Sammelthread Meine neue China Uhr

Diskutiere Meine neue China Uhr im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Nein. Die letzten 2 cm der Ärmel haben dafür innen extra einen feinen Diamantbesatz. Diese Art Pullover ersetzen bei Bedarf die diamantenen...
seltenheit

seltenheit

Dabei seit
04.12.2018
Beiträge
129
Ort
Aachen
Tragen die Pullover aus Stahlwolle ?
Nein.
Die letzten 2 cm der Ärmel haben dafür innen extra einen feinen Diamantbesatz.
Diese Art Pullover ersetzen bei Bedarf die diamantenen Manschettenknöpfe; die, des understatements wegen, sonst mit den Steinchen nach innen/unten angelegt werden.
Doch das wisst Ihr ja sicher.
 
J

juergenab

Dabei seit
14.01.2011
Beiträge
113
Ort
Unterfranken
Da scheint noch so einiges rumzuliegen in den diversen Logistikzentren, ich warte auch auf eine am 31.3 georderte Uhr ( über Aliexpress ), auch da ist der letzte Eintrag von Anfang April.
In diesen Zeiten muß man wohl einfach Geduld haben
Meine am 10.03. bestellte Heimdallr liegt nun seit 11.05. in Frankfurt beim Zoll. Geduld ist das Wort der Stunde
 

Anhänge

Wolf Pagode

Wolf Pagode

Dabei seit
25.04.2020
Beiträge
48
Mit welcher Sendungsverfolgung bekommst Du so detailierte Infos ?
 
B

Brawler

Dabei seit
26.06.2013
Beiträge
308
Ort
Wien
Ich hab am 09.05. bei heimdallr.watch bestellt und heute in der Sendungsverfolgung gesehen, dass die Uhr in China aus dem Sortierzentrum wieder zurück zum Versender geschickt wurde, China also nie verlassen hat.
Letzter Status vom 14.05.
Bei heimdallr.watch ist sie nach Nachfrage noch nicht wieder angekommen. Die haben gemeint, dass sie die Uhr natürlich gleich nach Ankunft wieder verschicken und sonst keine Erklärung abgegeben.
Ich denke ich werd zumindest auf ein Versandupgrade bestehen oder alternativ vom Kauf zurücktreten..
 
J

juergenab

Dabei seit
14.01.2011
Beiträge
113
Ort
Unterfranken
Ich hab am 09.05. bei heimdallr.watch bestellt und heute in der Sendungsverfolgung gesehen, dass die Uhr in China aus dem Sortierzentrum wieder zurück zum Versender geschickt wurde, China also nie verlassen hat.
Letzter Status vom 14.05.
Bei heimdallr.watch ist sie nach Nachfrage noch nicht wieder angekommen. Die haben gemeint, dass sie die Uhr natürlich gleich nach Ankunft wieder verschicken und sonst keine Erklärung abgegeben.
Ich denke ich werd zumindest auf ein Versandupgrade bestehen oder alternativ vom Kauf zurücktreten..
Schau mal hier auf der FB Seite. Hier erklärt was passiert ist
 
B

Brawler

Dabei seit
26.06.2013
Beiträge
308
Ort
Wien
Vielen Dank!
Warum schaffen sie es nicht die Info auf direkte Nachfrage selbst zu verschicken..?
 
Ratman

Ratman

Dabei seit
14.12.2012
Beiträge
525
Ort
Mettmann/NRW
Am Samstag endlich angekommen: Meine RO/Big-Bang-Sang-Bleu-Hybrid-Hommage von Didun. Ich finde sie sehr schön. Mittlerweile habe ich mich auch an die ungewohnte Art, die Zeit abzulesen, gewöhnt. Hublot-Eigner zahlen für so was ja viel Geld
:lol:
Wenn man sich einmal darauf eingeschossen hat, dass der "große" Zeiger (also dort wo die weiße Markierung weiter außen ist) der Stundenzeiger ist und der andere eben die Minuten anzeigt, ist es eigentlich ganz einfach. Man ist außerdem mangels Sekundenzeiger von der Pflicht befreit, die Uhr sekundengenau einzustellen (was ich sowieso nie mache). In der Mitte dreht sich nur eine kleine achteckige Scheibe ohne jegliche Markierung.

Das Band ist meines Erachtens noch ein wenig besser "entschärft" als bei meinen anderen Diduns, kann aber auch Einbildung sein. Und obwohl eigentlich alle Kanten gebrochen sind, werden empfindliche Gemüter das Band noch als scharfkantig und epilierhaft empfinden. Alles Weicheier
:rolleyes:


3076706

3076707

3076708

3076709

Diesmal ging es auf chinesischer Seite ungewohnt flott voran: am 30.03. bestellt, ging es am 11.04. "schon" auf die Reise. Der Flieger landete am 26.04. in Frankfurt und schon war.....Funkstille
:huh:

Erst am 21.05. - also fast 4 Wochen später - wurde die Uhr offiziell am Flughafen FFM entgegengenommen. Ich vermute, bis dahin lag sie bei der Zollstelle herum. Und nun kam sie vergangenen Samstag endlich bei mir an.

Hier nochmal der gesamte Sendungsverlauf im Detail:

3076710
 
Osyrys

Osyrys

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
472
Besser bekomme ich es mit dem Ei-Fon nicht hin
Die gefällt mir auch richtig gut! :prost: Vor allem ist es mal etwas völlig Neues. Eine Frage, bei den unteren 4 Schrauben sieht es so aus, als ob da noch eine Dichtmasse um die Schrauben bzw. im Schraubenschlitz drin wäre. Täuscht es auf den Bildern oder haben die chinesischen Spezialisten die Löcher etwas zu groß gemacht und haben es dann mit Spachtelmasse ausgebessert?
 
P

Parbleu

Dabei seit
26.02.2020
Beiträge
70
Und nun hat auch die Bersigar 1617 in Grün ein, zwei hübsche Natobänder bekommen, mit denen sie für mich öffentlich trag- und vorzeigbar geworden ist. Gegen das serienmäßige Edelstahlband ist gar nichts zu sagen, außer dass mir das Ganze dann doch "echt zu heavy" vorkam. Am leichten Nato hingegen steht sommerlichen Abenteuern im Sand am Strand nun nichts mehr im Weg!

3077064

3077067
 
Ratman

Ratman

Dabei seit
14.12.2012
Beiträge
525
Ort
Mettmann/NRW
Die gefällt mir auch richtig gut! :prost: Vor allem ist es mal etwas völlig Neues.
Jap. Zumindest "Neu" in dem Sinne, dass hier zwei Designs bekannter Luxusuhren vereint wurden. Und das gefällt zumindest mir richtig gut!

Eine Frage, bei den unteren 4 Schrauben sieht es so aus, als ob da noch eine Dichtmasse um die Schrauben bzw. im Schraubenschlitz drin wäre. Täuscht es auf den Bildern oder haben die chinesischen Spezialisten die Löcher etwas zu groß gemacht und haben es dann mit Spachtelmasse ausgebessert?
Was das Auge nicht ziert, wird mit Farbe beschmiert...
Nein, das sieht tatsächlich nur auf den Photos so aus. Ich bin immer wieder erstaunt, was Ei-Fon und Lightroom Mobile aus eigentlich harmlosen Spiegelungen alles machen :)

Ich werde die Tage noch ein paar Photos mit Spiegelreflex und Stativ machen. Da wird der optische Eindruck hoffentlich korrigiert...
 
ticktack85

ticktack85

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
1.422
Ich hab auch mal meine erste Chinauhr über die Kleinanzeigen ins Haus geholt. Ich hatte vor Jahren das Glück, eine 15400 aus dem Hause AP zu besitzen. Natürlich ist das eine andere Hausnummer und natürlich ist die Verarbeitung nicht vergleichbar. Das weiß man aber, wenn man eine Hommage kauft. Für knapp 80€ kann ich hier aber absolut nicht meckern. Ich hab bewusst die Hommage mit Quartz genommen, weil ich so das hässliche Werk nicht sehen muss :-D Bis auf die zwo Schräubchen auf 10 und 16 Uhr, die minimal überstehen, bin ich sehr zufrieden.


3078285
3078286
3078287
3078288
3078289
 
Shiloh

Shiloh

Dabei seit
05.05.2020
Beiträge
15
Ort
Hamburg
Finde die Didun von @Ratman wirklich interessant und hatte auch schon damit geliebäugelt. Kannst du mal dein HGU verraten, weil ich Angst habe, dass die bei mir zu groß wäre. Zudem wäre interessant, wie flexibel das Band direkt am Anstoß ist. Legt es sich dort geschmeidig rum, oder steht es ab?
 
Thema:

Meine neue China Uhr

Meine neue China Uhr - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition

    Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition: Gehäuse: Titan Durchmesser: 41,0mm Höhe: 9,5mm WaDi: 20m Werk: AP 5134 Gangreserve: 40 Stunden Limitierung: 88 Stück Preis: US$ 78.300...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition

    Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition: Gehäuse: Titan Durchmesser: 41,0mm Höhe: 9,5mm WaDi: 20m Werk: AP 5134 Gangreserve: 40 Stunden Limitierung: 88 Stück Preis: US$ 78.300...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Oben