Meine alte bzw. Neue Promaster

Diskutiere Meine alte bzw. Neue Promaster im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Irgendwie konnte ich es ohne meiner alten Promaster aushalten, und habe sie mir halt nochmal bestellt: Ich glaube zu ihr muss ich nichts mehr...
tomibor

tomibor

Themenstarter
Dabei seit
15.09.2006
Beiträge
416
Ort
Baden-Württemberg
Irgendwie konnte ich es ohne meiner alten Promaster aushalten, und habe sie mir halt nochmal bestellt: Ich glaube zu ihr muss ich nichts mehr schreiben , oder?? 8) Ps.: Hinten auf dem Boden ist noch die Folie drauf, falls
jemanden der Boden komisch vorkommt.



 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Hallo tomibor,

eine goldrichtige Entscheidung, diesen modernen Uhrenklassiker noch einmal zu kaufen! Die Promaster ist m. E. ein Muß für jeden Uhrenliebhaber - soviel Qualität, Charakter und Eigenständigkeit zu einem solchen Preis ist kaum zu schlagen!!! 8)


Viele Grüße und gute Gangwerte

Wolfgang
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Die Promaster rockt! Würde meine beiden keinesfalls mehr hergeben.

Grüße!
benutzername
 
ringer2000

ringer2000

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
310
Ort
Berlin
hi,
respekt! sehr schöne uhr.
ich habe eine mit leuchtzifferblatt, aber in schwarz macht sie eine sehr gute figur.
glückwunsch & gruß
ringer
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.768
Ort
Ostfriesland
Herzlichen Glückwunsch. Es gibt auch Klassiker im preiswerten Uhrensegment. :super:

Interessant, dass viele Uhrenliebhaber ihre Schätze wieder verkaufen und dann zu ihnen zurückkehren. Einmal kaufen reicht, finde ich... . Irgendwann baut man dann mal an oder hört mal auf zu kaufen... . :wink:

On verra.

Ich habe meine Bicolor mit blauem Zifferblatt und gelbem Armband seit 1995 - und werde sie nicht ohne Not verkaufen.

Grüße

Axel
 
Thema:

Meine alte bzw. Neue Promaster

Meine alte bzw. Neue Promaster - Ähnliche Themen

  • Sehr alter Taschenuhrständer bzw. Einzeluhrvitrine

    Sehr alter Taschenuhrständer bzw. Einzeluhrvitrine: Hallo, ich habe kürzlich in GB einen sehr alten Taschenuhrständer bzw eine Art Minivitrine für eine einzelne TU erstanden. Es ist wohl irgendeine...
  • Alte Uhr in neues Gewand stecken bzw. umbauen

    Alte Uhr in neues Gewand stecken bzw. umbauen: Hallo! Ich habe eine Orient VX (Durchmesser 36mm, versenkte Krone bei 3, Höhe 7,5mm, Quarzwerk). Diese Uhr war meine erste Uhr. Ich habe sie...
  • Kosten um alte Poljot Lunar reparieren zu lassen bzw. zu prüfen was kaputt ist?

    Kosten um alte Poljot Lunar reparieren zu lassen bzw. zu prüfen was kaputt ist?: Was kostet eigentlich so ein Komplettcheck einer alten Poljot Uhr, in dem Fall Lunar? Ganz gleich was daran defekt ist, ginge das...
  • Kaufberatung Omega Speedmaster MOONWATCH 1998 vs. 2006 bzw. generell: Wie ist das Alter zu bewerten?

    Kaufberatung Omega Speedmaster MOONWATCH 1998 vs. 2006 bzw. generell: Wie ist das Alter zu bewerten?: Hallo zusammen, ich habe mich nach langem Überlegen entschieden, mir eine Moonwatch und eine Nomos Ahoi zuzulegen. Zur Moonwatch würde ich mich...
  • Kaufberatung Omega de Ville - alt und gebraucht bzw. ähnliches Design vom anderen Hersteller

    Kaufberatung Omega de Ville - alt und gebraucht bzw. ähnliches Design vom anderen Hersteller: Hallo zusammen, zunächst mal erlebt ihr ich mich einigermaßen schockiert. Warum? Nun, meine Lady (zarte 28 Jahre alt) trägt nahezu immer...
  • Ähnliche Themen

    Oben