Meinungen zur Zifferblattrestauration Zenith Respirator

Diskutiere Meinungen zur Zifferblattrestauration Zenith Respirator im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, habe mir im Sommer letzten Jahres eine Zenith Respirator gekauft. Leider war das ZB durch die Glasdichtung nicht mehr schön bzw...
Comex1974

Comex1974

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2013
Beiträge
46
Ort
Chiemgau
Hallo,
habe mir im Sommer letzten Jahres eine Zenith Respirator gekauft. Leider war das ZB durch die Glasdichtung nicht mehr schön bzw. "zerfressen".
Hier das vorher Foto
Zenith1.JPG

Causemann und Bethke waren mir zu teuer...
Ein Uhrmacherkollege aus Spanien hat mir bei der Restaurierung geholfen.
Die Arbeit die er gemacht hat kann sich wirklich sehen lassen. (Finde ich)

Ich bin auch der Meinung einer Vintage Uhr die schon 40 oder 50 Jahre auf dem Buckel hat, sollte man auch ansehen was sie erlebt hat.
Aber bei der Zenith war es dringend nötig.....

Hier das Ergebniss:

Zenith2.JPG

Kann sich doch sehen lassen oder.

Ich werde die Uhr im zusammengebauten Zustand auch noch zeigen.

Gruß
Alex
 
S

Schnupperfuss

Dabei seit
11.07.2009
Beiträge
5.176
Ort
Bahnhof Altenessen
Hallo Alex
Das Zifferblatt ist Super geworden,wenn du uns jetzt noch den Preis sagst hat dein Kollege bestimmt eine menge Anfragen.


Gruß Harald
 
Comex1974

Comex1974

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2013
Beiträge
46
Ort
Chiemgau
Hallo Harald,

All inclusiv 180€
Mein Kollege hat für den Druck ein neues Klischee anfertigen müssen, sonst wäre es ein bisschen günstiger gewesen...

Gruß
Alex
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.446
Sagt mir nicht zu, vielleicht habe ich ja ein Knick in der Optik, aber da ist mir zu vieles nicht mehr original; falsche Fonts/Schriftarten...
 
S

Schnupperfuss

Dabei seit
11.07.2009
Beiträge
5.176
Ort
Bahnhof Altenessen
Hallo Alex
Wäre für Vintage Sammler sicher Interessant.Für seltene Uhren sogar sehr.Und die Respirator wird im laufe der Zeit noch sehr selten.

Gruß Harald
 
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.365
Ort
Berlin
Wäre denn Bethke so viel teurer gewesen?
Für meine Restauration wollten die nur 150 Euro.
Wenn allerdings auch dort erst ein Klischee angefertigt werden müsste könnte der Preis deutlich höher werden.
Die Arbeit, ist natürlich Top:super:
Mich interessiert nur, was die anderen für Preise aufgerufen haben.
Grüße
Marco
 
Comex1974

Comex1974

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2013
Beiträge
46
Ort
Chiemgau
Hi,
@VinC:
Was hättest du an meiner Stelle gemacht? Das alte Blatt gelassen?
Ich habe auch schon einmal ein ZB bei Bethke machen lassen. Rolex Date in schwarz, habe 280Euro bezahlt und das Ergebniss war eine mittlere Katastrophe. Der Schriftzug Oyster Perpetual war bei "tual" verwischt bzw. nicht mehr leserlich. Die Wartezeit mit knapp 6 Monaten war auch nicht gerade befriedigend.
Hab leider keine Bilder mehr, da ich die Uhr abgegeben habe.
Gruß
Alex
 
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.365
Ort
Berlin
Alle richtig gemacht Alex,
dass ein aufgearbeitetes ZB nicht zu 100 % original ist, sollte jedem klar sein.
Die minimalen Abweichungen kann man verschmerzen, zumal diese kaum auffallen dürften im Alltag.
Ob Du noch einmal an ein Originalblatt gekommen wärst, dass perfekt auschaut, vermag ich nicht zu glauben.
Das Ergebnis ist aber absolut in Ordnung und damit schaut die Uhr wieder richtg toll aus .:klatsch:
Vergiss bitte nicht auch ein Bild der zusammengebauten Uhr zu Posten.
Grüße
Marco
 
Mr. Cat W.

Mr. Cat W.

Dabei seit
26.03.2010
Beiträge
1.664
Also ich finde das Ergebnis nahezu optimal. Ist ja am Bildschirm auch deutlich vergrößert und selbst da finde ich die Unterschiede in der Typo minimal. Würde ich auch so machen.
 
Pedant

Pedant

Dabei seit
16.09.2012
Beiträge
231
Das Ergebnis finde ich ziemlich gut.
Ich erinnere mich an hier vorgestellte Blätter, bei denen war mir eher nach Beileidsbekundungen zumute.
Wer dies zu verantworten hatte, möchte ich lieber gar nicht schreiben.
Also, wie batery_99 schon schrieb: Alles richtig gemacht !
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.446
Was hättest du an meiner Stelle gemacht? Das alte Blatt gelassen?
:hmm: "schwierig" kommt auf den eingebauten Eindruck an, da das Blatt wirklich schon sehr gerockt ist.

Jedoch ist dies in meinen Augen keine Restauration, die hier erfolgt ist, sondern quasi ein neues Blatt. Es ist auch etwas schwer anhand vom vorher Bild zu beurteilen ob hier eine vernünftige Restauration möglich gewesen wäre, durch die Abplatzungen etc. Die Schäden im inneren blauen Bereich finde ich zum Beispiel absolut nicht schlimm.

Ich bin darauf gespannt wie das neue Blatt in der Uhr aussieht.
 
Siduri

Siduri

Dabei seit
23.07.2011
Beiträge
156
Ist das ein komplett neues Zifferblatt, der Ausschnitt für das Datum ist ja kleiner geworden zumindest meiner Optik nach.
Das etwas dunklere blau gefällt mir sehr gut.

Bin schon auf die Gesamt Erscheinung gespannt.

Siduri
 
Balduhr

Balduhr

Dabei seit
27.02.2013
Beiträge
37
wundervolle Arbeit, Hut ab!
 
Paulepanther

Paulepanther

Dabei seit
17.12.2012
Beiträge
172
Ort
Potsdam
Hi Alex,
wie hier schon einige schrieben, jeder hat so seine eigene Vorstellung von Oldtimern!
Und wie bei Autos, kann man durchaus alte runtergerockte Uhren restaurieren, und zur Schau tragen.
Ich persönlich sehe darin keinen Sakrileg, eine Uhr zu restaurieren. Warum? Na viele Uhren haben einfach
keine"Geschichte", sie sind einfach lieblos behandelt worden, und sehen dann wie Schrott aus. Und das haben
diese schönen alten Ticker und Quarzer einfach nicht verdient.-
Fazit: auch mir gefällts, und wenn Du uns dann mal die Uhr komplett vorstellst umso schöner!:super:
 
G

Gustav25

Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
1.913
Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. :klatsch: Ich freue mich schon auf die komplette Uhr!
 
F

Forget_ Time

Gast
Alex

ist super geworden. Lass Dir nichts reinreden. Das alte Blatt war hinüber, da gibts nichts zu deuteln.
Das einzige -aber das ich eine Geschmacksfrage- was ich schade finde ist das das Blau dunkler geworden ist. Hellblau bzw Babyblau fände ich irgendwie spannender.
 
Comex1974

Comex1974

Themenstarter
Dabei seit
29.01.2013
Beiträge
46
Ort
Chiemgau
Hallo zusammen,
vielen Dank für die positive Reaktion auf mein Beitrag. Ich hoffe ich komme am Wochenende dazu die Uhr zusammenzubauen. Aber sobald sie fertig ist, wird fotografiert....
Gruß
Alex
 
Thema:

Meinungen zur Zifferblattrestauration Zenith Respirator

Meinungen zur Zifferblattrestauration Zenith Respirator - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Uhrenbestimmung LACO und ob sich reparieren eurer Meinung nach noch lohnt

    Uhrenbestimmung Uhrenbestimmung LACO und ob sich reparieren eurer Meinung nach noch lohnt: Hallo liebe Forenteilnehmer, hätte zu folgender Uhr ein paar Fragen Laco Uhr stammt aus dem Nachlass meiner Oma Wie alt ist die Uhr ungefähr und...
  • Eure Meinung zu dieser Locman oder Tipps für eine Alternative

    Eure Meinung zu dieser Locman oder Tipps für eine Alternative: Hallo Zusammen, ich bin absoluter Neuling auf dem Feld der Automatikuhren. Wie schon im Vorstellungsthread Tach, ich bin der Neue geschrieben...
  • Cartier Tank - eure Meinung?

    Cartier Tank - eure Meinung?: Ich schau mir seit geraumer Zeit das große Modell der Cartier Tank an, konnte aber in keinerlei Foren Berichte zu der Uhr finden, geschweige denn...
  • Erfahrungen/Meinungen zum chrono24 Händler SIA "Premium Brands Distribution"?

    Erfahrungen/Meinungen zum chrono24 Händler SIA "Premium Brands Distribution"?: Hallo zusammen, der Titel sagt eigentlich (fast) alles. Es geht um den o.g. Händler aus Riga/Lettland, hier seine aktuellen Angebote: SIA...
  • Ähnliche Themen
  • Uhrenbestimmung Uhrenbestimmung LACO und ob sich reparieren eurer Meinung nach noch lohnt

    Uhrenbestimmung Uhrenbestimmung LACO und ob sich reparieren eurer Meinung nach noch lohnt: Hallo liebe Forenteilnehmer, hätte zu folgender Uhr ein paar Fragen Laco Uhr stammt aus dem Nachlass meiner Oma Wie alt ist die Uhr ungefähr und...
  • Eure Meinung zu dieser Locman oder Tipps für eine Alternative

    Eure Meinung zu dieser Locman oder Tipps für eine Alternative: Hallo Zusammen, ich bin absoluter Neuling auf dem Feld der Automatikuhren. Wie schon im Vorstellungsthread Tach, ich bin der Neue geschrieben...
  • Cartier Tank - eure Meinung?

    Cartier Tank - eure Meinung?: Ich schau mir seit geraumer Zeit das große Modell der Cartier Tank an, konnte aber in keinerlei Foren Berichte zu der Uhr finden, geschweige denn...
  • Erfahrungen/Meinungen zum chrono24 Händler SIA "Premium Brands Distribution"?

    Erfahrungen/Meinungen zum chrono24 Händler SIA "Premium Brands Distribution"?: Hallo zusammen, der Titel sagt eigentlich (fast) alles. Es geht um den o.g. Händler aus Riga/Lettland, hier seine aktuellen Angebote: SIA...
  • Oben