Mido Commander Ocean Star 1993 geht nach...

Diskutiere Mido Commander Ocean Star 1993 geht nach... im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich habe kürzlich als Privatkauf eine Mido Commander Ocean Star von 1993 gekauft. Eine Revision hat der bisherige Besitzer nicht durchgeführt und...
S

suse13

Gast
Ich habe kürzlich als Privatkauf eine Mido Commander Ocean Star von 1993 gekauft. Eine Revision hat der bisherige Besitzer nicht durchgeführt und die Uhr auch nicht getragen. Sie habe lange gelegen und sollte mal von einem Uhrmacher durchgesehen werden, meinte er. Zum Kaliber konnte er auch nichts sagen, ausser dass es ein Eta ist. Ich vermute ein 2824, das habe ich auch irgendwo gelesen.

Da sie eine doch erhebliche Gangabweichung hat - sie geht 5-6 Minuten in 12 Stunden nach - sollte ich lt. Verkäufer der Uhr Zeit geben, damit sie sich einlaufen könne. Den Datumswechsel vollzieht sie ohne Probleme.
Bisher hatte ich nur neue Automatikuhren, eine Orient und 2 einfache Seiko 5 Military-Modelle, und obwohl das keine teuren Uhren sind, gehen sie erstaunlich genau. Sie beiden Seikos gehen pro Woche ca. 1 Minute vor, das ist bei dem niedrigen Preis dieser Uhren schon klasse. Bei dem Etawerk hatte ich eine ähnliche Erwartung...
Nachdem ich mich durch diverse Foren gelesen habe, scheint eine so große Abweichung nicht unbedingt durch einfaches Reinigen behoben zu sein...mein Fazit ist, es kann zwar sein, muss aber nicht. Der Abstand zwischen den Zeigen könnte zu groß sein oder die Spirale ist hin oder, oder, oder. Genau wird es der Uhrmacher wissen, der die Uhr dann öffnet.





Und darum geht es mir, weiß jemand einen guten Uhrmacher in meiner Nähe (Essen) oder einen guten Onlineservice ? Ich habe die Uhr zum täglichen Gebrauch gekauft, d. h. die Gebrauchsspuren stören mich nicht - lediglich das Leuchtmittel muss wohl erneuert werden - aber sie sollte schon genauer gehen. UND ich möchte für eine Wartung/Reparatur kein Vermögen ausgeben. Mir gefällt die Uhr zwar sehr gut und sie ist auch optisch in gutem Zustand, aber der Reparaturpreis sollte schon noch in angemessenem Verhältnis stehen.

Wer kann mir hier helfen ? Und noch etwas, sollte ich die Uhr weiter tragen oder nimmt sie dadurch nur noch mehr Schaden und sollte lieber wieder ruhen ?
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.767
Ort
O W L
Irgendwie sieht die komisch aus......
 
B

Bruder Tick

Dabei seit
06.08.2016
Beiträge
11
Hallo suse13,

ich habe schon viele Mido Commanders gesehen, aber so eine noch nicht. Die Zeiger sind schon mal sehr untypisch, die Lünette auch und unten bei der "6" sollte "swiss made" stehen.

Gruß
Bruder Tick
 
S

suse13

Gast
Hallo suse13,

ich habe schon viele Mido Commanders gesehen, aber so eine noch nicht. Die Zeiger sind schon mal sehr untypisch, die Lünette auch und unten bei der "6" sollte "swiss made" stehen.

Gruß
Bruder Tick
Dann schau mal hier, das ist eine aus einer Auktion:



...und Swiss made steht links und rechts von der "6"...
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
14.578
Ort
Wien
Wozu eigentlich einen 2 ten Faden, wurde doch bereits alles gesagt gestern;-)
https://uhrforum.de/wer-kann-mir-etwas-ueber-diese-mido-sagen-einen-uhrmacher-empfehlen-t272367

Das Modell gab es nicht oft, war eher ein Seitensprung zu den Divern TH (Lünette, Gehäuse und Bandanstoß) und Rolex (Blatt, Dots, Zeiger und Lupe) Mischung anfang der 90er. Commander Serie hat ein typisches Gesicht seit dem Bestehen dieser Serie bis heute.
Ich lehne mich so weit aus dem Fenster, dass Mido an dieser Uhr nichts machen kann, weil sie höchstwahrsheinlich kein Ersatzblatt haben werden aber diese lt. den verordnungen dieses Tritiumgesetztes getauscht werden müsste auch die Zeiger bezweifle ich dass sie sie auf Lager haben, wie oben erwähnt eher ein Nischenmodell war dieser Diver.
Also einen Uhrmacher suchen der das Werk revidiert, die Symptome weisen eindeutig auf eine 25 Jahre abgerockte Uhr ohne jeweils ein Servise gesehen zu haben..
 
S

suse13

Gast
Hallo neset530d,

danke für die Infos, die hattest du bisher noch nicht gegeben :super:. Ich hatte ja gefragt, wer mir etwas zu der Uhr sagen kann.

Der 2. Thread kam zustande, weil mir User dazu rieten, meine Frage hier zu stellen. Die Uhr kommt von einem Sammler, der sie vermutlich gekauft hat, weil sie ein Nischenmodell ist...und jetzt kein Interesse mehr an der Uhr hat. Er selbst hat nach eigenen Angaben nichts dran gemacht.

Deinen Hinweis auf das Tritiumgesetz musste ich erst einmal im Netz nachschauen, jetzt habe ich es verstanden.

Mir genügt es, wenn das Werk durchgesehen und repariert wird, der Rest muss nicht sein, wenn es solche Probleme macht. Das sind definitiv Kosten, die ich mir ersparen möchte.

Ich werde die Uhr zu dem empfohlenen Uhrmacher bringen und sehen, was der machen kann/muss.

Danke für eure Hilfe, der Thread kann geschlossen werden.
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.767
Ort
O W L
Was möchtest du mir damit sagen ? Gefällt sie dir nicht oder meinst du, sie wäre nicht echt ? Das Modell gab es damals häufig und als Fake wäre es ziemlich uninteressant gewesen - war ja schon Massenware und keine Rolex :D
Ob sie mir gefällt, ist nebensächlich. Mir kam die Uhr nur irgendwie komisch vor. Ich habe so ein Modell von MIDO noch nie gesehen. Allerdings erhebe ich auch nicht den Anspruch, alles zu kennen. Und wenn einige hier das Modell kennen, ist ja alles in Ordnung. Mir kam sie zuerst eher wie ein Wastelbastel vor. Und die Zeiger sind ja wirklich grauselig ausgelegt.
 
S

suse13

Gast
Sie kommt von einem Sammler und der hatte sie, weil sie keine typische Mido ist. Sie ist fast 25 Jahre alt und den Vintage-Look muss ja nicht jeder mögen. Mir genügt, dass sie mir gefällt.
Aber ich schrieb ja schon, dass der Thread hier geschlossen werden kann.
Sie ist jetzt bei einem Mido-Konzi mit eigener Werkstatt und bekommt eine Vollrevision und ich werde euch hier sicher nicht mehr mit dem Teil nerven. Sorry wenn ich euch eure Zeit gestohlen habe...
VG, Carmen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
11.485
Eine Vollrevision würde ich ihr auch gönnen.
Diese Ocean Star hat als typisches Kind ihrer Zeit ein bisschen Pflege verdient. Designanleihen bei TAG Heuer und Rolex sind unverkennbar. Und dennoch ein schönes Stück.

Viel Spaß damit. :super:
 
Thema:

Mido Commander Ocean Star 1993 geht nach...

Mido Commander Ocean Star 1993 geht nach... - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Mido Ocean Star Datoday Commander Ref: 8269

    [Erledigt] Mido Ocean Star Datoday Commander Ref: 8269: Das ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung . Ein Umtausch und die Rückgabe ist ebenfalls ausgeschlossen...
  • [Verkauf] Mido Commander Ocean Star Datoday

    [Verkauf] Mido Commander Ocean Star Datoday: Um ein neues Projekt zu finanzieren, muss meine schöne Mido Commander gehen. Die Uhr ist in sehr gutem Zustand und hat lediglich kleine Kratzer...
  • [Suche] Oberwelle Mido Ocean Commander Datoday

    [Suche] Oberwelle Mido Ocean Commander Datoday: Hallo, ich habe eine Baustelle betreffend eine ältere Mido Ocean Commander Datoday. Das genaue Kaliber reiche ich noch nach, auf alle Fälle...
  • Mido Commander Ocean-Star dateday

    Mido Commander Ocean-Star dateday: Hallo zusammen, ist hier jemand etwas belesen, wenn es um die Ocean-Star geht? Ich möchte mir eine zulegen, finde aber nirgends wirklich...
  • Gangenauigkeit einer Vintage Mido Commander / Ocean Star Datoday

    Gangenauigkeit einer Vintage Mido Commander / Ocean Star Datoday: Liebe Uhrforum Community, ich bin seit Weihnachten stolzer Besitzer einer Vintage Mido Commander / Ocean Star Datoday. (Meine erste Automatik...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Mido Ocean Star Datoday Commander Ref: 8269

      [Erledigt] Mido Ocean Star Datoday Commander Ref: 8269: Das ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung . Ein Umtausch und die Rückgabe ist ebenfalls ausgeschlossen...
    • [Verkauf] Mido Commander Ocean Star Datoday

      [Verkauf] Mido Commander Ocean Star Datoday: Um ein neues Projekt zu finanzieren, muss meine schöne Mido Commander gehen. Die Uhr ist in sehr gutem Zustand und hat lediglich kleine Kratzer...
    • [Suche] Oberwelle Mido Ocean Commander Datoday

      [Suche] Oberwelle Mido Ocean Commander Datoday: Hallo, ich habe eine Baustelle betreffend eine ältere Mido Ocean Commander Datoday. Das genaue Kaliber reiche ich noch nach, auf alle Fälle...
    • Mido Commander Ocean-Star dateday

      Mido Commander Ocean-Star dateday: Hallo zusammen, ist hier jemand etwas belesen, wenn es um die Ocean-Star geht? Ich möchte mir eine zulegen, finde aber nirgends wirklich...
    • Gangenauigkeit einer Vintage Mido Commander / Ocean Star Datoday

      Gangenauigkeit einer Vintage Mido Commander / Ocean Star Datoday: Liebe Uhrforum Community, ich bin seit Weihnachten stolzer Besitzer einer Vintage Mido Commander / Ocean Star Datoday. (Meine erste Automatik...
    Oben