ich eher zu weniger auffälligen Farben tendieren. Wenn es eine sein soll, die zu Anzug und Freizeitkleidung passt, dann würde ich eher nach einer Edelstahl-Uhr mit silbernem oder schwarzem Blatt schauen. Nur so als Gedanke ... ich denke mir, auch 950 € sind für Dich viel Geld, da sollte es eine sein, an der Du Dich nicht so bald sattsiehst.

Ob Du sie im Internet kaufen willst... hmm, ich weiß nicht. Was weißt Du über den Verkäufer? Privat oder gewerblich? Referenzen? Gibt es die Möglichkeit, den Kauf abzusichern?

In der Regel ist das, was zu gut klingt, um wahr zu sein, auch tatsächlich so. Man kann Glück haben, aber man kann auch ins Klo greifen.

Vielleicht solltest Du einfach noch ein bisschen abwarten, vielleicht hier im MP schauen und dann eine Uhr bei jemandem kaufen, dem Du vertrauen kannst.

Viel Erfolg!

Grüße
Tomcat
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Grundsätzlich macht man mit einer Mido nie was verkehrt - von daher brauchst Du Dir keine Gedanken machen.

Mich macht der Preis nachdenklich, sie ist limitiert und wird im Netz, bei seriösen Quellen, nicht unter 1250 EUR gehandelt.
Ich würde das nicht machen, bin aber generell kritisch und daher noch nie unerfreulich überrascht worden.

Echte Sicherheiten gibt es ohnehin nicht, wenn Du die Uhr über das Netz beziehst, es gibt halt seriöse und unseriöse Händler.
Stell mal den Namen des Händlers hier rein, eventuell hat schon jemand Erfahrungen mit Ihm gemacht und kann Dir weiterhelfen ...



Ich möchte Dir aber noch einen Tipp geben, wenn Du eine schöne Uhr suchst, dann geh zum Konzi und probiere sie dort.
Den ersten Kauf wirst Du zwar ein wenig teurer bezahlen, dafür hast Du alle Garantien, dass es ehrlich und fair zugeht.

Nix ist deprimierender, als den ersten Kauf, einer schönen, teuren Uhr, wegen ein-, zweihundert EUR in ein Desaster ausarten zu lassen! ;)
 
W

WatchMan91

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2013
Beiträge
22
Ort
Trier
Hallo ihr zwei!

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe. Denkanstöße, die ich bisher etwas ausgeblendet habe. Die Uhr steht bei ebay Kleinanzeigen.

neuwertige MIDO MULTIFORT SPECIAL EDITION II in Thüringen - Zeulenroda | eBay Kleinanzeigen

Der Verkäufer sagte mir zu, dass die Rechnung,Garantiekarte vorhanden sei und die Uhr tadellos ist.

Ich finde die Mido im Vergleich zu den Steinhart einfach noch etwas filigraner - wobei die Steinhart (nav b chrono) wesentlich besser für den Alltag geeignet ist.

Diese finde ich auch ganz schön, wobei ich eine Faltschließe vorteilhafter finde
MIDO MULTIFORT NEUWERTIG !!! | eBay

Viele Grüße
Watchman
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Mit Steinhart gehst Du kein Risiko ein, schnelle Lieferung, freundlich und kompetent.

Mido ist qualitativ über Steinhart zu stellen, ist dafür teurer, die Konzis lassen aber mit sich reden, 10-20% Rabatt sollten kein Ding der Unmöglichkeit sein ...
(Wenn man fair verhandelt, ohne auf die Preise im Internet zu verweisen ... ;))

Private Verkäufer sind schwer einzuschätzen - ich habe zwar nur gute Erfahrungen gemacht, vielleicht weil ich immer mit Paypal bezahlt habe,
ein wenig ein mulmiges Gefühl war aber fast immer dabei und ich habe nie so viel Geld "riskiert" ...

Ich halte es da wie Tomcat, mit ein wenig Geduld, findest Du die passende Uhr im MP - und den kann ich wirklich empfehlen! :super:
 
Krönchen

Krönchen

Dabei seit
11.11.2011
Beiträge
1.748
Ort
Trier
Den vorangehenden Grundsatzüberlegungen und -prinzipien kann ich mich nur anschließen.

Aber konkret zu den beiden Angeboten:
Beide machen auf mich einen serösen Eindruck. Ich sehe da nichts, was mir komisch vorkäme. Auch die Preise halte ich für durchaus realistisch - beide Uhren sind gebraucht. Die Special Edition z.B. ist 1 Jahr alt und aufgrund ihrer Größe und Optik sicherlich kein Schnelldreher. Da sind 950 EUR kein ungewöhnlich niedriger Preis.

Allerdings halte ich den Hinweis von Tomcat bzgl. der Special Edition für sehr wichtig:
Als erste teure Uhr ist das Modell aufgrund seiner Größe und Farbgebung nicht wirklich gut geeignet.
Ein etwas dezenteres Modell wird dir da erheblich bessere Dienste leisten. (Aus diesem Grund steht die Uhr wahrscheinlich auch zum Verkauf...)
 
W

WatchMan91

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2013
Beiträge
22
Ort
Trier
Cool! Jemand aus dem Ort sozusagen! :-)

Was die Farbgebung angeht habt ihr Recht. Aber: Ich habe noch zwei andere Uhren von Hilfiger und Skagen, die ich wahrsch. eher in die Uni anziehen werde. Die Uhr wird eher mein gehüteter Schatz, den ich ab und zu anziehe. Deshalb werde ich mich nicht so schnell daran satt sehen denke ich.

Auf der anderen Seite wäre eine Uhr aus silbernem Edelstahl natürlich wesentlich dezenter ...
 
Excalibur

Excalibur

Gesperrt
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
4.780
Ort
Bay City, The Pits
Hast du eigentlich die ganzen Vorstellungen hier im Forum zu dieser Uhr gelesen? Da gibt es so einige "Trageerfahrungen".
Die Uhr sieht saugut aus - keine Diskussion - aber sie wandert eher selten an den Arm. Zumindest bei mir ist sie daher eher ein Sammlerstueck, als eine Nutzuhr.
Da du Hilfinger und Skagen hast, liegen dir flache Uhren offenbar eher, als dicke klobige Automatikchronographen. Du solltest die Mido - egal welche - auf keinen Fall einfach bestellen, ohne sie vorher anprobiert zu haben! Die Bauhoehe koennte dich unangenehm ueberraschen. Auf Fotos sehen Uhren immer toll aus. Hat man seine Traumuhr dann am Arm, kommt oft der Schock.

Gruss, Excalibur
 
W

WatchMan91

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2013
Beiträge
22
Ort
Trier
ja hab ich mir angesehen. Das hat mich auch eher bestärkt.

Meine Hilfiger ist von der Größe eher wie die Mido. Die Skagen habe ich so gut wie nie an, da sie mir das Gegenteil eines guten Trage-Gefühl vermittelt.
Hatte auch schon die JL Diving Master Compressor von meinem Stiefvater am Arm. Also was dickes ist schon in Ordnung.

Alternative wäre ein Steinhart Nav B Chrono. Find ich auch sehr schön. Werde wohl noch etwas abwarten - wenn die Uhr bei ebay weg ist hab ich eben Pech gehabt. Wird aber sicher nicht die letzte Möglichkeit im Leben gewesen sein :-)
 
shortyjoe

shortyjoe

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
142
Ort
Hamburg
Hallo,

Die Mido Uhren sind wirklich sehr schön. Ich glaub ich fall in ein ähnliches Raster wie du, bin auch "noch" Student. Mido war auch einer der ersten Marken die ich gut fand als ich anfing herum zu schauen im Netz. Mein Bruder der in Genf lebt hat die Mido Multiford auch als Tagesuhr, jedoch nicht diese hier sondern die "Normale". mich würde an dieser auch stören dass sie PVD beschichtet ist. IMHO ist DLC besser. Könnte auch eine Erklärung sein warum du dieses Angebot vorliegen hast, denn PVD hat einen schlechteren Widerverkaufswert.
Ich habe mir bei Herrn Kemmner jetzt auch einen großen Flieger gekauft mit dem Valjoux Werk. Hab sie mir individualisieren lassen. Vorstellung folgt noch. Das ist der Vorteil, auch bei steinhart dass du eigene Wünsche realisieren kannst. Und der Nav B II chrono beinsteinhart ist dlc beschichtet.
Aber Mido ist wie hier schon gesagt von der Marke her über steinhart angesiedelt.
Gruß joe
 
emdora

emdora

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
939
Ort
Schleswig-Holstein
Mido ist eine sehr gute Uhrenmarke, und der Preis für eine gebrauchte völlig in Ordnung.

Die Special Edition gefällt mir auch ausgesprochen gut, nur mir ist sie definitiv zu groß,
trotzdem bleibe ich jedes Mal stehen, wenn ich sie irgendwo sehe.

Wenn es sie in ca. 38 mm Durchmesser geben würde, hätte ich sie längst.

Aber wie bereits von anderer Seite geschrieben, als erste richtige Uhr würde ich sie nicht haben wollen.
Heutzutage ist es bei mir egal, habe genügend richtige Uhren.
 
W

WatchMan91

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2013
Beiträge
22
Ort
Trier
Danke euch! Muss sagen ihr habt mich überzeugt. Denke es kommt besser wenn ich mir erstmal nen understandment chrono kaufe a la steinhart oder eventuell nen Mido wenn ich einen u1000 finde
 
T

Tomcat1960

Gast
Was hältst Du von sowas?

Gibt's auch mit schwarzem und grauem Blatt. Ist etwas kleiner als die Multifort und sieht klassisch-dezent aus. Nicht mehr neu erhältlich, aber auf verschiedenen Verkaufsplattformen solltest Du sie noch finden.

Nach meiner stelle ich meine Quarzuhren ;-)

Edit: schau mal hier.

Grüße
Tomcat
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

WatchMan91

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2013
Beiträge
22
Ort
Trier
Die sieht an sich toll aus, aber dafür fühl ich mich mit 21 noch etwas jung ;-) - Ich warte einfach mal noch ein bisschen ab, bis ich mich nicht mehr zusammenreißen kann :D

Also welche ich momentan bevorzugen würde wäre in die Richtung:

Steinhart Nav B Chrono 47 mm - Chronographen - Steinhart Watches

Mido Multifort Chrono M005.614.16.061.00 | Mido DE

Ich denke beide Uhren kann man täglich und zu fast allen Anlässen tragen im vgl zur Orange/schwarzen
 
shortyjoe

shortyjoe

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
142
Ort
Hamburg
Vielleicht auch was für Dich, diese German Military. Die "Marke" ist hier im Forum ja auch gut bewertet und man kann sie auch customizen. Zudem ist sie 5ATM, im Gegensatz zu der Steinhart (Hat ja nur 3ATM), und ne verschraubte Krone. Als ich mal angefragt habe -ist auch ein halbes Jahr her- war sie günstiger als die Steini, allerdings ist sie auch kleiner, sind 39mm Durchmesser.

Gruß joe
 
W

WatchMan91

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2013
Beiträge
22
Ort
Trier
Habe eben mit Herrn Kemmner telefoniert und werde mir die neue weiße Turtle mit einem zusätzl. braunen Lederband sichern. Denke damit hab ich einen super Allrounder, den ich mit Leder und Stahl tragen kann :) Die Uhr ist einfach mega geil find ich :klatsch:
 
Shounen

Shounen

Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
1.315
Ort
Austria
Habe eben mit Herrn Kemmner telefoniert und werde mir die neue weiße Turtle mit einem zusätzl. braunen Lederband sichern. Denke damit hab ich einen super Allrounder, den ich mit Leder und Stahl tragen kann :) Die Uhr ist einfach mega geil find ich :klatsch:
Glückwunsch.
Freue mich schon auf die Vorstellung der weißen Turtle. :-)
 
chefkacz

chefkacz

Dabei seit
24.08.2012
Beiträge
436
Ort
Einhausen
Ich habe drei Midos im Einsatz, aber die mit Abstand am häufigsten getragene ist diese hier:

mit Rabatt neu 1125,- :-D

MIDO05.jpg
 
W

WatchMan91

Themenstarter
Dabei seit
12.02.2013
Beiträge
22
Ort
Trier
Sowas gibts dann nach dem Master vom ersten Gehalt :D - als Student sind die Mittel begrenzt bzw. muss man die Mittelausgaben rechtfertigen gegenüber den Geldgebern :(
 
Thema:

MIDO Multifort Chronograph Special Edition II - gebraucht - kaufen oder nicht kaufen

MIDO Multifort Chronograph Special Edition II - gebraucht - kaufen oder nicht kaufen - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Mido Multifort Chronograph, Automatik, ETA 7750, Panda Dial

    [Erledigt] Mido Multifort Chronograph, Automatik, ETA 7750, Panda Dial: Moin liebe Forumsgemeinde, zum Verkauf steht mein Mido Multifort Chronograph Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
  • [Suche] Mido Multifort Chronograph weisses ZB

    [Suche] Mido Multifort Chronograph weisses ZB: Hallo liebe Gemeinde, ich suche die Mido Multifort Chronograph mit dem weißen Ziffernblatt. Leider habe ich diese Uhr in keinem Shop und auch...
  • [Erledigt] Mido Multifort Chronograph mit Revision Caliber 60 Automatik M005.914.11.060.00

    [Erledigt] Mido Multifort Chronograph mit Revision Caliber 60 Automatik M005.914.11.060.00: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Mido Multifort Chronograph Caliber 60", Ref. M005.914.11.060.00 Dies ist ein Privatverkauf unter...
  • [Erledigt] Mido Multifort Chronograph - Special Edition - Fullset

    [Erledigt] Mido Multifort Chronograph - Special Edition - Fullset: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Mido Multifort Chronograph - Special Edition M005.614.37.051.01 Dies ist ein Privatverkauf unter...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Mido Multifort Chronograph, Automatik, ETA 7750, Panda Dial

    [Erledigt] Mido Multifort Chronograph, Automatik, ETA 7750, Panda Dial: Moin liebe Forumsgemeinde, zum Verkauf steht mein Mido Multifort Chronograph Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
  • [Suche] Mido Multifort Chronograph weisses ZB

    [Suche] Mido Multifort Chronograph weisses ZB: Hallo liebe Gemeinde, ich suche die Mido Multifort Chronograph mit dem weißen Ziffernblatt. Leider habe ich diese Uhr in keinem Shop und auch...
  • [Erledigt] Mido Multifort Chronograph mit Revision Caliber 60 Automatik M005.914.11.060.00

    [Erledigt] Mido Multifort Chronograph mit Revision Caliber 60 Automatik M005.914.11.060.00: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Mido Multifort Chronograph Caliber 60", Ref. M005.914.11.060.00 Dies ist ein Privatverkauf unter...
  • [Erledigt] Mido Multifort Chronograph - Special Edition - Fullset

    [Erledigt] Mido Multifort Chronograph - Special Edition - Fullset: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Mido Multifort Chronograph - Special Edition M005.614.37.051.01 Dies ist ein Privatverkauf unter...
  • Oben