Mein neuer Invicta Chrono :-).... wollte egtl. eine Zeno

Diskutiere Mein neuer Invicta Chrono :-).... wollte egtl. eine Zeno im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, den Wunsch, eine neue Uhr zu erwerben hatte ich irgendwie schon länger, beim Stöbern bin ich dann auf das Forum hier gestoßen. Super...
J

josephg

Gast
Hallo,

den Wunsch, eine neue Uhr zu erwerben hatte ich irgendwie schon länger, beim Stöbern bin ich dann auf das Forum hier gestoßen. Super Sache, wie sich herausstellte. Auf einmal war es gar nicht mehr so einfach und Details wurden immer wichtiger...
Das Phänomen dürfte wohl bekannt sein :wink:

Durch Recherchen bin ich mir dann zur Firma Zeno gestoßen. Hätte mir auch schon ein Modell in der Bucht gefunden, die ich dann aber egtl schon bei einem Fachhändler kaufen wollte. Nach einem persönlichem Auftritt beim Fachhändler und zwei Anrufen habe ich mich dann schließlich selber an Zeno gewandt, nach dem Modell nachgefragt und mit der Bitte nach einem persönlichem Angebot.

Nebenbei habe ich auch einen Thread im Forum gestartet.

https://uhrforum.de/zeno-chronos-taugen-die-was?-t2067.html

Dann endlich kam die äußerst nette und wirklich informative Antwort in einem Satz.

Sehr geehrter Herr ....,

Wurden für den asiatischen Markt gemacht. (sind ausverkauft)

Mit freundlichen Grüßen,


Häää was soll das???? Ist das etwa eine Türangelichhabüberhauptkeinenbockemail, wo ist mein Angebot, eine Empfehlung oder sonst was??? Ich möchte gerne Geld ausgeben....

Da sag noch mal einer Servicewüste Deutschland????

Die Schweizer haben es auch ganz schön drauf.... :evil:

So, ich brauch keine Zeno mehr, letztlich bin ich über das Forum auf die Firma Invicta gekommen. Dort habe ich ein paar richtig schöne Modelle gefunden und gleich die für mich schönste bestellt. Ist leider keine Automatik geworden, da die mir im Chronobereich noch einfach zu teuer sind.

Hier ist mein neuer Schatz: :-D

http://fotoalbum.web.de/gast/josephg/Invicta/printImage?imageId=57125482&imageType.html

Jetzt bin ich aber froh, dass ich eine Invicta genommen habe, die sieht halt einfach klasse aus. Und das Uhrwerk ist trotzdem aus der Schweiz...

Vielen Dank für die Info's

Gruß

Joseph
 
P

pille2k5

Gast
iss wohl bei zeno so üblich ..... ich hab ne anfrage an zeno gestellt bezüglich einer uhr ob sie echt ist und wie die UVP ist und da kam nur das hier zurück!!!

ist ok!!!

preis 448€



naja sehr viel zeit oder lust scheinen die nicht zu haben :-)
 
Thema:

Mein neuer Invicta Chrono :-).... wollte egtl. eine Zeno

Mein neuer Invicta Chrono :-).... wollte egtl. eine Zeno - Ähnliche Themen

Navitimer Chrono 41mm oder Tudor BB Chrono S&G: Liebe Uhrenfreunde es ist soweit, ich halte es wider jegliche Vernunft nicht mehr aus und brauche endlich mal eine neue Uhr. Eigentlich bin ich...
Meine neue Uhr zum Jahresende - die Squale 1521 - und wie sie begeistert!: Hallo liebe Forianer, das Jahr 2021 war für mich ein sehr ruhiges Uhrenjahr, denn es standen ein Jobwechsel sowie damit verbundene größere...
[Erledigt] Maurice Lacroix Pontos Retro Chronograph Panda Dial Neu ovp und ungetragen: Grüezi an alle Uhrenfetischisten zum Verkauf steht meine Maurice Lacroix Pontos und reagiert auf die Modellbezeichnung PT6288-SS001-130-1 Dies...
Suche nach Automatik-Uhr (bis ~€1.500,–): Liebe Uhren-Freunde! Da ich neu im Forum bin, zuerst ein paar Worte zu meiner Person. Mein Name ist Christian, ich bin 50 Jahre alt und lebe im...
Kaufberatung zu einer uhr mit DayDate Funktion: Hallo erstmal, ich geister zwar schon ein paar Wochen in diesem Forum unregistriert rum, aber habe mich heute auch mal registriert um hier ein...
Oben