[Crowdfunding] Meccaniche Veneziane Nereide GMT

Diskutiere Meccaniche Veneziane Nereide GMT im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Solle nicht Anfang dieser Woche eine Liste mit den diversen Bestellungen veröffentlicht werden??
matt410

matt410

Dabei seit
23.09.2017
Beiträge
182
Solle nicht Anfang dieser Woche eine Liste mit den diversen Bestellungen veröffentlicht werden??
 
Timefactor

Timefactor

Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
642
Ort
Grenznähe zu Frankreich
Zwei Bestellumfragen, die zweite mit bewusst in Kauf genommenen Fehleingaben wirken sich natürlich negativ auf die Erstellung besagter Kontrollliste aus. Da sind Fehler bei der Erstellung vorprogrammiert.
Professionelles Arbeiten ist das nicht gerade, zum Glück schrauben sie die Uhren nicht selbst zusammen.
Ich bin immer noch optimistisch eingestellt :D

Grüße
Stefan
 
P

Pete_Tailor

Dabei seit
01.09.2016
Beiträge
26
Das war bei der normalen Nereide damals schon genau so. Die einzige Verlässlichkeit der Versprechungen war in der Tatsache, dass sie kein einziges mal zeitlich wirklich eingehalten wurden. Am Ende war das Ergebnis jedoch vollkommen ohne Beantandung. Ich lehne mich da mittlerweile nur noch zurück und beginne schon zu schmunzeln, wenn ich lese, dass die Jungs mal wieder etwas mit einer zeitlichen Vorgabe versprechen ;)

Viele Grüße,
Peter
 
sevenfifty

sevenfifty

Dabei seit
12.09.2017
Beiträge
494
Also stelle ich mich schon mal mental auf Lieferung „irgendwann“ 2019 ein!?
 
matt410

matt410

Dabei seit
23.09.2017
Beiträge
182
Wieder mal etwas neues... es wird keine Veröffentlichung der Bestellungen geben... man kann nur die eigene anfordern....
 
Timefactor

Timefactor

Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
642
Ort
Grenznähe zu Frankreich
Ich sehe hierbei jetzt auch nicht das große Problem, obwohl sie ja die Daten von Kickstarter vorliegen haben.
Jeder Unterstützer hat nach Absenden der Kickstarter-Survey eine Bestätigung per Email erhalten. In dieser sind die ausgewählte Varianten und die jeweiligen Extras aufgeführt.
Die Kontrollmöglichkeit war für jeden gegeben und Fehler konnten also zeitnah und direkt mit dem Nereide-Team geklärt werden. Sollte, auf Grund der gewollten Falscheingabe bei der Survey, mehr geliefert werden als gewollt, ist das nicht unser Problem (wird aber nicht passieren).
Die Auswertung der Survey sollte eigentlich kein Problem darstellen, dafür braucht es kein Informatikstudium.

Grüße
Stefan
 
Y

Yedra

Dabei seit
04.04.2018
Beiträge
34
Ort
Dortmund
Ich kann jedem nur raten, die Bestellung gegenprüfen zu lassen, bei mir hat zwar das Uhrendesign gepasst, bei den bestellten Extras war allerdings nichts korrekt...
 
ColonelZap

ColonelZap

Dabei seit
14.02.2017
Beiträge
510
Ort
Bremen
bei mir hat zwar das Uhrendesign gepasst
Ich habe ganz schlicht und einfach nur eine Uhr bestellt, keine Extras und hoffe einfach mal stark, daß die Info bei ihnen korrekt angekommen ist :-)

Aber ich kann schon verstehen, daß bei manchen "Chaosbestellungen" bestimmt etwas schief gehen kann, möchte gar nicht wissen, was manche Leute eventuell alles an Extrawünschen und und Extras in Auftrag gegeben haben ;)
 
Y

Yedra

Dabei seit
04.04.2018
Beiträge
34
Ort
Dortmund
Nunja, meine Bestellung war jetzt auch nicht so komplex ;)
Uhr + Lederband + Bezel Insert
Ich halte es durchaus für möglich, dass man das auf die Kette bekommt ;)
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
12.076
Ort
Bayern
MV hat mir heute mitgeteilt, dass es keine "XL"-Bandvariante geben wird. Begründung: der Bandmacher habe keine Form dafür. Das steht jetzt im kompletten Widerspruch zu dem, was MV mir vorher mehrfach auf Nachfrage mitgeteilt hatte. Ich bin mir zwar relativ sicher, dass die Uhr mit 49mm Lug to Lug und der einheitlichen Lederbandlänge von 120/80 an meinem 20cm HGU noch passen würde aber überlege dennoch, vor dem Hintergrund dieser geänderten Ausgangslage die Bestellung zu stornieren und das Geld zurückzuverlangen. Wenn sich MV nicht an zugesicherte Eigenschaften halten mag, muss ich es auch nicht was meine Kaufzusage anbelangt. Wie seht ihr das?

Gruß
Helmut
 
vogue

vogue

Dabei seit
23.07.2008
Beiträge
350
Ort
Wiesbaden
Naja, kommt halt darauf an wie "scharf" du auf die Uhr bist.
Mich hat das gesamte Verhalten von MV dazu verleitet keine zu bestellen, ich war aber auch schon die ganze Zeit "wankelmütig". Finde das Gebahren insgesamt einfach wenig professionell, italienisch hin, italienisch her. Das jetzige "zurückrudern" bezüglich der Bandlänge passt da auch rein, wollten halt möglichst viele Backer ins Boot holen, egal wie.
 
gnampf

gnampf

Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
1.182
Ein Zurücktreten vom Pledge ist mW nach nicht möglich. Da müsste MV Dir das Geld (kulanterweise) zurückerstatten.

Meinst du denn nicht 200mm+~50mm sollten reichen für 20cm Umfang? Sind immerhin 4.5-5cm über die Schließe hinaus.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
12.076
Ort
Bayern
Wie ich schon sagte: ich denke, dass es von der Länge her schon noch hinhaut aber das stillschweigende Einkassieren von zuvor gemachten Versprechungen missfällt mir dem Grunde nach. Die schönen Lederbänder und die in Aussicht gestellten individuellen Anpassungen dieser Bänder haben mich durchaus mit zum Bestellen bewogen. Er kam ja nicht von sich aus auf mich zu um mir zu sagen dass es technisch jetzt doch leider nicht möglich ist sondern ich musste es auf Hinweis eines Users hier erfragen.

Gruß
Helmut
 
G

goldencolt

Dabei seit
25.12.2011
Beiträge
675
Ein Zurücktreten vom Pledge ist mW nach nicht möglich. Da müsste MV Dir das Geld (kulanterweise) zurückerstatten.

Meinst du denn nicht 200mm+~50mm sollten reichen für 20cm Umfang? Sind immerhin 4.5-5cm über die Schließe hinaus.
Mit Kulant hat das nichts zu tun. Da sie ihre Zusage nicht einhalten koennen, kann man denen schon Dampf machen und ggf vom Kaufvertrag zuruecktreten.

Helmut, ich wuerde denen schreiben, dass es fuer Dich ausschlaggebend war Deine Unterstuetzung abzugeben, dass Dir die Bandvariante zugesagt wurde und somit Du leider vom Kauf zuruecktreten wirst. Vielleicht bietet man Dir Preisnachlass an. Ansonsten zuruecktreten versuchen und die Uhr dann gebraucht schießen.
 
Thema:

Meccaniche Veneziane Nereide GMT

Meccaniche Veneziane Nereide GMT - Ähnliche Themen

  • [Suche] Meccaniche Veneziane Nereide

    [Suche] Meccaniche Veneziane Nereide: Am liebsten Model Cobalto.
  • [Verkauf] Meccaniche Veneziane Nereide Ardesia PVD Mogano

    [Verkauf] Meccaniche Veneziane Nereide Ardesia PVD Mogano: Hallo zusammen, zum Verkauf steht eine Meccaniche Veneziane Nereide Ardesia PVD Mogano mit goldfarbenen Indizes und Zeigern. Die Uhr wurde nur...
  • Meccaniche Veneziane Nereide GMT - Welche gefällt am besten

    Meccaniche Veneziane Nereide GMT - Welche gefällt am besten: Da die Uhr ein gewisses Interesse weckt: [Crowdfunding] - Meccaniche Veneziane Nereide GMT Würde ich gerne wissen welche Version ihr am schönsten...
  • KICKSTARTER - Meccaniche Veneziane Nereide GMT: Update von einem Backer

    KICKSTARTER - Meccaniche Veneziane Nereide GMT: Update von einem Backer: Ciao a tutti, Sono così felice di dirvi tutto ciò che sono riuscito a ottenere il 112 ° posto tra i sostenitori che hanno supportato Meccaniche...
  • [Erledigt] Meccaniche Veneziane - Nereide Ardesia Swiss Made

    [Erledigt] Meccaniche Veneziane - Nereide Ardesia Swiss Made: Guten Abend, ich möchte Euch hier meine wunderschöne Meccaniche Veneziane Nereide zum Verkauf anbieten. Ich bin großer Fan der Uhr und finde...
  • Ähnliche Themen


    Oben