Meine Opis...

Diskutiere Meine Opis... im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; ...angeregt durch Striehls Fred zur ältesten Armbanduhr im Forum, hab ich mich mal aufgemacht und die wirklich allerersten Bilder meiner zwei...
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
147
...angeregt durch Striehls Fred zur ältesten Armbanduhr im Forum, hab ich mich mal aufgemacht und die wirklich allerersten Bilder meiner zwei alten Schätze geschossen. In meinem Besitz sind diese zwei seit Mitte der 90er und seit dieser Zeit fristen sie ihr dasein in der Uhrenvitrine.
Auch geöffnet habe ich die beiden heute das erste mal und ich bin absolut begeistert über den Zustand der Werke, die wirken ja noch wie neu :).

Die Bifora ist aus 1936 und die Junghans soll auch aus ende 30er Anfang 40er sein. Das ist dann auch schon alles was ich über die zwei weiß. Wenn also jemand von euch etwas zu den beiden sagen kann...so tue er sich keinen Zwang an ;).

Bifora










Junghans







btw...die zwei sollen den Anfang einer kleinen aber feinen Vintagesammlung bilden. Mit dem sammeln werde ich demnächst anfangen, erstmal muss ich noch ein wenig lesen, beobachten und lernen :).
 
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
147
nur nicht so schüchtern...die alten beissen nicht und ich hör mir alles an ;)
 
skysven

skysven

Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
1.022
Ort
Mannheim
Hallo,
also,ich hätte da auch 2"Alte" in meiner kleinen Sammlung.
Die Scheibenuhr oder Scheibenraduhr..wie sagt man dazu????
stammte von meinem Vater,wie man sehen kann gut getragen


Gruß Sven
 
DocThor

DocThor

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
147
ach...wenn man nicht alles selbst macht...

diese Infos hab ich gefunden bzw. gefunden bekommen ;)

Bifora 2025

Funktionen
Handaufzug
kleine Sekunde

Daten
8.75 x 11''', Dm= 20 x 24.65mm, H= 4.6mm
7 Steine
f = 18000 A/h
Gangreserve 40h

1928-
erstes deutsches Armbanduhr-Kaliber mit Ankerhemmung, wahrscheinlich sogar das erste überhaupt
versilbert
ungewöhnlich: Gesperr auf Zifferblattseite, Kronenschaltung mit Wippe

Junghans 698.71 (J98/3)

Funktionen
Handaufzug
Zentralsekunde

Daten
8.75 x 12''', Dm= 20 x 26.5mm, H= 5.5mm
15/16 Steine
f = 18000 A/h
Gangreserve 54h

1952-
; Junghans IIungewöhnlich: Gesperr auf Zifferblattseite, Kronenschaltung mit Wippe

und...wer gibt einem solche Infos??? Na klaa...Roland Ranfft.
Laut ihm ist meine Junghans sogar eine echte Rarität!!

Roland Ranfft schrieb:
Das Junghans 698.71 habe ich noch nie mit 8 Steinen gesehen - weder in der Literatur, noch zum Anfassen
http://www.ranfft.de/cgi-bin/bidfun.....2uswk&Junghans_698.71
Wenn jetzt nicht irgend jemand kommt, der sagt "hab' ich drei Stück von", kann man davon ausgehen, daß es eine Rarität ist.
 
Thema:

Meine Opis...

Meine Opis... - Ähnliche Themen

  • Rolex AirKing 5700 aus 1974 oder besser "Papas/Opis Uhr"

    Rolex AirKing 5700 aus 1974 oder besser "Papas/Opis Uhr": Hallo zusammen, als 10jähriger Jungs 1977 war ich schwer begeistert von der neuen Uhr meines Vaters, die elegant und dezent neuerdings immer an...
  • Ähnliche Themen
  • Rolex AirKing 5700 aus 1974 oder besser "Papas/Opis Uhr"

    Rolex AirKing 5700 aus 1974 oder besser "Papas/Opis Uhr": Hallo zusammen, als 10jähriger Jungs 1977 war ich schwer begeistert von der neuen Uhr meines Vaters, die elegant und dezent neuerdings immer an...
  • Oben