Kaufberatung Meine zukünftige sucht mich - mein neuer DailyRocker

Diskutiere Meine zukünftige sucht mich - mein neuer DailyRocker im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebes Forum, ich benötige Hilfe. Seit einem Jahr hat mich das Uhrenfieber förmlich gepackt und ich taste mich von Größe zu Größe und...

Faint

Themenstarter
Dabei seit
21.01.2020
Beiträge
31
Hallo liebes Forum,

ich benötige Hilfe. Seit einem Jahr hat mich das Uhrenfieber förmlich gepackt und ich taste mich von Größe zu Größe und Hersteller zu Hersteller... Ich suche meinen persönlichen DailyRocker! Und jetzt zu euch. Ich benötige euer Schwarmwissen.

Ich habe ein paar Kriterien an meine zukünftige und hoffe auf Findung meiner Wunschuhr.

Diese sollte zwischen 42 und 44mm groß sein, Keramik Lünette besitzen, möglichst nicht zu dunkel sein und jetzt eines der wichtigsten Kriterien, ein Saphirglas mit einer blauen "Note" besitzen. Hoffe kann es richtig ausdrücken, ein Freund von mir hat eine Breitling und da schimmert es je nach Sonne und Einstrahlung so schön durchsichtig blau...

Ich suche und suche aber werde nicht fündig.

Ich weiß schonmal ich die Form einer Turtle nicht mag, Farben sollten Klassisch gehalten sein - schwarz, blau, grau, grün... Gerne Diver oder Chronos.

Budget ist erstmal bis 1500 gesetzt. Von mir aus kann es auch eine Casio sein... Ich möchte nur dieses leicht bläuliche Glas 🙂

Fällt jemandem was einfällt.... Ich freue mich über jegliche Rückmeldung.

Vorab vielen Dank.
Bleibt gesund!
Passt auf euch auf.

Lg
Chris
 

Aminona

Dabei seit
01.04.2018
Beiträge
446
In etwa so bläulich schimmernd?

3430453
 

theAzzi

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
1.862
Breitling ist ziemlich bekannt für die Entspiegelung. Für knapp 2k€ kann man schon die Colts kriegen. Denke jung gebraucht nicht so weit über Budget mit ein wenig suchen... vor allem die Vorletzte Version ist ziemlich hübsch.
 

Faint

Themenstarter
Dabei seit
21.01.2020
Beiträge
31
Ja ne colt wäre schon schön aber da hats mir die Avenger angetan die gibt's in 3 Jahren zum 40.ten 😉
Danke @theAzzi
-
Ich will was für jetzt weil die Ungeduld tatsächlich mein nicht bester Freund ist.
Eigentlich war angedacht mit einem guten Freund der eine wunderschöne Fortis trägt eine Shopping Tour zu machen aber Corona hat es versaut.

Gibt's denn noch ein paar Hersteller die da zumindest dran kommen?
 

Clouseau

Dabei seit
10.07.2011
Beiträge
1.425
Ort
Köln
Kauf Dir welche Dir gefällt und lass Dir nachher von Herrn Regelmann (Sweetlume) ein passend entspiegeltes Glas einsetzen. Da bist Du weitaus weniger eingeschränkt in der Auswahl.
 

Faint

Themenstarter
Dabei seit
21.01.2020
Beiträge
31
Hatte ihn schon angeschrieben wegen einer casio die mir extrem was bedeutet.. Antwort war negativ.
🤷🏼‍♀️ @Clouseau

Heißt entspiegelt gleich bläulich? Oder gibt's da ne extra Option die man anwählen kann? Dann würde ich mir einfach fürs erste ne Steini holen und gut is
 

herki

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
2.529
Ort
Philadelphia, PA
Die Breitling Entspiegelungen sind schon extrem funktional und gutaussehend. Ich habe bisher noch nichts vergleichbares gesehen.

Mit Keramiklünette gibt es da dann aber nur die Superocean Heritage II.
 

JohnnyM

Dabei seit
01.10.2018
Beiträge
703
Ort
Baden-Württemberg
Der bläuliche Schimmer kommt meist bei entspiegelten Uhren vor.
Das Glas hat eine spezielle Beschichtung, um Reflexionen zu vermindern.
Diese bricht das Licht anders, als das unbeschichtete Glas.
Leider verkratzt diese Entspiegelungsschicht bei manchen Uhren ziemlich schnell, sodass es Besitzer gibt, die diese Schicht entfernen lassen.
Der Schimmer kann mal ziemlich auffällig sein, mal auch nur ganz leicht und nur bei bestimmten Lichtverhältnissen sichtbar sein.
Ein Glas das von sich aus blau ist, gibt es meines Wissens nach nicht. Zumindest nicht in dieser Preisklasse.
Grün ist schon eher verbreitet, zum Beispiel Rolex Milgauss oder Bell&Ross.

Bei Fortis konnte ich das schon öfter beobachten, so auch bei meinem "Classic Cosmonauts Chronograph".
Dieser hat übrigens eine Keramiklünette;-).
Diese Eigenschaft auf bestimmte Modelle/Hersteller einzugrenzen, finde ich aber trotzdem schwierig.

Beispiel (blauer Schimmer auf 10Uhr):
3430579
Hier wird das Thema gut erklärt (mit reichlich Werbung dazwischen):
Was ist Saphirglas und was leistet eine hochwertige Antireflex-Beschichtung?

Einfacher wäre es, wenn du einfach gleich ein blaues Zifferblatt nimmst.
Hier sind 445 Seiten mit blauen Zifferblättern:
Sammelthread - Blaue Zifferblätter
 
Zuletzt bearbeitet:

Vosas

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
662
Bei deinen Vorgaben fallen mir spontan auch Oris Aquis und Longines HydroConquest ein. Beides klasse Uhren, beide liegen im Budget. Das mit der blau schimmernden Entspiegelung ist so eine Sache...

Die Breitling Entspiegelungen sind schon extrem funktional und gutaussehend. Ich habe bisher noch nichts vergleichbares gesehen.

Dem kann ich mich nur anschließen. Ich selbst hatte mal eine Breitling Superocean 44. Das Glas bzw. die Entspiegelung war schon richtig toll, das bekommt auch meine Omega Seamaster in der Form nicht hin.
 

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
5.672
Wegen der Sache mit der bläulichen Reflexion wäre ich etwas vorsichtig. Ich hatte eine billigere Jacques Lemans mit Crystex-Glas. Die schimmerte ähnlich, aber das Glas war zu wenig hart. Passt man bei solchen Gläsern mal nicht auf, hat man sofort eine Schramme. Nur Saphirglas ist hart genug. Gibt es da Schrammen, liegt die Ursache praktisch immer an der Beschichtung, die weniger hart ist als das Glas selbst.

Nebst der erwähnten Oris kannst Du Dir mal die Longines HydroConquest anschauen.

3437090

Auch die Mido OceanStar in der "einfachen" Version ist evtl. eine Option (für meinen Geschmack der eleganteste Diver auf dem Markt):

3437094

Beide Uhren gibt es in verschiedenen Farben, sodass für (fast) jeden Geschmack etwas dabei ist.
 

Wecker?Tickt!

Dabei seit
28.11.2013
Beiträge
616
Ort
Münster
Breitling entspiegelt innen und außen so gut, dass quasi gar nichts blau schimmert, sondern das Glas wie unsichtbar wirkt. Also soweit ich mich erinnere, hatten den ausgeprägtesten Blauschimmer meine Uhren von Steinhart. Da ist es mir zumindest richtig deutlich aufgefallen. Und ja, ich fand es auch schön!

Hatte seinerzeit ne Ocean One und 2x Black Sea. Also beide mit dezent gewölbtem Saphirglas. Die Ocean-Serie gibts auch mit Keramiklünette und in nicht zu dunkel“.

Viel Erfolg bei der Suche!
 

Faint

Themenstarter
Dabei seit
21.01.2020
Beiträge
31
Frohe Feiertage euch,
Danke für die Ratschläge und Beiträge.
Es wird die LHC... 🙂 Obwohl die ORIS Aqua noch nicht ganz aus dem Rennen ist.
Bei der LHC stellt sich natürlich die Frage der Farbe (würde am liebsten alle nehmen 😉) aber die Tendenz geht zu Blau oder Schwarz.
Nur bei der Größe bin ich mir mehr als unsicher. Will die paar Prozente noch mitnehmen bzgl. MwSt. Aber habe Sorge das 41 zu klein und 43 zu groß ist.
HGU liegt bei 19,5.
Aktuell habe ich die Formex Essence die hervorragend passt in 43 und auch meine Seiko 5 Sports in 43 ist bündig. Habe aber schon oft genug gelesen das die 43LHC tatsächlich groß ausfällt.

Gibt's eine Tendenz oder Ratschlag bei euch? Wie würdet ihr vorgehen?

Lg und noch schöne erholsame Tage euch...

Chris 🙂
 

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
5.672
Du könntest die 43mm nehmen, sofern Du vorher nicht gewohnt warst, kleinere Uhren zu tragen. Am besten wäre eigentlich, beide mal anzulegen und Dich danach entscheiden.
 

Faint

Themenstarter
Dabei seit
21.01.2020
Beiträge
31
@clocktime problem hier Ungeduld und MwSt 😂😉 daher will ich in diesem Jahr noch bestellen und zwei Stück und dann Retoure finde ich taktisch fies
 

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
5.672
Dann schaue doch einfach, welche Grösse Deine bisherige(n) Uhr(en) hat/haben, und nimm das dann als Messlatte. ;-)
 
Thema:

Meine zukünftige sucht mich - mein neuer DailyRocker

Meine zukünftige sucht mich - mein neuer DailyRocker - Ähnliche Themen

Hamilton Khaki X-Mach H766860: Hallo zusammen! Um zu dem angekündigten Schätzchen zu kommen, muss ich zunächst ein wenig ausholen... Begonnen hat alles mit den Vorbereitungen...
Kern- Kompetenz: Breitling Colt 41 Automatic, Ref. A17313101G1A1: Liebe Uhrenfreunde, schon wieder ist es ein Jahr her, dass ich Euch eine Uhr vorgestellt habe. Zeit für etwas Neues! Dieses Mal war ich auf der...
Tissot Seastar 1000 Powermatic 80 T1204071704100: Hallo Zusammen! Meinen ersten echten Beitrag, nach mittlerweile einiger Monate stiller Mitleserschaft, möchte ich nutzen um mich kurz vorzustellen...
Neu im Forum und Neu am Arm !!! ... BULOVA Precisionist 98G229: Hallo liebe UhrForum-Community.:-D Ich bin Neu hier im Forum und möchte euch heute meine erste „hochwertige“ Uhr im meinem Besitz vorstellen...
Eigene Uhrenbiographie und Citizen CB1070-56L: Hallo liebe Uhrenfreundinnen und -freunde, heute möchte ich mich euch mitsamt meiner Uhrenhistorie und meiner derzeitigen Alltagsuhr vorstellen...
Oben