Sammelthread Meine neue China Uhr

Diskutiere Meine neue China Uhr im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Gratuliere! Und ich sag doch die ganze Zeit: Das Ding ist unfassbar gut... 👍🏼
GoodGrizz

GoodGrizz

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
1.183
Ort
Alpine Foothills
l'orologio

l'orologio

Dabei seit
04.11.2019
Beiträge
138
Gratuliere! Und ich sag doch die ganze Zeit: Das Ding ist unfassbar gut... 👍🏼
Ja, passt schon.
Aber speziell die Entspiegelung der Lupe enttäuscht mich.
Das ist jetzt kein Nachtreten oder so, sondern einfach Tatsache.
Dafür stört mich die Schließe erstaunlich wenig.
Da kommt aber wohl noch ein Easy Link Element rein, ich brauch aber erst mal einen 16er Federsteg, der 1,8 dick ist.
GENAU den hab ich nicht ... :ungläubig: .

Die Bandelemente sind mit 3,3mm übrigens 0,5 dicker als bei RLX.
Die Schrauben haben mit D 1,7mm den gleichen Durchmesser wie original RLX.

Ich schau mal, ob ich die Tage mehr zur Uhr schreibe.
SchönenSonntag, Uwe
 
Zuletzt bearbeitet:
CHausA

CHausA

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
410
Ort
NRW
Beim letzten Ali-Sale konnte ich der Railmaster-Hommage von Corgeut nicht widerstehen, und jetzt hat sie auch endlich ein hübsches Nato-Band bekommen. Ich habe übrigens das Miyota-Werk genommen, das auch bei mir ordentlich rappelt. So lange kein Kuckuck rauskommt, darf eine mechanische Uhr aber ruhig auch ein wenig mechanisch klingen, finde ich. Da stört mich schon mehr, dass sie pro Tag etwa zehn Sekunden nachgeht. Aber auch das trübt meine Freude nur wenig.

Anhang anzeigen 3192699
Sehr Schick an diesem Nato
....da könnte ich doch glatt in Versuchung geraten :face:
 
Spezi Matik

Spezi Matik

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
4.040
Ort
Niederösterreich und Area 42 ... * in Minga
Die alte Version war schon gut aber die neue ist der Hammer. Habe die alte verkauft und die neue geholt 🙂 hab das Review zur neuen Version auch fertig 😅 falls noch einer nicht sicher ist ob er sich die Uhr holen soll kann ja gerne mal reinschauen 🙃


Grüße
Hi, Karga! Ist das Wafflestrap weich und anschmiegsam oder hart und riecht nach künstlicher Vanille? Ein Staubmagnet oder ok?
 
K

Karga85

Dabei seit
01.09.2019
Beiträge
88
Hi, Karga! Ist das Wafflestrap weich und anschmiegsam oder hart und riecht nach künstlicher Vanille? Ein Staubmagnet oder ok?
Hi Spezi, das Band ist weder zu weich noch hart...Qualitativ und preislich das beste was ich finden konnte. Hatte mal günstigere die sind aber direkt in den Müll. Die schmiegen sich ohne drücken an den Arm sind extrem gut verarbeitet und keine Staubmagnete. Kann ich mit ruhigem Gewissen empfehlen 😅 hab bei meiner mit Nachdruck sogar die 2,5mm Federstege reingedrückt. Einfach top.
 
Zeitglocken

Zeitglocken

Dabei seit
27.03.2020
Beiträge
119
Ort
Schweiz
Hi Spezi, das Band ist weder zu weich noch hart...Qualitativ und preislich das beste was ich finden konnte. Hatte mal günstigere die sind aber direkt in den Müll. Die schmiegen sich ohne drücken an den Arm sind extrem gut verarbeitet und keine Staubmagnete. Kann ich mit ruhigem Gewissen empfehlen 😅 hab bei meiner mit Nachdruck sogar die 2,5mm Federstege reingedrückt. Einfach top.
Hi Karga85
Habe nach dem Band als Ersatz gesucht, aber nicht gefunden. Hast du mir einen Tipp?
Ach ja, ich wohne in der Schweiz. Der grosse Fluss und die Bucht fallen deshalb schon mal weg.
Danke dir!
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
9.540
W

Watch_Witch

Dabei seit
22.08.2015
Beiträge
182
Yes, genau die. ☺
Allerdings muss ich erst eines der beiden Schließen-Schräubchen ein wenig nachbearbeiten, damit alles passt. War klar...
Genau die gleiche Schliesse hatte ich auch die Tage im Briefkasten gehabt. Habe sie bereits montiert an meine SM Version1. Nur ohne Modifikation ging es nicht. Die Schräubchen sind ca. 0,1mm zu dick für die SM Bandgliederlöcher. Habe einwenig die Schräubchen abgeschliffen und die Löcher von den Gliedern "aufgebohrt". Passt. Perfekt.
31941553194157
 
GoodGrizz

GoodGrizz

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
1.183
Ort
Alpine Foothills
Genau das Pass-Problemchen mit einer der beiden Bandschauben habe ich auch, nur bin ich noch nicht dazu gekommen, das anzupassen.
Wenn, dann beschleife ich lediglich die eine Schraube. Das SM-Band soll so gut und passgenau bleiben, wie es ist, damit ich auch problemlos wieder zurückrüsten kann.
Ansonsten scheint die Schließe ganz ok zu sein, ist zwar ein gegossenes Insert, aber für die 10€ grundsätzlich ok.
 
P

Pedal2Metal

Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
91
Habt ihr Erfahrungen mit Starking Uhren? Die haben günstige Nomos Hommagen
 
l'orologio

l'orologio

Dabei seit
04.11.2019
Beiträge
138
Unglaublich, aber wahr, sie ist da.
6. Juli bis 1. August.
San Martin Hulk "Hommage" V2 Custom.
Erster Eindruck: Überwältigend.

Hab sie zwar schon um 12:xx Uhr entgegen nehmen können, bin aber eben erst zum Auspacken gekommen.

Einfach mal ein paar Bilder.

Anhang anzeigen 3192654

Anhang anzeigen 3192656

Anhang anzeigen 3192658

Anhang anzeigen 3192662
Servus,

und hier noch ein paar weitere Bilder im Vergleich zu einem 100%ig originalen Hulk-Zifferblatt.
Ja, das ist in einem Frosch montiert, bitte nicht diese Diskussion führen, ALLE Teile sind original RLX, danke.

Klar, alles Smartphone, deshalb aber subjektiv.
Trotzdem eindeutig (ohne Wertung):
Lupe spiegelt genauso, das originale RLX-Blatt hat einen ganz anderen Farbton und der "Sonnenschliff-Effekt" ist deutlich ausgeprägter.

Viel Spaß, Uwe

20200802_162831_as.jpg20200802_163244_as.jpg20200802_180235_as.jpg20200802_180411_as.jpg20200802_180856_as.jpg20200802_180920_as.jpg20200802_181707_as.jpg20200802_181835_as.jpg
 
K

Karga85

Dabei seit
01.09.2019
Beiträge
88
Habt ihr Erfahrungen mit Starking Uhren? Die haben günstige Nomos Hommagen
Sollen laut einigen reviews nicht schlecht sein, konnte mich bislang nicht überwinden eine zu kaufen weil mich der Name etwas stört...würden die ihr Logo benutzen und den Namen etwas kleiner auf dem Ziffernblatt gestalten wäre es ein Kauf meiner Meinung nach wert 🙂 vorallem sind das Hauseigene Bewegungen + high beat...
 
l'orologio

l'orologio

Dabei seit
04.11.2019
Beiträge
138
Und damit es nicht langweilig wird:

ein originales RLX 97200er Band, also das der RLX 116610, passt auch an die San Martin V2.
Passt mit den SM-Federstegen genauso gut wie das SM-Band.
Es ist kein Unterschied sichtbar.
An der SM auf 12 Uhr das originale RLX 97200, auf 6 Uhr das mitgelieferte SM-Band.
Nein, ich habe die jeweiligen Federstege nicht vermessen.

Gute Nacht, Uwe
20200802_211317.jpg20200802_211417.jpg20200802_211501.jpg20200802_211546.jpg
 
P

Peter Dachser

Dabei seit
03.06.2020
Beiträge
54
Ort
Wien
Habt ihr Erfahrungen mit Starking Uhren? Die haben günstige Nomos Hommagen
Ich hab eine Starking mit der ich sehr zufrieden bin. Ziffernblatt ist tadellos, nichts ist schief. Nur das Schauglas auf der Rückseite steht ganz leicht über und ist sehr scharfkantig, das dafür aber auf allen Seiten gleichmäßig.
Ich würde sagen Starking ist im Rahmen der Chinauhren obere Mittelklasse mit den allgemeinen Qualitätskontrollproblemen.
 
GoodGrizz

GoodGrizz

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
1.183
Ort
Alpine Foothills
@l‘orologio hat mich angefeuert und ich habe mich auch an die Montage der China-Nachrüst-Oysterlock-Glidelock-Hommagen-Schließe für die San Martin CUB V2 gemacht.

Da ich noch eine weitere China-Oysterlock-Hommagen-Schliesse mit den passenden Band-Schrauben habe, ging das Ganze bei mir doch ohne Schleifen und aufbohren ab, was mir viel lieber ist. Schließlich ist das Band der SM wirklich gut und es wäre ja schade drum...

Die China-Schließe passt gut, die Gleitschliessen-Funktion ist ordentlich, Material naja, Verarbeitung guter China-Style. Die Kanten werde ich noch ein wenig „weicher“ machen. Aber wie schonmal gesagt: Für 10€ gibt’s da nix zu Meckern.

3194699
3194700
3194701
San Martin CUB V2 mit Glidelock-Oysterclasp-Hommage
 
kevingoater

kevingoater

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
2.961
Ort
Großherzogtum Mecklenburg-Strelitz
Ich denke auch, daß man bei allem den Preis immer berücksichtigen muß. Nur wenn etwas überhaupt nicht so funktioniert wie versprochen, dann ist jeder Euro Zuviel. Ansonsten darf man nicht vergessen, auch in China müssen die Menschen von etwas leben.
 
l'orologio

l'orologio

Dabei seit
04.11.2019
Beiträge
138
@l‘orologio hat mich angefeuert und ich habe mich auch an die Montage der China-Nachrüst-Oysterlock-Glidelock-Hommagen-Schließe für die San Martin CUB V2 gemacht.

Da ich noch eine weitere China-Oysterlock-Hommagen-Schliesse mit den passenden Band-Schrauben habe, ging das Ganze bei mir doch ohne Schleifen und aufbohren ab, was mir viel lieber ist. Schließlich ist das Band der SM wirklich gut und es wäre ja schade drum...

Die China-Schließe passt gut, die Gleitschliessen-Funktion ist ordentlich, Material naja, Verarbeitung guter China-Style. Die Kanten werde ich noch ein wenig „weicher“ machen. Aber wie schonmal gesagt: Für 10€ gibt’s da nix zu Meckern.

Anhang anzeigen 3194699
Anhang anzeigen 3194700
Anhang anzeigen 3194701
San Martin CUB V2 mit Glidelock-Oysterclasp-Hommage
Hallo Bernhard,

verrate uns doch mal, welche Schließe das ist.
Gerne auch per PM, falls es aufgrund der Forenrichtlinien nicht möglich sei das öffentlich zu posten.

Ich hab bisher wohl immer die falschen bestellt.

Schraubendurchmesser:
Ja, da wird San Martin "Opfer" ihrer engen Toleranzen.
RLX hat D 1,7mm, SM hat D 1,7mm.
Die (bisher von mir gemessenen) China-RLX-Hommage-Schließen und Bänder nutzen D 1,8mm.
SM bohrt wohl auch die Durchgangslöcher in den Bandelementen so eng, dass D 1,8-Schrauben einfach nicht durch passen.

Ich hab' seit gefühlten Ewigkeiten noch ein vollständiges nagelneues original verpacktes 97200-Band im Schließfach liegen.
Da kommen mir manchmal so komische Ideen ... .
Deshalb hab' ich oben auch mal probiert, ob das 97200er RLX Band auch vollständig an die V2 passt.
Leider tut es das.

Schönen Montag, Uwe
 
Thema:

Meine neue China Uhr

Meine neue China Uhr - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition

    Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition: Gehäuse: Titan Durchmesser: 41,0mm Höhe: 9,5mm WaDi: 20m Werk: AP 5134 Gangreserve: 40 Stunden Limitierung: 88 Stück Preis: US$ 78.300...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition

    Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition: Gehäuse: Titan Durchmesser: 41,0mm Höhe: 9,5mm WaDi: 20m Werk: AP 5134 Gangreserve: 40 Stunden Limitierung: 88 Stück Preis: US$ 78.300...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Oben