Mido Multifort Chronograph M005.614.11.061.00

Diskutiere Mido Multifort Chronograph M005.614.11.061.00 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrforumskollegen, am Dienstag habe ich mir in meiner Geburtsstadt (etwa 15-16 km von mir bis zur Innenstadt) die oben beschriebene...
W

wtx11

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
1.424
Hallo liebe Uhrforumskollegen,

am Dienstag habe ich mir in meiner Geburtsstadt (etwa 15-16 km von mir bis zur Innenstadt) die oben beschriebene Automatikuhr gekauft! :-P :-D Ich finde, (ist ja meine erste mechanische Uhr) dass sie einfach sowohl optisch, als auch qualitativ, haptisch und designtechnisch voll auf der Höhe der heutigen Zeit ist. -> für mich der "Wahnsinn" (gegenüber Casio G-Shock DW-9005 und Casio Pro Trek PRW-1200T). -> Die Uhren kann man schlichtweg nicht miteinander vergleichen! ;-) 8-)

Wie findet ihr meinen ersten Automatikchronographen (= meine erste mechanische Uhr)? Das interessiert mich brennend. 8-) Sie hat übrigens bei meinem Juwelier des Vertrauens (ist Mido- und Tissot-Konzessionär) 1.350 € gekostet.

Freundliche Grüße

Bilder:
 

Anhänge

Uhrbann

Uhrbann

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.114
Ort
Bei Hamburg
Tja, wie schreibe ich es jetzt ohne dich zu enttäuschen? Bist du von Beruf Kellner?

Also die Uhr finde ich klasse. Tolle Verarbeitung, schönes, eigenständiges Design, in meinen Augen ein gutes PLV... aber du solltest sie dir um den Oberarm binden. Sie ist nach meinem Geschmack ein wenig zu groß geraten.

Wenn du das jedoch anders siehst, wünsche ich dir viel Freude an der Uhr, denn die ist über jeglichen Zweifel erhaben.

Gruß von Uhrbann
 
noosa

noosa

Dabei seit
13.09.2009
Beiträge
3.202
Ort
Berlin
Schöner Chrono! Würde mir auch gefallen: Tolles Design, super Qualität und sehr stimmig gestaltet. Besonders das graue "Streifen-Ziffernblatt" hat es mir angetan. Glückwunsch zu dem schönen Stück und noch viel Freude damit.

Meinem Vorposter würde auch bezüglich der Größe recht geben: Eine Uhr mit 44mm Durchmesser und 14,5mm Höhe sehen an deinem Arm etwas unproportioniert aus. Da ist noch ein wenig Fitnessstudio angesagt...;-)

Hauptsache dir gefällt es!

Viele Grüße

Lutz
 
Paul Kawka

Paul Kawka

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
2.032
Ich gehe davon aus das Du sie beim Konzi gekauft hast. Der hätte die einfach sagen müssen das die Uhr zu groß für Dich ist.
Sie ist schön, keine Frage. Aber das ganze sieht schon ziemlich heftig aus.
Vielleicht soll das aber so sein und genau so soll es wirken, naja, trotzdem Glückwunsch.
 
Himmi

Himmi

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
110
Ort
Heimbach/Eifel
Hallo,

normalerweise würde ich zum Kauf dieser schönen Uhr gratulieren, an der Uhr stimmt alles. Aber von Dir getragen wirkt eine Uhr dieser Dimension nicht, tut mir leid und ich will Dir damit nicht zu nahe treten.
Ich würde das Gespräch mit dem Verkäufer suchen, vielleicht ist ein Tausch gegen eine besser zu Dir passenden Uhr noch möglich. Bitte meinen Post hier nicht mißverstehen, ist eine tolle Uhr, aber leider nicht für Dich.

Gruß
Himmi
 
twehringer

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.471
Ja, meine Vorposter haben Recht, die Uhr ist Dir zu groß.

Ich finde aber auch zusätzlich die Uhr zu groß für das enthaltene Uhrwerk. Das Datum und auch die Totalisatoren rutschen hier schon ziemlich in die Mitte.

Aber, Dir muss das ganze gefallen und wenn es das tut, dann wünsche ich Dir viel Spass mit der Uhr.

VG Thomas
 
W

wtx11

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
1.424
Hallo Vorposter,

den Konzessionär kenne ich seit Mai 2006 und habe mit ihm immer sehr gute Erfahrungen gemacht.

Die Uhr ist wirklich ein wenig zu groß für meinen 15 cm "Spargeltarzan"-Unterarm. Das sagte mir der Goldschmied (kein Uhrmacher!) sofort beim ersten Anlegen der Uhr am späten Dienstagnachmittag. Er hat aber auch ungefähr so dünne Unterarme wie ich und trägt eine "normale" Mido Multifort von vor 6 bis 7 Jahren (immer noch ohne Revision!).

Aber ich habe eben bestimmte Ansprüche (Qualität, Optik, Haptik, Uhrwerk, Gewicht, Materialanmutung, Langlebigkeit, Wasserdichtigkeit, Stoßsicherheit, usw.) und natürlich kein unbegrenztes Budget, sodass ich mir gleich eine Breitling, Omega, Rolex oder gar Blancpain oder Jaeger LeCoultre leisten und kaufen könnte. Außerdem habe ich mich bei "meinem" Juwelier schon so oft und ausgiebig über Uhren informiert, bin ins Geschäft gegangen und habe mir die Tissot T-Touch 1 und auch die Tissot T-Touch Expert zeigen lassen, sodass ich mich schon fast "gezwungen" sah, bei diesem Juwelier eine schöne (und für mich auch teure) Uhr zu erwerben! :-) :-P Das musste einfach mal sein. Jetzt steht in ein paar Jahren noch der Kauf der dann aktuellen Tissot T-Touch bei diesem Juwelier (Tissot-Konzessionär) an und die Welt ist völlig in Ordnung und ich bin überaus glücklich mit den bei diesem Juwelier gekauften "Kartoffeln". 8-)

Mit freundlichen Grüßen
 
W

wtx11

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
1.424
Hallo,

sehr vielen Dank. Endlich ist da einer, der mir wirklich zu der schönen Uhr gratuliert! Sehr gut! So habe ich das vor dem Erstellen dieses Threads erwartet.

P.S.: Die Uhr läuft seit 4 Tagen (eingestellt am Dienstag um 18:35 Uhr) stets genau mit 10 Sekunden pro Tag im Plus. Mein "Uhrmacher" sagte mir aber am Donnerstagnachmittag, dass ich die Uhr erstmal 4 bis 5 Monate lang einlaufen lassen soll, bis ich sie einregulieren lasse. Macht das lange Warten bei einem De facto - Chronometerwerk überhaupt Sinn? :confused: Ich bin auf die Antwort(en) darauf gespannt. ;-)

Gruß
 
Borenga

Borenga

Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
5.315
Ort
OWL
Hi wtx11,

gratuliert haben dir eigentlich alle zu deiner Mido ;-). Die ist über jeden Zweifel erhaben :super:.

Lediglich haben sie sich darüber geäußert, das die Uhr ihrer Meinung zu groß für dein Handgelenk ist. Wenn du meinst, es passt - dann ist doch alles in bester Ordnung :klatsch:


Bin ebenfalls ein Mido-Fan und hatte schon die eine oder andere und die liefen alle sehr genau - obwohl kein Chronometer darunter war
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo wtx 11,
ich gratuliere herzlichst zur absolut gelungenen Mido :super: !!! Ich kann die Begeisterung vollkommen nachvollziehen, ist schon ein g..les Teil, ich denke auch über die Verarbeitung braucht man kein Wort zu verlieren :klatsch:. Wegen der Größe der Uhr, DIR muß die Uhr gefallen und stehen - dann ist doch alles in bester Ordnung. Laß Dich nicht unterkriegen. Ich wünsche auf jeden Fall lange, lange Freude an dem tollen Neuzugang.
 
W

wtx11

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
1.424
Hallo Borenga,

... gratuliert haben dir eigentlich alle zu deiner Mido ;-). Die ist über jeden Zweifel erhaben :super:.

Wenn du meinst, es passt - dann ist doch alles in bester Ordnung :klatsch:

Bin ebenfalls ein Mido-Fan und hatte schon die eine oder andere und die liefen alle sehr genau ...
In jedem dieser Punkte kann ich Dir nur zustimmen. Die Uhr läuft sowas von konstant. Sie hat ein Gangverhalten wie ein von der COSC zertifizierter Chronometer! Und das als Chronograph für "lediglich" 1.350 €. Das ist schon fast ein "Schnäppchen". *duck und weg* :lol:

---

Hallo schmittko,

Ich wünsche auf jeden Fall lange, lange Freude an dem tollen Neuzugang.
Auf jeden Fall! :-D

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
yacanto66

yacanto66

Dabei seit
10.09.2009
Beiträge
3.160
Ort
Mittelfranken
Glückwunsch, du hast einen guten Geschmack bewiesen und dir eine feine Uhr gegönnt.

Einschätzungen bezüglich der Größe haben immer einen subjektiven Touch und ich gehe davon aus, dass dich in freier Wildbahn niemand deshalb ansprechen wird, es sei denn, er ist hier aktiv.
 
Uhrbann

Uhrbann

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.114
Ort
Bei Hamburg
sehr vielen Dank. Endlich ist da einer, der mir wirklich zu der schönen Uhr gratuliert! Sehr gut! So habe ich das vor dem Erstellen dieses Threads erwartet.
Hey nichts für ungut, aber du hattest uns doch nach unserer Meinung gefragt, oder?

Wenn mich ein Arbeitskollege fragt, wie mir seine neuen Schuhe gefallen und er steht plötzlich in Manolos vor mir, würde ich ihm auch sagen, dass die Schuhe absolut top seinen, aber der Absatz vielleicht ein wenig zu hoch gewählt wurde...

Nein im Ernst: Wenn du die Uhr an deinem Arm tatsächlich genau so toll findest, dann wünsche ich dir nochmals viel Spaß damit - und ne Kartoffel hast du definitiv nicht gekauft. Trotzdem wäre z.B. ein Mido Commander Chrono vielleicht die von der Größe her angemessenere Wahl gewesen (40mm).

Guckst du z.B. hier: Mido Commander Chrono

Gruß von Uhrbann
 
W

wtx11

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
1.424
Hallo yacanto66,

... und ich gehe davon aus, dass dich in freier Wildbahn niemand deshalb ansprechen wird, es sei denn, er ist hier aktiv.
Da hast Du wohl Recht! Die allermeisten Leute, die diese Uhr an meinem Arm bereits gesehen haben, haben teilweise nur etwas lange drauf geschaut und das war's! Die haben, glaube ich, keine Vorstellung davon, wieviel die Uhr gekostet hat und, dass da ein Automatikwerk drin werkelt. 8-) ;-)

Gruß
 
richy69

richy69

Dabei seit
30.08.2010
Beiträge
1.064
Ort
BM
Hallo wtx.
Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch zu deiner Mido. Habe mir innerhalb kurzer Zeit gleich 2 Mido Chronos gegönnt und bin mit beiden sowas von zufrieden. Ich dachte ja immer, mit 18,5 cm hätte ich schmale Handgelenke, dass hat mich aber nie davon abgehalten nur Uhren ab 40 mm aufwärts zu kaufen, die kleineren kommen mir wie Damenuhren vor. Daher kann ich deine Einstellung nachvollziehen und die würde ich mir auch nicht madig machen lassen. Überraschen lasse ich mich, ob dass mit der T-Touch denn noch was wird, wenn du einmal einen mechanischen Chrono hast willst du wieder was mechanisches haben.
 
W

wtx11

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
1.424
Hallo Uhrbann,

Trotzdem wäre z.B. ein Mido Commander Chrono vielleicht die von der Größe her angemessenere Wahl gewesen (40mm).
1. Gefällt mir vom Design her nicht (Zifferblatt, Gehäuse und Armband),
2. hat nur Hesalitglas,
3. ist nur bis 5 Bar bzw. 50 Meter wasserdicht,
4. hat mein Juwelier nicht vorrätig (-> müsste also Vorkasse für etwas leisten, was ich noch gar nicht richtig kenne, angesehen und angefasst habe!).

Off topic: Mein Notebook habe ich per Vorkasse im August 2007 im Internet bestellt (1.754 € inklusive Mehrwertsteuer). Da wusste ich aber 100-prozentig, dass es der richtige Rechner für mich ist (habe ihn selber zusammengestellt).

Gruß
 
chris2611

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.596
Ort
49...
Hi wtx,
1. Wenn man Meinungen erbittet, muss man auch mit negativen klarkommen!;-)
2. Wenn Du die Uhr an Deinem Arm als stimmig empfindest, ist alles so wie's sein soll!

Mir gefällt sie sehr gut, das mit "Genfer Streifen" versehene ZB macht in Verbindung mit dem schwarzen Datum und sehr guten Zeigerlängen richtig was her!:super:

Gruß, Christian

Edith fragt, ob Du noch Bilder Schließe zeigen magst?!
 
M

maine-coon

Gast
........ aber du solltest sie dir um den Oberarm binden. Sie ist nach meinem Geschmack ein wenig zu groß geraten.
Gruß von Uhrbann
Dieser Aussage muss ich zustimmen. Es sieht etwas unglücklich aus wie diese grosse MIDO an deinem kleinen Handgelenk baumelt.
Ansonsten ist das eine Klasse Uhr. Ich habe mir das gleiche Modell erst vor wenigen Tagen gekauft.
Siehe hier.
https://uhrforum.de/heute-erhalten-meine-neue-mido-multifort-t82061

Ich wünsche dir viel Freude mit deiner ersten mechanischen.....
 
H

Horowitz

Dabei seit
17.07.2011
Beiträge
70
Die Uhr ist sehr schön, aber auch für meinen Geschmack etwas große für Deinen Arm. Aber mein/unser Geschmack zählt nicht, da es Dir gefallen muss.

... Sie hat übrigens bei meinem Juwelier des Vertrauens (ist Mido- und Tissot-Konzessionär) 1.350 € gekostet.
...
Hmmm, ist das nicht der Listenpreis :???: Hast Du kein Rabatt bekommen?
 
Thema:

Mido Multifort Chronograph M005.614.11.061.00

Mido Multifort Chronograph M005.614.11.061.00 - Ähnliche Themen

  • [Suche] Mido Multifort Chronograph M005.614.16.031.01

    [Suche] Mido Multifort Chronograph M005.614.16.031.01: Ich suche den Panda Chronographen von Mido Mido Multifort Chronograph M005.614.16.031.01 Jonn
  • [Erledigt] Mido Multifort M005.914.11.060.00 Five Crowns Diver Chronograph 20 atm

    [Erledigt] Mido Multifort M005.914.11.060.00 Five Crowns Diver Chronograph 20 atm: Hallo Zusammen, schweren Herzens möchte ich meinen Mido Dress Diver verkaufen. Ich habe die Uhr vor gut fünf Jahren gekauft und hier vorgestellt...
  • [Erledigt] Mido Multifort Special Edition Chronograph PVD/Orange

    [Erledigt] Mido Multifort Special Edition Chronograph PVD/Orange: Hallo! Ich verkaufe hier die o.g. Uhr. Ich habe sie nur wenig getragen und trage sie auch weiterhin nicht, deshalb kann sie gehen. Optisch keine...
  • [Erledigt] Mido Multifort Chronograph M025.627.36.061.00

    [Erledigt] Mido Multifort Chronograph M025.627.36.061.00: Hallo zusammen, ich biete hier meine Mido Multifort Chronograph mit PVD Beschichtung zum Verkauf, da sie einfach keine Tragezeit mehr bekommt...
  • [Erledigt] MIDO Multifort Automatic Chronograph Special Edition II

    [Erledigt] MIDO Multifort Automatic Chronograph Special Edition II: Habe vor kurzem diesen schönen Mido Multifort Automatic Chronograph von 2012 in der Special Edition II in die Hände gekriegt. Eine optisch sehr...
  • Ähnliche Themen

    Oben