Mein Weg zur Sinn 910 SRS (910.020)

Diskutiere Mein Weg zur Sinn 910 SRS (910.020) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebes Forum, nachdem ich die letzten zwei Jahre viele Uhrenvorstellungen mitverfolgt habe, möchte ich nun selbst meinen Neuzugang präsentieren...
H

hph304pilot

Themenstarter
Dabei seit
20.08.2019
Beiträge
3
Liebes Forum,

nachdem ich die letzten zwei Jahre viele Uhrenvorstellungen mitverfolgt habe, möchte ich nun selbst meinen Neuzugang präsentieren. Als die Sinn 910 auf der Baselworld 2018 vorgestellt wurde, hatte ich noch nichts mit mechanischen Armbanduhren am Hut. Inzwischen sind sie aber aus meinem Leben kaum mehr wegzudenken: Zu viele Stunden habe ich mich mit den verschiedensten Uhren beschäftigt, ewig viele Uhren Reviews angeschaut und kann inzwischen drei mechanische Uhren mein Eigen nennen.

Angefangen hat alles mit meiner Leidenschaft zur Fliegerei, der ich schon über 15 Jahre erlegen bin. Von der Marke Sinn hatte ich deshalb früh mitbekommen die Uhren aber damals, als Schüler, als viel zu teuer wieder in meinen Gedanken vergraben. Erst als ich nach dem Studium meinen ersten Job annahm, kamen die mechanischen Uhren langsam wieder in mein Bewusstsein zurück.
Aber nicht Sinn, sondern eine Stowa Flieger sollte die Erste werden. Nach einem Besuch in Engelsbrand war klar, die modernen Flieger von Stowa sprechen mich am meisten an, es soll also eine Flieger TO1 werden. Ich kann übrigens jedem den Besuch bei Stowa wärmstens empfehlen. Ein schönes kleines Museum, direkt daneben werden die Uhren gefertigt. Die Beratung war damals für meinen ersten Uhrenkauf hervorragend.

Doch es sollte alles anders kommen.

Kaum hatte ich die Bestellung bei Stowa getätigt, schoss mir Sinn wieder in dem Kopf und keine 24 Stunden später war die Flieger storniert und eine Sinn 857 UTC beim Konzessionär geordert. Ich kann nicht genau erklären wieso, aber das bestens ablesbare Zifferblatt mit Datum und zweiter Zeitzone, dazu eine Menge von Sinns Technologien (auch wenn man davon halten mag, was man möchte), hatten der Stowa auf den letzten Metern den Rang abgelaufen.
Mit der 857 war ich einige Zeit sehr glücklich und schenkte ihr auch noch das Metallarmband, nachdem ich sie ursprünglich am Leder geordert hatte. Wirklich eine großartige Uhr. Was mich jedoch mit der Zeit störte, war, dass die Uhr auf Grund des Magnetfeldschutzes keinen Glasboden hat. Dabei wollte ich doch eigentlich sehen, wofür ich unter anderem so viel Geld ausgegeben habe. Außerdem faszinierten mich Chronographen immer mehr. Mehrfach war ich bei Sinn in Frankfurt und probierte allerhand Chronographen Modelle an. Am besten gefielen mir die 140, 144 und die EZM 10. Zur selben Zeit fing ich an, mich intensiv mit dem Thema Automatik Uhren auseinander zu setzen. Ich meldete mich hier im Forum an, las Artikel und schaute ewig viele Reviews auf YouTube. Auch den ein oder anderen Konzessionär besuchte ich, um mir Uhren der Marken Omega, Hanhart, Mühle Glashütte und Sinn anzuschauen.
Irgendwann war mir ziemlich klar, wie meine nächste Uhr aussehen sollte:​
  • Chronograph
  • Schaltradchronograph (schöner anzuschauen und angenehmeres Drücker-Feeling)
  • Glasboden
  • Datumsanzeige
  • Preislich im Rahmen (was auch immer das bedeuten mag bei den oben genannten Kriterien 😉)
Nachdem ich zwischenzeitlich doch noch bei Stowa schwach geworden bin (Flieger Baumuster B black forest limited) musste ich mir eingestehen, dass um meine Wunschuhr drumherum kaufen keine gute und vor allem eine teure Idee war.​

Wie kam ich nun also zur Sinn 910?

Auf der Suche nach einem Chronographen mit den oben genannten Kriterien hatte ich diese Uhr erst gar nicht auf dem Schirm. Viel eher Tag Heuer mit den Carreras Heuer 02, die Omega Speedmaster Mark II (vor allem nach der Vorstellung von @Mapa hier im Forum) oder der neue Breitling Chronomat B01 42. Wunderschöne Uhren, allerdings doch etwas über meinem Budget. Ich stolperte also eher zufällig über die 910, als ich mich mit Schaltradchronographen beschäftige. Aber dann erwischte es mich sofort:​
  • Chronograph --> check
  • Schaltradchronograph --> check
  • Glasboden --> check
  • Datumsanzeige --> check
  • Preislich im Rahmen --> check
Die Flyback Funktion, das schöne helle Ziffernblatt mit den roten Akzenten, die Pilzkopf Drücker und das Lichtspiel der polierten und mattierten Flächen. Besonders hervorheben möchte ich hier noch die polierten Fasen an den Totalisatoren im Ziffernblatt. So etwas hatte ich bisher nicht an einer Uhr gesehen. Ich habe das Gefühl hier hat sich Sinn wirklich über jedes Detail Gedanken gemacht.

Ein paar Wochen später fuhr ich in die Heimat und wie es so kommt, führt mich dieser Weg auch an Frankfurt vorbei. Also schnell einen kleinen Umweg ins Sinn Hauptquartier gemacht und die Uhr ausgiebig „befummelt“. Der große Sichtboden mit dem blauen Schaltrad und das sanfte Drücker Verhalten zogen mich sofort in ihren Bann und eine Millisekunde später wusste ich: die muss es werden.
Und jetzt, ungefähr ein Jahr später ist es so weit. Danke an dieser Stelle auch an @Baumaxe, der vor ein paar Wochen den gleichen Chronographen hier vorgestellt hat. Das hat den Entscheidungsprozess zum Kauf sicher nicht verlangsamt 😉
Vielen Dank auch an Juwelier Schreiber in Singen, der die Uhr innerhalb von zwei Tagen besorgen konnte und für das sehr nette Verkaufsgespräch und Fachsimpeln, bei dem er mindestens genauso begeistert von der Uhr war wie ich. Nebenbei habe ich noch ein paar andere Sinn Uhren anprobiert, aber die konnten der 910 nicht mehr gefährlich werden.

Ich habe die Entscheidung bisher nicht eine Sekunde bereut: Diese Uhr hat einfach alles, was ich mir an einem Chronographen wünsche – für mich perfekt.

Jetzt möchte ich Bilder sprechen lassen. Einen Nightshot gibt es nicht, da die Uhr keine Lume hat.

1626895005422.png

Unbenannt.PNG
1626895123271.png

1626895135903.png

1626895145333.png

Ich habe die Uhr am brauen Pferdelederarmband mit Schmetterlingsfaltschließe geordert und bin damit sehr zufrieden.
1626895158975.png

Wristshot bei meinem Handgelenksumfang von 18cm.


Zu guter Letzt einige technische Daten:

Durchmesser: 41.5mm
Gehäusehöhe: 15.5mm
Bandanstoßbreite: 22mm
Material des Gehäuses: Edelstahl
Werk: Valjoux 7750 Flyback mit Schaltrad (Sonderanfertigung für Sinn von La Joux-Perret)
Gangreserve: 42 Stunden
Wasserdichte: 10 bar
Sinn- Technologien: D3 Drücker System

Weitere Informationen: Sinn Uhren: Modell 910 SRS
 
Soheit21

Soheit21

Dabei seit
03.07.2021
Beiträge
105
Glückwunsch zur wirklich schönen Sinn Uhr! Tolle Fotos und super schön geschrieben.
Viele Freude an dem guten Stück. 👍
 
Bulli

Bulli

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
25.161
Ort
Mecklenburg
Herzlichen Glückwunsch zur Sinn. Diese Uhr kannte ich noch garnicht. Danke für deine Vorstellung ganz viel Spass mit deiner Neuen. Grüße Chris
 
Mapa

Mapa

Dabei seit
15.12.2012
Beiträge
2.546
Ort
Schwarzwald
Eine sehr schöne Sinn hast Du Dir da gekauft. Danke für die Erwähnung in Deiner Vorstellung. Witzig, dass das genau heute ist. Bin nachher nämlich bei Sinn in Frankfurt... mal schauen was es da so gibt 🤭
 
firehead

firehead

Dabei seit
30.09.2017
Beiträge
1.102
Ort
Münsterland
Glückwunsch zur tollen Sinn. War gestern das erste Mal vor Ort in Frankfurt. Die 910 hat mich von den gezeigten Uhren am meisten überzeugt. Gute Wahl!
 
Schwanni

Schwanni

Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
4.497
Eine sehr schöne Uhr, eine der wenigen von Sinn, die mir gefällt :super: Viel Freude damit.
 
Uhrenman

Uhrenman

Dabei seit
09.06.2012
Beiträge
1.921
Ort
S-H
Eine wirklich schöne Uhr 👍
Die Farbkombination ist echt gelungen.
Technisch auch lecker.
Wünsche dir ganz viel Spaß mit dem schönen Ticker.
 
Osyrys

Osyrys

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
1.521
Ort
Aus Unterfranken
Als großer Fan dieser Marke (im Besitz der 903 St Black Edition und der 144 St Sa) kann ich dir nur herzlich sagen zu dieser Schönheiten gratulieren! :prost:
Bei der 910er muss ich sogar sagen, dass die Uhr auf Bildern sehr gut aussieht, aber erst live ihre volle Wirkung entfaltet! Die gefällt mir wirklich ausgesprochen gut und ich wünsche dir viel Freude mit der Uhr und allzeit gute Gangwerte! :super:
 
revvot

revvot

Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
1.651
Ort
Siegerland
Bei meinem nächsten Aufenthalt in FFM will ich zum x-ten Mal die Sinn 903 anlegen. Mit deiner Uhr ist jetzt eine weitere hinzu gekommen die mich aufgrund der Vorstellungen neugierig gemacht hat.
Dir mein Glückwunsch und viel Freude damit.
 
H

hph304pilot

Themenstarter
Dabei seit
20.08.2019
Beiträge
3
Danke für die ganzen netten Rückmeldungen!

Eine sehr schöne Sinn hast Du Dir da gekauft. Danke für die Erwähnung in Deiner Vorstellung. Witzig, dass das genau heute ist. Bin nachher nämlich bei Sinn in Frankfurt... mal schauen was es da so gibt 🤭
Viel Spaß dabei, wenn man will, findet man bestimmt etwas 😉 ich bin gespannt...

Als großer Fan dieser Marke (im Besitz der 903 St Black Edition und der 144 St Sa) kann ich dir nur herzlich sagen zu dieser Schönheiten gratulieren! :prost:
Bei der 910er muss ich sogar sagen, dass die Uhr auf Bildern sehr gut aussieht, aber erst live ihre volle Wirkung entfaltet! Die gefällt mir wirklich ausgesprochen gut und ich wünsche dir viel Freude mit der Uhr und allzeit gute Gangwerte! :super:
Danke, deine Vorstellung von der 144 habe ich glaube schon dreimal gelesen 😁
Da hast du völlig Recht, in live ist die Uhr noch schöner, wenn man das Lichtspiel und die ganzen Details entdeckt!

Bei meinem nächsten Aufenthalt in FFM will ich zum x-ten Mal die Sinn 903 anlegen. Mit deiner Uhr ist jetzt eine weitere hinzu gekommen die mich aufgrund der Vorstellungen neugierig gemacht hat.
Dir mein Glückwunsch und viel Freude damit.
Danke, die 903 St mit dem neuen Schaltradkaliber war auch die Uhr, die der 910 am nähesten kam. Kann sie dir gerade mit dem neuen Werk nur empfehlen!

GLÜCKWUNSCH zu einer ganz besonders schönen Sinn !

Und dass das Video von Baumaxe dir "den Rest":-) gegeben hat, kann ich auch gut verstehen, es ist toll gemacht !




Ja, korrekt. Auch das Logo ist gesetzt.;-)
Dankeschön, ja, das Video ist Klasse!
Die Stabappliken und das aufgesetzte Sinn Logo geben der Uhr nochmal etwas besonderes mit 🙂
 
timeinside

timeinside

Dabei seit
09.07.2013
Beiträge
1.123
Glückwunsch und viel Spaß mit dem wirklich sehr schicken Chrono, der Dir sehr gut steht.

Das braune Lederarmband passt zu der Uhr auch sehr gut. Alles richtig gemacht! :super:
 
Uhrzeitbewohner

Uhrzeitbewohner

Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
216
Sehr schöne und selten zu sehende Sinn. Etwas Besonderes!
Superfeines Blatt mit den erhabenen Indizes und Logo.
Vielen Dank für die Vorstellung und die tollen Blider.
Viel Freude mit der Uhr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Mein Weg zur Sinn 910 SRS (910.020)

Mein Weg zur Sinn 910 SRS (910.020) - Ähnliche Themen

Sinn 910 SRS: Stopp-Rück-Start, die Sinn 910 meiner Wahl Zu einem besonderen persönlichen Anlass wollte ich mir eine aussergewöhnliche, besondere Uhr gönnen...
910 SRS - Der Schaltradchronograph mit SRS-Schaltung (Stopp-Rück-Start): Ich war eigentlich auf der Suche nach einem klassischen Dresser, nur konnte ich mich nicht so recht entscheiden. Nach längerer Suche habe ich eine...
Sinn U 1000, ein Relikt: Hej, ich bin der Uli aus Frankfurt, geboren im wertbeständigen Baden-Württemberg, daher wohl auch die Leidenschaft zu Technik. Kurz nach dem Umzug...
Sinn U1 - Camouflage - eine Sinn-lich schöne Überraschung: Ich möchte euch hier meine neue Sinn U1 Camouflage vorstellen. Neu? Eine Uhr die 2016 in limitierte Auflage von 500 Stück aufgelegt wurde? Da...
SINNvolle Anschaffung - SINN 556 I RS: Liebe Uhrenfreunde, einige von euch haben das bestimmt auch schon einmal (oder mittlerweile auch schon mehrfach) durchgemacht: Irgendwie...
Oben