Sammelthread Meine neue China Uhr

Diskutiere Meine neue China Uhr im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Habe jetzt gestern Abend mal den Pagani Diver aus der Box geholt, band angepasst und ich muss sagen, ich hätte weniger erwartet! Klar, eine Rolex...
P

Pedal2Metal

Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
32
Habe jetzt gestern Abend mal den Pagani Diver aus der Box geholt, band angepasst und ich muss sagen, ich hätte weniger erwartet! Klar, eine Rolex ist was anderes, aber wir reden hier von einer Uhr für nicht mal 100€. Das Band ist etwas scharf. Zum Werk kann ich noch nicht viel sagen, bisher läuft sie. Ich bin absolut zufrieden.
 
JUK-Bavaria

JUK-Bavaria

Dabei seit
04.10.2019
Beiträge
180
Ort
bei München
Edit: Habe gerade gesehen, dass das 2530 das Werk mit Datum ist....
aber ein Seagull ist Deines auch - den genauen Typ weiß ich jetzt nicht
Ich hab nach Deinem Schubser in die richtige Richtung mal recherchiert und kein anderes Seagull-Werk mit kleiner Sekunde auf 9 und Gangreserve auf 5 gefunden, also denke ich, dass es das 2530 ist und das Datum einfach vom Ziffernblatt verdeckt wird.
 
K

Karga85

Dabei seit
01.09.2019
Beiträge
28
K

Karga85

Dabei seit
01.09.2019
Beiträge
28
Ach und hier mal meine neue Errungenschaft und die 3. Steeldive. Das Armband habe ich sofort getauscht, da die mitgelieferte abgefärbt hat. Dieses Armband auch zufällig bei Ali entdeckt in 24mm, die schließe ist extrem groß und gibt dem ganzen einen tollen Flair wie ich finde rundum zufrieden. Das Zifferblatt hat eine Art Sand beschichtung?! Der Sekundenzeiger in Navy ist kaum erkennbar auf Schwarz hätte man auch weg lassen können oder auch in Champagner machen können. Lume ist klasse wie immer. Schönen Sonntag zusammen!
IMG_20191201_123017.jpgIMG_20191201_122530.jpgIMG_20191201_122607.jpgIMG_20191201_122534.jpg
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
8.246
Ach und hier mal meine neue Errungenschaft und die 3. Steeldive. Das Armband habe ich sofort getauscht, da die mitgelieferte abgefärbt hat. Dieses Armband auch zufällig bei Ali entdeckt in 24mm, die schließe ist extrem groß und gibt dem ganzen einen tollen Flair wie ich finde rundum zufrieden. Das Zifferblatt hat eine Art Sand beschichtung?! Der Sekundenzeiger in Navy ist kaum erkennbar auf Schwarz hätte man auch weg lassen können oder auch in Champagner machen können. Lume ist klasse wie immer. Schönen Sonntag zusammen!
Anhang anzeigen 2774897Anhang anzeigen 2774898Anhang anzeigen 2774899Anhang anzeigen 2774900
Die ist klasse! :super:

Geht der Band Wechsel hier gut? Bei diesem Gehäuse traue ich diesen kleinen Schrauben nicht so recht über den Weg.
 
K

Karga85

Dabei seit
01.09.2019
Beiträge
28
Die ist klasse! :super:

Geht der Band Wechsel hier gut? Bei diesem Gehäuse traue ich diesen kleinen Schrauben nicht so recht über den Weg.
Habe solch ein Armbandwechsel tatsächlich auch das erste Mal vorgenommen. Raus ging ganz easy 😅 nur zurück war etwas fummelig, hat trotzdem keine 5min gedauert 😉 die Schrauben sitzen fest, man könnte hier eventuell nochmal mit Schraubenkleber rangehen.
 
10 ATM

10 ATM

Dabei seit
09.04.2013
Beiträge
739
Ort
so 1200 km links von HH
Genau das hat mich auch gestört, meine Konsequenz aus den etwas missglückten Anstößen:

Anhang anzeigen 2774314
Also eigentlich ziehe ich ja Stahlarmbaender anderen Materialien vor, aber angeregt hierdurch habe ich heute die blaue an ein einfaches schwarzes Gummibaendel geschraubt das ich noch so rumliegen hatte. Und was soll ich sagen ...das Resultat ueberrascht positiv.

Das Band tritt so schoen dezent in den Hintergrund dass die Uhr nun voll zur Geltung kommen kann. Das schoene Zifferblatt, der blaue Schimmer der Entspiegelung, das Bling der Indices im Licht...nichts lenkt mehr ab ...fein.

Ausserdem passt die Uhr jetzt besser, das Band hat keine scharfen Kanten und diese Bandanstoesse haben mich wirklich genervt (what has been seen can not be unseen) ...jetzt ist alles gut.

Vielleicht suche ich mir jetzt noch was schoenes in Leder, hellbraun ...vielleicht auch nicht
 
P

Pedal2Metal

Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
32
Hat hier jemand die Sub Hommage von Pagani und die TH Hommage von Bersigar? Mich würde mal interessieren, wie die beiden im Vergleich von der Größe her am Handgelenk wirken. Ich habe die Pagani und finde die wirkt sehr groß.
 
J

Jack55555

Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
12
Habe jetzt gestern Abend mal den Pagani Diver aus der Box geholt, band angepasst und ich muss sagen, ich hätte weniger erwartet! Klar, eine Rolex ist was anderes, aber wir reden hier von einer Uhr für nicht mal 100€. Das Band ist etwas scharf. Zum Werk kann ich noch nicht viel sagen, bisher läuft sie. Ich bin absolut zufrieden.
Pagani macht echt geniale Uhren das kann ich nur bestätigen.
Ich hab mal die Daytona Version probiert und war hin und weg. Tolles Stahlarmband,
Mecaquartz, Saphirglas, Super Verarbeitung, verschraubbare Drücker und das für 50€ auf ali bzw Amzon 75 mit coupon!
Musste sie leider zurück geben weil die 40mm für mich zu klein waren.

Auch die Pagani Design Chronograph ist super. Ebenfalls Mecaquartz, schickes Lederarmband, wunderschönes domed Glas, schönes blau glänzendes Ziffernblatt und insgesamt wirkt sie extrem wertig. Alles für 29€.
 
Panda-Express

Panda-Express

Dabei seit
08.07.2017
Beiträge
531
Ort
WatchCity
Mit Versand nach Österreich ist z.B. allein die Daytona Hommage über 10 Euro billiger,
von daher sind die Preise für Deutsche (leider) nicht erreichbar.
 
F

Flo7

Dabei seit
21.11.2016
Beiträge
615
Mit Versand nach Österreich ist z.B. allein die Daytona Hommage über 10 Euro billiger,
von daher sind die Preise für Deutsche (leider) nicht erreichbar.
Sorry, dass halt ich noch immer für ein Gerücht, aber das Thema hatten wir schon!

Edit:: Hab's jetzt ausprobiert und extra eine Deutsche Adresse hinterlegt-> Geht ohne Probleme zu kaufen, Daytona Hommage ca. 50USD mit Versand nach DE!

<Bild entfernt, persönliche Infos sichtbar> DonSteffen

Bildschirmfoto 2019-12-02 um 20.34.26.png

@Jack55555 ca. 49USD pro Uhr...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Z

ZubZer0

Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
69
Hallo zusammen,

ich würde gerne nochmal einen Merkmal bzw. Qualitätsvergleich zweier Hersteller anfragen.
Das ging im Post 12.692 - 12.694 leider etwas unter.

Es handelt sich um die Hersteller Bersigar und Benyar.

Bersigar kennen wir ja aktuell mit wirklich gut gemachten Modellen.
Aber zu Benyar welche zum Teil exakt die gleichen Uhren, zumindest äußerlich, anbieten, habe ich leider noch nicht wirklich viel darüber gelesen.

Wisst ihr mehr ?
 
Thema:

Meine neue China Uhr

Meine neue China Uhr - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Meine neue China Uhren.

    Meine neue China Uhren.: Volles Programm zum Anbieten. Das ist nur Spaß. Gruß Marius
  • Neue China Marke : TEMPTAN

    Neue China Marke : TEMPTAN: Hallo an alle Uhrenfreunde, ich habe gerade zufällig beim Durchschalten im 5.6.7 TV ;) eine neue Uhrenmarke kennengelernt wo ich mit Schrecken...
  • Ähnliche Themen

    Oben