MICRObrand Treffpunkt - Fotos und mehr

Diskutiere MICRObrand Treffpunkt - Fotos und mehr im Uhrenfotos Forum im Bereich Uhren-Forum; Nach einem halben Jahr bei mir wäre das insgesamt meine Einschätzung, positiv! Ich kenne jetzt die bezüglichen Berichte im Speziellen nicht, ich...
Time off

Time off

Dabei seit
21.10.2019
Beiträge
5.941
Die Skymaster ist auch klasse
Nach einem halben Jahr bei mir wäre das insgesamt meine Einschätzung, positiv!
Ich kenne jetzt die bezüglichen Berichte im Speziellen nicht, ich hab mir u.a. Reviews reingezogen, und Besprechungen von Ablogtowatch über Caseback Watches bis zu Watchfinder & Co. auf der Suche nach einem Automatikchrono in kleiner Größe. Micros kann man sich schlecht selbst vorab ansehen, müssen eben andere die Haptik beschreiben (alles muss man selber machen lassen :D )

In Relation zum Preis ist m.E. viel Leistung drin in diesem.
Trotzdem, nichts ist perfekt, und jeder wertet Eigenschaften auch anders.

Der Modulchrono bringt z.B. die geringe Höhe, aber manchem sagt das 2894-2 nicht zu. Und mancher schätzt dies Werk aber auch im Vergleich zum 7750. Wen Du fragst... 😉

Manchem ist die Bezel zu leichtgängig, aber letztlich ist auch das persönliche Präferenz, ich schätze sehr die 60 clicks bidirectional, das macht sie praktisch gut benutzbar.
Ich liebe das Design und die Trageeigenschaften, sie ist weit weg von groß&klobig an meinem schlanken Handgelenk, den Einblick ins "elaborierte" Werk auf der Rückseite find ich nice.

Zur Qualität - aus meiner Erfahrung kann ich sagen, das ich Probleme hatte, die Bandschrauben zu lösen, da war sehr starke Schraubensicherung drauf, deshalb bin ich dann doch lieber mal zu meinem Uhrmacher (dessen Angebot i.W. deutsche und Schweizer Uhren beinhaltet).
Der hatte meine Hudson 38 und die Skymaster zur Ansicht, er sagte mir er fänd sie sehr gut, ist beeindruckt ob der Qualität, sehr ordentlich und fein gemacht.

Die Uhr hat ein sehr gutes Fitting, die Teile miteinander und am Arm, sie legt insgesamt Wert auf "Sharpness", so kommt auch ihr Look zustande - aber wenn ich mir Improvements wünschen dürfte, könnte der Bodendeckel etwas weniger scharf sein, und die Schließe könnte mindestens 3 Verstellmöglichkeiten haben.
Und die Lume könnte (noch) besser sein, aber das geht mir ja auch bei anderen Uhren so... 😉

Zuletzt die Eigenschaften als Uhr, das Gerät ist akkurat:
Screenshot_20211002_120511.jpg
IMG_20211002_140029-01.jpeg
:prost:
LG alex
 
JPW

JPW

Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
1.463
Danke für die ausführliche Einschätzung!

Hier kann auch mal wieder ne Zelos rein, oder?
Horizons 39 Dusk. In meiner Sammlung irgendwie der Benchmark der Microbrand-Diver. Einfach tolle Details und das Finish der Flanken finde ich herausragend.
IMG_20211002_162445~3.jpgIMG_20211002_152240~3.jpgIMG_20211002_152220~3.jpgIMG_20211002_152027~3.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Time off

Time off

Dabei seit
21.10.2019
Beiträge
5.941
Kronenfan

Kronenfan

Dabei seit
25.02.2018
Beiträge
18.170
Ort
Farm in den Bergen von MG/Brasilien
BOLDR ODYSSEY BRONZE SW EDITION II
The BOLDR Odyssey Bronze SW Edition II is a great diving watch with a powerful, original design. It has a lot of great features such as 500m water resistance, a Helium Escape Valve, domed sapphire glass with an AR coating, Old Radium lume (which is not radioactive!) and a 120-click unidirectional bezel with a ceramic insert. Under the hood you'll find a Japanese SII NH35 movement. The 45.5mm (53mm lug to lug) case is made from CuSn8 bronze. Bronze has the great attribute that it builds up a layer of patina. This is an ongoing process which makes every watch unique. Discolouration is normal with this material. One major benefit is that you can largely bring back your watch in the original condition by using a Cape Cod cloth. The dial is a sophisticated black colour, with a nice shine to it. It is matched to a stylish and comfortable, black, Horween leather strap and a canvas strap.

The model is exclusively available from SeriousWatches and is limited to just 50 pieces (each individually numbered on the caseback).
#20 of 50 watches

Movement Mechanical
Calibre SII NH35
Hacking Yes
Power reserve 40 hours
Hand winding Yes
Automatic Yes
Glass Sapphire glass
Date Yes
Width (without crown) 45.5mm
Thickness 16mm
Lugs 22mm
Lug to lug 53mm
Water resistance 500m
Dial Black
Lume Old Radium
Bezel type Unidirectional
Bezel material Ceramic
Crown Screw-down
Case material CuSn8 Bronze
Band material Leather + canvas strap
Caseback Solid
Warranty 2 years

Bought September 21, 2020

IMG_4794 0,25 MB.JPG
 
Time off

Time off

Dabei seit
21.10.2019
Beiträge
5.941
Jepp, perfekter Muntermacher fürs schlanke Handgelenk - die Jungle war auch in der Auswahl, aber sexy Plexi hat bei mir ein schweres Leben 😉
Die HTD gefällt mir, und wenn sie sich wirklich auch noch über das Werk hermachen, dann ist das eine super Sache.. das Leder steht ihr sehr gut :super:
 
Thema:

MICRObrand Treffpunkt - Fotos und mehr

Oben