Sammelthread Meine neue China Uhr

Diskutiere Meine neue China Uhr im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren aus China; Ich mache was dagegen - ich esse so etwas nicht. Extrem wirkungsvoll. Leider bei weitem nicht so wirkungsvoll wie Borniertheit.
E

EdisonAlpha

Dabei seit
13.11.2014
Beiträge
216
Ich mache was dagegen - ich esse so etwas nicht. Extrem wirkungsvoll. Leider bei weitem nicht so wirkungsvoll wie Borniertheit.
 
Ralf Krause

Ralf Krause

Dabei seit
19.03.2019
Beiträge
283
Guten Abend,

meine neue China-Breitling :lol:
Da kann mir einer sagen was er will ,daß Ührchen sieht wirklich klasse aus.
Mehr Uhr kann man für 29€ nicht bekommen.
Ich denke Mal mit dem japanischen Quarzuhrwerk läuft sie genau so lange
wie alle anderen Quarzuhren.;-)
(und wenn nicht,ist es auch kein Verlust) :face:
BUREI / JEDIR

Grüße
Ralf :super:
 

Anhänge

Reef

Reef

Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
1.485
Ort
daheim
...mit dem japanischen Quarzuhrwerk...
Welches ist es?
Bei Pseudo-Chrono in Tri-Compax-Anordnung fällt mir grad keines ein, welches mir einfällt ist ein SUNON -PE902-.
Sunon International Group Limited

Das -PE903- (auch Pseudo-Chrono) werkelt hier


mit immensem Stromverbrauch (Batterie reicht für ~9 Monate), die Gangabweichung ist auch immens. :D
Pluspunkte dieser $15,- Gurke:
- bei verletztem HG tragbar, da viel Luft im dünnwandigen Schlackegehäuse
- wenn man den nervigen Sek-Zeiger (der etwa die Hälfte der Minuterie-Striche, wohl versehentlich, trifft) ausblendet, ist sie recht fesch :D
 
Ralf Krause

Ralf Krause

Dabei seit
19.03.2019
Beiträge
283
Welches ist es?
Bei Pseudo-Chrono in Tri-Compax-Anordnung fällt mir grad keines ein, welches mir einfällt ist ein SUNON -PE902-.
Sunon International Group Limited

Das -PE903- (auch Pseudo-Chrono) werkelt hier


mit immensem Stromverbrauch (Batterie reicht für ~9 Monate), die Gangabweichung ist auch immens. :D
Pluspunkte dieser $15,- Gurke:
- bei verletztem HG tragbar, da viel Luft im dünnwandigen Schlackegehäuse
- wenn man den nervigen Sek-Zeiger (der etwa die Hälfte der Minuterie-Striche, wohl versehentlich, trifft) ausblendet, ist sie recht fesch :D
Hier die Angabe zum Produkt
"Importierter Quarz" was immer das heißen mag... :-P

Zur Gangabweichung, habe gerade Mal darauf geschaut, ungefähr 1min seit
ca 2 Wochen.:super:

Grüße
Ralf ;-)
 
Reef

Reef

Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
1.485
Ort
daheim
:hmm:

...ungefähr 1min seit ca 2 Wochen...
Was für einen Quarz-Ticker sehr viel ist, da läuft selbst meine Billig-INVI mit -NH35A- genauer.
Du solltest Deine Ironie leichter erkennbar machen, sonst nimmt noch jemand den "Daumen-Smiler" ernst. ;-)


In der Beschreibung obiger -Ochstin- stand tatsächlich ""Japan Quartz Movement"".

Aber hej, dort stand auch die laufende Sekunde sei auf
dem Toti bei -6-:

Der ""elegant GENTLEMAN"" trägt -Ochstin-.... :lol:

Wäre die Beschreibung KORREKT gewesen (Pseudo-Chrono mit Billigst-Werk), hätte ich mir die 15,- "gespart".
Schrott bleibt Schrott, die wäre auch geschenkt noch zu teuer. :D
 
Ralf Krause

Ralf Krause

Dabei seit
19.03.2019
Beiträge
283
:hmm:


Was für einen Quarz-Ticker sehr viel ist, da läuft selbst meine Billig-INVI mit -NH35A- genauer.
Du solltest Deine Ironie leichter erkennbar machen, sonst nimmt noch jemand den "Daumen-Smiler" ernst. ;-)


In der Beschreibung obiger -Ochstin- stand tatsächlich ""Japan Quartz Movement"".

Aber hej, dort stand auch die laufende Sekunde sei auf
dem Toti bei -6-:

Der ""elegant GENTLEMAN"" trägt -Ochstin-.... :lol:

Wäre die Beschreibung KORREKT gewesen (Pseudo-Chrono mit Billigst-Werk), hätte ich mir die 15,- "gespart".
Schrott bleibt Schrott, die wäre auch geschenkt noch zu teuer. :D
Ich sehe hier nicht wo das Problem sein soll,wenn sie dann in vier Wochen 2 min vor geht stelle ich sie halt wieder richtig ein.
Fakt ist für 29€ sieht sie Chic aus und eine Automatikuhr mußte Du auch immer Mal nachstellen und da beschwert
sich auch keiner.
Wie gesagt,was will man mehr für das kleine Geld.

Grüße
Ralf :super:
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
2.666
Guten Abend,...meine neue China-Breitling :lol:...
Hallo, läßt sich die Lünette drehen? Diese Kopien sind nicht schlecht gemacht, ich habe eine IWC-Kopie. Die Uhr ist auch zum Stoppen gut nutzbar, daß dafür der kleine Sekundenzeiger genutzt wird, stört mich nicht. Eher etwas ungünstig empfinde ich nur, daß der Minuntenzähler nur 5-min Einteilungen hat.

Grüsse Christoph
 
Guignol

Guignol

Dabei seit
28.07.2010
Beiträge
65
Ort
Hamburg
Seit ein paar Wochen habe ich die Alpha 1957, qualitativ finde ich sie gut, nur das Ziffernblatt könnte etwas schöner sein. Ohne Hemd oder Pullover finde ich sie am Arm etwas dick mit ihren 16mm höhe, deshalb trage ich sie eher abends oder im Winter. Und das Metalarmband macht sich noch größer. Für meine Handgelenke wäre eine Speedmaster reduced eh besser. Aber für das Geld eine schöne Uhr. Die Schrift auf dem Ziffernblatt ist noch in Photoshop hinzugefügt, ich warte gerade darauf, dass mein Blatt vom Lasern kommt (ich hab gleich drei in Auftrag gegeben).
 

Anhänge

Ralf Krause

Ralf Krause

Dabei seit
19.03.2019
Beiträge
283
Hallo, läßt sich die Lünette drehen? Diese Kopien sind nicht schlecht gemacht, ich habe eine IWC-Kopie. Die Uhr ist auch zum Stoppen gut nutzbar, daß dafür der kleine Sekundenzeiger genutzt wird, stört mich nicht. Eher etwas ungünstig empfinde ich nur, daß der Minuntenzähler nur 5-min Einteilungen hat.

Grüsse Christoph
Die Lünette ist leider nicht drehbar, aber egal.

Grüße
Ralf :-D
 
Y

yiarkungfu

Dabei seit
09.06.2019
Beiträge
3
Seit ein paar Wochen habe ich die Alpha 1957, qualitativ finde ich sie gut, nur das Ziffernblatt könnte etwas schöner sein. Ohne Hemd oder Pullover finde ich sie am Arm etwas dick mit ihren 16mm höhe, deshalb trage ich sie eher abends oder im Winter. Und das Metalarmband macht sich noch größer. Für meine Handgelenke wäre eine Speedmaster reduced eh besser. Aber für das Geld eine schöne Uhr. Die Schrift auf dem Ziffernblatt ist noch in Photoshop hinzugefügt, ich warte gerade darauf, dass mein Blatt vom Lasern kommt (ich hab gleich drei in Auftrag gegeben).
Erzähl bitte mal was zu dem lasern.. Was ist das, was kostet das?
 
Guignol

Guignol

Dabei seit
28.07.2010
Beiträge
65
Ort
Hamburg
Ein Freund ist Graveur und hat einen Computergesteuerten Laser. Mit einer Vectorgrafik kann er kleinste Schriften damit gravieren. Natürlich muss man gucken wie das Material sich verhällt und der Laser muss auf das Material eingestellt werden. Über Geld haben wir nicht geprochen, im Grunde ist das keine große Sache, Datei laden, Ziffernblatt ausrichten, Laser justieren (deshalb hab ich ihm mehrer Blätter gegeben) und dann ist das in Sekunden fertig. Das Problem ist nur, dass er so viel zu tun hat, dass die Blätter jetzt schon über einen Monat bei ihm liegen. Wäre ich ein regulärer Kunde ginge es ev. schneller, wäre dann wohl aber auch teurer. Wenn ich sie habe mache ich Fotos und kann auch sagen was er regulär dafür nehmen würde. Er sagt, dass durch das Lasern die Schrift leicht weiss wird und ich glaube das das original Blatt auch gelasert ist.

Mein Logo ist nicht ganz ernst gemeint:
 

Anhänge

screwston

screwston

Dabei seit
25.03.2017
Beiträge
569
Ort
Oia
Habe mir tatsächlich doch noch mal eine Uhr aus dem fernen Osten gegönnt.

qrNRaY6lQXyYPXvNTrKVBg.jpg

Sehr feierlich war, dass der Händler den Wert deutlich unter dem Kaufpreis deklariert hat und die Uhr zudem in einem mit Klebeband umwickelten Styropor Block verschickt hat, was ein Überprüfen der Ware zur nervigen Wühlerei gemacht hätte. Aktion mit Herz von dem Mann aus China, der anscheinend so wenig Liebe für den Zoll hat wie ich.

Von der Produktqualität bin ich äußerst überrascht. Für eine überschaubare Summe eine anständig produzierte Uhr - nicht mal die kleinen Details auf dem Zifferblatt haben sie versaut. Das Lederarmband hat natürlich mal gebellt oder miaut.

Hat jemand eine Idee, ob das Design eine komplette Anlehnung ist, oder ein Sammelsurium aus unterschiedlichen Vorlagen?
 
Doppelbeg

Doppelbeg

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
681
Ort
Hamburg
Habe mir tatsächlich doch noch mal eine Uhr aus dem fernen Osten gegönnt.

Anhang anzeigen 2532492

Sehr feierlich war, dass der Händler den Wert deutlich unter dem Kaufpreis deklariert hat und die Uhr zudem in einem mit Klebeband umwickelten Styropor Block verschickt hat, was ein Überprüfen der Ware zur nervigen Wühlerei gemacht hätte. Aktion mit Herz von dem Mann aus China, der anscheinend so wenig Liebe für den Zoll hat wie ich.

Von der Produktqualität bin ich äußerst überrascht. Für eine überschaubare Summe eine anständig produzierte Uhr - nicht mal die kleinen Details auf dem Zifferblatt haben sie versaut. Das Lederarmband hat natürlich mal gebellt oder miaut.

Hat jemand eine Idee, ob das Design eine komplette Anlehnung ist, oder ein Sammelsurium aus unterschiedlichen Vorlagen?
Die "Designidee" scheint die Patek Philippe Referenz 3970EG-022 zu sein.

Nik
 
Thema:

Meine neue China Uhr

Meine neue China Uhr - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China

    Neue Uhr: Blancpain Villeret Métiers d’Art - The Great Beauties Of Ancient China: Mal wieder ein wenig Kunst und chinesische "Geschichte". Gehäuse: Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe 10,55mm WaDi: 30m Werk: 13R3A Gangreserve: 8...
  • [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu

    [Erledigt] Steriler China Flieger Handaufzug wie neu: Hallo Forum, biete diesen schönen China-Flieger ca. 43 mm Durchmesser, ca. 9-10 mm in der Höhe, 22 mm Bandanstoß. Mineralglas leicht gewölbt...
  • Meine neue China Uhren.

    Meine neue China Uhren.: Volles Programm zum Anbieten. Das ist nur Spaß. Gruß Marius
  • Neue China Marke : TEMPTAN

    Neue China Marke : TEMPTAN: Hallo an alle Uhrenfreunde, ich habe gerade zufällig beim Durchschalten im 5.6.7 TV ;) eine neue Uhrenmarke kennengelernt wo ich mit Schrecken...
  • Ähnliche Themen

    Oben