Mechanische Uhr mit ETA Werk für < 1500€

Diskutiere Mechanische Uhr mit ETA Werk für < 1500€ im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Tag, ich tu mich gerade schwer eine gute mech. Uhr mit Automatikwerk zu finden. Eigentlich hat mir das Modell von Junghans Attache...
P

pajofego

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
37
Guten Tag,

ich tu mich gerade schwer eine gute mech. Uhr mit Automatikwerk zu finden. Eigentlich hat mir das Modell von Junghans Attache Automatik ganz gut gefallen. Konnte aber keine vernünftige Aussage darüber finden, welches Werk drinnen arbeitet. Habe hier im Forum eher bedenkliche Aussagen über das Werk gefunden. Evt. doch kein ETA Werk. Könntet ihr vielleicht einem Anfänger auf dem Gebiet ein paar Marken, die ETA Werke einsetzen, nicht mehr als 1500€ kosten und eher klasische Linie wie IWC oder Junghans haben, nennen?

Vielen Dank im voraus.

Beste Grüße

pajofego
 
B

BuranWillie

Dabei seit
18.08.2007
Beiträge
146
Ort
Rastatt
Geht zwar nicht so in Richtung IWC, ist aber sehr schön, finde ich:

uhr-111-1-ml.jpg


Gibts hier zu kaufen:
http://www.buran01.com/catalog/product_info.php?products_id=507
 
P

pajofego

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
37
Hi,

schon mal danke für den Vorschlag. Preislich sicherlich interessant. Für mich ein bischen zu massiv. Ich mag es eher schlichter und klasisch, so wie die IWC Portugiese. Muss auch nicht eine Chrono sein.

Danke.
Gruß
pajofego
 
Schaumig

Schaumig

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
484
P

prentiss

Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
139
Die Hamiltons haben m.W. allesamt ETA-Werke und liegen auch preislich im Rahmen.
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Wenn sie klassisch und schlicht sein soll, dann eindeutig eine Uhr von Nomos.
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
Die Klassik-Chronos von Marcello C. sehen den Portugieser-Chronos vreblüffend ähnlich, kosten nur ein Fünftel, und haben auch noch Datum.

chrono-schwarz8rm.png


chrono-wei8zv.png


Die Airtimer Classic von Hacher sind auch nicht schlecht, und noch ne Ecke günstiger.

http://www.hachergmbh.de/brdnew/com.../product/1150b989a55914919b23861098e8311c.jpg

http://www.hachergmbh.de/brdnew/com.../product/ced285332576e0bd4e175fec37dc6a5f.jpg

Alle mit ETA Valjoux 7750. Bei Marcello C. veredelt. 1098,-€
Bei Hacher zahlt man 100,-€ Aufpreis für ein veredeltes Werk. 790,-/890,-€

Gruß

Tourbi
 
P

pajofego

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
37
boah,

eure Tipps sind echt klasse...nur weiter mit euren Tipps bin fleissig am Schauen. Bis jetzt habe ich festgestellt, dass mir eine Veredelung des Werkes mit Sichtglas so langsam aber sicher immer wichtiger wird. Also die Mido Uhren finde ich schon recht ähnlich zu den IWCs!

Danke,

beste Grüße
pajofego

P.S.: Weiss jemand was die Mido Barocelli Gent kosten würde?[/img]
 
P

pajofego

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
37
Das ist ja ein super Wert! Den Preis finde ich zum Einstieg echt super! Dass man die Uhr über ebay verticken darf wundert mich schon ein bischen

Die Mido power reserve finde ich ebenfalls super! Habe die nicht bei ebay gefunden...weisst du um wieviel die teurer wird?

Ich nehme mal an, die verwenden ETA Werke. Leider gab's auf der Homepage nicht soviele Bilder. Verschönern die auch die Werke oder bleibt's in anbetracht des Preises dabei?

Danke,
Gruß
pajofego

Edit: Sie ist doch bei ebay zu finden! ca. 750€
 
P

pajofego

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
37
Tourbi schrieb:
So wie das hier ausschaut, gibt´s für die 1500,- gleich 2-3 feine Uhren. :wink:

Tourbi :twisted:

:-D Das gesparte würde ich in den IWC Fond einzahlen...Ziel ist es dann schon irgendwann die IWC Portugieser zu kaufen!
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.187
Ort
Rheinland
Klassisch solls sein...?

Wenn es dann auch noch eigenständig sein darf, geht fast kein Weg an dieser vorbei - dem Klassiker überhaupt... :super:


midocomchroncc5.jpg
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
pajofego schrieb:
:-D Das gesparte würde ich in den IWC Fond einzahlen...Ziel ist es dann schon irgendwann die IWC Portugieser zu kaufen!

Gute Idee! Ich mach das auch so. Hab da ein Sparbuch(Noch so richtig aus Papier) da kommt alles drauf was ich durch nicht gekaufte Uhren gespart hab.
Da kommt einiges zusammen. :wink:

Tourbi
 
Tictras

Tictras

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
2.182
pajofego schrieb:
Das ist ja ein super Wert! Den Preis finde ich zum Einstieg echt super! Dass man die Uhr über ebay verticken darf wundert mich schon ein bischen

Die Mido power reserve finde ich ebenfalls super! Habe die nicht bei ebay gefunden...weisst du um wieviel die teurer wird?

Ich nehme mal an, die verwenden ETA Werke. Leider gab's auf der Homepage nicht soviele Bilder. Verschönern die auch die Werke oder bleibt's in anbetracht des Preises dabei?

Danke,
Gruß
pajofego

Edit: Sie ist doch bei ebay zu finden! ca. 750€

Mido verbaut ETA - Werke und verfeinert diese auch - bei meiner Ocean Star Automatik wurde z.B. folgendes modifiziert: Einbau einer Nivaflex NE Aufzugsfeder für Langzeit-Ganggenauigkeit und dekorierte Schwungmasse.l
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
Warum eigentlich ein allerwelts eta? Für 1500? gibt es wunderschöne Seiko Brightz Automatik oder sogar schon Seiko GS mit Handaufzug und diese Uhren haben erstklassige Manufakturwerke!!
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.187
Ort
Rheinland
DocThor schrieb:
Warum eigentlich ein allerwelts eta? Für 1500? gibt es wunderschöne Seiko Brightz Automatik oder sogar schon Seiko GS mit Handaufzug und diese Uhren haben erstklassige Manufakturwerke!!


41.gif
 
Thema:

Mechanische Uhr mit ETA Werk für < 1500€

Mechanische Uhr mit ETA Werk für < 1500€ - Ähnliche Themen

Ich und eine Uhr mit ETA Werk ? Sowas von! Mein Weg zur Breitling Navitimer Chronograph A13324121C1X1: Heute möchte ich euch meinen Neuzugang vorstellen. Die Breitling Navitimer Chronograph in 41mm und wie ich zu Breitling im allgemeinen und zu...
Kaufberatung Mal wieder eine Uhr fürs Langfristige gesucht; Grundsatzfrage Reparierbarkeit von Kalibern: Hallo liebes Forum, nach mittlerweile einigen Wochen des Mitlesens hatte ich mein Vorhaben, mich hier anzumelden eigentlich erstmal begraben...
Was bekommt man für sein Geld: Als erstes das hier soll kein bashing von irgendwelchen Uhren werden, sondern einfach eine Diskussion über die verschiedenen Firmen an sich und...
Uhrenreise von Ebner-Media: Liebe Forianer(innen), Ebner-Medien, Herausgeber der Zeitschriften Uhren-Magazin und Chronos, veranstaltet gelegentlich Reisen zu...
Certina Automatic läuft schneller nach Sturz auf Fliesen: Hallo Freunde der Feinmechanik, ich habe vor kurzem eine Vintage Certina Automatic Ref. 28019-6 von ca. 1958 geschenkt bekommen. Laut meiner...
Oben