Meine "Erbstücke" (Delbana, Doxa)

Diskutiere Meine "Erbstücke" (Delbana, Doxa) im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Zusammen, angeregt durch mein erwecktes Interesse an Uhren habe ich mal zwei Uhren ausgegraben. Eine Doxa, wahrscheinlich von 1952...
S

Spinal

Themenstarter
Dabei seit
24.11.2007
Beiträge
9
Ort
Köln
Hallo Zusammen,

angeregt durch mein erwecktes Interesse an Uhren habe ich mal zwei Uhren ausgegraben.
Eine Doxa, wahrscheinlich von 1952


Und eine Delbana, keine Ahnung wie alt, aber wahrscheinlich Ende 30er.


Ich wollte Euch die beiden Schätzchen nicht vorenthalten. Hat jemand vielleicht mehr Infos über diese Uhren?
Die Doxa gehörte meinem Großvater, die Delbana meinem Uhrgroßvater, laut meinem Vater. Übrigens laufen beide noch und die Armbänder sind noch Original. Ich finde es irgendwie aufregend.

Gruß,
Chris
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.801
Ort
Ostfriesland
Die Doxa ist abgebildet im Band "Armbanduhren" von Brunner, Gisbert L. und Pfeiffer-Belli, Christian, Köln 1999, S 115, Abb. 16: Danach ist es eine wasserdichte Stahl-Herrenuhr, 50er Jahre, Zentralsekunde, 11.5 Liniges Ankerwerk mit Staubschutz, Kal. AS (Adolf Schild) 1361, 17 Steine, Flachspirale.
Dein Gehäuse scheint jedoch verchromt zu sein... .


Zur Delbana habe ich auf die Schnelle nichts gefunden. Ich datiere die Uhr vom Zifferblatt her auf die 40er Jahre. Sehr schöne Uhren, Gratulation

Axel
 
bodiez

bodiez

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
166
Super schöne Uhren, besonders die Doxa gefällt mir, gratuliere. :lol2: :wink:
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
Sehr schöne Vintage-Schätzchen.... :ok:

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Thema:

Meine "Erbstücke" (Delbana, Doxa)

Meine "Erbstücke" (Delbana, Doxa) - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Goldene Taschenuhr - Erbstück mit uns bislang unbekanntem Hersteller/Alter/Bildmarke

    Uhrenbestimmung Goldene Taschenuhr - Erbstück mit uns bislang unbekanntem Hersteller/Alter/Bildmarke: Guten Abend miteinander, meine Patentante hat mich auf eine Taschenuhr meines verstorbenen Onkels aufmerksam gemacht. Wir wissen nicht woher mein...
  • FORTIS Flieger - ein Erbstück

    FORTIS Flieger - ein Erbstück: Ende des vorigen Jahrhunderts hatte ich meinem Schwiegervater zum 60-ten eine Uhr geschenkt, die robust ist und welche man auch als Weitsichtiger...
  • Mein erster Flieger: LACO Erbstück Paderborn

    Mein erster Flieger: LACO Erbstück Paderborn: LACO Erbstück Paderborn 1941, 0735 Fliegerhorst Jever Pilot Leutnant Müller und der Navigator Hauptgefreiter Sieder, Angehörige der...
  • Uhrenbestimmung Roamer Automatik, Erbstück - Schwarmwissen gefragt

    Uhrenbestimmung Roamer Automatik, Erbstück - Schwarmwissen gefragt: Hallo zusammen, hoffentlich bin ich in der Kategorie richtig:). Ein Freund schrieb mich gestern an und hatte Fragen zu einer Uhr, die er von...
  • Ähnliche Themen
  • Uhrenbestimmung Goldene Taschenuhr - Erbstück mit uns bislang unbekanntem Hersteller/Alter/Bildmarke

    Uhrenbestimmung Goldene Taschenuhr - Erbstück mit uns bislang unbekanntem Hersteller/Alter/Bildmarke: Guten Abend miteinander, meine Patentante hat mich auf eine Taschenuhr meines verstorbenen Onkels aufmerksam gemacht. Wir wissen nicht woher mein...
  • FORTIS Flieger - ein Erbstück

    FORTIS Flieger - ein Erbstück: Ende des vorigen Jahrhunderts hatte ich meinem Schwiegervater zum 60-ten eine Uhr geschenkt, die robust ist und welche man auch als Weitsichtiger...
  • Mein erster Flieger: LACO Erbstück Paderborn

    Mein erster Flieger: LACO Erbstück Paderborn: LACO Erbstück Paderborn 1941, 0735 Fliegerhorst Jever Pilot Leutnant Müller und der Navigator Hauptgefreiter Sieder, Angehörige der...
  • Uhrenbestimmung Roamer Automatik, Erbstück - Schwarmwissen gefragt

    Uhrenbestimmung Roamer Automatik, Erbstück - Schwarmwissen gefragt: Hallo zusammen, hoffentlich bin ich in der Kategorie richtig:). Ein Freund schrieb mich gestern an und hatte Fragen zu einer Uhr, die er von...
  • Oben