Meine neue alte Kaminuhr Junghans W278

Diskutiere Meine neue alte Kaminuhr Junghans W278 im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Auf einem Flohmarkt habe ich heute diese gut erhaltene Kaminuhr für 10 EUR mitnehmen müssen. Meine Großeltern hatten eine ähnliche (nur mit Big...
H

HorstSt

Themenstarter
Dabei seit
13.06.2014
Beiträge
277
Auf einem Flohmarkt habe ich heute diese gut erhaltene Kaminuhr für 10 EUR mitnehmen müssen. Meine Großeltern hatten eine ähnliche (nur mit Big Ben, der eher nervte), die ich quasi als Trinkgeld an einen Umzugshelfer weitergegeben hatte - etwas leichtfertig, aber er hatte es echt verdient. Jetzt habe ich auch wieder eine.
Das Werk ist das W289 von September 1952. Oben auf der hinteren Platine ist die Schwingungszahl 187/35 und 83 eingeschlagen.

P1020770.jpg
P1020768.jpg
P1020769.jpg

Die Uhr scheint sehr gut erhalten. Nur am unteren Rand sind zwei kleine Stellen abgebrochen. Vielleicht feile ich sie mal rund und beize sie nach. Ein bisschen Renuwell auf's Gehäuse und das Glas putzen - mehr ist an der Optik nicht zu tun. Das Messing könnte zwar auch eine leichte Auffrischung vertragen, aber ich will ja weder das Holz noch den Aufruck des ZB beschädigen.

Das Schlagwerk tat beim Testen, was es soll: Es schlug. Aber die Uhr lief nicht. Das Pendel schlug rechts an. Mit ein bisschen Googeln hatte ich die Lösung schnell gefunden: Ankerbrücke einstellen. Und jetzt läuft sie. Das Ticken erschien mir erst ungewöhnlich - schon regelmäßig, aber irgendwie synkopisch. Dann habe ich ein paar YouTube-Videos mit dem Werk angeschaut, und bei denen ist es teilweise auch so. Inzwischen habe ich die Ankerbrücke fast optimal stehen. Es ist ein doofe Fummelei, vor allem wenn der Untergrund tatsächlich nicht in der Waage ist. Dann schraubt man ja immer spiegelverkehrt.

12-Uhr-Video: https://www.flickr.com/photos/127014670@N07/30240835315/in/datetaken/

Schönes Teil; ich hoffe nur nicht, dass ich wieder ein neues Sammelgebiet erschlossen habe. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Meine neue alte Kaminuhr Junghans W278

Meine neue alte Kaminuhr Junghans W278 - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Wo kaufe ich eine alte/neue Seiko SKX007

    Kaufberatung Wo kaufe ich eine alte/neue Seiko SKX007: Hallo zusammen, Mich hat während meinem Sardinien Urlaub letzte Woche die Seiko SKX007 angelacht. Dieses Modell gibt es ja nicht neuerdings nicht...
  • Bulang & Sons und Kaufmann legen alte Omega Bänder wieder neu auf

    Bulang & Sons und Kaufmann legen alte Omega Bänder wieder neu auf: Freut mich zu lesen dann nun Bulang & Sons mit Kaufmann Ledermanufaktur zusammenarbeitet. :super: Alte Omega Lederbänder wieder zu produzieren...
  • Bulang & Sons und Kauffmann legen alte Omega Bänder neu auf

    Bulang & Sons und Kauffmann legen alte Omega Bänder neu auf: Schöne Story über Bulang & Sons und Kauffmann die gemeinsam alte Omega Uhrenarmbänder neu auflegen. THE ORIGINALS: MADE LIKE BACK THEN - WEAR...
  • Kaufberatung Neuer oder alter Omega Seamaster Chrono

    Kaufberatung Neuer oder alter Omega Seamaster Chrono: Hallo Gemeinde, ich brauche jetzt mal eure Meinung, da ich mir total unschlüssig und auch ziemlich hin- und hergerissen bin. Mittelfristig steht...
  • Mein neuer (alter) Uhrenkoffer

    Mein neuer (alter) Uhrenkoffer: Gestern hatte ich eine Bastelstunde oder auch anders ausgedrückt: Wie "upcycle" ich einen bereits vor Jahren ausrangierten Aktenkoffer zu einem...
  • Ähnliche Themen

    Oben