Meine Kienzle Sammlung wächst.......

Diskutiere Meine Kienzle Sammlung wächst....... im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo,meine Sammlung wächst, ich habe mal wieder sehr schöne Uhren dazu gekauft. Insgesamt 14 Stück. Für eine schmale Mark. Da Kienzle Uhren für...
H.Jan

H.Jan

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
374
Hallo,meine Sammlung wächst, ich habe mal wieder sehr schöne Uhren dazu gekauft. Insgesamt 14 Stück. Für eine schmale Mark.
Da Kienzle Uhren für den kleinen Mann hergestellt haben, sind die Uhrwerke einfacher Art. Aber mich spricht die Marke einfach an. Besonders die Uhren aus den Fünfzigern.
Ich entferne die Uhrwerke aus den Gehäusen, reinige die Gehäuse, schleife und Poliere die Uhrengläser und baue diese wieder zusammen. An die Uhrwerke gehe ich nicht ran. Vielleicht kann mir da jemand helfen da einige nicht laufen, darüber würde ich mich freuen. Bild unten sind meine "Alten Kienzle"


Neu 1.JPG
DSC07036.JPG
 
Marfin

Marfin

Dabei seit
27.10.2010
Beiträge
1.069
Hallo @H.Jan ,

mit dem Ausschalen der Werke und Reinigung des Gehäuses hat es bei mir auch mal angefangen, inzwischen ist das Reparieren der Werke etc. fast zur Sucht geworden... Eine tolle Sammlung! Super!
Kienzle ist ein sehr lohnendes Thema, da gab es so allerhand Seltenheiten und besondere Uhren.
Von meinem Opa habe ich vor vielen Jahren seine abgelegte "Volksautomatik" bekommen.
Die rechteckige auf Deinem Foto rechts unten ist super!
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
5.151
Hallo, viele der alten Kienzle haben ja Stiftankerwerke in Pfeilerbauweise. Die genaue Bezeichnung ist auch aufgedruckt.
Eine Anleitung bzw Revisionsbeschreibung gibt es im Werkstattbereich, versuche es mit der Suchfunktion.
[Revision] Anfängerrevision einer Kienzle 051e53
Ich habe einmal so ein Werk herausgenommen und komplett in Waschbenzin eingelegt, es war voll aufgezogen, lief aber nicht.
Im Waschbenzin lief es ab, funktioniert aber trotzdem noch nicht richtig.
Bei Timexwerken wird es auch so gemacht, ist natürlich keine wirklich korrekte Reinigung.
Grüsse Christoph
 
Zuletzt bearbeitet:
H.Jan

H.Jan

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
374
Hallo, viele der alten Kienzle haben ja Stiftankerwerke in Pfeilerbauweise. Die genaue Bezeichnung ist auch aufgedruckt.
Eine Anleitung bzw Revisionsbeschreibung gibt es im Werkstattbereich, versuche es mit der Suchfunktion.
[Revision] Anfängerrevision einer Kienzle 051e53
Ich habe einmal so ein Werk herausgenommen und komplett in Waschbenzin eingelegt, es war voll aufgezogen, lief aber nicht.
Im Waschbenzin lief es ab, funktioniert aber trotzdem noch nicht richtig.
Bei Timexwerken wird es auch so gemacht, ist natürlich keine wirklich korrekte Reinigung.
Grüsse Christoph
Danke. Ich werde beides versuchen
 
EMESUhren

EMESUhren

Dabei seit
10.02.2017
Beiträge
1.270
Ort
Schwarzwald
Tolle Sammlung Schöne Uhren :super:

Die Armbanduhren wurden im Werk 2 hergestellt , ca 200 -300 m von der EMES Fabrik entfernt
 
strazzi1965

strazzi1965

Dabei seit
06.10.2018
Beiträge
950
@H.Jan:
Ich bin zwar kein Kienzle-Sammler, aber die einzige Taschenuhr, die ich besitze, ist eine Kienzle, und zwar exakt das gleiche Modell wie die links und rechts vorn im Bild aufgestellten. Ich habe die vergangenes Jahr auch revisionieren lassen, und jetzt tickt das einfache Stiftanker-Werk wieder ordentlich vor sich hin;-)

Gruß
strazzi1965
 
H.Jan

H.Jan

Themenstarter
Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
374
Hallo,
Da man meinte das mein Anliegen nicht in die Kategorie Kienzle Life und Sport gehört versuche ich es hier
Aber nur Armbanduhren und Taschenuhren.
danke

Hallo,
Ich habe mal eine Frage,
wie viele Bezeichnungen unter den Namen Kienzle gab es?
Das sind die mir bekannten:
Nur Kienzle
Life
Sport
Markant
Alfa
Select
Swiss
Cosmopolitan
Diplomat

bin gespannt ob es noch andere gibt.
Gruß
Harald
 
Thema:

Meine Kienzle Sammlung wächst.......

Meine Kienzle Sammlung wächst....... - Ähnliche Themen

Ein Herz für Timex, Kienzle und andere Billiguhren: Hallo, beim Sammeln geht einem ja ab und zu ein Fang mit ins Netz, der gar nicht beabsichtigt war. So bin ich auch zu diversen Billiguhren...
Uhrenbestimmung GUB Glashütte Antimagnetisch Alter/ Glas/ Band: Hi, Ich habe jetzt nach dem Tod meines Opas vor 14 Jahren diese Uhr wieder ausgegraben. Der Zustand ist eigentlich ganz gut vom Zifferblatt her...
Geschichtlich interessante Buffetuhr von Kienzle: Für mich als Horologiophilen gibt's nicht nur diese Armbandwinzlinge, sondern natürlich auch größere Vertreter ihrer Art. Dabei sind mir...
Breitling Premier B01 Chronograph 42 (Ref. AB0118): Hallo Uhrengemeinde, nachfolgend möchte ich euch meine neueste Uhr in meiner kleinen Kollektion vorstellen: Breitling Premier B01 Chronograph 42...
Grüne Schönheit ....Grand Seiko SBGE 257: Hallo Uhrenfreunde Hier eine kleine Vorstellung meines Neuzugangs. Eigentlich war ich auf der Suche nach einem hochwertigen Dresser. Allerdings...
Oben