Meine Neue seit Weihnachten!

Diskutiere Meine Neue seit Weihnachten! im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; moin! Ich muss euch doch auch mal mit meiner Freude belästigen :-) Seit dem 27.12.06 bin ich sehr stolzer Besitzer einer Sport Evolution...
#1
T

Tonke

Guest
moin!

Ich muss euch doch auch mal mit meiner Freude belästigen :-)
Seit dem 27.12.06 bin ich sehr stolzer Besitzer einer Sport Evolution Chronograph von Glashütte Original.
Die Uhr sieht einfach "geil" aus und das Werk ist ein Traum.
Am 28.12. nach der Funkzeit gestellt und bis heute keine ganze Sekunde Abweichung.
Das Armband ist grandios, mit Schnellverstellung und sagenhaft guter Verarbeitung.
Bin echt glücklich!

Daten:

Kaliber: Automatik Kaliber 39

Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Sekundenstopp, Chronographenfunktion mit Stoppsekunde, 30 Minuten- und 6 Stundenzähler

Gehäuse: Edelstahl satiniert/poliert, beidseitig Saphirglas, verschraubter Boden, wasserdicht bis 10 ATM

Abmessungen: Durchmesser: 42,0 mm, Höhe: 14,5 mm

Zifferblatt: schwarz mit aufgesetzten Applikets; Zeiger und Appliket auf 12-Uhr mit Leuchtfarbe ausgelegt

Armband: Metallband aus Edelstahl mit Faltschließe und Feinstellverschluss






Grüße,
Matze
 
#2
Wolverine

Wolverine

Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
208
Ort
Nähe Wolfsburg
Handelt es sich bei dem Uhrwerk um ein 7750-Basiskaliber?

BTW, eine sehr geile Uhr. Gefällt mir sehr gut. Glückwunsch!
 
#3
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Geil, eine Evolution!
Zwar nicht klein, aber hat absolut was!

GRATULATION!

Gruß,

Axel

P.S. Das 39-31 hat nun wirklich so gut wie nichts mit dem Val7750 zu tun.
 
#6
T

Tonke

Guest
Wolverine hat gesagt.:
Handelt es sich bei dem Uhrwerk um ein 7750-Basiskaliber?

BTW, eine sehr geile Uhr. Gefällt mir sehr gut. Glückwunsch!

Das 39er Kaliber ist meines Wissens nicht auf ein vorheriges Aufgebaut.
 
#7
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
DerDrucker hat gesagt.:
preis? :)
schöne uhr.
Im Heel mit 5250 EUR notiert. Wenn ich mir dann anschaue was IWC z.B. für den Aquatimer Chrono mit aufgebrezeltem 7750er verlangt (4490.-) gar nicht soo heftig (gut ich kann mir im Moment nicht vorstellen so viel Geld für 1 Uhr auszugeben). :wink:

Gruß,

Axel
 
#8
DocDickie

DocDickie

Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
204
Ort
Höhr-Grenzhausen
Schicke Uhr, glückwunsch.
Wenn die tatsache 5250¤ kostet bekomme icch dafür bei meinem jetzigen Kaufverhalten 40-50 uhren ^^
 
#9
Wolverine

Wolverine

Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
208
Ort
Nähe Wolfsburg
Axel66 hat gesagt.:
P.S. Das 39-31 hat nun wirklich so gut wie nichts mit dem Val7750 zu tun.
Genau das war ja meine Frage. Da das Val7750 ein gängiges Kaliber ist, dachte ich es wäre vielleicht auch in den Gläshütten verbaut. Bei dem Preis aber doch eher unwahrscheinlich. Aber den Preis kannte ich ja vorher auch nicht.
Sorry für die dumme Frage.
 
#10
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
DocDickie hat gesagt.:
Schicke Uhr, glückwunsch.
Wenn die tatsache 5250¤ kostet bekomme icch dafür bei meinem jetzigen Kaufverhalten 40-50 uhren ^^
Und bei mir fast 100! :twisted:

eastwest
 
#12
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
meines wissens verbauen die glashütter doch überhaupt keine 7750er,oder?

zumindest nicht "glashütte original" und "lange&söhne". anders sieht es wohl mit "nautische instrumente mühle glashütte"aus.

kann mich aber auch irren. mit den uhrenmarken befasse ich micht jetzt nicht soo sehr weil sie momentan weit außerhalb meiner finanziellen mittel sind.
 
#13
T

Tonke

Guest
Christoph_Ritter hat gesagt.:
Wow, schöne Uhr. Ne Glashütte hab ich mir bis jetzt nur mit Lederband vorstellen können :lol2:
Als das Armband ist eines der besten Metallbänder, das ich jemals erleben konnte.
Super Haptik, sehr gute Verarbeitung und die Schnellverstellung ist eine feine Sache.
 
#14
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Wolverine hat gesagt.:
Axel66 hat gesagt.:
P.S. Das 39-31 hat nun wirklich so gut wie nichts mit dem Val7750 zu tun.
Genau das war ja meine Frage. Da das Val7750 ein gängiges Kaliber ist, dachte ich es wäre vielleicht auch in den Gläshütten verbaut. Bei dem Preis aber doch eher unwahrscheinlich. Aber den Preis kannte ich ja vorher auch nicht.
Sorry für die dumme Frage.
War doch nicht dumm, die Frage! :shock:
Habe meine Antwort vielleicht unglücklich formuliert :oops: , aber wenn nicht hier, wo sonst, sollte man so eine Frage stellen? :wink:

Schönen Gruß,

Axel
 
#15
K

Kurzbesuch

Dabei seit
08.12.2006
Beiträge
343
Ort
Bayern
"Glashütte" kann viel sein -aus den ehemaligen DDR-Staatsbetrieben wurden folgende Luxusuhrenmarken:

Mühle - Nautische Instrumente verbaut viel ETA - die Spitzenmodelle haben oft das 7750. Die kleineren oft das 2824-2.

Lange verbaut Manufakturkaliber ... darf man bei den Preisen auch erwarten :lol2: ... und alles andere wäre auch untypisch für eine Marke der Richemont-Konzern-Gruppe (IWC, Jaeger).

dito bei Glashütte - ebenfalls Manufakturkaliber der Spitzenklasse und ist damit eine der Luxusmarken der Swatch-Gruppe (Omega, Blancpain und Breguet)

Nomos setzt wiederum auf ETA.


Uhrenmanufakturen stellen ihre Werke selbst her ... ein ziemlich exklusiver Verein:
- Audemars Piguet
- Girard-Perregaux
- Glashütte Original
- Jaeger-LeCoultre
- A. Lange & Söhne
- Minerva
- Patek Philippe
- Piaget
- Roger Dubuis
- Rolex
- Zenith
 
#16
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.845
Ort
Büdelsdorf
Moin Kurzbesuch!

So ganz vollständig ist Deine Aufzählung in meinen Augen nicht. Zu Einen würde ich auf jeden Fall auch SEIKO mit dazu zählen (zwar nicht unbedingt nur hochpreisig, aber man verbaut eigene Werke). Und weiterhin gehört mittlerweile auch Nomos zu den Manufakturen, da man seit einigen Monaten dort ein eigenes Automatik-Werk herstellt (wird in der Tangomat verbaut).
Diskutabel ist, ob Poljot zu den Manufakturen gezählt werden sollte. Meines Wissens bauen die auch ihre eigenen Werke, die aber wohl Nachbauten Werke anderer etablierter Marken sind.

Viele Grüße!

Treets
 
#17
K

Kurzbesuch

Dabei seit
08.12.2006
Beiträge
343
Ort
Bayern
seiko ist großserienhersteller - mir ist auch klar dass bei rolex keine 100 uhrmacher hocken und die dinger mit reiner handarbeit zusammenbasteln.

aber die produktion einer Rolex Day-Date Platin mit Baguettekranz oder einer Audemars Piguet Grande Sonnerie hat dann doch eher was mit klassischer manufaktur zu tun, als bei einer Seiko 5, die wahrscheinlich nicht einmal mehr zum testen von einem menschen angefasst wird, sondern von a-z komplett maschinell gefertigt wird ...

also bei einer seiko, citizen etc. kann man nicht wirklich von einer manufaktur-uhr sprechen. das hat übrigens nichts mit der qualität der uhr zu tun ...

Manufaktur = lateinisch abgeleitet von manus -> Hand und factura -> machen ... handarbeit :wink:
 
#18
T

Tonke

Guest
Also ich weiß, dass Glashütte Original nahezu zu 100% der Teile einer Uhr (inklusive Werk) selber fertigt.
In dem Preissegment sollte das aber auch zu erwarten sein.
 
#19
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Kurzbesuch hat gesagt.:
seiko ist großserienhersteller -

eher was mit klassischer manufaktur zu tun, als bei einer Seiko 5, die wahrscheinlich nicht einmal mehr zum testen von einem menschen angefasst wird, sondern von a-z komplett maschinell gefertigt wird ...

also bei einer seiko, citizen etc. kann man nicht wirklich von einer manufaktur-uhr sprechen. das hat übrigens nichts mit der qualität der uhr zu tun ...

Manufaktur = lateinisch abgeleitet von manus -> Hand und factura -> machen ... handarbeit :wink:
Seiko 5 = Seiko? An diesem Eindruck mag meine Marktoffensive ja mitschuldig sein; aber eine Seiko GS ist sicher keinen Deut weniger Manufaktur als Rolex - und dazwischen liegen etliche Reihen, die ebenfalls nicht massenhaft gefertigt werden.

Im übrigen hast Du Deine eigene Definition von Manufaktur verlassen. Oben: eigenes Kaliber; hier: Handarbeit (übrigens von manus=Hand und facere=machen, davon dann der Betrieb, in dem Serien von Hand hergestellt werden. Ursprünglich im Gegensatz zum Handwerk (!) als erster Schritt zu einer Massenproduktion - bekannte Beispiele sind die Porzellanmanufakturen; erst durch die Industrialisierung als Gegensatz zur Maschinenproduktion.)

Letztlich egal, wer was wie zählen will; aber für mich ist Seiko sehr eigenständig (und eine GS einer meiner Uhrenträume).

eastwest
 
#20
K

Kurzbesuch

Dabei seit
08.12.2006
Beiträge
343
Ort
Bayern
bei rolex werden die werke definitiv von hand montiert und justiert. zumindest wars im oktober noch so, weil ich da im werk war :wink:

auch bei lange wird def. per hand montiert und justiert - ebenfalls im werk gesehen und von Herrn Blümlein anno dunnemals persönlich die einzelnen arbeitsschritte erklärt bekommen :wink:

und das bezweifle ich bei seiko und citizen - die könnten sonst ihre stückzahlen nicht halten...

EDIT: Sorry, meinereiner sollte mal wieder die brille aufsetzen ... :oops:
bei der GS denke ich, wird auch einiges an handarbeit stecken...

- ich finde "manufaktur" recht passend. es passiert ja bereits schon sehr viel maschinell, wie bei allen anderen. Lediglich das herz der uhr zusammenbauen ist noch handarbeit und vor allem ist es eine große marketingmasche um bestimmte uhren noch teurer zu machen.
 
Thema:

Meine Neue seit Weihnachten!

Meine Neue seit Weihnachten! - Ähnliche Themen

  • Neue Rolex Seite

    Neue Rolex Seite: Hatten wir das schon? Rolex startet demnächst eine neue Seite, die sich mit der Historie, Kultur etc beschäftigt. Infos.... Welcome to...
  • [Erledigt] Orient Mako USA II White Dial Ref. SAA0200CW9 das neue Modell seit Sommer 2016

    [Erledigt] Orient Mako USA II White Dial Ref. SAA0200CW9 das neue Modell seit Sommer 2016: Hallo zusammen, ich möchte eine nagelneue und ungetragene Orient Mako USA II White Dial verkaufen, die ich gestern vom Zoll abgeholt habe. Ich...
  • Neuer Rolex Konzi in Krakau (Polen) seit dem 16.11.16

    Neuer Rolex Konzi in Krakau (Polen) seit dem 16.11.16: Hallo Community, Da meine Frau und ich uns noch im Urlaub in Krakau befinden (Kulturprogramm inkl. Museen, Salzminen, Altstadt und Ausschwitz)...
  • [Erledigt] Buch zur Baselworld 2015 über 570 Seiten neu eingeschweißt

    [Erledigt] Buch zur Baselworld 2015 über 570 Seiten neu eingeschweißt: Buch zur Baselworld 2015 über 570 Seiten neu eingeschweißt. 20€ inkl. Versand Bei Interesse einfach ein Angebot per PN senden
  • [Erledigt] Buch: Klassische Rolex Sportuhren seit 1952 - Neu & noch verschweißt - NP 35,- Euro

    [Erledigt] Buch: Klassische Rolex Sportuhren seit 1952 - Neu & noch verschweißt - NP 35,- Euro: Tolles Buch nicht nur für Rolex Fans: Klassische Rolex Sportuhren - Alle Modellreihen seit 1952 Neupreis 35,- Euro Wegen Doppelgeschenk...
  • Ähnliche Themen

    Oben