Mein Vintage Omega Seamaster Companion Sammlung

Diskutiere Mein Vintage Omega Seamaster Companion Sammlung im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Leidensgenossen, ich möchte Euch heute mein Vintage Omega Seamaster Companion Sammlung die zwei Seamaster 600 sind Handaufzug Uhren...
S

Smartbelo

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2017
Beiträge
7
Liebe Leidensgenossen,

ich möchte Euch heute mein Vintage Omega Seamaster Companion Sammlung

die zwei Seamaster 600 sind Handaufzug Uhren Kaliber 600 und 601. Ref.135.011 und 131.019.
die andere zwei Automatik Uhren Kaliber 552 und 565. Ref.165.002 und 166.002.

Da ich kein Mann der großen Worte bin und ein Bild sowieso mehr als tausend Worte sagt - viel Spaß beim Betrachten!;-)

IMG_4377.jpgIMG_4378.jpgIMG_4375.jpgIMG_4373.jpgIMG_4374.jpgIMG_4372.jpg
 
O

outoftime

Dabei seit
14.10.2015
Beiträge
343
Ort
London
Schöne Sammlung, danke für's Zeigen. Bersonders die mit den schwarzen Zifferblättern gefallen mir. Ich habe auch eine alte Seamaster mit dem schönen 601 Kal. Ich trage sie ab und zu ganz gerne.
 
nerhu

nerhu

Dabei seit
25.07.2015
Beiträge
1.273
Ach was für schöne Stücke. Würde bei jeder sofort zugreifen.
Aber ein bisschen mehr an Information hätte vielleicht nicht geschadet ;-)
Eventuell das Woher oder die Größe.
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.661
Ort
NRW
Meinen Glückwunsch,das sind tolle Uhren.
Besonders die Omega mit dem hellen Blatt gefällt mir sehr gut.

Viel Freude weiterhin.
 
Chromaperl

Chromaperl

Gesperrt
Dabei seit
16.07.2015
Beiträge
842
schöne Uhren....inhaltlich äusserst notleidender Vortrag,schade!
 
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
6.818
Ort
failed state
Mir gefallen die Uhren auch sehr gut:super:

Bei den Bandlösungen sehe ich Optimierungspotential. Das Stahlband sieht natürlich toll aus, ansonsten würde ich aber etwas "zartere" Bänder mit mehr Vintage-Charme und weniger harten Kontrasten wählen. Es geht hier ja nicht um Breitling-Chronos:-)
 
l´iffes

l´iffes

Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
3.301
Ort
schweiz
Cooles Sammlung. Heissen die nicht "Speedmaster Companion"?
 
Gezeiten

Gezeiten

Dabei seit
29.10.2016
Beiträge
1.269
Ort
Hamburg
Wow, ganz starke Vintage-Schönheiten:super:! Danke fürs Zeigen!
 
gl3b

gl3b

Dabei seit
11.04.2014
Beiträge
348
Ort
Düsseldorf
Sehr schöne Sammlung! Aus welchem Jahr stammt die Omega aus dem 1. Bild?
 
S

Smartbelo

Themenstarter
Dabei seit
10.01.2017
Beiträge
7
Sie Haben recht die Heissen Speedmaster Companion und nicht Seamaster Companion.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Ende die 60er
1967-1968
 
Zuletzt bearbeitet:
pezie

pezie

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
733
Auf den Zifferblättern steht aber doch Seamaster? Anderswo im Netz habe ich auch einen Kommentar gefunden, laut dem eine Omega mit "Seamaster" auf dem ZB als "Speedmaster Companion" bezeichnet wird, weil die Minuterie und die mit Leuchtmasse belegten Stundenindexe denen der Speedmaster ähnelten. Verstehe ich nicht.

Schöne Uhren jedenfalls.

Gruß,
Jens
 
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
6.818
Ort
failed state
Die dials sehen mir alle "repainted" aus, solche Farben bei dem Alter können eigentlich nicht original sein.
 
junuzart

junuzart

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
1.284
Ort
BW
Schöne Sammlung! Gefällt mir sehr gut.:super:
Die Dials sind m.M.n. nicht repainted.
Grüße
Senad
 
Zuletzt bearbeitet:
JimJupiter

JimJupiter

Dabei seit
14.07.2013
Beiträge
1.721
Ort
Berlin
Die dials sehen mir alle "repainted" aus, solche Farben bei dem Alter können eigentlich nicht original sein.
Wie kommst du darauf? Nicht jede Uhr wurde ihr Leben lang intensiver UV-Strahlung und Feuchtigkeit ausgesetzt.
Allerdings muss ich dem TS widersprechen. Eine Speedmaster Companion sehe ich eigentlich keine, bestenfalls die mit dem hellen Blatt. Companions haben dunkle Blätter und eben auf 12 Uhr den Speedmaster ähnlichen Index (zwei Leuchtpunkte mit Leuchtstrich in der Mitte).

Deine Seamaster heißen in der Omega Welt "Technic".

Hier mal die, die ich besitzen durfte. Mittlerweile bei einem anderen Foren Member und garantiert mit original Blatt und Lume! Bild dient nur dem Verdeutlichen und soll kein Kapern sein ;)

IMG_5310.JPG

Gruß Nico
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.661
Ort
NRW
Auch wenn ich nicht der TS bin,aber vielen Dank für deinen sinnvollen Beitrag Nico:super:
 
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
6.818
Ort
failed state
@JimJupiter:

Die von dir gezeigte Uhr sieht doch ganz anders aus bei genauerem Hinsehen. Die hat Alterungsspuren, welche den oben gezeigten fehlen... Siehe z.B. das rot des Omega-Logos...
 
JimJupiter

JimJupiter

Dabei seit
14.07.2013
Beiträge
1.721
Ort
Berlin
Das Rot der linken Uhr ist genauso stark verblichen wie bei mir. Wie ich schon sagte, warum muss denn jede Uhr gleich altern? Ich hab Uhren die 40 Jahre in einer Schublade lagen und aussehen wie aus dem Ei gepellt, inkl. der Farbe an dem Blatt. Dazu kommt für mich der wirtschaftliche Faktor. Wer lässt Uhren im Wert von 3-500€ komplett und aufwendig repainten, wenn der Prozess an sich 300€ kostet? Indische Fuß-Mal-Kunst kann ich hier nicht erkennen... ;)
 
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
6.818
Ort
failed state
Ich meinte die schwarze Seamaster 600 und auch die schwarzen Indizes auf dem weißen Blatt der "Automatic". Aber wenn die Blätter original sind - um so besser. Schöne Uhren sind es allemal.
 
Thema:

Mein Vintage Omega Seamaster Companion Sammlung

Mein Vintage Omega Seamaster Companion Sammlung - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Omega Vintage Kaliber 30T2 PC - 1944

    [Erledigt] Omega Vintage Kaliber 30T2 PC - 1944: Hallo Zusammen, Zu verkaufen ist hier eine Omega aus 1944 - Kaliber 30T2 PC Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Verkauf-Tausch] Omega Seamaster chronometer, cal. 551, vintage mit 2 Shell-cordovan-Bändern

    [Verkauf-Tausch] Omega Seamaster chronometer, cal. 551, vintage mit 2 Shell-cordovan-Bändern: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Omega Seamaster chronometer, cal. 551, soweit ich weiß aus dem Jahr 1968. (Baujahr habe ich nicht...
  • Der Traum von einer Uhr: Omega Seamaster 300, Vintage, 166.0324

    Der Traum von einer Uhr: Omega Seamaster 300, Vintage, 166.0324: Sicher, es war nicht ganz ungefährlich, sich mit einem Fremden in einer dunklen Kneipe zu treffen. Es fiel nur wenig Licht durch die Scheiben...
  • Omega Seamaster 120 Vintage

    Omega Seamaster 120 Vintage: Hallo Uhrenfreunde! Ich habe mir eine schöne Omega Seamaster 120 Vintageuhr gekauft. Dazu habe ich sogar die originale Box und das Originalband...
  • [Verkauf] Omega Ref.2750 cal.266 Vintage

    [Verkauf] Omega Ref.2750 cal.266 Vintage: Hallo Uhrenliebhaber, Verkaufe hier eine Omega Referenz 2750-7 mit einem cal.266 Werk. Die Uhr kommt mit dem abgebildetem Lederarmband. Schöne...
  • Ähnliche Themen

    Oben