Meine Allererste: Rolex Submariner Ref. 114060

Diskutiere Meine Allererste: Rolex Submariner Ref. 114060 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Das ist ja gar keine richtige Rolex. Die hat ja gar keine Lupe! :lol: War natürlich nur Spaß! Glückwunsch zur NoDate und viel Freude damit!
Mr. Green

Mr. Green

Dabei seit
22.12.2014
Beiträge
4.850
Ort
X-Town
Das ist ja gar keine richtige Rolex. Die hat ja gar keine Lupe!
:lol:
War natürlich nur Spaß! Glückwunsch zur NoDate und viel Freude damit!
 
voluptas

voluptas

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
241
Immer wieder schön anzusehen.
Viel Freude mit dem Klassiker schlechthin :super:
 
Gaff

Gaff

Dabei seit
25.09.2014
Beiträge
884
Ort
Benz-Town
weils stimmt: Alles richtig gemacht. :super:

Glückwunsch zur Sub. Hab viel Freude an und mit ihr!
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.479
Ort
A Schwoab
Schöne Sub und das beste ist: sie hat keine Datums-Geschwulst :D Herzlichen Glückwunsch
 
exarkun12

exarkun12

Dabei seit
23.06.2013
Beiträge
51
Ort
Bayern
Herzlichen Glückwunsch zur 114060! Sie ist wirklich ein Klassiker!
 
buzze1

buzze1

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
2.018
So müssen Uhrenkäufe laufen...Glückwunsch zum Klassiker und zur Forumsuhr. Ich liebe diese Uhr und wünsche Dir auch viel Freude damit.
 
Robert2205

Robert2205

Dabei seit
13.04.2012
Beiträge
130
Ort
Österreich
besser als +/-1sec?;-)
Bisher hab ich 0 Sek Abweichung seid 2,5 Monaten aber muss sie auch mit der Krone nach oben od unten ablegen über Nacht. In den ersten 2 Woche hatte ich sie ja 24h am Arm und hatte dann nem Vorlauf von 0,3 Sek in 2 Wochen, und das gleiche ich jetzt mit der Nachtablage Krone oben aus. Ich glaube mal gelesen zu haben umso weniger Gangreserve die Uhr hat umso schneller wird sie (korrigiert mich falls das nicht stimmt) und so komme ich derweil auf 0 Sek Abweichung seid 2,5 Monaten. ;-)
 
Küstenjunge

Küstenjunge

Dabei seit
26.01.2011
Beiträge
102
Ort
Am Meer
Glückwunsch zum Klassiker schlechthin und weiter viel Freude mit der Sub ;)

Gruß Patrick
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
5.769
Ort
nähe Wien
... Ich glaube mal gelesen zu haben umso weniger Gangreserve die Uhr hat umso schneller wird sie (korrigiert mich falls das nicht stimmt) und so komme ich derweil auf 0 Sek Abweichung seid 2,5 Monaten. ;-)
Je leerer die Uhr wird ums langsamer wird sie, meine ich.

Ich trage meine Rolex seit einem Jahr und liege bei 0 sek. Richtige Ablage sei dank:klatsch:
 
mercer

mercer

Dabei seit
15.07.2013
Beiträge
174
Eine tolle Uhr und eine schöne Geschichte. Bei mir war die "erste richtige" Uhr eine Omega Seamaster America´s Cup. Ich halte sie bis heute in Ehren und werde sie nie hergeben.

Ich wünsche Dir das gleiche mit Deiner Sub.

Gruss
Marcus
 
Robert2205

Robert2205

Dabei seit
13.04.2012
Beiträge
130
Ort
Österreich
Je leerer die Uhr wird ums langsamer wird sie, meine ich.

Ich trage meine Rolex seit einem Jahr und liege bei 0 sek. Richtige Ablage sei dank:klatsch:
Glückwunsch zu diesen Gangwerten, sieht aus das meine Krone auch darauf hinarbeitet. ;-)

Ich weiß nur von meiner Omega Po 8500 das sie je weniger Gangreserve schneller wurde.
Und die Po hatte immer min. eine Abweichung von
2,5 Sek pro 24h, und mit wenig Gangreserve und zb. Ablage Zifferblatt nach oben kam ich auf
4 - 5 Sek/24h.
 
Kaweni

Kaweni

Dabei seit
25.09.2014
Beiträge
1.165
Glückwunsch zur Sub auch von mir noch einmal! Es freut mich, dass Du trotz der Last-Minute Komplikationen doch noch direkt erfolgreich warst. :super:

Ich hatte das damals nur am Rande mitbekommen, aber nach Deinem Text hier kann ich mir das Wechselbad der Gefühle gut vorstellen. :shock: Umso größer ist die Freude, wenn es dann trotzdem perfekt geklappt hat - manchmal muss es einfach so sein. :super: Genieße die Sub, diese ist für Dich. :-)
 
Rolex-fanatic

Rolex-fanatic

Gesperrt
Dabei seit
09.09.2017
Beiträge
134
Glückwunsch zum Klassiker! Viel Spas damit
 
Thema:

Meine Allererste: Rolex Submariner Ref. 114060

Meine Allererste: Rolex Submariner Ref. 114060 - Ähnliche Themen

  • Jacques Lemans Modell 488 - meine allererste Automatik-Uhr

    Jacques Lemans Modell 488 - meine allererste Automatik-Uhr: Hallo allerseits! Vor 22 Jahren habe ich mir eine Jacques Lemans Modell 488 gekauft: Weitere Modellbezeichnung ist mir nicht bekannt, Google...
  • Das Märchen vom hässlichen Entlein: Meine allererste mechanische Uhr

    Das Märchen vom hässlichen Entlein: Meine allererste mechanische Uhr: Freitag, den 31. Dezember 1999. Man konnte mit DM bezahlen und das Internet war so neu, dass sogar Eduard Zimmermann noch wenige Jahre zuvor im...
  • Kaufberatung Meine (fast) allererste Uhr - Dresser?

    Kaufberatung Meine (fast) allererste Uhr - Dresser?: Hallo zusammen. Schön hier mitreden zu können. Zu mir: Ich bin jetzt Anfang 30 und habe seit meinen Kindertagen keine Uhr mehr getragen...
  • Meine allererste Zenith: Montre Pilot Typ 20 !

    Meine allererste Zenith: Montre Pilot Typ 20 !: Hallo Uhrenfreunde, mein Augenmerkmal gilt der Flieger-Pilotenuhren, ich mag die Größe und das schnelle Ablesen der Zeit. Seit Jahren verfolge...
  • Meine allererste Uhr: eine Harms

    Meine allererste Uhr: eine Harms: Moin tosamen, Beim Stöbern im Familienschmuck stieß ich auf eine lange vergessene Uhr. Diese Harms, 15 Steine, gehörte meiner Mutter. Sie wird...
  • Ähnliche Themen

    Oben