Mehrere Uhren gleichzeitig tragen - kann man das bringen ?

Diskutiere Mehrere Uhren gleichzeitig tragen - kann man das bringen ? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; High, vor kurzem sah ich zufällig eine Frau mittleren Alters mit zwei Armbanduhren am (linken) Arm. Irgendwie hatte das was... Nun, was...
P

pallas

Themenstarter
Dabei seit
19.08.2006
Beiträge
61
High,

vor kurzem sah ich zufällig eine Frau mittleren Alters mit zwei Armbanduhren am (linken) Arm.

Irgendwie hatte das was...

Nun, was meint Ihr, kann man es bringen/wagen sich zwei (oder mehr) Ticker an EINEM Arm draufzubinden ?

Oder sollte man für die zweite Watch den anderen Arm nutzen ?

Oder fällt man da schlichtweg als Prolo oder so durch ?

Wie sind eure Ansichten/Erfahrungen ?

Gruß
P.
 
Mxxxer

Mxxxer

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
841
Ort
Dorfen, OBB
Schad, dass eastwest noch im Urlaub ist, der kann dir diesbezüglich weiter helfen..... :-D

Da gabs doch mal ´nen Thread, grübel.......such..... vielleicht find ich ihn noch.
Grober Inhalt: eine links, eine rechts, eine in der Hosentasche. Ich konnts auch kaum glauben, hehe :shock: :wink:

Gruß
M
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Flavio Briatore trägt immer zwei Uhren, eine links, eine rechts.... :?

Gruß, Michael :)
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
pallas schrieb:
Nun, was meint Ihr, kann man es bringen/wagen sich zwei (oder mehr) Ticker an EINEM Arm draufzubinden ?
Nur, wenn man Maradonna heisst ;-)

Ich finde es jedenfalls ziemlich albern.
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Es könnte dafür sorgen das man sich ein wenig wie Dr. Nicolas G. Hayek fühlt...

hayekszx5.jpg
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Mxxxer schrieb:
Schad, dass eastwest noch im Urlaub ist, der kann dir diesbezüglich weiter helfen..... :-D

Im Gegenzeil: Schade, daß der Urlaub vorbei ist naja, werden noch ein paar verlängerte Wochenenden folgen, hoffe ich).

Mxxxer schrieb:
Da gabs doch mal ´nen Thread, grübel.......such..... vielleicht find ich ihn noch.
Grober Inhalt: eine links, eine rechts, eine in der Hosentasche. Ich konnts auch kaum glauben, hehe :shock: :wink:

Zwei an einem Arm würde ich nie machen, allein schon wegen der gegenseitigen Kratzgefahr. Und in der Hosentasche kommt auch (fast) nie vor; in der Jackentasche und/oder in der Aktentasche schon eher.

Also: nie mehr als zwei gleichzeitig an den Armen, grundsätzlich keine am Bein und manchmal Reserven. :roll:

eastwest
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
Man könnte sich ja noch eine in den Allerwertesten schieben :D
 
G

Geisterfahrer

Gast
Der Boss Lürenbaum trägt auch zwei
http://www.luerenbaum.de/

Geist

P.S. Ich auch manchmal.....wie soll ich sonst meine IVENS & SÖHNE zeigen. Kann ja nicht nur die Ivens tragen, brauche ja noch eine die die Zeit anzeigt
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.591
Mehrere Uhren gleichzeitig tragen - kann man das bringen ?

das bringt auf jeden fall was,z.b. wenn man vorhat vorzeitig in die klapse eingewiesen zu werden.ich frag mich ob die aeltere dame ueberhaupt wusste das sie mehrere uhren am arm traegt. :lol2:
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Tja, dann sollte Pallas wohl erst einmal das Geheimnis lüften, was er unter "mittleren Alters" versteht, sonst könnte Deine "ältere Dame" leicht ein Rohrkrepierer werden.

eastwest
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
8.449
Ort
Bamberg
Hi,
sowas hab ich auch schon gesehen - bei einer Karstadt-Verkäuferin in der Uhren- und Schmuckabteilung. Sie hatte zwei links und noch eine rechts. Fand ich irgendwie witzig, weil ich davon ausgehe, daß die Dame wirklich uhrenbegeistert war und das nicht nur so eine Art Werbegag sein sollte. Finde ich gut, wenn man sich so für den Beruf begeistert. Ich selber mach das nur gelegentlich daheim und auch nur dann, wenn ich gerade was neues gekriegt hab.

Gruß, Sedi :-D
 
N

Newsman

Gast
@jazzcrab

Ein neuer Fetisch, Jazzy? :D Ich dachte, die Uhren wären schon Laster genug.

*Satiremodus aus*

news 8)
 
McQuade

McQuade

Dabei seit
20.03.2006
Beiträge
609
Ort
Darmstadt
Sedi schrieb:
Hi,
sowas hab ich auch schon gesehen - bei einer Karstadt-Verkäuferin in der Uhren- und Schmuckabteilung. Sie hatte zwei links und noch eine rechts. Fand ich irgendwie witzig, weil ich davon ausgehe, daß die Dame wirklich uhrenbegeistert war und das nicht nur so eine Art Werbegag sein sollte. Finde ich gut, wenn man sich so für den Beruf begeistert. Ich selber mach das nur gelegentlich daheim und auch nur dann, wenn ich gerade was neues gekriegt hab.

Gruß, Sedi :-D

Daheim mag das ja noch gehen, aber außerhalb....... Ein absolutes "no go" nach meiner Meinung. Das war doch irgendwann sogar mal Mode wenn ich mich nicht täusche!? Kann ioch da so schwach daran erinnern. Muß Zwischen den 70ern und heute gewesen sein! :?

Gruß
McQuade
 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.171
Ort
Berlin
Neulich bei den anonymen Horakohlikern,

"Hallo Gruppe,

ich bin der Sedi und trage heimlich zu Hause mehrere Uhren...."

"Hallo Sedi!"

:D

Joking Greetz

Daniel
 
Thema:

Mehrere Uhren gleichzeitig tragen - kann man das bringen ?

Mehrere Uhren gleichzeitig tragen - kann man das bringen ? - Ähnliche Themen

Kaufberatung

Erste "gute" Uhr

Kaufberatung Erste "gute" Uhr: Hallo aus dem Ruhrpott, nach nunmehr über neun Jahren stillen mitlesens habe ich mich nun angemeldet.:winken: Meine Leidenschaft für Armbanduhren...
Wie ich zu meiner PAM 00111 gekommen bin – eine Vorstellung meiner Uhren-Laufbahn: Da ich neu im Forum bin, möchte ich die Gelegenheit nutzen nicht nur meine neue Uhr sondern auch meinen Weg dahin und auch mich selbst...
Ich und eine Uhr mit ETA Werk ? Sowas von! Mein Weg zur Breitling Navitimer Chronograph A13324121C1X1: Heute möchte ich euch meinen Neuzugang vorstellen. Die Breitling Navitimer Chronograph in 41mm und wie ich zu Breitling im allgemeinen und zu...
TAG Heuer Carrera 02: Hallo Ihr Genausoirrenwieich, Ich hab‘s schon wieder getan 🤣 Ich freue mich Euch die TAG Heuer Carrera 42 vorzustellen. „Ach, eine Carrera! Wie...
Panerai Luminor Flyback Ceramica (PAM01298): Ich bin schon seit Längerem stiller Mitleser im Forum und wage mich nun an meine erste Uhrenvorstellung. „Eigentlich“ wollte ich es kurz halten...
Oben