Mein erstes Mal

Diskutiere Mein erstes Mal im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Gestern ist sie nun endlich angekommen - meine erste Mechanische ! Nach langem hin und her ist es eine Junkeres geworden. Ein großer Dank gilt...
H

hamzo

Gast
Gestern ist sie nun endlich angekommen - meine erste Mechanische !
Nach langem hin und her ist es eine Junkeres geworden.
Ein großer Dank gilt auch an Gerald von Chrononet - war nämlich auch mein erster Internetuhrenkauf - und dank der superschnellen und unkomplizierten Abwicklung bleibt es wohl nicht mein einziger :roll:

So nun genug geredet hier ist mein Schätzchen







Leider hab ich das Gefühl, dass das nicht meine einzige Mechanische Uhr bleiben wird ... :lol2:

hamzo
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Schöne Uhr; aber schöner finde ich es, wenn die Bilder direkt in Rastergröße sind. (Oberste Zeile in imageshack einkopieren; dann die img-tacks entfernen.)


hamzo schrieb:
Leider hab ich das Gefühl, dass das nicht meine einzige Mechanische Uhr bleiben wird ... :lol2:

Da kann ich Dich leider überhaupt nicht beruhigen! Das wird unweigerlich passieren.

eastwest
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.887
Ort
WWWEUDNRWHS
Moin hamzo,

Glückwunsch zur Junkers 8) !

Da ich annehme, dass das Poljot-Kaliber P3133 in der Uhr tickt, würde ich es sehr begrüssen, wenn Du uns nach einiger Zeit der Beobachtung die Gangwerte mitteilen könntest :idea: ?!

Meine Junkers läuft erstaunlich gut (plus 5 - 6 Sek. / Tag) - eine Poljot mit gleichem Kaliber lief unter aller Sau (plus 165 Min. / Woche)!
 
R

Rabe

Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
112
Ort
Landsberg
hallo hamzo. gratulation zu junkers. wie sieht die des nachtens aus? mach doch mal ein "leuchtfoto"

gruß rabe

ps: die hatte ich auch schon in der engeren wahl. scheiterte dann aber an der fehlenden automatik. was hast du für die schöne bezahlt?????

rabe
 
H

hamzo

Gast
@schredder
Ich werd mal schauen, hab die Uhr ja bisher nur ein Tag gehabt, werde aber mal nachschauen, wie es mit den Gangwerten ausschaut !
Junkers sollen dem Poljot, aber das laufen beibringen :-D

@Rabe
Nachtfoto werd ich wohl erst morgen nachliefern, leider hält die Leuchtmasse nicht soolange, also eher kurz und sehr intensiv.
Also ich find Handaufzug garnicht so stressig, man kann ja daraus ein Ritual machen :oops:
Ich hab für die Schöne 317€ auf den Tisch gelegt.
Aber irgendwie liebäugle ich schon mit der Orange Monster von Seiko :twisted:

Ergänzung:
So nach ein paar Tagen in meinem Besitz, kann ich sagen, dass die Uhr ca 14-15 Sec pro Tag vorläuft!

hamzo
 
Thema:

Mein erstes Mal

Mein erstes Mal - Ähnliche Themen

Heute mal ohne Tempolimit: meine Nomos Autobahn Director's Cut Limited Edition A3: Hallo zusammen, für meine erste Uhrenvorstellung hier im Forum darf meine neueste Errungenschaft antreten. Und sie wird es sicherlich nicht...
Mehrere erste Male zugleich: mit meiner NOMOS Ludwig 38 (Ref. 237) in Emailleweiss: Puh… das war ein langer Weg. Deshalb leider auch viel Text. Wer nur was zur Uhr selbst ohne viel Background-Story lesen möchte, scrollt zu Punkt...
Macht die Nacht zum Tag... Signum Cuda Titanium - Full Lume: Hallo liebe Mit-Foristen. Nachdem ich mich vor ein paar Wochen an meine erste Uhrenvorstellung gewagt habe (nachzulesen hier: Meine erste...
Panerai Luminor GMT 42mm - PAM01535 - wir haben uns gefunden: Hallo liebe Uhrenfreunde, heute möchte ich euch etwas verspätet meinen Neuzugang vom November 2021 vorstellen. Vorgeschichte: Seit einigen...
Breitling Superocean 42? Nein! Doch! Oh! (Stainless Steel Edition): Eine Breitling? Ich?:lol:Breitling – das sind doch die viel zu großen Uhren mit brachialen, überladenen Designs. John Travoltas Toupet. Boomer auf...
Oben