Meine persönliche Wahl - Mido statt Certina

Diskutiere Meine persönliche Wahl - Mido statt Certina im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich lese schon lange in diesem Forum mit. Obwohl ich nie "aktiv" war, so habe ich wirklich immer sehr interessiert mitgelesen. Heute war es...
N

NOUSEFORANAME

Gast
Ich lese schon lange in diesem Forum mit. Obwohl ich nie "aktiv" war, so habe ich wirklich immer sehr interessiert mitgelesen.

Heute war es soweit. Die erste Automatikuhr in meinem Leben mußte her (ich finde Quarz so "unlebendig").
Ich bin zu einem Händler gefahren der eine wunderschöne Certina DS Podium Automatik vorrätig hatte.

Doch beim Gang ins Geschäft erblickten meine Augen auch eine wundervolle Mido.

Beim anprobieren merkte ich sofort das die Certina leider viel zu groß für mein leider doch sehr zierlich geratenes Handgelenk ist. Der Händler bestätigte mir das sofort .
Also schnell die Mido anprobiert und was muß ich sagen - Perfekt!

Der Unterschied vom Saphir Glas von Mido zu Certina war enorm!
Die Certina konnte ich im Laden sehr schlecht ablesen - die Mido hat fast null gespiegelt. Ein ganz tolles Glas!

Preis noch verhandelt... - statt Liste 840 hab ich jetzt 760 bezahlt. Ich hoffe mal das war ok und ist ein guter Preis.

Ich liebe diese Uhr - sehr schlicht einfach und elegant. Meine neue Uhr für jeden Tag.
Diese Uhr hat mich jetzt mit dem Uhr Virus angesteckt - es werden bestimmt noch ein paar folgen...

Am Schluß noch ein paar Fotos für die es interessiert (leider teils verschwommen da dumme Digicam):

 
sp.

sp.

Dabei seit
01.10.2006
Beiträge
273
Ort
Berlin
Glückwunsch, wunderschöne All Dial!
Als Mangel empfinde ich allerdings den speziellen Bandanstoß.

Gruß Stephan
 
N

NOUSEFORANAME

Gast
Dankeschön :-)

Was empfindest Du an dem Bandanstoss als Mangel?
 
Siebengebirgler

Siebengebirgler

Dabei seit
04.11.2006
Beiträge
398
Ort
bei Bonn
...........sehr schöne Uhr!

Allerdings nicht mit der DS zu vergleichen.

Mit deiner kannst nun schauen wann deine Verwandten irgendwo auf der Welt frühstücken.
Mit der DS hättest die fünf Minuten für dein Frühstücksei stoppen können :-)

Siebengebirgler
 
sp.

sp.

Dabei seit
01.10.2006
Beiträge
273
Ort
Berlin
NOUSEFORANAME schrieb:
Was genau ist schlecht daran?
Das habe ich nicht gemeint, der Bandanstoß ist nicht glatt sondern gezackt.
Stark übertrieben an meiner zu sehen:


Gruß Stephan
 
N

NOUSEFORANAME

Gast
und somit nochmal meine Frage - was genau siehst Du daran als Mangel oder Nachteil?
 
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
wahrscheinlich meint er, dass es schwer wird, ein anderes band dafür zu bekommen, da du dadurch an mido gebunden bist!

gruss
 
sp.

sp.

Dabei seit
01.10.2006
Beiträge
273
Ort
Berlin
NOUSEFORANAME schrieb:
und somit nochmal meine Frage - was genau siehst Du daran als Mangel oder Nachteil?
Als Nachteil sehe ich den daß ich nicht irgendwo ein Armband kaufen kann sondern wahrscheinlich nur bei Mido.

Gruß Stephan
 
N

NOUSEFORANAME

Gast
Achso - aber gerade das finde ich optisch sehr schön.

Und wenn ich da halt an Mido gebunden bin - na und?
Außerdem denke ich das man ein normal Band mit 3 "Ritzen" auch von Hand modifizieren kann das es passt oder nicht?
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.846
Ort
Kreis Warendorf
NOUSEFORANAME schrieb:
...........man ein normal Band mit 3 "Ritzen" auch von Hand modifizieren kann das es passt oder nicht?
stell dir das nicht zu einfach vor, wenn es hinterher auch gut aussehen soll.

aber davon ab: ein original mido band wird dir wohl auch nich das letzte hemd kosten.

auch ich hätte die mido gewählt obwohl ich die certina auch schön finde. aber die all diall ist schon was besonderes.

für mich dann aber bitte mit stahlband.- ich bin lederbandhasser!
 
U

Uhrig

Gast
@NOUSEFORANAME

Herzlichen Glückwunsch!

Die All Dial GMT bzw. Chronometer waren auch in meiner engeren Wahl:

https://uhrforum.de/gesucht-neue-automatik-t1653.html

Bin dann allerdings bei der Gant New England hängengeblieben:

https://uhrforum.de/gant---new-england-limited-edition-t1699.html

Ist zwar keine etablierte D/CH Marke - Design, Technik und Preis scheinen mir aber stimmig.
Die Certina war bei mir wegen dem extrem spiegelnden Glas ebenso gleich durchgefallen. Auch das Ziffernblatt ist nach meinem Geschmack nicht ganz das Gelbe vom Ei, zu groß geratene Totalisatoren, angeschnittene Indizes/Ziffern.

Ich denke meine nächste Automatik wird eine MIDO All Dial sein.
 
N

NOUSEFORANAME

Gast
anbei noch ein paar Impressionen aus meinem gestrigen abendlichen Spontankauf:

 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Glückwunsch zur Mido und viel Spaß damit!
Mir war die All Dial bisher immer zu groß.
Ansonsten gefällt sie mir aber sehr.

Gruß,

Axel
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.848
Ort
Büdelsdorf
Herzlichen Glückwunsch zu der bildhübschen Uhr!
Wäre auch bei mir die erste Wahl gegenüber der DS gewesen.
Bei mir steht auch eine All Dial auf der Wunschliste - allerdings der Chrono. Nachdem ich mir aber gerade für teuer Geld die Oris TT3 gegönnt habe, muss das gute Stück noch etwas warten (war Vorfreude nicht die größte Freude...?)!

Gruß

Treets
 
Thema:

Meine persönliche Wahl - Mido statt Certina

Meine persönliche Wahl - Mido statt Certina - Ähnliche Themen

  • Glückwunsch-Thread für Personen des öffentlichen Lebens

    Glückwunsch-Thread für Personen des öffentlichen Lebens: Stevie Wonder wird heute 70. Herzlichen Glückwunsch! Stevie Wonder ist ein US-amerikanischer Soul- und Pop-Sänger, Komponist...
  • Vorstellung meiner persönlichen Highlights, die Schildkröten von Enicar: Healthways, Seapearls und Sherpas

    Vorstellung meiner persönlichen Highlights, die Schildkröten von Enicar: Healthways, Seapearls und Sherpas: Hallo und frohe Ostern, Als erstes möchte ich @EnabranTain dafür danken, dass er, ohne zu zögern, seine Schätzchen zu mir geschickt hat, damit...
  • Meine persönlichen Erfahrungen mit der Uhrenmarke Christohpher Ward

    Meine persönlichen Erfahrungen mit der Uhrenmarke Christohpher Ward: Liebe Uhrenthusiasten, inspiriert von den hier zu lesenden Posts über die Christopher Ward Uhren möchte ich Euch gern meine eigenen Erfahrungen...
  • Zeigt mir eure gelungenen persönlichen Gravuren!

    Zeigt mir eure gelungenen persönlichen Gravuren!: Zu meinem 50. Geburtstag wünsche ich mir von Freunden&Familie eine goldene Uhr, und da die derzeit leider noch beim Service ist, habe ich noch...
  • Ähnliche Themen
  • Glückwunsch-Thread für Personen des öffentlichen Lebens

    Glückwunsch-Thread für Personen des öffentlichen Lebens: Stevie Wonder wird heute 70. Herzlichen Glückwunsch! Stevie Wonder ist ein US-amerikanischer Soul- und Pop-Sänger, Komponist...
  • Vorstellung meiner persönlichen Highlights, die Schildkröten von Enicar: Healthways, Seapearls und Sherpas

    Vorstellung meiner persönlichen Highlights, die Schildkröten von Enicar: Healthways, Seapearls und Sherpas: Hallo und frohe Ostern, Als erstes möchte ich @EnabranTain dafür danken, dass er, ohne zu zögern, seine Schätzchen zu mir geschickt hat, damit...
  • Meine persönlichen Erfahrungen mit der Uhrenmarke Christohpher Ward

    Meine persönlichen Erfahrungen mit der Uhrenmarke Christohpher Ward: Liebe Uhrenthusiasten, inspiriert von den hier zu lesenden Posts über die Christopher Ward Uhren möchte ich Euch gern meine eigenen Erfahrungen...
  • Zeigt mir eure gelungenen persönlichen Gravuren!

    Zeigt mir eure gelungenen persönlichen Gravuren!: Zu meinem 50. Geburtstag wünsche ich mir von Freunden&Familie eine goldene Uhr, und da die derzeit leider noch beim Service ist, habe ich noch...
  • Oben