[Crowdfunding] Meccaniche Veneziane Nereide GMT

Diskutiere Meccaniche Veneziane Nereide GMT im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Kurz zusammengefasst: sie bekommen überhaupt erst nächste Woche den Container mit den Einzelteilen, wollen die dann alle einzeln anschauen und...
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
13.332
Ort
Bayern
Kurz zusammengefasst: sie bekommen überhaupt erst nächste Woche den Container mit den Einzelteilen, wollen die dann alle einzeln anschauen und danach dann in die Schweiz transportieren wo der Betrieb sitzt, der das alles einschalt. Und der soll dann tröpfchenweise die montierten Uhrenköpfe nach Italien zurückschicken. Und dann bauen sie dort die Bänder dran, packen das Set und schicken es dem jeweiligen Besteller. Da haben sie ja noch viel zu tun. Ich tippe dann mal auf Ende April/Anfang Mai...:D

Gruß
Helmut
 
matt410

matt410

Dabei seit
23.09.2017
Beiträge
280
Kurz zusammengefasst: sie bekommen überhaupt erst nächste Woche den Container mit den Einzelteilen, wollen die dann alle einzeln anschauen und danach dann in die Schweiz transportieren wo der Betrieb sitzt, der das alles einschalt. Und der soll dann tröpfchenweise die montierten Uhrenköpfe nach Italien zurückschicken. Und dann bauen sie dort die Bänder dran, packen das Set und schicken es dem jeweiligen Besteller. Da haben sie ja noch viel zu tun. Ich tippe dann mal auf Ende April/Anfang Mai...:D

Gruß
Helmut
Ich befürchte es auch. Es wird noch eine ganze Weile dauern bis wir alles unsere Uhren haben.

Vielleicht basteln sie ja schnell zumindest eine zusammen, damit sie ihrem Versprechen mit Auslieferung ab Ende März gerecht werden.
 
Alf aus MA

Alf aus MA

Dabei seit
13.04.2017
Beiträge
176
Ort
"Monnem"
Also, wenn ich richtig gerechnet habe, wurden 830 Uhren vorbestellt (s. Excel-Tabelle pdf-Datei). Das scheint mir - als Laien - nun nicht eine soo gigantische Anzahl an Uhren zu sein.
Leider habe ich nicht die geringste Ahnung, was das im letzten Update Gesagte in der Praxis bedeudet: Werden jetzt Einzelteile hin- und hergeschickt? Wie viele Uhrmacher(innen) bauen diese Einzelteile zusammen? Wo werden sie zusammengebaut? Werden die fertigen Uhren dann nochmals zur Qualitätskontrolle verschickt? In welcher Reihenfolge werden die fertigen und geprüften Uhren an die Besteller(innen) rausgeschickt?
Fazit: Ich würde mich SEHR wundern, wenn der/die Erste schon Anfang April den Eingang seiner/ihrer Uhr hier melden könnte. Aber ist das nicht (fast) immer so bei Kickstarter-Projekten? Deshalb abwarten und Tee trinken! Und Vorfreude ist ja schließlich die schönste Freude ...

Alf

P.S.: Es ist mir nicht gelungen, meine Excel-Tabelle hier hochzuladen; deshalb habe ich sie in eine pdf-Datei umgewandelt und diese hier drangehängt.
 

Anhänge

matt410

matt410

Dabei seit
23.09.2017
Beiträge
280
Dann lasst uns mal die Daumen drücken, dass all die Teile i.o. sind. Wehe da muss was nachgearbeitet werde ... dann dauert es noch Monate bis wir die Uhren bekommen
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
1.315
Ort
Hamburg
Also, wenn ich richtig gerechnet habe, wurden 830 Uhren vorbestellt. Das scheint mir - als Laien - nun nicht eine soo gigantische Anzahl an Uhren zu sein.
Ich vermute mal ganz stark zusätzlich die gleiche Anzahl von Vorbestellungen über die Website. Eher mehr.
Die Stornierungen werden bei weiteren Verzögerungen deutlich zunehmen. Denn dann dürfte bei dem einen oder anderen die 180 Tage PayPal Meldefrist ablaufen.

Gruss,
Lance
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
13.332
Ort
Bayern
Also, wenn ich richtig gerechnet habe, wurden 830 Uhren vorbestellt (s. Excel-Tabelle pdf-Datei). Das scheint mir - als Laien - nun nicht eine soo gigantische Anzahl an Uhren zu sein.
Lass es zusammen mit den Vorbestellungen über die Website zusammen rund 1.300 sein. Das ist enorm viel in enorm kurzer Zeit. Zum Vergleich: die Jahresgesamtproduktion von zB Stowa liegt irgendwo zwischen 4.000 und 5.000 Stück. Auch wenn die beiden Brüder von MV kaum selbst Hand anlegen (hoffe ich zumindest) steckt hinter der Stückzahl und der Bestellabwicklung ein gewaltiger logistischer Aufwand. Gerade für so ein Minilabel. Persönlich bin ich überrascht, dass da nun frühestens gegen Ende März erstmals mit der Montage begonnen werden soll...ich dachte, da wäre zwischenzeitlich schon etwas mehr passiert. Erfahrungsgemäß läuft auch im Montagebetrieb nicht immer alles reibungslos oder stehen genug Kapazitäten zur Verfügung weshalb ich mir nicht mehr vorstellen kann, dass da vor Mai in nennenswerter Zahl ausgeliefert wird. Naja, ist halt nicht zu ändern.

Gruß
Helmut
 
M

Micha0711

Dabei seit
13.03.2015
Beiträge
7
Ich vermute mal ganz stark zusätzlich die gleiche Anzahl von Vorbestellungen über die Website. Eher mehr.
Die Stornierungen werden bei weiteren Verzögerungen deutlich zunehmen. Denn dann dürfte bei dem einen oder anderen die 180 Tage PayPal Meldefrist ablaufen.



Hat denn schon jemand storniert? Sie schreiben ja auf Ihrer Homepage "preorders cannot be cancelled. "!
 
Alf aus MA

Alf aus MA

Dabei seit
13.04.2017
Beiträge
176
Ort
"Monnem"
Ich hoffe aber doch sehr, dass zuerst die Unterstützer(innen) beliefert werden - ohne die wäre ja alles nicht möglich gewesen - und dann erst die Webseitenkund(inn)en.
Aber wer weiß schon, wie die in Venedig ihre Fertigung und ihren Versand organisieren ...

Alf

P.S.: Was ich eben noch sah (Nereide GMT Dive Watch With ETA 2893-2 Swiss Movement):
"805 Unterstützer haben 497.988 € beigetragen, um dieses Projekt zu verwirklichen."
Das widerspricht ihren eigenen veröffentlichten Zahlen.
 
matt410

matt410

Dabei seit
23.09.2017
Beiträge
280
Ich glaube dein Wunsch wird nicht in Erfüllung gehen.
Die werden die Uhren nach Farben produzieren.

Wobei ich nicht weiß ob es gut ist einer der ersten zu sein...
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
1.315
Ort
Hamburg
@Micha0711

Das ist richtig und eine Stornierung ist im Rahmen des Kickstarter Projects von MV und Zahlung über PayPal auch nicht möglich. PayPal schliesst den Käuferschutz bei Crowd-Funding Projekten in ihren AGB aus.

Bei Erwerb der Nereide GMT über die Website und Zahlung mit PayPal sieht das etwas anders aus. Hier könnte sich ein Erstattungsanspruch ableiten lassen, wenn sich MV monatelang in Lieferverzug befindet.

Ein Konflikt-Fall muss bei PayPal innerhalb von 180 Tagen angezeigt werden.

Gruss,
Lance
 
matt410

matt410

Dabei seit
23.09.2017
Beiträge
280
Dass die Uhren später kommen als geplant - geschenkt. Habe ich mit gerechnet.

Aber die Informationspolitik ist wieder furchtbar schlecht!
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
13.332
Ort
Bayern
Naja, es dauert halt länger. Aus meiner bescheidenen Sicht kein Grund, die Hersteller samt dem Modell gleich zu Grabe zu tragen und anzufangen, panisch hinter dem Geld herzurennen. Die Uhr ist nicht unattraktiver geworden seither. Ist halt ein kleiner Laden, mit sich selbst überfordert und dann noch etwas südländische Dahinwurstelmentalität...
Wird schon. Irgendwann.:ok:

Gruß
Helmut
 
A

abulavia

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
319
Ort
Potsdam
Wenn die im April / Mai ausliefern, sind sie mit einer Verzögerung zum ursprünglich avisierten Liefertermin von 2-3 Monaten und nach meinen Erfahrungen mit anderen Kickstarter Projekten echt flott unterwegs. Da habe ich auch schon 12 - 18 Monate erlebt bzw. bin immer noch mittendrin.
Die ersten Nereides haben sie auch geliefert - insofern bin ich hier aktuell vollkommen entspannt und freue mich darauf, die Uhr noch vor dem Sommer zu erhalten.
 
der_koelner

der_koelner

Dabei seit
24.08.2012
Beiträge
941
Und ich wollte gerade posten, daß ich mich langsam über eine neue Uhr freuen würde und was ihr denn meint, wie lange es dauern könnte ....jetzt diskutiert ihr hier schon die ganze Zeit genau da drüber....die „Hinweis“ Funktion hatte mir die Updates hier im Thread verschwiegen :hmm:
Zumindest gut zu lesen, daß ich nicht der Einzige bin, der sie nicht vergessen hat und wartet...:D
Also, weiter ruhig bleiben, entspannen und drauf hoffen, daß sich das Warten lohnt.....
....om....
....om....
....om...
8-)
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
1.315
Ort
Hamburg
Welches Oyster Strap? Hab ich was verpasst? Gibts noch ein weiteres Stahlarmband neben dem Milanaise und dem Jubilee?

Gruss,
Lance
 
K
Dabei seit
04.01.2018
Beiträge
15
Ort
Amberg
Stimmt da warte ich auch noch drauf. Hatte wegen dem Oyster schon mal angefragt und nur die Antwort bekommen das es gestiftet ist. Bilder davon habe ich auch noch keine gesehen.
 
Thema:

Meccaniche Veneziane Nereide GMT

Meccaniche Veneziane Nereide GMT - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Meccaniche Veneziane Nereide Rubino Ref. NRD004

    [Erledigt] Meccaniche Veneziane Nereide Rubino Ref. NRD004: Hallo Forumsgemeinde, ich trenne mich schweren Herzens von meiner Nereide Rubino, da ich etwas Platz in meiner Sammlung für eine Neuanschaffung...
  • [Suche] Meccaniche Veneziane Nereide

    [Suche] Meccaniche Veneziane Nereide: Am liebsten Model Cobalto.
  • [Verkauf] Meccaniche Veneziane Nereide Ardesia PVD Mogano

    [Verkauf] Meccaniche Veneziane Nereide Ardesia PVD Mogano: Hallo zusammen, zum Verkauf steht eine Meccaniche Veneziane Nereide Ardesia PVD Mogano mit goldfarbenen Indizes und Zeigern. Die Uhr wurde nur...
  • Meccaniche Veneziane Nereide GMT - Welche gefällt am besten

    Meccaniche Veneziane Nereide GMT - Welche gefällt am besten: Da die Uhr ein gewisses Interesse weckt: [Crowdfunding] - Meccaniche Veneziane Nereide GMT Würde ich gerne wissen welche Version ihr am schönsten...
  • KICKSTARTER - Meccaniche Veneziane Nereide GMT: Update von einem Backer

    KICKSTARTER - Meccaniche Veneziane Nereide GMT: Update von einem Backer: Ciao a tutti, Sono così felice di dirvi tutto ciò che sono riuscito a ottenere il 112 ° posto tra i sostenitori che hanno supportato Meccaniche...
  • Ähnliche Themen

    Oben