Sammelthread Meine neue China Uhr

Diskutiere Meine neue China Uhr im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Auch heute angekommen:
Y

Yakuzaa

Dabei seit
04.10.2019
Beiträge
121
Swizz

Swizz

Dabei seit
11.10.2008
Beiträge
5.620
Und? Schaut gut aus! Meine hatte ich ja erstmal abbestellt. 😒
War ein echter "Bandmarathon" heute..., :oops:
Steeldive = Band gekürzt.
Bliger = Band ersetzt durch ein Milanaise.
Corgeut = Band ersetzt durch ein Vintageleder.

Zu den Uhren selbst:
Jede für sich genommen, einfach erstmal toll was hier einem für relativ kleines Geld geboten wird.
Die Steeldive liegt aber deutlich vor den beiden anderen.
Was hier in puncto Verarbeitung an den Tag gelegt wurde hat absolute Microbrand Qualität..., :super:
selbst das Steeldive Logo an der Aufzugskrone ist absolut mittig zentriert im zusammengeschraubten Zustand.
Die Lume ( Blau / Grün ) ist sensationell, das Band zwar "nur" gestiftet aber vollmassiv und vom reinen Gewicht ( Uhr + Band ) her:
Man(n) merkt doch, das da ganz schön was am Arm hängt ( Tauchgewicht??? :D ).

Die Bliger und die Corgeut liegen meiner Meinung nach gleichauf,
wenngleich aber nur die Bliger über ein Saphirglas verfügt.

Das Bild vom späten Nachmittag mit allen drei zusammen war eher lausig,
hier nochmal jede einzeln unter Kunstlicht:

uf110120_01.jpg

uf110120_02.jpg

uf110120_03.jpg
 
Z

ZubZer0

Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
99
Ich habe 14.12.2019 bestellt. Das Paket ist versendet worden. Nun hängt es irgenwo.

Paketstatus: Im transit
Land: China -> Deutschland

Herkunft:
2019-12-19 01:31, Guangzhou, Guangzhou International wurde direkt versiegelt exportiert
2019-12-18 21:06, Guangzhou, Ankunft in Guangzhou International
2019-12-18 19:11, Guangzhou City verlässt die International Express Dongshan Tsing-dong Investment Department, die nächste Station "Guangzhou International"


Beim letzten mal war es seit dem Zeitpunkt der Bestellung innerhalb von 2,5 Wochen bei mir. Nun bewegt sich gar nichts! :hmm:

Bei mir schaut´s genauso aus, Info über 17track:
Letztes Update vom 06.01.2020, Guangzhou, Guangzhou International wurde direkt versiegelt exportiert
 
Zuletzt bearbeitet:
jldebionne

jldebionne

Dabei seit
17.12.2008
Beiträge
87
Ort
München
Hallo Ernie, darf ich fragen, wie personalisieren? Bin neugierig, danke! Übrigens, ich habe ein Aramar, allerdings ohne Ventil. Aber sonst, sehr, sehr ähnlich...LG, JL
 
rusenpeter

rusenpeter

Dabei seit
20.01.2011
Beiträge
15
Ort
Aachen
Nein täuscht nicht. Den habe ich ausgebaut um das Werk herauszunehmen. Wollte eigentl. das Zifferblatt personalisieren, habe dann aber überlegt noch zu warten.
Hi, wollte auch schon fragen wie du die Uhr personalisieren wolltest!
Ich würde sie auch gerne kaufen aber ohne was auf dem Blatt ist sie für mich zu nackt!
 
ernie-f

ernie-f

Dabei seit
12.11.2013
Beiträge
106
Ort
Bayer. Wald unterm Osser
An alle die wegen der Personalisierung fragen:
Ich habe 2 Möglichkeiten.
1.) Ich plotte mir mein Logo aus weißer Folie und pick es aufs Zifferblatt. Geht so bis ca. 4mm mit meinem Plotter. Also nur Logo, Text wäre zu klein.
2.) Ich arbeite mit versch. Druckerein zusammen. Eine davon realisiert mit einem Mimaki Drucker Direktdruck auf versch. Materialien unter anderem auch Zifferblätter. Sieht dann wie Tampondruck aus. Nachteil: ist nicht billig und unter Umständen kann so ein Zifferblatt mal schnell versemmelt werden. Und ein Ersatzzifferblatt für die Pelagos-Hommage zu bekommen wird eher schwierig sein. Deshalb zögere ich noch.
 
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
5.669
Ort
Bremen
An alle die wegen der Personalisierung fragen:
Ich habe 2 Möglichkeiten.
1.) Ich plotte mir mein Logo aus weißer Folie und pick es aufs Zifferblatt. Geht so bis ca. 4mm mit meinem Plotter. Also nur Logo, Text wäre zu klein.
2.) Ich arbeite mit versch. Druckerein zusammen. Eine davon realisiert mit einem Mimaki Drucker Direktdruck auf versch. Materialien unter anderem auch Zifferblätter. Sieht dann wie Tampondruck aus. Nachteil: ist nicht billig und unter Umständen kann so ein Zifferblatt mal schnell versemmelt werden. Und ein Ersatzzifferblatt für die Pelagos-Hommage zu bekommen wird eher schwierig sein. Deshalb zögere ich noch.
Abziehbilder gehen auch
 
T

TimeOutOfMind

Dabei seit
25.05.2014
Beiträge
230
Ich hab mir mal für 100 Euro ein komplettes Zifferblatt in China als Einzelanfertigung machen lassen.
Ansonsten Wasserschiebefolie als low budget Version.
 
ernie-f

ernie-f

Dabei seit
12.11.2013
Beiträge
106
Ort
Bayer. Wald unterm Osser
Ja Decals kann man machen sieht aber nach Bastelwastl aus. Es gibt sogar eine Variante die durch Hitze umkopiert wird und es bleiben nur die zu druckenden Elemnte auf dem Bedruckstoff.
Funktioniert so: mit Laserdrucker wird das gewünschte auf eine spez. Folie gedruckt. Mit einem Laminator dann auf die Decalfolie (die gibt es in versch. Farben) gebrannt. Dann wird der obere Träger abgezogen und wie beim normalen Decal dann mit Wasser die Elemente in unserem Fall auf das Zifferblatt geschoben. Ist ne ziemliche Frickelei und prof. sieht das dann auch nicht aus.
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
8.589
Wasserschiebefolie sieht doch übel aus, oder? Das war ja schon früher auf den Flieger Modellen nix. :???:
 
Temka

Temka

Dabei seit
27.02.2017
Beiträge
296
Ja... man sollte auf jeden Fall die 20€ für einen Tester investieren. Besonders lustig ist, dass auf einer Uhr ein Aufkleber mit der Aufschrift „Sapphire“ auf dem Glas angebracht wurde. Genau diese Uhr hatte natürlich kein Saphirglas.

Ist aber keine Besonderheit bei China Uhren, meine Didun Design wird ebenfalls mit Saphir beworben und ist Hardlex.
Normalerweise kann man das mit der Zunge testen ;)
 
Thema:

Meine neue China Uhr

Meine neue China Uhr - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition

    Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar China Limited Edition: Gehäuse: Titan Durchmesser: 41,0mm Höhe: 9,5mm WaDi: 20m Werk: AP 5134 Gangreserve: 40 Stunden Limitierung: 88 Stück Preis: US$ 78.300...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Meine neue China Uhren.

    Meine neue China Uhren.: Volles Programm zum Anbieten. Das ist nur Spaß. Gruß Marius
  • Ähnliche Themen

    Oben