Meine Poljot zurück aus Blankenburg

Diskutiere Meine Poljot zurück aus Blankenburg im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo Leute, wollt Euch hier meinen Schaltrad-Chronographen mit Kaliber 3017 zeigen, der bis letzte Woche bei Holger im Harz zur kleinen (aber...

gubby

Themenstarter
Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
2.239
Hallo Leute,
wollt Euch hier meinen Schaltrad-Chronographen mit Kaliber 3017 zeigen, der bis letzte Woche bei Holger im Harz zur kleinen (aber feinen) Reparatur war. Damit hat sich mein Gesuch beim Marktplatz erledigt. Gefehlt hatte 1 Drücker und der Stopsekundenzeiger war defekt. Mit `nem Tröpfchen Öl läuft nun alles noch geschmeidiger.
Holger, hiermit nochmals herzlichsten Dank.
So nun für die Interessierten hier die Bilder:
 

Anhänge

  • k-P1020543.JPG
    k-P1020543.JPG
    49 KB · Aufrufe: 1.013
  • k-P1020542.JPG
    k-P1020542.JPG
    53,6 KB · Aufrufe: 1.018
  • k-P1020544.JPG
    k-P1020544.JPG
    43,8 KB · Aufrufe: 1.029
  • k-P1020546.JPG
    k-P1020546.JPG
    42,3 KB · Aufrufe: 1.026

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
4.853
Gratulatuion zu diesem schönen Stück. sehr schön, wirklich.

Ein Gruß auch dem "Uhrenschmied".

:super:
 

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Hallo Burkhard,
gratulation zur Russin.Hatte mal einen Chrono mit Venus Kaliber.Der sah der Uhr sehr ähnlich.
 

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
4.498
Ort
United Kingdom
Eine der schönsten Russinen, gefällt sogar mir, obwohl ich den Chronos mehrheitlich nicht viel abgewinnen kann. Diese hier wirkt aber nicht überladen und kommt elegant daher. Schön auch, dass sie nicht "zerrestauriert" wurde, damit behält sie ihren Charakter.
 

GUB Kaliber

Dabei seit
08.06.2010
Beiträge
796
Ort
Prignitz
Zerrestauriert , na wenn das nicht als Unwort des Jahres gekürt wird.;-);-)
Schöne Uhr , find ich auch gut.
Gruß Peter
 

gubby

Themenstarter
Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
2.239
Danke für Eure Antworten. Freut mich das sie Euch gefällt. Hatte überlegt mal ein neues ZB zu besorgen, aber ich glaube das ist nicht notwendig. Kenn die Uhr so noch mit der Beschriftung Sekonda und Strela. Scheint aber alles baugleich.

@purpur73
@Kaliber 66
Auch wegen solcher Einlagen, wenn sie nicht gerade ausarten, mag ich dieses Forum. Mit dem Württembergischen habt Ihr`s ja besonders.;-)
 

El Loco

Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.649
Ort
zu Hause
Wunderschönes Stück! :super: (Dafür habe ich bis jetzt immer die Kosten gescheut. :oops: )
und wenn sie jetzt auch wieder läuft, ist das doppelt klasse!!! :klatsch:
 

Fischkopf

Dabei seit
30.01.2009
Beiträge
523
Ort
HH & HWI
Moin Gubby,

Herzlichen Glückwunsch-> Ein wunderbares Stück :super:

Genau diese Variante fehlt mir noch, denn bisher habe ich nur diese 3 Versionen des 3017 :wand:
 

Anhänge

  • vorne-1.jpg
    vorne-1.jpg
    438,8 KB · Aufrufe: 76

gubby

Themenstarter
Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
2.239
@Fischkopf
Meine kriegst Du nicht.;-) Deine sind auch schöne Uhren, wenn die Sekonda noch komplett wäre. Frag doch auch mal bei Holger57 nach. Vielleicht kann er helfen. Sind an der Poljot die Zeiger original?
Gruß Burkhard
 

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Mensch Burkhard, kannst nicht mal ein Bild vom Werk zeigen?Büddeeee.
Ach und mit dem von Dir o.g.hat es hier jeder;-)
 

авиатор

Dabei seit
11.09.2010
Beiträge
110
Ort
Frankfurt
Hallo Burkhard, Glückwunsch zu dem tollen Stück! Das Zifferblatt würde ich lassen wie es ist, gerade die Patina gefällt.

Grüße von meiner!

SDC10499.jpg
 

Fischkopf

Dabei seit
30.01.2009
Beiträge
523
Ort
HH & HWI
@Fischkopf
Meine kriegst Du nicht.;-)
Frag doch auch mal bei Holger57 nach. Vielleicht kann er helfen.
Sind an der Poljot die Zeiger original?

Moin Burkhard,

nei nein- so war es auch nicht gemeint- halte Deine aber trotzdem gut fest :super:
Die schwarze Sekonda habe ich schon zur Pflege in den Harz geschickt ;-)

Die Zeiger sind bei allen original. Die Zeiger der rechten Sekonda wurden vom Vorbesitzer mal geschwärzt, was ich jetzt sogar ganz gut finde ...

@ purpur: vielleicht reicht Dir für´s erste ein Werkfoto von mir ...
... die sehen ja äh alle gleich aus :prost:

-im Beitrag #54 sind noch tiefere Einblicke: https://uhrforum.de/beauties-hinter-stahl-vintage-chronographenwerke-t64595-3
 

Anhänge

  • 3017-achtern.jpg
    3017-achtern.jpg
    110,3 KB · Aufrufe: 655
  • gefärbte Zeiger.jpg
    gefärbte Zeiger.jpg
    100,4 KB · Aufrufe: 675

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Danke für die Bilder. Da lag ich doch nicht so falsch.Hatte ja oben geschrieben ich hatt mal so einen alten Chronograph mit Venus Kaliber.Und diese hier sehen dem Venus 152 verdammt ähnlich.Wisst ihr was genaueres darüber?
 

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Alles klar und danke für die Info.Sind auf jeden Fall schöne Uhren.Kannte diese bisher überhaupt nicht.
 

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
:-) Ich hab ja sowas munkeln hören,dass auch ausserhalb von Glashütte Uhren gebaut werden sollen;-).
 
Thema:

Meine Poljot zurück aus Blankenburg

Meine Poljot zurück aus Blankenburg - Ähnliche Themen

Poljot Reparatur wo?: Zugegeben, nicht ganz uneigennützig gebe ich an dieser Stelle mal den Tipp das man sich bei einer Poljot Uhr Reparatur guten Gewissens an uns...
Hin und zurück - Omega Speedmaster Date Chronograph 40mm "Panda" - Mein erster Keeper: Hallo liebes Forum, da ist sie nun, meine erste Vorstellung. Einen längeren Text zu einer Uhr zu schreiben, die womöglich ein paar Wochen später...
Friede sei mit Dir - und mit Deinem Geiste: Sinn EZM 3: Denn wir haben nichts in die Welt gebracht; darum können wir auch nichts hinausbringen. Timotheus 6:7-8 Kalt und schwer lag die Klinke in meiner...
[Erledigt] Poljot Strela Chronograph mit Poljot 3017 Schaltradwerk, vintage: Hallo, ihr habt hier die seltene Gelegenheit, eine originale Poljot Strela mit dem tollen Schaltradkaliber Poljot 3017 zu erstehen. Diese Uhren...
Von der Eroberung der langen Wiesen durch Graf Chrono > Longines Conquest L2.743.4.56.6: Im Jahre des Herrn 2009 schickte sich Graf Chrono an, seinen zahlreichen Eroberungen der Uhrenwelt eine neue hinzuzufügen. Die Gestade der langen...
Oben