Meine erste Seiko: SNZG25K1

Diskutiere Meine erste Seiko: SNZG25K1 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Moinsen, habe mir mal die o. g. Uhr neu bestellt da im Forum überwiegend positiv über die Marke berichtet wird. Nun halte ich sie in Händen. Das...

carlcromwell

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
25.12.2010
Beiträge
588
Ort
karibische Insel
Moinsen,

habe mir mal die o. g. Uhr neu bestellt da im Forum überwiegend positiv über die Marke berichtet wird. Nun halte ich sie in Händen. Das "Hammerteil" ist noch in Folien, jedoch sind keine Box, Anleitung und Papiere dabei. Ist das bei Seiko normal oder soll ich sie zurück schicken?

Fotos kommen später, bin grad a weng im Stress.
 
Zuletzt bearbeitet:

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.441
Ort
Oberhessen
Wo hast Du sie denn gekauft?

Meinst Du mit "normal" ob sie echt ist, oder ob normal ist, dass die Papiere fehlen? Letzteres gehört sich wohl bei keiner Uhrenmarke, bin aber kein Seiko-Kundiger.
 

carlcromwell

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
25.12.2010
Beiträge
588
Ort
karibische Insel
Bei einem Internethändler. Kann sie also problemlos zurück schicken. Normal kommen Uhren halt in Boxen und haben ein nettes Beiwerk. Die Seiko Uhr kam aber nur standalone. Finde das ein wenig merkwürdig. Aufgrund des Preises kann ich mir aber durchaus vorstellen dass Seiko sich solche Zugaben spart. Deswegen frage ich hier bevor ich reklamiere. Sollten ja einige Seiko Experten hier sein.
 

schniepie

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
1.398
Ort
Berlin
Da deine Uhr noch in Folie ist, gehe ich davon aus, dass du die Uhr als "neu " gekauft hast.

Und dann ist es keineswegs normal das sie ohne Box und Papiere kommt.

Schreibe doch den Händler erstmal an und frage höflich nach.
 

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
5.260
Selbst bei fernöstlichen Bestellungen von mir stand schon in der Beschreibung , ob Paiere ,Box ect. dabei sind .
Haste wohl nicht gelesen ?
 

Ranma

Moderator
Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
12.625
Ort
Reisender
Monster-Rob hat dazu einmal etwas aus erster Hand berichtet: https://uhrforum.de/monsterwatches-nl-t48239#post718636

Es scheint also nicht ungewöhnlich zu sein, dass speziell Seikos ohne Box/Papiere kommen.
Bei meiner BigMilitary war das so, bei meiner Sumo nicht.
Gruß
Ranma

off topic: das ist ja spannend, was aus dem Link gemacht wird :shock: codiert ist
URL="https://uhrforum.de/monsterwatches-nl-t48239#post718636"]https://uhrforum.de/monsterwatches-nl-t48239#post718636[/URL ) o t ende
 
Zuletzt bearbeitet:

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.411
Ort
Bayern
Es scheint also nicht ungewöhnlich zu sein, dass speziell Seikos ohne Box/Papiere kommen.

So ist es:
Bei gut 50 Uhren aus Fernost war bei mir noch nie
so eine Pockz (was das auch immer wohl sein soll?) dabei.
Nicht einmal ein simple Schachtel.
Dadurch verteuert sich der Versand doch nur unnötig überdiemassen.

Gruss,
BB
 

carlcromwell

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
25.12.2010
Beiträge
588
Ort
karibische Insel
Selbst bei fernöstlichen Bestellungen von mir stand schon in der Beschreibung , ob Paiere ,Box ect. dabei sind .
Haste wohl nicht gelesen ?

Du hast recht. Die Box hätte nen 5er extra gekostet.

PS: Anleitungen gibt es übrigens als PDF auf der Seiko Webpage. Das ist ein super Service.
 

Bender242

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
830
Ort
Niedersachsen
Falls du Fragen hast, was man mit den Zeigern machen kann, helfe ich gerne. :D

Kleiner Scherz.
Ansonsten habe ich es auch schon oft genug erlebt, dass "nur" die Uhr kam. Finde ich nicht ganz so tragisch.
 

carlcromwell

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
25.12.2010
Beiträge
588
Ort
karibische Insel
Falls du Fragen hast, was man mit den Zeigern machen kann, helfe ich gerne. :D

Kleiner Scherz.
Ansonsten habe ich es auch schon oft genug erlebt, dass "nur" die Uhr kam. Finde ich nicht ganz so tragisch.

Ne mit dem Einstellen bin ich zurecht gekommen. Ist für den Preis eine sehr geile Uhr. Ein Wunder wie man sowas bauen und mit Gewinn für den Preis verkaufen kann. Dazu hatte ich Premiere, das erste mal das ich ein Band selbst gekürzt habe. Tip top
 

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.915
Das ist eine Sportuhr aus der 5er Serie, die haben sowieso nur kleine Standardboxen, welche die meisten Versandhändler nur auf Aufforderung gegen Mehrpreis mitschicken. Wäre es eine Uhr aus der Prospex- oder Grand Seiko- oder sonstiger höherpositionierter Baureihe, würde man wohl bei jedem Händler die Box generell mitbekommen.

P.S.: heute wird hier ja soo flott geantwortet, da verweise ich dann besser nach oben auf Monster Rob's verlinkten angelsächsischen Beitrag ..., der ist umfassend.
 
Zuletzt bearbeitet:

carlcromwell

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
25.12.2010
Beiträge
588
Ort
karibische Insel
Also die Uhr hat ja Wochentagsanzeige und Datum, Kurz nach 24 Uhr schaltet sich jedoch nur das Datum um.
Z. B. habe ich gerade Donnerstag den 21sten obwohl es Freitag sein müsste. Selbes Problem habe ich mit einer Scuba Diver 7S26. Ist das normal oder bin ich zu doof die Uhr zu einzustellen?
 

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.471
Ich hab mir auch mal ne 5er Seiko bestellt. Die Uhr kam in einem Pappkarton, war in einem Plastikbeutel. Papiere waren dabei, aber nicht im Sinne eines Zertifikats oder so, hab ich in der Preisklasse aber auch nicht erwartet. Ich würd mir da an Deiner Stelle jetzt nicht so viel denken.

Und ja, eine Schnellschaltung beim Datum haben die Uhren wahrlich nicht, nichtsdestotrotz es schaltet Tag und Datum.

VG Thomas
 

carlcromwell

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
25.12.2010
Beiträge
588
Ort
karibische Insel
Ich hab mir auch mal ne 5er Seiko bestellt. Die Uhr kam in einem Pappkarton, war in einem Plastikbeutel. Papiere waren dabei, aber nicht im Sinne eines Zertifikats oder so, hab ich in der Preisklasse aber auch nicht erwartet. Ich würd mir da an Deiner Stelle jetzt nicht so viel denken.

Das liegt wohl wahrlich an den verschiedenen Modellen. Bei der Scuba Diver war Box + Papiere dabei.

Und ja, eine Schnellschaltung beim Datum haben die Uhren wahrlich nicht, nichtsdestotrotz es schaltet Tag und Datum.

VG Thomas

Danke für die Antwort. Das ist sehr schade. Bin aber froh dass die Dinger nicht kaputt sind.
 
Thema:

Meine erste Seiko: SNZG25K1

Meine erste Seiko: SNZG25K1 - Ähnliche Themen

[Erledigt] Seiko SKX007 The Great Wave Off Kanagawa: Er kann weiter gehen. Fur mich, als echter Uhren-Flipperspieler ist es an der Zeit, auch diesen einzigartigen Seiko zu ersetzen. Die Basis ist...
[Erledigt]

Seiko SPB149 LE

[Erledigt] Seiko SPB149 LE: Nun also doch: meine Yema Superman Heritage bekommt zuviel Wristtime, deshalb muss mich die 149 leider verlassen. Es handelt sich um einen...
[Erledigt] Uncle Seiko Waffle Strap 20mm, Schwarz, Version 2, neu OVP: Werte Freunde des gepflegten Gummis, Hier biete ich Euch ein originales Uncle Seiko Waffle Strap in der neuen Version 2 (v.2) in Schwarz und in...
[Verkauf] San Martin Water Ghost blau: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine San Martin Water Ghost Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
[Verkauf] Seiko Mod blau auf Basis SEIKO 5 (SNZH53) mit 3 zusätzlichen Bändern: Liebe MitforianerINNEN, Eine kam, eine andere darf gehen. Deswegen steht zum Verkauf meine Seiko Mod blau auf Basis SEIKO 5 (SNZH53) mit 3...
Oben