Meine Automatik-Lieblinge :)

Diskutiere Meine Automatik-Lieblinge :) im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Meine beiden Automatik-Lieblinge dürfen bald Karussell fahren ;-) hier sind sie (ich hatte ja auch versprochen, die Longines mit dem grauen...
J

jazzcrab

Themenstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Meine beiden Automatik-Lieblinge dürfen bald Karussell fahren ;-) hier sind sie (ich hatte ja auch versprochen, die Longines mit dem grauen Python-Band noch einmal zu zeigen):





Und hier beide friedlich vereint (noch ohne Trainingsgerät):

 
K

kingfu

Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
196
Ort
Rhein-Main
Wow - fantastisch ! Sehen beide super aus und das Python-Band gefällt mir auch extrem gut. Muss ich auch mal drüber nachdenken ;-)

Gruss
Chris
 
J

jazzcrab

Themenstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
In Natura sieht das Python-Band noch besser aus. Es ist etwas heller. Habe schon überlegt, es auch meiner Christopher Ward Malvern C5 zu gönnen, aber dafür ist es vielleicht nicht gepolstert genug (die CW hat ja ein recht dickes Gehäuse). Der CW habe ich jetzt von Chris Wards Webseite ein echtes Krokoband bestellt. Ich bin gespannt.

Meine Uhrensucht verlagert sich immer mehr in Richtung Armband-Verrücktheit ;-)
 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Ja, das Band paßt klasse zur Longines!
Sind beides tolle uhren.

Gruß,

Axel
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Sehr elegante Uhren!

Auf welches "Trainingsgerät" willst Du sie denn spannen? ;-)



Viele Grüße

Wolfgang
 
J

jazzcrab

Themenstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Auf diesen hier:



von der Seite, auf der ich ihn bestellt habe, bei www.uhrenbeweger24.de

Als dritte im Bunde kommt noch meine Christopher Ward Malvern Automatic darauf. Ab mit ihnen ins Fitnessstudio ;-) Ich bin die Aufzieherei leid!
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Ui, das ist ja ein richtig hochwertiges Gerät - da müßten sich Deine Uhren aber wohlfühlen!

Ich mute meinen Uhren ja ständiges Neueinstellen zu, da ich sie häufig wechsle und die Feder der "liegengelassenen" Uhren einfach ablaufen lasse... ;-)



Viele Grüße

Wolfgang
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.848
Ort
Büdelsdorf
Hmmm, aber rentiert sich das denn wirklich?
Drei-, viermal geschüttelt und ran an den Arm - dann laufen die guten Stücke doch...
O.K., die Zeit muss man einstellen - aber ich finde so'n Uhrenkarrussel zum Einen sehr teuer, zum Anderen wird die Uhr dann ja auch mehr belastet. Denn wenn sie ständig läuft, nutzt sie doch auch schneller ab (allerdings gestehe ich ein, nicht zu wissen, ob diese Mehrabnutzung merklich ist...).

Aber trotzdem sieht das Ding recht edel aus - also zuminddest hast Du Dir einen bildhübschen Uhrenständer gegönnt :wink:

Viele Grüße aus dfem Norden!

Treets
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
Hallo Jazzy,

nach ner Weile Pause auch mal wieder ein Statement von mir zu Deinen sehr hübschen Uhren: Du hast einen sehr guten Geschmack. Die Longines und auch die ML sind einfach Klasse!

Dass Du für mehrere Automatik-Uhren jetzt einen Uhrenbeweger benützt, ist halt "normal". Es geht ja eigentlich gar nicht so sehr ums Aufziehen, sondern eher darum; diese mitunter "nervige" Stellerei von Zeit und Datum zu ersparen, wenn das Automatikwerk steht.

Da haste aber nen edlen Beweger ausgesucht, in dem sich Deine "noblen" Ührchen sicher wohl fühlen werden.

Und ich schleiche schon seit einiger Zeit um einen Tabakladen, der eine einfach geile Pfeife anbietet... nur der sehr hohe Preis hält mich Gott sei Dank vorm nächsten "Pfeifen-Amoklauf" ab... hihi

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
J

jazzcrab

Themenstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
@Treets: Ja, ich habe auch lange gezögert. Aber im Moment ziehe ich die Uhren jeden Morgen auf (was besonders bei der Longines wegen der nicht so griffigen Krone nicht unproblematisch ist), da ich die Einstellerei - vor allem des Datums - noch mehr hasse als das Aufziehen. Ich frage mich oft, warum Automatikuhren überhaupt mit Datumsanzeige versehen werden. Ich könnte gut darauf verzichten (zumal diese Winzanzeigen für meine alten müden Augen sowieso nix mehr sind ;-) ).

@JochensUhrentick: Gönn dir ruhig mal ein Pfeifchen. Eine gute Pfeife muss übrigens nicht teuer sein; ab ca. 100 EUR zahlst du hauptsächlich für die Maserung und das Logo auf dem Holm :D

Heute ist das Forum mal wieder zeitweilig gestört :( Ich hoffe, dass ich diese Antwort auch irgendwann einmal posten kann... :roll:
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
jazzcrab schrieb:
@JochensUhrentick: Gönn dir ruhig mal ein Pfeifchen. Eine gute Pfeife muss übrigens nicht teuer sein; ab ca. 100 EUR zahlst du hauptsächlich für die Maserung und das Logo auf dem Holm :D
Ja Jazzy,

das kann ich bestätigen. Doch Du weiß ja, wie das so ist: Da sieht man ein sehr "schönes" Pfeifchen und meint nun, es haben zu wollen.. :D

Da ich aber noch so´n Chemie-Tick habe - sammle ab und zu mal Elemente und interessante Verbindungen in reinster Form - und mit dem Virus "Pocket Watches" infiziert bin, muss ich halt Prioritäten setzen... :P :D

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
JochensUhrentick schrieb:
Da ich aber noch so´n Chemie-Tick habe - sammle ab und zu mal Elemente und interessante Verbindungen in reinster Form -
Du sammelst WAS? Das habe ioch ja noch nie gehört! :shock:

eastwest
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
eastwest schrieb:
JochensUhrentick schrieb:
Da ich aber noch so´n Chemie-Tick habe - sammle ab und zu mal Elemente und interessante Verbindungen in reinster Form -
Du sammelst WAS? Das habe ioch ja noch nie gehört! :shock:

eastwest

@eastwest,

ja auch das gibt es! Schau mal hier als Beispiel:

http://www.pse-mendelejew.de/

Dieser Sammler ist Diplom-Chemiker, deswegen kommt er an viele Elemente ran, die nur sehr schwer oder mit Einschränkungen durch die Gefahrstoffverordnung erhältlich sind. Die Edelgase und die Lanthanoiden (Seltene Erden) habe ich z. B. komplett.


"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Scharfe Sache! Allerdings hätte ich - als absoluter Laie - Angst vor dem Zeug!

eastwest
 
J

jazzcrab

Themenstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
JochensUhrentick schrieb:
das kann ich bestätigen. Doch Du weiß ja, wie das so ist: Da sieht man ein sehr "schönes" Pfeifchen und meint nun, es haben zu wollen.. :D
Ja, ich weiss nur zu gut, wie das ist :D

Da ich aber noch so´n Chemie-Tick habe - sammle ab und zu mal Elemente und interessante Verbindungen in reinster Form - und mit dem Virus "Pocket Watches" infiziert bin, muss ich halt Prioritäten setzen... :P :D

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
Interessantes Hobby! Sei aber bitte vorsichtig mit dem Natrium ;-) ...und mit dem Phosphor... und... naja, es gibt da noch ein paar andere, die man besser (oder besser nicht) mit der Kneifzange anfassen sollte :D Ach ja, und lass nicht aus Versehen die Edelgase fliegen ;-)
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
Ja Jazzy,

bin eben vielseitig interessiert. Da Dein Beruf auch mit Chemie/Biochemie zu hat, interessiert Dich bestimmt, wie ich die Edelgase präsentiere:



(C) by SmartElements

Ups, jetzt mache ich ja aus Deinem netten Uhren-Thread einen Chemie-Thread :oops:

Die "gefährlichen Elemente" sammel ich natürlich nicht.... obwohl das Verbotene ja am meisten reizt... 8)

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
J

jazzcrab

Themenstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Hey, JochensUhrentick, das sieht ja echt scharf aus :) Richtig gut! Vielleicht interesseiert Dich ja auch meine Homepage, auf der ich Kristallfotos, gemacht mit dem Polarisationsmikroskop, präsentiere. Darunter sind übrigens auch einige Fotos von Schwefel, aus der Schmelze kristallisiert ;-)
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
Hey Jazzy,

Deine super gemachte Homepage habe ich vor kurzem auch "entdeckt". Meine Nase ist "förmlich" an den hervorragend gelungenen Fotos kleben geblieben...

Ich habe mal als Praktikant -im Rahmen einer Umschulung- im Beschaffungswesen (wissenschaftlicher Bedarf und EDV-Einsatzprüfung) der Uni Heidelberg gearbeitet und hätte auch da fast ne Anstellung bekommen, hätte der damalige Finanzminister nicht nen Einstellungsstopp verhängt.... Na ja, so ist das Leben halt ... :D

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
J

jazzcrab

Themenstarter
Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Ach, JochensUhrentick, das mit dem Einstellungsstop kenne ich (seufz!). Dann gibt es da noch Stellenwiederbesetzungssperre, Haushaltskürzungen etc. etc. Das Leben als Wissenschaftler macht langsam wirklich keinen Spass mehr... :(
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
Jo Jazzy,

und dann wundert sich die Politik, wenn unsere talentierten jungen Wissenschaftler ins Ausland gehen, wo sie bessere Rahmenbedingungen vorfinden.

Und der aktuelle Nachwuchs? Wie viele "Abi-Kandidaten" und Studenten können noch nicht mal mehr richtig Deutsch und bei den anderen "Kern-Kompetenzen" hapert es auch gewaltig .... sage nur mal PISA-Studie :shock:

"Augen zu und durch"; iss schon schlimm genug, dass man so denken muss, wenn man die Interna in deutschen Unis ein wenig kennt... :stupid:

Nun, Du kannst nur das Beste draus machen und mehr ist halt nicht drin...

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Thema:

Meine Automatik-Lieblinge :)

Meine Automatik-Lieblinge :) - Ähnliche Themen

  • Mido Ocean Star 8522, Armida A8 Brass, Zodiac Automatik. Meine 3 Lieblinge!

    Mido Ocean Star 8522, Armida A8 Brass, Zodiac Automatik. Meine 3 Lieblinge!: Heute darf ich dem Forum meine 3 Lieblinge ( Mido Ocean Star, Armida A 8 Brass, Zodiac Diver Automatik ) einmal vorstellen, die mich nicht...
  • Neue Bilder meiner 3 "T" Lieblings Automaten

    Neue Bilder meiner 3 "T" Lieblings Automaten: Vorhin mal wieder etwas fotofiert. Das erste Bild gab es in der Art schon mal (aber nicht von mir)
  • [Reserviert] Pagani Design PD-1649 Taucher Automatik mit Seiko NH35A

    [Reserviert] Pagani Design PD-1649 Taucher Automatik mit Seiko NH35A: Liebe Mitinsassen, ich bin Privatverkäufer, handle nicht gewerblich, und Umtausch, Rücknahme und Garantie sind ausgeschlossen. Der Versand geht...
  • [Verkauf-Tausch] Pagani Design PD-1617 Automatik/Keramiklünette/Seagull ST-6

    [Verkauf-Tausch] Pagani Design PD-1617 Automatik/Keramiklünette/Seagull ST-6: Liebe Uhrengemeinde Verkaufe aus Privatbesitz folgende Uhr PAGANI DESIGN Blue Dial Automatic Men Watches PD 1617 Seagull ST-6 Mechanical...
  • Ähnliche Themen
  • Mido Ocean Star 8522, Armida A8 Brass, Zodiac Automatik. Meine 3 Lieblinge!

    Mido Ocean Star 8522, Armida A8 Brass, Zodiac Automatik. Meine 3 Lieblinge!: Heute darf ich dem Forum meine 3 Lieblinge ( Mido Ocean Star, Armida A 8 Brass, Zodiac Diver Automatik ) einmal vorstellen, die mich nicht...
  • Neue Bilder meiner 3 "T" Lieblings Automaten

    Neue Bilder meiner 3 "T" Lieblings Automaten: Vorhin mal wieder etwas fotofiert. Das erste Bild gab es in der Art schon mal (aber nicht von mir)
  • [Reserviert] Pagani Design PD-1649 Taucher Automatik mit Seiko NH35A

    [Reserviert] Pagani Design PD-1649 Taucher Automatik mit Seiko NH35A: Liebe Mitinsassen, ich bin Privatverkäufer, handle nicht gewerblich, und Umtausch, Rücknahme und Garantie sind ausgeschlossen. Der Versand geht...
  • [Verkauf-Tausch] Pagani Design PD-1617 Automatik/Keramiklünette/Seagull ST-6

    [Verkauf-Tausch] Pagani Design PD-1617 Automatik/Keramiklünette/Seagull ST-6: Liebe Uhrengemeinde Verkaufe aus Privatbesitz folgende Uhr PAGANI DESIGN Blue Dial Automatic Men Watches PD 1617 Seagull ST-6 Mechanical...
  • Oben