Meine Erste. El Primero! Der Beginn meiner Uhrenleidenschaft. Zenith 01.0210.415

Diskutiere Meine Erste. El Primero! Der Beginn meiner Uhrenleidenschaft. Zenith 01.0210.415 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrengemeinschaft! Als bis jetzt eher passives und noch relativ neues Forumsmitglied darf ich mich heute mit meinem ersten richtigen...

AUT-Watch

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2020
BeitrÀge
8
Ort
Wien
Hallo liebe Uhrengemeinschaft!

Als bis jetzt eher passives und noch relativ neues Forumsmitglied darf ich mich heute mit meinem ersten richtigen Beitrag melden. Ich heiße Markus bin 22 Jahre jung und werde euch heute meine erste "richtige" Uhr vorstellen. 😁

Aber bevor ich zu meinem SchmuckstĂŒck komme wĂŒrde ich gerne meine Gedanken und meinen Weg zu meiner Ersten mit euch teilen. Wann genau meine Uhrenleidenschaft begonnen hat kann ich schwer sagen, es gab auch keinen besonderen Auslöser... kein ErbstĂŒck, keine Uhren in der Familie, keine Freunde mit diesem Hobby. Es kam aus dem Nichts aber traf mich umso schlimmer!
Seit Jahren ~verschwende~ (wie meine Freundin sagen wĂŒrde) ich meine Zeit damit mir Youtube Videos anzusehen und ~elendig~ lange Artikel zu lesen, ĂŒber Uhren.. und immer wieder die gleichen Uhren..
~Wie kann man nur so viel Zeit damit verbringen, so viele Uhren kanns doch gar nicht geben!~
Meine Freundin legte mir nahe mir doch einfach eine zuzulegen, dann mĂŒsse ich ja nicht mehr so viel Zeit verschwenden sie mir online anzuschauen (grobe FehleinschĂ€tzung ihrerseits).
Aber was die Anschaffung einer eigenen angeht hatte sie vollkommen recht!
Das Jahr 2020 war fĂŒr mich zudem der Beginn eines neuen Lebensabschnitts:
  • mit der Freundin zusammengezogen
  • eine vielversprechende Vollzeitstelle in einem tollen Unternehmen angetreten
  • mein Bachelorstudium erfolgreich abgeschlossen

die erste Uhr zur Erinnerung also eine logische Konsequenz 😉

Durch den Wegfall der heurigen Urlaubsplanung fĂŒllte sich mein Uhrenbudget rasant und ich konnte mich auf die Suche begeben!
Die Kriterien:
  • ein Chronograph
  • der Durchmesser sollte nicht grĂ¶ĂŸer als ~38mm sein (Grund: zierliche Handgelenke mit HGU 16cm)
  • sie sollte nicht zu auffĂ€llig sein, das wĂŒrde nicht zu mir passen und wĂ€re mir auch eher unangenehm. Nicht jeder Laie sollte sie als "Luxusobjekt" erkennen können, aber genau das sollte sie trotzdem fĂŒr MICH sein.

Die Omega Speedmaster Reduced und einige Vintage Breitling Top Times hatte ich im Blick, aber getraut tatsĂ€chlich zuzuschlagen habe ich mich nie. Als ich dann vor 2 Wochen wie gewohnt die neuen Angebote hier im Uhrforum durchstöbert habe ist SIE mir aufgefallen! El Primeros waren mir zwar bekannt aber dieses Modell hatte ich noch nie gesehen. Untypisch grau/silbernes Ziffernblatt mit Totalisatoren die sich Ton in Ton dem Hintergrund anpassen. Das EdelstahlgehĂ€use mit moderaten 36mm (wirkt aufgrund der C-Form und der Aufbauhöhe aber deutlich grĂ¶ĂŸer). Monochrom und wunderschön! Und mit dem verbauten legendĂ€ren El Primero Automatik-Chronograph-Uhrwerk auch ein doch sehr erhebliches StĂŒckchen Uhren-Geschichte.

Katalogseite aus der Zeit:
20200719_181957.jpg


Das ganze Wochenende recherchierte ich zu dieser ungewöhnlichen El Primero und nach einem sehr netten Austausch mit dem Abgeber entschied ich mich fĂŒr die Uhr. Meine Erste! Ich hatte mich einfach verliebt 😅

Nun endlich zu den Daten und Fakten. Alle Angaben ohne GewÀhr.

Marke: Zenith
Modell: El Primero
Referenznummer: 01.0210.415
Herstellungsjahr: ca.1973
Produktion: ca. 4.000 StĂŒck
Material: Edelstahl
Durchmesser: 36mm C-shape
Höhe: 13mm
Bandanstoßbreite: 19mm
Glas: flaches Mineralglas
Kaliber: 3019 PHC, 36.000A/h, 31 Steine

Ein paar Fotos gibts selbstverstÀndlich auch! Die Uhr ist in einem sehr gutem Zustand mit normalen Gebrauchsspuren, kaum zu glauben, dass sie fast 50 Jahre alt ist.
20200713_153400.jpg
20200713_153647.jpg


Hier noch ein Wristshot (wie bereits erwÀhnt HGU 16cm) und ein seitlicher Wristshot (um euch die GehÀusehöhe zu zeigen).
20200719_171949.jpg
20200719_171252.jpg


Sie ist auf jedenfall etwas besonderes und sicher nicht fĂŒr jeden Geschmack. Schon bei der Recherche habe ich gemerkt, dass dieses Modell wohl nicht sonderlich bekannt oder beliebt is.. und ich muss zugeben genau das hat mein Interesse nur noch mehr geweckt und mich ĂŒberzeugt 😂

Ich bedanke mich bei allen die meine Vorstellung gelesen haben und freu mich auf eure Meinungen! 😁

Beste GrĂŒĂŸe aus Wien,
Markus
 

Uhrenclaus

Dabei seit
02.04.2017
BeitrÀge
661
Ort
MĂŒnchen
Geile Uhr, geile Marke und passende GrĂ¶ĂŸe. GefĂ€llt mir sehr gut, besonders am grauen Lederband. SouverĂ€ne und reife Entscheidung besonders wenn man dein Alter bedenkt. Herzlichen GlĂŒckwunsch zum Abschluss, der gemeinsamen Wohnung, dem Job und vor allem zu der Uhr die dich an diese Zeit erinnern wird. :super:
 

NorUhr

Dabei seit
14.06.2018
BeitrÀge
638
Schönes und außergewöhnliches StĂŒck. Gut ausgewĂ€hlt und zeugt von Geschmack und Uhrenkenntnis. Gratulation hierzu!
Aber durchaus ungewöhnlich fĂŒr die erste „richtige„ Uhr, da greifen viele doch mittlerweile eher zu Tudor, Omega oder einer Uhr aus dem mittleren Segment der Swatch Group. Eine Zenith kauft man sich oft erst spĂ€ter, wenn die Sammlung schon einiges abdeckt und man dann noch was besonderes wie z.B. ein El Primero Kaliber haben möchte.
Trotz echtem Vintage wirkt die Uhr sehr aktuell und ich als alter Zenith-Fan stehe sowieso total auf die eher schlichten Modelle. Finde, dass die 36mm sehr gut zu Deinem Handgelenk passen, die 13mm Höhe wirken bei dem Durchmesser aber schon krÀftig, aber flacher gehts halt kaum bei dem Kaliber. Bei meiner 42er verlieren sich die 12,7 mm Höhe und die Uhr wirkt damit sehr gut proportiniert.
 
Zuletzt bearbeitet:

DunklerKeiler

Dabei seit
01.05.2016
BeitrÀge
391
Ort
Rhein-Main
Respekt!!!

In dem Alter 1. bereits einen derart gediegen Geschmack entwickelt zu haben und 2. einen derart gediegenen Sprachstil zu pflegen ist heutzutage wirklich selten!

Normalerweise ist meine Reaktion eher negativ, wenn typische "rich kids" ihre teuren Uhren prÀsentieren, aber bei dir ist das völlig anders.
Österreich ist halt doch ein Hort der Zivilisation, die weiter im Norden zunehmend verfĂ€llt... ;)
 

El Primero_TS

Dabei seit
14.09.2019
BeitrÀge
439
Ort
Zentralschweiz und dem FĂŒrstentum
Wilkommen und Gratulation zu dieser Zenith mit dem originalen ersten El Primero 3019 PHC.
Da trĂ€gst Du mit 22 Jahren schon ein gewichtiges StĂŒck Uhrengeschichte am Arm. Chapeau!
Das graue Wildlederband hat eine ruhige, zurĂŒckhaltende aber doch erfrischende Ausstrahlung. Da gefĂ€llt sie mir besser als mit dem Stahlband.
 

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
BeitrÀge
17.283
Ort
Mittelhessen
Eine tolle Uhr und sie sieht absolut modern und zeitgenössisch aus! Herzlichen GlĂŒckwunsch zur Zenith und vielen Dank fĂŒr die sehr gelungene Vorstellung :super: So ein Schnellschwingerwerk gehört eigentlich in jede Sammlung und die Uhr steht Dir ganz ausgezeichnet!
 

5231N1324O

Dabei seit
12.07.2019
BeitrÀge
697
Meine Herren,
Volltreffer mit dem ersten Schuss.
Du hast eine wunderbare Uhr erwischt, gratuliere!
Beste GrĂŒĂŸe,
Christoph
 

AUT-Watch

Themenstarter
Dabei seit
09.06.2020
BeitrÀge
8
Ort
Wien
Danke fĂŒr die GlĂŒckwĂŒnsche und das positive Feedback! 😁

Aber durchaus ungewöhnlich fĂŒr die erste „richtige„ Uhr, da greifen viele doch mittlerweile eher zu Tudor, Omega oder einer Uhr aus dem mittleren Segment der Swatch Group.
Ja du hast vollkommen recht, ich war auch kurz davor mich fĂŒr eine Omega Speedmaster reduced 3510.50 zu entscheiden aber nachdem ich die hier mit dem 3019 PHC gesehen habe konnte ich mich nicht mehr fĂŒr die Reduced mit einem modularen Chronographenwerk entscheiden 😅
 

velvetday

Dabei seit
14.05.2009
BeitrÀge
141
Eine interessante Story zu ersten Uhr! Und eine noch interessantere Uhr. GlĂŒckwunsch zu diesem tollen Zeitmesser und den somit geglĂŒckten Senkrechtstart in die Uhrenwelt. Mögen noch viele Schöne hinzu kommen oder es deine einzig Wahre bleiben :)
 

omega511

Dabei seit
05.04.2010
BeitrÀge
3.803
Ort
PjK>MUC>W>OL>?
Zuerst einmal „GrĂŒsse an die SĂŒĂŸe“, wer in dem Alter solch eine Uhr bewusst kauft, ist ein ganz schlimmer Fall, auch hier im Forum, Sie sollte sich dessen bewusst sein.:super:

Und dann natĂŒrlich GlĂŒckwunsch zu der wirklich passenden Uhr !
 

uhr_leiwand

Dabei seit
14.03.2012
BeitrÀge
7.337
Ort
Wien, Oida ;-)
Seawas 'Nachbar' ;) Du setzt mit dieser Uhr die Latte ganz schön hoch fĂŒr Dein Alter, was mag da noch kommen!? :D

Hast Dir da ein wirklich ausgesprochen schönes StĂŒck gekauft, als ob sie genau fĂŒr Dein Handgelenk gemacht wurde. Viel Freude damit!
 

Schwanni

Dabei seit
06.12.2015
BeitrÀge
4.374
Hallo und herzlich willkommen im Uhrforum, lieber Markus. Diese Vorstellung ist ein sehr gelungener Einstand. Schön geschrieben und die Uhr ist wirklich etwas Besonderes. Eine ungewöhnliche und sehr coole Wahl fĂŒr "die Erste". Gratuliere:super:
 
Thema:

Meine Erste. El Primero! Der Beginn meiner Uhrenleidenschaft. Zenith 01.0210.415

Meine Erste. El Primero! Der Beginn meiner Uhrenleidenschaft. Zenith 01.0210.415 - Ähnliche Themen

Mein Weg zu einem legendĂ€ren Chrono - Zenith El Primero A386: Guten Abend Uhrenfreunde, heute habe ich mir eine meiner Traumuhren zugelegt. Wie kam es dazu? Ich spule hier mal ein paar Jahre zurĂŒck. Den...
[Erledigt] Zenith Chronomaster El Primero 1969 original 38mm Über-Fullset: Hallo, ich biete eine Zenith Chronomaster El Primero 1969 original 38mm im Fullset. Dabei sind sowohl das originale Lederarmband als auch das...
Kaufberatung

Zenith El Primero

Kaufberatung Zenith El Primero: Liebe Forenexperten, zunĂ€chst einmal ein herzliches Hallo und vielen Dank fĂŒr die Aufnahme in das Uhrenforum! Ich habe meine Leidenschaft zu Uhren...
[Erledigt] Zenith El Primero Chronograph Handaufzug: Liebe Mitforianer, wegen einer Neuanschaffung habe ich mich aufgerafft ein paar 'SchÀtzchen', die es nicht mehr an den Arm schaffen, zu verkaufen...
[Reserviert] Zenith El Primero Automatik Chronograph, REF. 02.0501.400 (ca. 2008): Liebe Mitforianer, zum Verkauf/Tausch steht meine Zenith El Primero, REF. 02.0501.400 (ca. 2008) Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss...
Oben