Meine 4 J. Springs: Master Diver,

Diskutiere Meine 4 J. Springs: Master Diver, im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo allerseits, bevor ich mein Uhrenjagdgebiet im nächsten Jahr etwas preislich nach oben anpasse, möchte ich noch die bisher "erlegten" Uhren...
SerArris

SerArris

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
378
Ort
HH
Hallo allerseits,
bevor ich mein Uhrenjagdgebiet im nächsten Jahr etwas preislich nach oben anpasse,
möchte ich noch die bisher "erlegten" Uhren im vorstellen.

Heute sind es meine 4 J. Springs, die ich immer noch toll finde und sicherlich auch noch weiter tragen werde. Preisliche Obergrenze hier: 70,00 EUR bei Neuanschaffung.
Für mich ein deutliches Zeichen, dass man in der Preisregion auch Qualität/gute Verarbeitung bekommen kann.

Technische Details sind ja gut bekannt, trotzdem noch einmal ganz kurz für alle vier zusammengefasst:

Uhrwerk: Automatik Cal.Y676 (Seiko), 21 jewels, Kalender Datum/Tag, Std./Min./Sec.
Wasserdichtheit: 10ATM - was die Diver komplett für Schreibtischtauchoperationen tauglich macht. Da ich aber nicht tauche..... perfekt. :-)

In der Reihenfolge der Fotos:
Uhr 1 = Master Diver BEB022 - beim Bild mit Blitz sieht man die blau-metallische ZB Struktur gut - hat fast einen 3D Effekt - mit innendrehender Lünette

Uhr 2 = New Diver BEB046 - Metall Armband gegen ein Silikon Armband gewechselt -
(angelehnt an das Zitat aus "Sterben für Anfänger") "Mann ist die sch.... grün!" :-)
Das ist meine Sommerurlaubsuhr.

Uhr 3 = Traveler - mit Kompass und einfacher Weltzeit - sehr schön das silberfarbene ZB mit dezenter Weltkarte

Uhr 4 = Der Klassiker - BEB016 mit einer recht sinnfreien 24h Anzeige aber sehr schöner Farbkombination mit ZB und Zeigern.

Viel Spaß dabei! :-)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
SerArris

SerArris

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
378
Ort
HH
Hab gerade festgestellt, dass ich wohl noch nicht so ganz fit war als ich den Titel für den Beitrag geschrieben habe.... da fehlt ein bisserl was.
SORRY! :-)

Dafür schaut es sich auch kaum jmd. an. Den Master Diver allein will doch keiner mehr sehen. :-))

Und das noch fehlende Bild:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
BastiUhr

BastiUhr

Gesperrt
Dabei seit
06.12.2010
Beiträge
36
Ich finde die alle toll aber die erste (BEB021) gefällt mir richtig gut.
Verrate mir doch wo du die Uhren gekauft hast. Den Preis den ich finde liegt so bei 119€.
Den würde ich gerne kaufen. Aber 70 klingt da attraktiver für mich
 
SerArris

SerArris

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
378
Ort
HH
@BastiUhr
Habe die Uhren alle bei Ebay im Lauf des letzten Jahres ersteigert.
Ich kann da nur empfehlen immer wieder mal nach "J. Springs" zu suchen.

2010 - das Jahr als bei mir uhrentechnisch alles begann - war für mich halt das Jahr der Jagd. :-)
Auf der Lauer liegen... und zuschlagen wenn der Preis stimmt.

Leider kann ich Dir da zzt. keinen besseren Tipp geben.

Übrigens hab ich gerade korrigiert: BEB022 ist die richtige No. 21 ist der MD in schwarz.
 
Zuletzt bearbeitet:
BastiUhr

BastiUhr

Gesperrt
Dabei seit
06.12.2010
Beiträge
36
Kein Ding. Dann werde ich meine Augen mal aufhalten.
Ich werde in ein paar Tagen das Seiko Monster hier aus dem MP bezahlen und freue mich schon.
 
i-Punkt

i-Punkt

Dabei seit
05.05.2010
Beiträge
1.311
Ort
Hannover-Land
Schöne Uhren. Die Grüne ist schrill :D Viel Spaß damit.
Trotz des "Low-Budget-Images" robust und gut verarbeitet.
Zur Zeit ist es ein bischen schwer günstig an die Uhren ranzukommen, da der Ebay-Händler wohl nicht mehr alle Modelle bekommt.

Ich hatte mir zwei Klassik-Modelle ersteigert und bin sehr zufrieden damit.
 
X-Ray

X-Ray

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
1.011
Uhrwerk: Automatik Cal.Y676 (Seiko), 21 jewels, Kalender Datum/Tag, Std./Min./Sec.
Wasserdichtheit: 10m - was die Diver komplett für Schreibtischtauchoperationen tauglich macht. Da ich aber nicht tauche..... perfekt. :-)
Hallo!

Du meinst wohl eher 10 ATM statt 10m - oder?

10 ATM reicht in der Regel für den Alltag bis hin zum Schnorcheln aus - fürs Gerätetauchen etc. darf es dann ein richtiger Diver sein... :-)
 
Shounen

Shounen

Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
1.316
Ort
Austria
Die letzten beiden schauen toll aus. Kannte ich noch gar nicht.

Die Weltkarte macht sich gut auf dem Ziffernblatt.
Bei der letzten harmonieren die blauen Zeiger super mit dem weißen Ziffernblatt.

Tolle Collection!
 
SerArris

SerArris

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
378
Ort
HH
@X-Ray
Sorry... stimmt... ich hab heut früh nicht nur den Titel des Beitrags versägt sondern auch diese Info vergeigt. *g*

Hab ich korrigiert... hätte 10 ATM oder halt 100m heißen sollen.
Meine Version war eine Kombination.

Ansonsten danke euch für Eure Kommentare.
Ich finde die Uhren auch immer noch sehr schön.
Mein "Urlaubsdiver" hat schon nen fetten Kratzer auf dem Glas,
den man allerdings nicht aus jedem Winkel sieht.
Ist nicht beim Tauchen oder Bergsteigen passiert.. sondern beim AI Urlaub am Marmortisch des Buffets. ;-)
 
-mig-

-mig-

Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
200
Ort
Westerwald
Schöne Uhren, die grüne besitze ich nebst 3 weiteren J.Springs selbst. Wobei ich doch froh bin, das Stahlband an der Uhr zu haben. Mit dem grünen Kautschukband ist das doch ziemlich krass :-)
 
SerArris

SerArris

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
378
Ort
HH
@-mig-
Jaaaa... die ist auch ein "KRASSES PFERD" :-)
Aber das macht diese Uhr für mich aus.
Ist halt eine Sommer-Sonne-Urlaubsuhr.
 
smarti

smarti

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
3.453
Ort
CH-Winterthur
J.Springs ist wohl die Marke, mit so ziemlich dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Gruss von meiner :-D

J.Springs BEB022.jpg
 
jsimonis

jsimonis

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
1.252
Ort
Pfalz
Die J. Springs Uhren gefallen mir, aber bei der mit grünem Band, grüner Lünette und grünem Dial sollte eine Warnung angebracht werden: Vorsicht, kann bei längerem Betrachten Augenkrebs verursachen ;-)

Freundliche Grüße
Jürgen
 
Tack-Ticker

Tack-Ticker

Dabei seit
05.05.2010
Beiträge
56
Ort
Hamburg
Hallo SerArris!

Die grüne J.Springs mit dem fiesen grünem Silikonband finde ich echt Klasse. Das wäre wirklich eine Überlegung für den Sommer wert.

Ich habe auch eine J.Springs. BEB027. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist bei dieser Marke wirklich optimal! Die Ganggenauigkeit dieses Kal.Y676 ist wirklich bei diesem Preis beeindruckend, wenn ich das mit einigen meiner Low-Budget-Chinesen vergleiche. Die Verarbeitung ist auch Top!

Z.Zt. trage ich eine Orient(BEM5X004B6) am Lederband(..kommt ja im Prinzip aus dem selben Hause...) als Daily Rocker, welche seit 3 Tagen ohne jegliche Sekundenabweichung läuft...ohne von mir nachreguliert worden zu sein.8-)

Also schönen Gruß aus HH-Bramfeld und viel Freude an Deinen Uhren...
 
Zuletzt bearbeitet:
Andy69

Andy69

Dabei seit
16.05.2010
Beiträge
609
Ort
Wolfsburg
Hallo Ser Arris,

falls du deine Sammlung erweitern möchtest-ich hätte die BEB005 aus Mai diesen
Jahres abzugeben.:D


Andy69
 
Zuletzt bearbeitet:
SerArris

SerArris

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
378
Ort
HH
Ha... ich freu mich über das Feedback.

@jsimonis
Meine Grüne jaa... da braucht man keine Taschenlampe... die leuchtet radioaktiv im Dunkeln. :-)

@Tack-Ticker
Ein Hamburger! :-) Viele Grüße aus dem eisigen Alsterdorf. :-)
Die BEB027 ist auch ne Schöne.

@Andy69
Jaa... die BEB005.... warum gefällt sie Dir nicht mehr?
Du bist ein paar Tage zu spät. Ich hab mich nach langem Zaudern entschlossen die Uhr direkt zu kaufen,
die ich schon seit geraumer Zeit genial finde. Die erste Uhr für mich die die 200 EUR Marke deutlich überschritten hat. :-)
Da das genau die grün/schwarze Uhr ist... bin ich gar nicht mehr so scharf auf die BEB005. Obwohl die gut aussieht.
 
Thema:

Meine 4 J. Springs: Master Diver,

Meine 4 J. Springs: Master Diver, - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] J. Springs Master Diver BEB021

    [Erledigt] J. Springs Master Diver BEB021: Hallo zusammen, verkaufe einen J. Springs Master Diver. Historie: Die Uhr stammt hier aus dem Forum und wurde seither nur wenig getragen. J...
  • [Erledigt] J. Springs BEB043 "Jungle Master"

    [Erledigt] J. Springs BEB043 "Jungle Master": Ich habe noch eine J. Springs BEB043 "Jungle Master" abzugeben. Die Uhr läuft einwandfrei, es gibt keine Dellen oder Macken, lediglich am Band...
  • JLC Master Control: Zeiger springen beim Eindrücken der Krone

    JLC Master Control: Zeiger springen beim Eindrücken der Krone: Hallo, es nervt mich zunehmend, insbesondere angesichts dessen, was für eine solche Uhr zu bezahlen ist: Wenn ich meine JLC Master Control...
  • [Erledigt] J. Springs Master Diver Black IP Automatik mit 3 Bändern(BEB054)

    [Erledigt] J. Springs Master Diver Black IP Automatik mit 3 Bändern(BEB054): Hallo Uhrenfreunde, auch diese J. Springs Master Diver Automatik (BEB054) soll mich nun verlassen. Sie hat zu viel Konkurrenz und kommt nicht...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] J. Springs Master Diver BEB021

    [Erledigt] J. Springs Master Diver BEB021: Hallo zusammen, verkaufe einen J. Springs Master Diver. Historie: Die Uhr stammt hier aus dem Forum und wurde seither nur wenig getragen. J...
  • [Erledigt] J. Springs BEB043 "Jungle Master"

    [Erledigt] J. Springs BEB043 "Jungle Master": Ich habe noch eine J. Springs BEB043 "Jungle Master" abzugeben. Die Uhr läuft einwandfrei, es gibt keine Dellen oder Macken, lediglich am Band...
  • JLC Master Control: Zeiger springen beim Eindrücken der Krone

    JLC Master Control: Zeiger springen beim Eindrücken der Krone: Hallo, es nervt mich zunehmend, insbesondere angesichts dessen, was für eine solche Uhr zu bezahlen ist: Wenn ich meine JLC Master Control...
  • [Erledigt] J. Springs Master Diver Black IP Automatik mit 3 Bändern(BEB054)

    [Erledigt] J. Springs Master Diver Black IP Automatik mit 3 Bändern(BEB054): Hallo Uhrenfreunde, auch diese J. Springs Master Diver Automatik (BEB054) soll mich nun verlassen. Sie hat zu viel Konkurrenz und kommt nicht...
  • Oben