Meine Neue: Helson Sharkmaster

Diskutiere Meine Neue: Helson Sharkmaster im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, heute darf ich Euch mal wieder was vorstellen... :D (nein, es ist diesmal keine Steinhart!) Es ist eine HELSON Sharkmaster...

H.Solo

Themenstarter
Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
1.900
Ort
Augsburg
Hallo zusammen,

heute darf ich Euch mal wieder was vorstellen... :D (nein, es ist diesmal keine Steinhart!)

Es ist eine HELSON Sharkmaster

(Alle Details und Infos zu Uhr kann man auf der Helson-Seite nachlesen... nur soviel, das ETA 2824-2-Werk läuft bei mir seitdem ich die Uhr habe im Chronometernormbereich!)

Ich hatte erst vor kurzem von diesem Uhrenprojekt erfahren, und die ersten Bilder bei Oceanic Time hatten mich dann doch ziemlich sprachlos dastehen lassen... Dank einem Forumskollegen ist die Nr. 9 dieser Serie nun in meinem Besitz und wird diesen vermutlich auch nimmer verlassen...

Genau so etwas hatte ich gesucht! Eine Uhr mit einem herrlichen vintage flair! Dazu ein superbequemes Mesh-Armband mit offenen Enden und einer altmodischen Klip-Schließe.
Blaues Blatt mit silbernem Datum und Krone links war meine absolute Wunschvariante (immerhin gibt es die Uhr in 6 verschiedenen Varianten!)

Auch wenn es sich bei dieser Uhr ganz offensichtlich um eine "Hommage" an die alte Omega Seamaster 1000 aus den 70er Jahren handelt ist diese Helson Uhr so absolut perfekt umgesetzt worden, wie es nur geht!
(Das Original kannte ich bis dato nicht und ich glaube auch nicht, das es mir aufgrund der Seltenheit jemals über den Weg laufen wird...)

Was haben wir alles...
Ein wunderbar verarbeitetes Gehäuse, mit sauberen Kanten und exzellentem Finish.
Bequemes Armband das nicht drückt oder einschneidet aber dennoch angenem satt am Handgelenk anliegt
Herrlich anzuschauende Acrylglas-Lünette mit SL-Einlage!
Das Zifferblatt in einem atemberaubenden mattem Blau
Matt lackierte klassische Plongeur Zeiger
Silberne Datumsscheibe!

Ihr seht schon, ich bin begeistert von der Uhr! Wenn schon Hommage dann bitte absolut so! :klatsch:

Hier ein paar Bilder, viel Spaß!















Am Arm ein echter Traum... superbequem, genau die richtige Größe und das perfekte Gewicht!


Die Uhr kommt in einem riesigen PU-Reiseetui:


Mit dabei ist zudem noch ein schönes "Vintage" Kautschukband mit signierter Dornschließe (hier noch in Folie verpackt)


Natürlich darf bei dieser Uhr auch der Nightshot nicht fehlen. :super:
 
Zuletzt bearbeitet:

Tiefenrausch

Dabei seit
06.02.2009
Beiträge
242
Juhuuu, ich bin der 1 Gratulant :-)

Jaja die Helson Uhren...die haben schon was...:-)

Glückwunsch zu dieser tollen Vintage - Uhr. Hoffentlich wird Sie irgendwann auch mal eine Meeresberührung haben! :-)

Viel Spass damit.
 

axelf63

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
10.043
Hallo Michael,

herzlichen Glückwunsch. :super:
Als ich sie das erste Mal beim Hersteller sah, dachte ich einfach, WOW.

Sie ist einfach gelungen.
Sie paßt perfekt an Dein Handgelenk.:klatsch::klatsch:

Viel Freude damit.
 

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
17.425
Ort
Braunschweig
Hallo Michael,
Glückwunsch zur Neuen.

Das Gehäuse ist mal was anderes. Die Uhr kann sich sehen lassen.
 

Amanda--

Dabei seit
31.12.2008
Beiträge
2.589
Die gefällt mir sehr gut ;) auch keine Wunder, dass Original ist ja auch ne hammer Uhr :) Und ein bißchen Abwechslung zu Steinhart kann ja zwischendurch mal nicht schaden...

Viel Spaß wünsch ich dir mit der Hübschen!
 

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.851
Ort
Büdelsdorf
Wunderschöner Diver!

Herzlichen Glückwunsch!

An dieser Uhr scheint alles zu passen - vom schicken Blau des Zifferblatts bis hin zum tollen Milanaise-Band! Die finde ich richtig toll :super:

Viel Spaß mit der schönen Uhr!

Gruß aus dem Norden!
Malte
 
T

tomzack68

Gast
Hallo Micha,

bin Erstaunt, Du gehst Fremd;-)

Eigentlich warte ich ja auf die Vorstellung der neuen Triton und dann kommt die Helson.

Steht Dir sehr gut!
 

Funbiker

Dabei seit
19.09.2008
Beiträge
2.749
Ort
LC100
Hallo Michael,
hast du dich verirrt ??? tz.. tz... tz....
Klasse Diver,
viel Freude damit.
Mark
 
Zuletzt bearbeitet:

adler-ha

Dabei seit
25.04.2008
Beiträge
3.857
Hallo Michael,

die Helson und die Bilder sind klasse.:klatsch: Das Band passt ausgezeichnet zur Uhr.

Herzlichen Glückwunsch:klatsch:
 

soeckefeld

Dabei seit
22.11.2008
Beiträge
4.025
Das ist wirklich ein starkes Stück :super:
Ein Taucher der zurecht den "Master" im Namen tägt. TOLL,

viel Freude und lange Tauchzeiten :klatsch:
 

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
8.692
Ort
HRO
Mit dieser Uhr kann man nichts falsch machen,das ist wirklich ein Neo-Klassiker! Ein Lichtblick in der Masse,sehr eigenständig,sehr massiv und wertig.
Grüezi
 
S

Sparrow69

Gast
Traumhaft schöner Diver:super: Ich war ja bei der Helson Sammelbestellung dabei und bin von meiner Shark Diver wie auch der Kommunikation und der Kaufabwicklung durch Peter Helson begeistert.
 

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Eine tolle Uhr, die wirklich den Vintagegeist atmet. Mit dem Band sieht sie grandios aus und selbst der Boden macht was her.

Perfekt !!! :klatsch:

Glückwunsch zu dem nicht alltäglichen Diver

ULi
 

adnoctum

Dabei seit
29.06.2008
Beiträge
113
Ort
Berlin
Hallo Micha,

ja ist schone ne geile Uhr! Sie trägt sich einfach klasse und hat eine angenehme Präsenz am Arm.
Gruß von der schwarzen Schwester....

 

Unkas

Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
3.025
Ort
LC100
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Hai-Meister :klatsch: . Die Uhr passt optisch auch in mein Beuteschema :D . Hätte nur Bedenken wg. der Höhe des Gehäuses. Wie ist sie denn vom Tragekomfort her? Welche Funktion hat eigentlich das kleine Schräubchen am Gehäuseboden? Kann mich nicht entscheiden ob ich das blaue oder das schwarze ZB ordern würde :confused: .
 

H.Solo

Themenstarter
Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
1.900
Ort
Augsburg
Tragekomfort der Uhr ist fantastisch! Allerdings ist sie natürlich etwas kopflastig... also am lockeren Band getragen geht hier leider nicht!
Den geriffelten Boden merkt man gar nicht und der schneidet sehr viel weniger ein als sonstige gravierte oder verzierte Böden...

Das Schräubchen am Boden lässt den Uhrmacher die Kronenarretierung lösen, denn das Werk muss im Servicefall quasi noch vorne durch die Glasöffnung aus dem Gehäuse!
 
Zuletzt bearbeitet:

finch

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
3.880
Ort
BW
jetzt fang bloss nicht mit den Anderen auch noch an,sonst brauchst Du
demnächst eine Schrankwand!;-)

Tolle Bilder!

lg
Miro
 
Thema:

Meine Neue: Helson Sharkmaster

Meine Neue: Helson Sharkmaster - Ähnliche Themen

[Erledigt] Helson Sharkmaster 300: Privatverkauf , privater Verkauf ohne Garantie gewährleistung und Rücknahme Zum Verkauf steht hier meine Helson Sharkmaster 300. Sie wurde gerne...
[Erledigt] Helson Sharkmaster 600 schwarz: Hallo liebe Uhrenfreunde, Da wieder mal ein neues Uhrenprojekt ansteht, bitte ich hier schweren Herzes, meine geliebte neuwertige Helson...
[Erledigt] Helson Sharkmaster 1000: Als nächstes kommt die Helson Sharkmaster 1000, ich habe diese nochmal in blau, deswegen darf eine weiterziehen.... Was gibt es zu der Helson...
[Erledigt] Helson Sharkmaster 300 12-Dial Blau ETA 2824-2 mit Datum Saphirglaslünette 02/2019: So, hier biete ich meinen Helson Sharkmaster 300 in dunkelblau in der Variante mit 12-Dial und massiven Bandanstößen an. Die Uhr ist ausgestattet...
[Verkauf] Mido Commander Shade - DayDate Automatik - blaues Blatt: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Mido Commander Shade - DayDate Automatik - blaues Blatt Historie und Zustand: Die Uhr wurde von mir...
Oben