Meine hübsche Russin: Strela "Agent"

Diskutiere Meine hübsche Russin: Strela "Agent" im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Guten Abend (bzw. Morgen), da ich mich vor kurzem hier angemeldet habe, möchte ich mich erstmal kurz vorstellen. Ich heiße Stefan, bin 25 und...
#1
Gray Fox

Gray Fox

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2015
Beiträge
3
Guten Abend (bzw. Morgen),

da ich mich vor kurzem hier angemeldet habe, möchte ich mich erstmal kurz vorstellen.
Ich heiße Stefan, bin 25 und komme aus dem schönen München.
Was mich hier her geführt hat? Nun ich war letztes Jahr auf der Munichtime und wurde gnadenlos vom Uhrenvirus befallen. :-D
Da ich ein ziemlich technikaffiner Zeitgenosse bin, stand ich teilweise nur noch staunend vor den Uhren/Uhrwerken. Ingenieurs- und Handwerkskunst vom Feinsten.
So kam ich auf die Idee, meine in die Jahre gekommene Casio durch eine hübsche mechanische Uhr zu ersetzen. Zufälligerweise stand auch Weihnachten vor der Tür. ;-)
Also hab ich mich auf die Suche gemacht und kam durch meine Mutter, die eine Poljot trägt, auf russische Uhren.
So landete ich auf der Homepage eines gewissen Herrn Kampmann (Poljot24.de) und wusste ziemlich schnell: Eine Strela soll es werden! Da er seine Uhren in München vertreibt, hab ich kurzerhand einen Termin ausgemacht um mir die Modelle mal live anzusehen. Als ich dann die Version "Agent" gesehen habe, war es um mich geschehen. Diese zeitlose Eleganz! Ich wusste, das ist sie und habe meine Strela direkt mitgenommen.
Hier ein paar Bilder:

SAM_1646_2.jpg

SAM_1657_2.jpg

SAM_1660_2.jpg

20141226_162912.jpg


Ein paar Daten:

- Gehäuse aus Edelstahl
- Poljot 3133 Kaliber mit Handaufzug (identisch zum früheren Valjoux 7734)
- Datumsanzeige
- 45 Stunden Gangreserve
- Durchmesser 38mm
- Höhe 13mm

Ich bin bisher sehr zufrieden mit meiner Strela. Sie hat bis jetzt eine Gangabweichung von plus 9-11 Sekunden / 24 Stunden.


Viele Grüße,

Stefan
 
#2
Tobstar

Tobstar

Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
304
Ort
Hamburg
Willkommen im Forum, Stefan. Glückwunsch zu Deiner Uhr. Für mich wäre Deine hübsche Russin etwas zu klein. Viel Spaß damit :-)
 
#3
Big 29

Big 29

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
2.722
Hallo Stefan,

willkommen im Forum und Glückwunsch zu deiner Strela.
Ein Freund von mir hat sie auch und die ist in Live ja nochmal
eine ganz andere Nummer. Da hat es bei mir auch schon gejuckt.
Seine ist grad bei Dornblüth zur Revi.

Stell nochmal Bilder ein wenn die Sonne scheint;-).

Viel Spaß noch im Forum, Grüße Patric
 
Zuletzt bearbeitet:
#4
ruhrzeit

ruhrzeit

Dabei seit
19.04.2013
Beiträge
81
Ort
Ruhrgebiet
Hallo Stefan,
Eine hübsche Russin hast du dir geschenkt... :-)
Über Fotos bei Tageslicht würde ich mich auch freuen...
 
#5
deteringgase

deteringgase

Dabei seit
06.01.2011
Beiträge
1.171
Moin Stefan,
jo, die Strela mit dem Kaliber ist schon eine gelungene Anschaffung!
Leider kann man ihre Schönheit nicht gut photographieren, aber in Orginal ist sie schon eine Wucht und ist wegen der schmalen Lünette auch recht präsent am Arm.
Viel Spaß mit dem Ticker, deteringgase!
 
#6
Tomcat1960

Tomcat1960

Dabei seit
28.10.2014
Beiträge
2.673
Ort
Nürnberg - Ingolstadt - München
Sehr schöner, klassischer Chronograph mit einem unverwüstlichen Werk. Ganz identisch ist das 3133 übrigens nicht mit dem Valjoux 7734 - zum Beispiel tickt letzteres mit 18.000 A/h während das 3133 m.W. 21600 Halbschwingungen in der Stunde macht. Herzlichen Glückwunsch zur neuen Uhr!

Wie steht es eigentlich mit der Wasserdichtigkeit?

Grüße
Tomcat
 
#7
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.690
Ort
35325 Mücke
Moin und willkommen im UhrForum
Vieß Spaß im Forum und viel Freude mit Deiner schönen Russin.
 
#8
Gray Fox

Gray Fox

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2015
Beiträge
3
Erstmal danke für die freundliche Begrüßung!

Tomcat du hast natürlich recht, was das Werk angeht. Das kommt davon wenn man um 3 Uhr noch einen Forenbeitrag schreibt. ;-)
Was die Dichtigkeit anbelangt, die liegt bei 3 atm. Mehr als Spritzwasser sollte man ihr nicht zumuten.
Bezüglich der Größe bin ich froh dass es auch noch etwas kleinere Uhren gibt, da ich doch recht schmale Handgelenke habe und nicht sonderlich hoch gewachsen bin. :D
Durch die schmale Lünette wirkt sie auch nicht gerade zierlich.

Nun gibts noch ein paar Bilder bei Tageslicht:

SAM_1668_2.jpg

SAM_1671_2.jpg

SAM_1677_2.jpg
 
#9
H

Horologist

Guest
Ausgesprochen attraktive russische Agentin.
Ich wünsche euch beiden angenehme Einsätze und viel Freude aneinander.
 
Thema:

Meine hübsche Russin: Strela "Agent"

Meine hübsche Russin: Strela "Agent" - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Wanduhr mit hübscher Mondstands Anzeige.

    Uhrenbestimmung Wanduhr mit hübscher Mondstands Anzeige.: Ich erwarb eine kleinere Wanduhr . Koordinaten: Außenmaße ca. 45cm Länge, 20cm Breite, 25cm Tiefe. Auf dem Zifferblatt: Bild vom „Stadhuis...
  • Longines: Hübsche Uhr, mit Unstimmigkeiten

    Longines: Hübsche Uhr, mit Unstimmigkeiten: Ich habe eine Damenuhr Longines Automatic gekauft. (1.750 Euro) Nach 2 Wochen stellte ich fest, sie gewinnt pro Woche mindestens 5-6 Minuten. Das...
  • [Crowdfunding] Hübsche sportliche Dresser für schmalere Handgelenke: Baltic-Swiss watches

    [Crowdfunding] Hübsche sportliche Dresser für schmalere Handgelenke: Baltic-Swiss watches: Hallo, hübsche, sportliche Dresser, mit 40 mm Größe auch für schmalere Handgelenke tragbar, von Baltic Watches gibt es seit heute auf...
  • Robuste, aber hübsche Kinderuhr?

    Robuste, aber hübsche Kinderuhr?: Hallo! Hat jemand Empfehlungen für eine robuste, aber hübsche Kinderuhr, die kein Vermögen kostet? Also auf jeden Fall unter 100 Euro ist. Die...
  • [Erledigt] Hübsche Geisha SKX 025

    [Erledigt] Hübsche Geisha SKX 025: Hallo liebe Uhrenfreunde. Schweren Herzens möchte ich mich von dieser wirklich wunderschönen Japanerin trennen.:???: Ich habe die Uhr in der...
  • Ähnliche Themen

    Oben