Meinung/Erfahrungen zu FIREFOX Uhren

Diskutiere Meinung/Erfahrungen zu FIREFOX Uhren im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hi Leute, bin bei ebay auf den shop FIREFOX GERMANY gestoßen. Die Uhren da sehen alle sehr massiv und teilweise echt schmuck aus finde ich...
P

perfektionist89

Gast
Hi Leute,
bin bei ebay auf den shop FIREFOX GERMANY gestoßen.
Die Uhren da sehen alle sehr massiv und teilweise echt schmuck aus finde ich.
Wollte mich jet also erkundigen ob irgendwer von euch mehr über diese Marke weiß bzw. mir einfach was darüber erzählen kann--> empfehlenswert etc.
Schonma danke
perfektionist89
 
Tictras

Tictras

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
2.182
Das zumindest ist ein typischer Chinaböller:

firefoxkt3.jpg


... bei der Marke scheint es sich um ein Mischmasch von chinesischer und anderer (?) Produktion zu handeln. Jedenfalls wird auf Ebay im Shop angegeben:

Lediglich Markenuhrwerke wie z.B. von Seiko und Citizen kommen zum Einsatz.

... was ich nicht glauben will, da in der Uhr oben bestimmt kein derartiges Werk verbaut ist. :roll:
 
P

perfektionist89

Gast
OK,
danke für die Begrüßung und die Infos.
Schade, aber ist wahrscheinlich wirklich besser bei Qualität zu bleiben!
grüße
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
Man braucht nicht immer viel Geld auszugeben für eine gute
Armband Uhr. Z.B. Die Firma Seiko hat günstige gute Uhren,
die sich eigentlich jeder leisten kann.

Bye
Jo
 
G

Grannis

Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
1.084
Ort
Darmstadt
und wieder ich mit der j. Springs buisness automatik. (wenn ich euch aufn sack gehe sagt es) ;-)
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Habe 'mal gerade durchgeguckt: Alle Automaten sind definitiv China und damit nicht einen Bruchteil dessen wert, was der haben will. Die Chronos (Quarz) gibt es zu den Priesen auch direkt von Citizen oder Seiko, und zudem noch schöner (subjektiv) und günstiger (objektiv).

eastwest
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Russenfreund schrieb:
Grannis
BeitragVerfasst am: 29.10.2007 20:27
und wieder ich mit der j. Springs buisness automatik.


Hast mal nen Bild? Hab jetzt schon mehrmals von dir die Empfehlung zu der Uhr gelesen und bin neugierig geworden. :wink:


Greets Christoph

Soviel ich weiß, hat er sie noch gar nicht, sondern gerade erst bestellt! :lol2:

eastwest
 
N

nastavnik

Dabei seit
27.10.2007
Beiträge
101
Perfektionist, bin auch neu hier im Forum, aber soviel weiß ich jetzt schon: Kauf Dir keinen China Böller. :lol2:

Überhaupt finde ich sie nichtmal günstig, sondern sogar recht teuer. SEIKO ist da viel besser von beiden Kriterien gesehen. Man bekommt für sein Geld viel mehr und persönlich finde ich sie noch dazu schöner.
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Übrigens habe ich ja auch ein paar Springer, aber eher die verspielten:

Die Automatik-Billarduhr

jspringsbillardrfr3.jpg



Zwei verschiedene Ausgaben der Quarz-Darts-Uhr

jspringsdartsb1rqn4.jpg


jspringsdartsr3rij1.jpg



Und zwei weniger verspielte; eine Automatik am dicken Lederband

jspringssport2rgt8.jpg



und ein Quarz-Chrono

aa1bfd0251xq2.jpg


eastwest
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Sind ihren Presi wert; vor allem die Stahlbänder sind sehr gut für diese Preisklasse. Aber sie leigen auch deutlich unter den etwas besseren Seikos oder Citizen. Zum Beipiel die Diver (bei mir die Billard): Erstens hat die Lünette keinen Leuchtpunkt; vor allem aber dreht sie in 90 Schritten! Das ist natürlich absoluter Blödsinn. 60 Schritte (je Minute einer) wie bei Citizen oder 120 (je Minute zwei) wie bei Seiko ergeben einen Sinn; aber bei 90 kannst Du ihn ja nur auf jede zweite Minute einstellen! Gut gemeint, aber nichts kapiert.

Auch der Quarz-Chrono hinkt deutlich hinter denen von Seiko her; ja , eigentlich sind da auch die Metall-Casios einiges besser, obwohl sie günstiger sind. Aber wir hatten hier vor ca. einem Jahr eine sehr langen Springs-Thread; da steht vieles drin.

eastwest
 
Mechanik-Fan

Mechanik-Fan

Dabei seit
08.09.2008
Beiträge
228
Seiko-Automatikuhren sind von guter Qualität, doch was mich stört: Man kann Seiko-Uhrwerke nicht aufziehen. Bleibt sie länger liegen, muss man sie erst mal schütteln oder länger bewegen. Das ist bei den Citizen-Werken anders und besser.
Na ja - und was ich von Quarzuhren halte - na ja, mir käme niemals eine solche ans Handgelenk...
 
Thema:

Meinung/Erfahrungen zu FIREFOX Uhren

Meinung/Erfahrungen zu FIREFOX Uhren - Ähnliche Themen

Lorier Uhren Erfahrung: Moin erstmal! das hier ist mein erster Post in diesem Forum, daher möchte ich die Chance nutzen mich gleich mal vorzustellen. Ich bin Max, 20...
Kaufberatung

Meine zweite Uhr

Kaufberatung Meine zweite Uhr: Hallo Leute 💁‍♂️ ich werde mir bald meine 2te Uhr zulegen und wollte mal eure Meinung zu den verschiedenen Modellen hören Lesen. Ich habe mir...
Meine neue Uhr zum Jahresende - die Squale 1521 - und wie sie begeistert!: Hallo liebe Forianer, das Jahr 2021 war für mich ein sehr ruhiges Uhrenjahr, denn es standen ein Jobwechsel sowie damit verbundene größere...
[Erledigt] Breitling Premier B01 Chronograph 42 AB0118221G1P2 Panda / Service 01/22: Liebe Uhrenfreunde, zum Verkauf bzw. Tausch steht ein Breitling Premier B01 Chronograph 42 (Ref. AB0118221G1P2). Der Premier Chrono ist die...
Orient Triton - aber mit feinstem Tuning!: Und schon wieder stelle ich euch meine Neue vor, danach dürfte das vorerst ein Ende haben. Vorgeschichte Ich trug schon seit drei Jahren ein...
Oben