Sammelthread Meine neue China Uhr

Diskutiere Meine neue China Uhr im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; @Pace Schön, dass Du das gelesen hast....frag doch dort nach. Hier werden keine Tipps verbreitet wie man Gebühren umgeht....

Tom-Wien

Moderator
Dabei seit
25.04.2013
Beiträge
5.861
Ort
Wien
@Pace Schön, dass Du das gelesen hast....frag doch dort nach. Hier werden keine Tipps verbreitet wie man Gebühren umgeht....
 

Pace

Dabei seit
03.01.2020
Beiträge
33
Ort
Berlin Eastside
@Pace Schön, dass Du das gelesen hast....frag doch dort nach. Hier werden keine Tipps verbreitet wie man Gebühren umgeht....
Ok, genaugenommen ging es darum das ich gelesen hatte das man die (Kapitalbereitstellungs)Gebühr bei Zahlung der Einfuhrabgaben innnerhalb von 2 Wochen an Fedex zumindestens reduzieren kann , bzw. sie überhaupt nicht rechtens wäre und man sie deshalb garnicht zahlen bräuchte. Darüber wollte ich mich gerne mit andren Usern austauschen, was hier im Forum auch schon geschehen ist (Suchfunktion).Warum das bei Dir so klingt als ob ich jemandem sein Erstgeborenes stehlen wollte erschließt sich mir nicht.

Schönen Abend noch!
 

Tom-Wien

Moderator
Dabei seit
25.04.2013
Beiträge
5.861
Ort
Wien
Vollzitate in direkter Folge sind unnötig und nicht erwünscht. Rest per PN
 

nogood

Dabei seit
04.04.2009
Beiträge
2.138
Ort
Rheingau
@Pace Schön, dass Du das gelesen hast....frag doch dort nach. Hier werden keine Tipps verbreitet wie man Gebühren umgeht....

@Pace : Die Kapitalbereitstellungsgebühr von FedEx kann man vermeiden, indem man dort einen Account anlegt und eine Kreditkarte hinterlegt.
Das hatte Tom-Wien sicher falsch verstanden. Es ging nicht darum den Zoll o. die Einfuhrumsatzsteuer zu umgehen, sondern nur (völlig legal) die Bearbeitungsgebühr zu sparen.
:winken:
 

Uhrma4

Dabei seit
09.10.2020
Beiträge
128
Hab heute auch noch ein paar schönere Fotos von der Parnis gemacht 😀
20210221_161826.jpg
20210221_161915.jpg
20210221_161438.jpg
20210221_161303.jpg
 

Sachs R

Dabei seit
21.12.2011
Beiträge
83
Ort
55xxx
Tach

Ich wahr so stolz auf mich, dass ich diese Sucht nach Uhren endlich im Griff hatte. Ja OK, mal eine Wanduhr, auch mal eine Kaminuhr fand den Weg zu mir. Das sind ja auch Einrichtungsgegenstände und da war meine Frau mit dran schuld.
Und jetzt, Dank der gelockerten Blacklist etwas zu lange hier reingeschaut und es war passiert. Rückfällig geworden, musste ich in der vergangenen Woche schon 4mal Klicken und jetzt nach Erklärungen suchen, wenn der Postmann klingelt.

Dann mal den Anfang mit der "San Martin, Water Ghost, SN017-G V3" gemacht:
IMG_20210222_132658.jpg

Beste Grüße
Markus
 

Sachs R

Dabei seit
21.12.2011
Beiträge
83
Ort
55xxx
Moin

Verdammt, hier bleibt aber nichts unentdeckt. :oops:
(Darf natürlich immer nur einer von Beiden tätig sein, wobei das massive Gehäuse des Nubi eh recht ruhig ist.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Baumi61

Dabei seit
11.10.2020
Beiträge
86
Ort
Schwabenländle
Thema:

Meine neue China Uhr

Meine neue China Uhr - Ähnliche Themen

Ebay - Käufer behauptet, neue Uhr geht nicht: Hallo liebe Uhrenfreunde, letzte Woche habe ich eine Casio Edifice, die ich neu bei Amazon gekauft hatte, per Sofortkauf verkauft. Die Uhr ist...
[Erledigt] Casio G-Shock GW-M5610-1ER aus 07/2020 - Solar, Funkempfang, wie neu: Hallo zusammen, zunächst einmal die notwendige Bestätigung: Ich bin Privatanbieter, handle nicht gewerblich und kann daher keine Garantie oder...
Junghans Chronoscope72 Mechaquartz das zweite Mal defekt: Ich habe sein Jänner eine Junghans Chronoscope 72 mit dem Mechaquartz Werk Junghans J645.83. Hinter dieser kryptischen Nummer verbirgt sich ein...
From China with love oder ist es Un-“Sinn”? – Breitling Avenger II Chrono - A13381111B1A1: Kapitel I: Einführung Seid gegrüßt ihr Zeigerfetischisten, Kaliberanbeter und Lünettendreher, meine letzte Uhrenvorstellung ist schon ein...
Nomos Tangente Ref. 101 - alte Liebe rostet nicht: Werte Foristi, heute möchte ich euch eine Uhr vorstellen, deren Vorstellung längst überfällig ist. Die Uhr, um die es geht, hätte es eigentlich...
Oben