Meine erste connected Watch, die SUUNTO TRAVERSE Outdooruhr

Diskutiere Meine erste connected Watch, die SUUNTO TRAVERSE Outdooruhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Als Armbanduhr für jeden Tag, haben mich diese Bluetooth Uhren bisher nicht überzeugen können, daher habe ich mir bisher auch keine zulegen...
sirus

sirus

Themenstarter
Dabei seit
29.03.2015
Beiträge
357
Ort
München
Als Armbanduhr für jeden Tag, haben mich diese Bluetooth Uhren bisher nicht überzeugen können, daher habe ich mir bisher auch keine zulegen wollen.
Ich habe einfach keine Lust neben mein Handy auch noch meine Uhr aufladen zu müssen.
Aber für meine Outdoor und Fitness Aktivitäten kamen mir doch einige Funktionen solcher Uhren sehr interessant vor und so kam ich dann auf die SUUNTO TRAVERSE Outdooruhr.

Suunto Traverse Amber #04.jpg

Suunto Traverse Amber #05.jpg

Die Funktionen wie GPS und Tracback finde ich schon sehr nützlich, für bestimmte Situationen.
Die Uhr macht alle eigenen Funktionen selbständig und unabhängig, und speichert auch alle Daten, mit Zeit und Datum auf dem eigenen Speicher, sie kann diese aber auch bei Bedarf auf das Smartphone oder dem Computer übertragen.
Zusammen mit der kostenlosen "Movescount" App für das Smartphone und dem kostenlosen Movescount Account im Internet ein toller Laufbegleiter und -Analytiker.
Die Traverse merkt sich den zurückgelegten Weg und zeigt ihn als feine gepunktete Linie (Brotkrümelgrafik) auf dem Bildschirm an.
Dann aktiviert man einfach die TracBack®-Funktion der Suunto, und man kann den Weg wieder bis zum Ausgangspunkt zurückverfolgen.
Außerdem kann ich einzelne Wegpunkte als POIs abspeichern und mich wieder zu ihnen navigieren lassen.
Ich finde das total spannend und probiere grade eine Touren aus um mal zu sehen was man mit so einer Hightech-Uhr alles anfangen kann.
Nur für den Alltag neheme ich dann doch leiber wieder meine Seiko 5, das ist noch nachvollziehbare Technik, für mich :-)

Beste Grüße, Sascha
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
6.216
Ort
Mittelhessen
Danke für die Vorstellung! Wie ist es denn um die Akkulaufzeit der Uhr bestellt?
 
sirus

sirus

Themenstarter
Dabei seit
29.03.2015
Beiträge
357
Ort
München
Hallo @bachmanns, ich habe sie jetzt eine Woche gelegendlich mal benutzt, um ein paar Touren aufzuzeichnen und sie ist grade bei 13% angekommen.
Ansonsten liegt sie meistens neben meinem Smartphone, und zeigt die Nachrichten an, die grade neu reinkommen.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
6.216
Ort
Mittelhessen
Danke, sirus, für die Rückmeldung! Das ist doch ein sehr guter Wert für eine Smartwatch. Meine Apple Watch Series 1 hielt zu Beginn, vor etwas über einem Jahr, maximal 2 Tage durch. Mittlerweile, nach entsprechend vielen Ladezyklen und etlichen OS-Updates, geht sie spätestens am frühen Abend des 2. Tages aus. Da ist tägliches Laden Pflicht.
 
Seikovnik

Seikovnik

Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
332
Ort
Mitten im schönen Ruhrgebiet
Funktionen wie GPS und Tracback finde ich schon sehr nützlich... und bestimmt auch andere interessierte Parteien ...
macht alle eigenen Funktionen selbständig und unabhängig Das ist schön. Da musst du selber gar nichts mehr tun, um die totale Überwachung zu unterstützen
speichert auch alle Daten, mit Zeit und Datum auf dem eigenen Speicher... auf den natürlich nur du allein Zugriff hast.
kann diese aber auch bei Bedarf auf das Smartphone oder dem Computer oder einen beliebigen anderen Empfänger übertragen
kostenlosen Movescount Account im Internet Immer daran denken: wenn es nichts kostet, bist DU das Produkt
merkt sich den zurückgelegten Weg der feuchte Traum jedes Rasterfahnders
Ich finde das total spannend Ich auch!
Nur für den Alltag nehme ich dann doch lieber wieder meine Seiko 5, das ist noch nachvollziehbare Technik, für mich Das ist der einzige sinnvolle Satz in deiner Vorstellung

Stay connected :super:
 
elekticker

elekticker

Dabei seit
25.07.2012
Beiträge
2.470
Ort
Oberbayern
@Seikovnik: Deine IP wird gerade rückermittelt. Gleich kennen wir Dich. Wir lassen uns doch durch Dein grünes Getexte nicht unsere Ausspionierung vermasseln. Auf diese Weisheiten wären die doofen Uhrforianer sonst nie gekommen!

Herzlichst,
Dein Verfassungsschutz.

P.S. Tolle Uhr, Sirius.
 
BlueSky

BlueSky

Gesperrt
Dabei seit
02.01.2009
Beiträge
879
Ort
OWL
@Seikovnik: schön, dass Du Deine Anmerkungen in Grün geschrieben hast. Das ist die Farbe der Spinner.

Dass Du in Foren unterwegs bist, zeigt doch nur, dass Du Deine eigenen Äußerungen nicht verstehst. Das ist mal ganz schwacher Stil...

Obige Äußerung meinerseits verliert ihre Gültigkeit, wenn Du die grüne Schrift einsetzt, wie ich es manchmal tue. Dann nichts für ungut...
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.905
Wenn, wovon ich ausgehe, Sirus' Avatar sein reales Aussehen widergibt schätze ich ihn als so lebenserfahren ein, daß er Vor-, aber auch Nachteile seines neuen Gadgets sorgsam abgewogen hat und zu dem Ergebnis kam: die können mich alle mal, ich will das Ding.

Sirus, interessantes Teil. Für jedes Smartphone nutzbar oder Herstellerabhängig?
 
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.300
Gefällt mir bis auf die Spax-Schrauben gut.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.905
Torx, mein lieber Dille, Torx!
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.905
Torx gibts auch fûr Spanplatten. Wenn das Uhrenbild zoomt sieht man den Vielzahn. Aber egal. Hauptsache Sirus hat Freude dran.
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
2.418
Ort
mitten im Pott
Spaß an einer Uhr ist das wichtigste!

OT ist dennoch gelegentlich nett ;-): Torx bezeichnet doch die Kopfform einer Schraube, während Spax ein Hersteller ist.
 
Thema:

Meine erste connected Watch, die SUUNTO TRAVERSE Outdooruhr

Meine erste connected Watch, die SUUNTO TRAVERSE Outdooruhr - Ähnliche Themen

  • [Reserviert] Junkers Erster Atlantik Flug Ost-West Quartz-Chronograph

    [Reserviert] Junkers Erster Atlantik Flug Ost-West Quartz-Chronograph: Hallo Uhrenfreunde, ich verkaufe von Privat eine sehr seltene Junkers im Full-Set. Die Uhr habe ich schon einige Jahre bei mir unbenutzt in der...
  • Meine erste Bronze Uhr - Glycine Combat Sub

    Meine erste Bronze Uhr - Glycine Combat Sub: Servus Kollegen, zu dieser Uhr kann ich derzeit noch nicht viel schreiben, da ich sie erst gestern bekommen habe. Ich bin ja im Freundeskreis...
  • [Erledigt] Citizen 9010-095014Y Vintage - weltweit erste mit Flüssigkristalldisplay

    [Erledigt] Citizen 9010-095014Y Vintage - weltweit erste mit Flüssigkristalldisplay: Servus zusammen Da nur noch die ganz großen Schätze in der Box verbleiben, kann auch dieses Stück Uhrengeschichte einen anderen Liebhaber finden...
  • Die Liebe auf den ersten Blick; Steinhart-Tourby Nav-B Bronze, Handaufzug mit Zentralsekunde

    Die Liebe auf den ersten Blick; Steinhart-Tourby Nav-B Bronze, Handaufzug mit Zentralsekunde: Hallo Uhrenfreunde, Heute möchte ich euch meine Lieblingsuhr vorstellen Steinhart-Tourby Nav-B Bronze, Handaufzug mit Zentralsekunde. Zur...
  • [Erledigt] SEIKO SBDX001 Marinemaster 300m, erste Serie

    [Erledigt] SEIKO SBDX001 Marinemaster 300m, erste Serie: Liebe Foristi, ich besitze zu viele Uhren. Daher biete ich Euch meine schöne Marinemaster 300m an. Ein Klassiker in der Geschichte der...
  • Ähnliche Themen

    Oben