Sammelthread Meine neue China Uhr

Diskutiere Meine neue China Uhr im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Hab mal ein Unboxing gemacht, soll keine Werbung sein. Wäre dankbar über Feedback gerne hier also ihr müsst keine Youtube Kommentare oder...
Wolf Pagode

Wolf Pagode

Dabei seit
25.04.2020
Beiträge
185
Ihr wisst ja, dass ich von meiner San Martin CUB V2 wirklich viel halte, sie ist toll!

Anhang anzeigen 3186039

Doch wenn „my good friend“ nun das „TAG HEUER Logo“ als San Martin Logo auf eine CUB draufpappt, dann wird’s einfach doch too much.

Ansonsten sehe ich keinerlei Änderung.
Ich würde 100%ig das Seagull Werk nehmen, aus genau diesem Grund:

Anhang anzeigen 3187671

Ich "hasse" diese Miyotas, die klappern und propellern wie blöde im Leerlauf, weil sie ja nur einseitig aufziehen :-( Nimmt mir komplett den Spaß an vielen Uhren, das fühlt und hört sich einfach nur extrem billig an :-( Ja, robust, genau, was auch immer, aber für mich inzwischen (fast!) ein absolutes NO GO.
Ich habe zwei Corgeut mit Miyotas, eine Bondhomage und eine Flieger, beide machen einfach gar keinen Lärm propellern aber auch nicht wie blöde ?
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
9.521
Ja, ich kenne das schon auch von den Miyotas. Viele von denen hören sich in meinen Uhren auch blechern und billig an. Ich traue denen trotzdem mehr als diversen China Werken.
 
Wolf Pagode

Wolf Pagode

Dabei seit
25.04.2020
Beiträge
185
Ja, ich kenne das schon auch von den Miyotas. Viele von denen hören sich in meinen Uhren auch blechern und billig an. Ich traue denen trotzdem mehr als diversen China Werken.
Auch wenn da Miyota draufsteht und die behaupten sie kauften die Werke zu, den Chinesen glaube ich nie, die bauen auch die Miyota Werke nach, garantiert, die haben in allen Industriezweigen Null Hemmungen alles zu kopieren,
Wird ja auch von deren Staatsführung noch unterstützt .
 
ColonelZap

ColonelZap

Dabei seit
14.02.2017
Beiträge
1.473
Viele Leute finden dieses Propellern ja auch sehr attraktiv. Ich mag es ja auch irgendwie, wenn ich mitbekomme, daß sich in der Uhr etwas bewegt, aber dieses Durchdrehen ist mir dann doch etwas zu viel des Guten ;) Für mich sind diese Miyota Werke zwar nicht 100%ig ein K.O.-Kriterium, wenn ich mich richtig in eine Uhr verliebt habe, dann nehme ich sie auch in Kauf, aber wenn es sich vermeiden läßt, dann nehme auf jeden Fall lieber ein anderes Werk.
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
9.521
Auch wenn da Miyota draufsteht und die behaupten sie kauften die Werke zu, den Chinesen glaube ich nie, die bauen auch die Miyota Werke nach, garantiert, die haben in allen Industriezweigen Null Hemmungen alles zu kopieren,
Wird ja auch von deren Staatsführung noch unterstützt .
100% sicher bin ich da auch nicht. Auch nicht bei den diversen NH35. Bisher aber nur ein Bauchgefühl und meine diesbezüglichen Uhren laufen super.
 
B

Bomkracher

Dabei seit
09.06.2020
Beiträge
13
Meine Corgeut mit Miyota propellert auch. Das "Problem" ist also bekannt :D

Hier meine neueste Neuerwerbung, bei der man sich um Propellergeräusche sicherlich keine Sorgen machen muss. Soeben eingetroffen: SMAEL 1545 khaki.
Die Größe finde ich an meinem 18,5cm-Handgelenk gerade noch ok. Ihrer Größe zum Trotz ist sie relativ leicht. Abgesehen von dem noch etwas straffen Gummiarmband merkt man sie kaum am Handgelenk.


31886383188646
 
Micky87

Micky87

Dabei seit
23.08.2011
Beiträge
1.033
Die NHs kommen sicherlich aus Malaysia, die werden nicht viel kosten in absoluter Standardausführung mit Billigrotor etc.

Die Miyotas werden tatsächlich nachgebaut, in meiner Didun RO tickt so eines. Dürfte eines meiner lautesten Uhrwerke sein. Manche Seagulls sind aber auch übel.

Ansonsten kenn' ich das Durchdrehen noch von den Valjouxs und Sellitas (7750/SW500).

In dickeren Taucheruhren nicht so problematisch mit der Geräuschentwicklung, eher bei Dressern etc..
 
Zuletzt bearbeitet:
Wolf Pagode

Wolf Pagode

Dabei seit
25.04.2020
Beiträge
185
Das Werk darf doch gar nix kosten, wie sonst können die noch dran verdienen, meine Corgeut Flieger für 70 Euro mit Miyota Werk .
Habe gerade ein Spitzenwerk SG 2813 von Ali bekommen, für 13,50 Euro, läuft gut und fast lautlos und wird demnächst verbaut !
 
chrismontre

chrismontre

Dabei seit
23.10.2013
Beiträge
369
Ort
Berlin
Hi. Ich war jetzt schon ein paar Wochen nicht mehr im Forum hier unterwegs, deshalb die Frage, ob diese Uhr auch schon hier irgendwo gelandet ist. Mich würde die Qualität mal interessieren.
 
K

Karga85

Dabei seit
01.09.2019
Beiträge
83
Hi. Ich war jetzt schon ein paar Wochen nicht mehr im Forum hier unterwegs, deshalb die Frage, ob diese Uhr auch schon hier irgendwo gelandet ist. Mich würde die Qualität mal interessieren.
Gibt es die Uhr überhaupt so? Also blank? Hast nen link?
 
Thema:

Meine neue China Uhr

Meine neue China Uhr - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition

    Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition: Gehäuse: Titan Durchmesser: 41,0mm Höhe: 9,5mm WaDi: 20m Werk: AP 5134 Gangreserve: 40 Stunden Limitierung: 88 Stück Preis: US$ 78.300...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition

    Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition: Gehäuse: Titan Durchmesser: 41,0mm Höhe: 9,5mm WaDi: 20m Werk: AP 5134 Gangreserve: 40 Stunden Limitierung: 88 Stück Preis: US$ 78.300...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Oben